Aktuelle Zeit: 21.01.2019, 20:08

Silber.de Forum

Der MDM Schnäppchen- und Diskussions Thread

Hier können Sie Schnäppchen, Sonderangebote und Tages-Tiefstpreise für Gold-/ Silbermünzen, Silberbarren, Bullionmünzen etc. posten bzw. finden.

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
Tykon
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 559
Registriert: 30.03.2016, 11:14

Re: Der MDM Schnäppchen- und Diskussions Thread

Beitragvon Tykon » 12.12.2018, 13:10

Also man kann von MDM halten was man will, und zu teuer sind sie allemal. Aber die Werbeflut kann ich aus eigener Erfahrung nicht bestätigen.

Ich habe dort einmal bestellt und denen anschließend mitgeteilt, dass ich auf keinem Weg (Post, Mail, etc.) Werbung erhalten möchte. Und ich habe nie welche erhalten.

Man muß allerdings aktiv dem Werbeerhalt widersprechen ... da sehe ich aber auch kein Problem.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5689
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Der MDM Schnäppchen- und Diskussions Thread

Beitragvon nordmann_de » 12.12.2018, 18:28

gullaldr hat geschrieben:Hätte ich nicht immer gelesen, man würde von MDM mit Werbebroschüren oder E-Mail vollgespammt, wenn mal mal im Verteiler ist, würde ich mir diesen neuen Goldbarren sogar mal zulegen. Das Motiv mit der wieder aufgebauten Dresdner Frauenkirche und der Rückseite mit den Blättern gefällt mir ganz gut. Und 29 Euro für 0,5 g Au sind zwar kein Schnäppchen, aber auch nicht völlig überteuert. Ein schönes kleines Goodie zum Fest wäre das für denjenigen mit kleinen Geldbeutel. (Na gut, es kämen noch 3,95 Euro Versandkosten hinzu; insofern wirklich kein Schnapper, sondern reine Liebhaberei) Aber, wegen der zu befürchtenden Werbeflut lasse ich es besser.

Goldbarren Frauenkirche Dresden 2018
https://www.mdm.de/goldbarren-275-j-frauenkirche-au999?emcs0=17&emcs1=Startseite&emcs2=na&emcs3=57524


@gullaldr

Ich sehe da kein Problem,.

einfach Widersprechen: https://www.mdm.de/service/Datenschutz/ (Punkt 7):
MDM Widerspruchsrecht.JPG


Ich bekomme auch keine Papierpost (mehr) und die Mails will ich zu Infozwecken, kann sie aber auch jederzeit abbestellen. Lässt sich alles ohne Aufwand abstellen.

Wer will kann sich auch allgemein in die Robinsonlistre eintragen, um sich vor nicht gewünschter Werbung zu schützen: https://www.robinsonliste.de/
Alle darin teilnehmende seriösen Untgernehmen halten sich daran.
Gegen unseriöse Unternehmen hilft so etwas wenig, dazu zählt aber MDM nicht.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
gullaldr
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1064
Registriert: 27.09.2012, 04:00

Re: Der MDM Schnäppchen- und Diskussions Thread

Beitragvon gullaldr » 14.12.2018, 00:23

Danke, ich überlege es mir. smilie_01

Bert
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 06.02.2018, 15:22

Re: Der MDM Schnäppchen- und Diskussions Thread

Beitragvon Bert » 14.12.2018, 13:12

nordmann_de hat geschrieben:
gullaldr hat geschrieben:Hätte ich nicht immer gelesen, man würde von MDM mit Werbebroschüren oder E-Mail vollgespammt, wenn mal mal im Verteiler ist, würde ich mir diesen neuen Goldbarren sogar mal zulegen. Das Motiv mit der wieder aufgebauten Dresdner Frauenkirche und der Rückseite mit den Blättern gefällt mir ganz gut. Und 29 Euro für 0,5 g Au sind zwar kein Schnäppchen, aber auch nicht völlig überteuert. Ein schönes kleines Goodie zum Fest wäre das für denjenigen mit kleinen Geldbeutel. (Na gut, es kämen noch 3,95 Euro Versandkosten hinzu; insofern wirklich kein Schnapper, sondern reine Liebhaberei) Aber, wegen der zu befürchtenden Werbeflut lasse ich es besser.

Goldbarren Frauenkirche Dresden 2018
https://www.mdm.de/goldbarren-275-j-frauenkirche-au999?emcs0=17&emcs1=Startseite&emcs2=na&emcs3=57524


@gullaldr

Ich sehe da kein Problem,.

einfach Widersprechen: https://www.mdm.de/service/Datenschutz/ (Punkt 7):
MDM Widerspruchsrecht.JPG


Ich bekomme auch keine Papierpost (mehr) und die Mails will ich zu Infozwecken, kann sie aber auch jederzeit abbestellen. Lässt sich alles ohne Aufwand abstellen.

Wer will kann sich auch allgemein in die Robinsonlistre eintragen, um sich vor nicht gewünschter Werbung zu schützen: https://www.robinsonliste.de/
Alle darin teilnehmende seriösen Untgernehmen halten sich daran.
Gegen unseriöse Unternehmen hilft so etwas wenig, dazu zählt aber MDM nicht.

29 Euro für ein halbes gramm Gold ist aber auch nicht gerade wenig. Hinzu kommen ja auch noch Versandkosten. smilie_08

Benutzeravatar
gullaldr
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1064
Registriert: 27.09.2012, 04:00

Re: Der MDM Schnäppchen- und Diskussions Thread

Beitragvon gullaldr » 14.12.2018, 13:44

Das wurde bereits geschrieben, und Du zitierst es ja auch selbst. :wink:

Ich denke trotzdem mal darüber nach.


Zurück zu „Schnäppchen und Tages-Tiefstpreise“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast