Aktuelle Zeit: 10.07.2020, 13:49

Silber.de Forum

3er Set Lunar Tiger II PP

Hier können Sie Schnäppchen, Sonderangebote und Tages-Tiefstpreise für Gold-/ Silbermünzen, Silberbarren, Bullionmünzen etc. posten bzw. finden.

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, Mod-Team

kookaburra1
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 25.10.2009, 09:59

3er Set Lunar Tiger II PP

Beitragvon kookaburra1 » 14.03.2010, 00:18

Hi, bei Mago Münzen gibt es das o.a. 3er SET für 180 Euro.

Selbst mit Versand noch wesentlich günstiger als SC!

Gruß, Kooka smilie_24 smilie_22
Letzten Endes kann es nur Einen geben!

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Jörgag
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 10.03.2010, 10:11

Beitragvon Jörgag » 16.03.2010, 11:42

Ich kenne mich mit den Preisen bei PP nicht so aus.
Ist soviel Geld gerechtfertigt :?:
Gab es das Set schonmal günstiger ?
smilie_14

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3559
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 16.03.2010, 12:10

Das ist ein wenig eine Glaubensfrage!
Ich finde nicht, dass es das wert ist.
Falls der Silberpreis wirklich mal extrem steigen sollte, dann ist auch nix mehr mit Sammleraufschlag. Dann ist PP eben auch nur Silber...

Benutzeravatar
Jörgag
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 10.03.2010, 10:11

Beitragvon Jörgag » 16.03.2010, 12:18

Ist denn der Aufpreis bei anderen Münzen für PP auch so etrem hoch oder ist da in diesem speziellen Fall noch zusätzlich ein kräftiger Aufpreis für Verpackung/Zertifikat etc. ?
Ein Unzenpreis von ca. 51,43 € ist ja schon heftig.
Wer von euch sammelt denn alles PP ?

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3559
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 16.03.2010, 12:28

Das kann man pauschal nicht sagen.
Hängt natürlich auch von der Limitierung ab. Die PM Aufpreise sind meistens schon recht knusprig.

Benutzeravatar
John Locke
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 13.08.2009, 10:59
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon John Locke » 16.03.2010, 15:21

Aufgrund der limitierten Stückzahlen und den bisherigen Entwicklungen sind die Preise m.E. schon gerechtfertigt.
Beispielsweise gab es das Typeset Ochse letztes Jahr als das Silber sehr niedrig stand für 105 Euro bei SC. Mittlerweile kostest es stolze 159€. Die Maus habe ich teilweise schon für über 200 gesehen.
Das Tiger Proof Set ist bei der PM sogar schon ausverkauft (Auflage: 1000).
Wenn man jetzt noch bedenkt, dass die ganz normalen 2oz Maus 2008 mittlerweile für über 80 € weggehen (Ausgabepreis lag bei deutlich unter 30 €, bei einer Auflage von 9.126) passen die Relationen schon.

Rein materialmässig gesehen sind die Preise natürlich Wahnsinn. :roll:
"Nichts ist wahr, alles ist erlaubt"

Benutzeravatar
abudabi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 390
Registriert: 18.03.2009, 00:03

Beitragvon abudabi » 11.09.2012, 22:54

John Locke hat geschrieben:Aufgrund der limitierten Stückzahlen und den bisherigen Entwicklungen sind die Preise m.E. schon gerechtfertigt.
Beispielsweise gab es das Typeset Ochse letztes Jahr als das Silber sehr niedrig stand für 105 Euro bei SC. Mittlerweile kostest es stolze 159€. Die Maus habe ich teilweise schon für über 200 gesehen.
Das Tiger Proof Set ist bei der PM sogar schon ausverkauft (Auflage: 1000).
Wenn man jetzt noch bedenkt, dass die ganz normalen 2oz Maus 2008 mittlerweile für über 80 € weggehen (Ausgabepreis lag bei deutlich unter 30 €, bei einer Auflage von 9.126) passen die Relationen schon.

Rein materialmässig gesehen sind die Preise natürlich Wahnsinn. :roll:


Das waren Zeiten! -Kleiner Rückblick, smilie_13
Grüße,
Abudabi_________
"Wenn du dich immer an die Regel hältst, verpasst du eine Menge Spaß."
K.Hepburn

Spätzünder
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: 22.03.2012, 15:49

Beitragvon Spätzünder » 11.09.2012, 23:55

abudabi hat geschrieben:
John Locke hat geschrieben:Aufgrund der limitierten Stückzahlen und den bisherigen Entwicklungen sind die Preise m.E. schon gerechtfertigt.
Beispielsweise gab es das Typeset Ochse letztes Jahr als das Silber sehr niedrig stand für 105 Euro bei SC. Mittlerweile kostest es stolze 159€. Die Maus habe ich teilweise schon für über 200 gesehen.
Das Tiger Proof Set ist bei der PM sogar schon ausverkauft (Auflage: 1000).
Wenn man jetzt noch bedenkt, dass die ganz normalen 2oz Maus 2008 mittlerweile für über 80 € weggehen (Ausgabepreis lag bei deutlich unter 30 €, bei einer Auflage von 9.126) passen die Relationen schon.

Rein materialmässig gesehen sind die Preise natürlich Wahnsinn. :roll:


Das waren Zeiten! -Kleiner Rückblick, smilie_13


hierzu fällt mir spontan ein, ich benötige unbedingt diesen DeLorean von zurück in die Zukunft! :idea:

Benutzeravatar
John Locke
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 13.08.2009, 10:59
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon John Locke » 12.09.2012, 10:15

Spätzünder hat geschrieben:
abudabi hat geschrieben:
John Locke hat geschrieben:Aufgrund der limitierten Stückzahlen und den bisherigen Entwicklungen sind die Preise m.E. schon gerechtfertigt.
Beispielsweise gab es das Typeset Ochse letztes Jahr als das Silber sehr niedrig stand für 105 Euro bei SC. Mittlerweile kostest es stolze 159€. Die Maus habe ich teilweise schon für über 200 gesehen.
Das Tiger Proof Set ist bei der PM sogar schon ausverkauft (Auflage: 1000).
Wenn man jetzt noch bedenkt, dass die ganz normalen 2oz Maus 2008 mittlerweile für über 80 € weggehen (Ausgabepreis lag bei deutlich unter 30 €, bei einer Auflage von 9.126) passen die Relationen schon.

Rein materialmässig gesehen sind die Preise natürlich Wahnsinn. :roll:


Das waren Zeiten! -Kleiner Rückblick, smilie_13


hierzu fällt mir spontan ein, ich benötige unbedingt diesen DeLorean von zurück in die Zukunft! :idea:


Könnte mir heute noch in den A... beißen, daß ich damals nicht noch mehr von dem Zeug gekauft habe.
Allerdings war halt auch der Unzenpreis deutlich unter 15€ und die Lunar II Serie auch nicht ganz so im Fokus wie heute.
Letzte Woche das PP Set Schlange für 335 bei SC gekauft - das ist schon ein happiges Preispremium im Vgl. zu früher.
"Nichts ist wahr, alles ist erlaubt"

Benutzeravatar
Kookys
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 134
Registriert: 01.02.2012, 11:33
Wohnort: Süddeutschland

Beitragvon Kookys » 12.09.2012, 11:12

So geht es mir auch, wenn ich an die PP Preise von 2009 denke. Bei 14-15 Euro die Unze schienen mir die Münzen zwar schön, aber halt zu teuer.

Da gab es bei Haller noch 3 Koalas 2008, Kostenpunkt je 19 Euro. Das schien mir zu teuer!
Auch als die Münzen 20, 21 kosteten, dachte ich nee, zu teuer, wie soll sich das rechnen!
Na guck mal heute hin!
Aber der Silberpreis war halt viel tiefer!
Wir können nicht in die Zukunft gucken. Da gibt es kein Patentrezept.


Zurück zu „Schnäppchen und Tages-Tiefstpreise“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste