Aktuelle Zeit: 26.08.2019, 08:39

Silber.de Forum

Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Silbermann 1984
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 526
Registriert: 02.05.2017, 21:03

Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon Silbermann 1984 » 20.07.2019, 13:32

Dieses Thema soll ein wenig der Erheiterung dienen smilie_11 ,mich würde interessieren was ihr schon alles für Lustige Kommentare so an den Kopf geworfen bekommen habt oder Gespräche hattet .

Ich, der aus einer Familie kommt die damit auch rein gar nichts mit anfangen kann, geschweige den Sinn und Zweck dahinter versteht,ist schon Lustig....

Heute mal meine Schwester über What's App :wink:

Zum besseren Verständnis sie liebt alles was nach Rose´ Gold aussieht,Handtaschen,Schuhe,Ketten ,Uhren...natürlich ist alles nur Fake ,vor allem eigentlich alles was Glitzert und Bling Bling macht .

Ich:"Du stehst doch auf alles was nach Rose´ Gold aussieht,schau mal ,hat auch die Farbe ,kannst du dir ja mal kaufen" (Ein link zum Krügerrand angehängt)

Sie:" nee hab ich ja nix von....kann man ja net anziehen"

Ich:" Aber sparen kann man damit"

Sie:" kann ich auch so"

Ich." Ach so,auf der Sparkasse?"

Sie:" wo denn sonst? unterm Kopfkissen?"

Ich:"Ja könnte man auch"

Ich:" Wenn du Lust hast kannst du dir ja mal das Video ansehen,sehr interessant und verständlich erklärt um mal hinter alles zu sehen wie das so bei den Banken läuft"

Sie:" joa aber ich will kein Gold und Silber kaufen."

smilie_20

Jetzt seit ihr dran :wink:

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
John Doe Silver
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 445
Registriert: 07.03.2017, 13:18

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon John Doe Silver » 20.07.2019, 13:42

Das ist ziemlich hoffnungslos mit Leuten die selbst nie recherchiert haben. Ich empfehle dieses Video dazu - besonders die Kommentare. smilie_02

Wirtschaftliche Dummheit im familiären Umfeld
https://www.youtube.com/watch?v=3sVRxrcIETc
Bevor Sie bei sich selbst eine schwere Depression oder Antriebsschwäche diagnostizieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht komplett von Arschlöchern umgeben sind. - Sigmund Freud

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 601
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon MarcoLunar » 20.07.2019, 14:52

Man muss es den Menschen nur mal zeigen, die Meisten finden sehr schnell Interesse daran.
So meine Erfahrung.
Jungen Leuten zeigt man Homers und Marvel Superhelden, den etwas Älteren zeigt man einfach mal Koalas, Kookaburras und Somalia Elefanten.
Das soll nicht heißen dass junge Menschen nichts mit Koala & co anfangen können, bzw ältere Leute mit Marvel und co. Aber einfach mal ein Wenig von Allem präsenstieren, glaubt mir, die meisten Leute springen drauf an.
smilie_24

Silbermann 1984
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 526
Registriert: 02.05.2017, 21:03

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon Silbermann 1984 » 20.07.2019, 15:56

MarcoLunar hat geschrieben:Man muss es den Menschen nur mal zeigen, die Meisten finden sehr schnell Interesse daran.
So meine Erfahrung.
Jungen Leuten zeigt man Homers und Marvel Superhelden, den etwas Älteren zeigt man einfach mal Koalas, Kookaburras und Somalia Elefanten.
Das soll nicht heißen dass junge Menschen nichts mit Koala & co anfangen können, bzw ältere Leute mit Marvel und co. Aber einfach mal ein Wenig von Allem präsenstieren, glaubt mir, die meisten Leute springen drauf an.
smilie_24



Selbst diese erfahrung konnte ich noch nicht machen ,eher das FIAT mehr Wert beigemessen wird wie EM smilie_11

Marek
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 394
Registriert: 09.07.2013, 15:01

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon Marek » 20.07.2019, 16:43

Hallo,

ich habe bei meinen (wenigen) "Missionierungsversuchen"
folgende Erfahrungen gemacht:

- Die Leute bleiben tendenziell bei dem,
was bei ihnen "schon immer" (d.h. die letzten 3-10 Jahre) funktioniert hat:
Aktien, Kunst, Oldtimer, Immos....

- Die Frage war häufig: "Wie viel hast Du mit EM im letzten Jahr gemacht?"
Wenn man dann z.B. sagt "Minus 10 Prozent!" setzen alle diesen Wert
in Relation zu ihren (positiven!) Werten und sind damit `raus.
Den Aspekt "Versicherung" versteht tendenziell keiner, nur den Aspekt "Zuwachs"...
Weitere Erläuterungen (Steuerfrei nach 1 Jahr, unsichtbar für Staat, ....)
kann man sich dann bereits sparen, man kommt nicht durch....

- Junge Menschen sind oft überrascht wie "billig" z.B. ein 5 Markstück KR ist
und schockiert über die Goldpreise (z.B. 20 Mark KR).
Tendenziell haben die aber eine gewisse Bereitschaft sich auf EM einzulassen.
(Zumindest wenn es was geschenkt gibt... smilie_08 )

- Fazit: Als Missionar tauge ich kein bischen,
als "Onkel mit skurrilen Geschenken" schon.

Liebe Grüße
Marek

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 601
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon MarcoLunar » 20.07.2019, 17:10

Wenn es nicht gleich fruchtet kann man das Gold/Silber Ratio mit vorstellen und ein wenig darüber erzählen.
Dann kann man mal Maples zur Sprache bringen welche dem Silberpreis folgen und zusätzlich ne kleine Geschichte zu Bullions mit Sammlercharakter erzählen.
smilie_24

Benutzeravatar
Xiaolong
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 137
Registriert: 31.03.2019, 21:48

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon Xiaolong » 20.07.2019, 17:25

Und schon ist man der verschrobene Prepper :D.

Nichtsdestotrotz klappt oft die Guerillataktik bei Kids.
Hab letztens auch wieder einen Glitzer-Kooka bei ner Krümelparty in der Nachbarschaft verschenkt.
Beim einen oder anderen Zwerch fällt es auf fruchtbaren Boden und die Eltern müssen mal über Geld und Co reden.
:D
_______________________________________________
manchmal klemmt die Leertaste

Hagen
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 26.01.2018, 01:55

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon Hagen » 20.07.2019, 17:50

Man kann Menschen nicht ändern oder wesentlich beeinflussen, aber man kann Ihnen Denkanstöße geben. Die entscheidenden Gedanken müssen sich dann in Ihnen selbst entwickeln.

Freundliche Hinweise auf Begriffe wie Inflation, konträres Investment etc und der Hinweis auf Gold und Silber als Versicherung - nicht als Investment mit Gewinnabsicht - können helfen.

Ich kann mich an eine Geschichte aus der Grundschulzeit erinnern. Da hat eine Ersatzlehrerin in einer Vertretungsstunde aus Ihrer Jugend aus der grossen Inflationszeit 1923 berichtet, wie der Vater am Zahltag das Geld mit der Schubkarre abgeholt hat und die Familie es binnen 3 Stunden in Lebensmittel und Kleidung umgesetzt hat, weil es am nächsten Tag nur noch die Hälfte wert gewesen ist. Die anderen Kinder haben sie ausgelacht. Ich habe mich für meine Klassenkameraden geschämt. Muss damals so etwa 10 bis 11 Jahre alt gewesen sein.

Für mich war das prägend.

Hagen

Benutzeravatar
detonic96
Silber-Guru
Beiträge: 2011
Registriert: 14.09.2009, 11:59
Wohnort: Hannover

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon detonic96 » 20.07.2019, 17:51

Tja was für Erfahrungen habe ich in den letzten 10 Jahren gemacht? Eigentlich nur die Dummheit und Ignoranz vieler erlebt. Zumindest meine Frau Akzeptiert es jetzt, meine Patenkinder kriegen Münzen zur Taufe etc und die Eltern heben es auch auf.

Die meisten können sich eingfach nicht gedanklich vom aktuellen System lösen, Aussagen wie " was soll ich mit Metallen" kommen regelmäßig. Viele Denken immer noch es kann alles ewig so weitergehen und der Euro ist sicher. Zudem ist es doch praktisch wenn es kein Bargeld mek´hr gibt. Es ist zu verrückt werden manchmal. Aber 95 Prozent verstehen es nicht ein Stück welche positiven Eigenschaften EM haben kann.
Inzwischen gehe ich das Thema auch nicht mehr an. Einige vertrauen mir inzwischen, Vermutlich aber aufgrund meines Berufes und der evtl. weiteren Einsicht ins Bankensystem.

Viele würden nicht mal einen Krügerrand für 100 Euro nehmen, habe ich bei Freunden mal versucht. Sehr lustig

Panik95
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 18.12.2017, 22:09

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon Panik95 » 20.07.2019, 18:05

Mit Edelmetallen geht man nicht hausieren.
Je weniger davon wissen je besser ist es,im Bekannten und Freundeskreis damit zu werben ist smilie_13 Dummheit.

Silbermann 1984
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 526
Registriert: 02.05.2017, 21:03

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon Silbermann 1984 » 20.07.2019, 18:31

detonic96 hat geschrieben:Tja was für Erfahrungen habe ich in den letzten 10 Jahren gemacht? Eigentlich nur die Dummheit und Ignoranz vieler erlebt. Zumindest meine Frau Akzeptiert es jetzt, meine Patenkinder kriegen Münzen zur Taufe etc und die Eltern heben es auch auf.

Die meisten können sich eingfach nicht gedanklich vom aktuellen System lösen, Aussagen wie " was soll ich mit Metallen" kommen regelmäßig. Viele Denken immer noch es kann alles ewig so weitergehen und der Euro ist sicher. Zudem ist es doch praktisch wenn es kein Bargeld mek´hr gibt. Es ist zu verrückt werden manchmal. Aber 95 Prozent verstehen es nicht ein Stück welche positiven Eigenschaften EM haben kann.
Inzwischen gehe ich das Thema auch nicht mehr an. Einige vertrauen mir inzwischen, Vermutlich aber aufgrund meines Berufes und der evtl. weiteren Einsicht ins Bankensystem.

Viele würden nicht mal einen Krügerrand für 100 Euro nehmen, habe ich bei Freunden mal versucht. Sehr lustig


Ich hab da auch noch ne Story :wink: ,Vater mittlerweile 60 hat beim letzten Hoch schwadroniert hätte man nur Krügerrand gekauft ,ja dann hätte man sein Geld jetzt verdreifacht ,wär aber alles so teuer mit dem Gold.

Ne ganze Zeit später (der Goldpreis war wieder viel weiter unten) hab ich ihn nochmal drauf angesprochen und gemeint das es ja nicht nur ganze Unzen gäbe,ich habe ihm dann eine 1/10 Unze gezeigt .

smilie_11 haltet euch fest !

"Was kostet das kleine Ding?"

"Na so um die 130€ ."

"Was,so teuer für so ein bisschen Mist ,ist ja grad mal so groß wie ein Pfennig und ist auch nicht golden smilie_20 "

Nein wenn dann will er einen Krügerrand der aussieht wie eine Feingoldmünze smilie_11

Aber Jammern ist ja auch schöner ,hätte man doch nur smilie_11
Zuletzt geändert von Silbermann 1984 am 20.07.2019, 18:54, insgesamt 1-mal geändert.

Silbermann 1984
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 526
Registriert: 02.05.2017, 21:03

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon Silbermann 1984 » 20.07.2019, 18:45

Hagen hat geschrieben:Man kann Menschen nicht ändern oder wesentlich beeinflussen, aber man kann Ihnen Denkanstöße geben. Die entscheidenden Gedanken müssen sich dann in Ihnen selbst entwickeln.

Freundliche Hinweise auf Begriffe wie Inflation, konträres Investment etc und der Hinweis auf Gold und Silber als Versicherung - nicht als Investment mit Gewinnabsicht - können helfen.

Ich kann mich an eine Geschichte aus der Grundschulzeit erinnern. Da hat eine Ersatzlehrerin in einer Vertretungsstunde aus Ihrer Jugend aus der grossen Inflationszeit 1923 berichtet, wie der Vater am Zahltag das Geld mit der Schubkarre abgeholt hat und die Familie es binnen 3 Stunden in Lebensmittel und Kleidung umgesetzt hat, weil es am nächsten Tag nur noch die Hälfte wert gewesen ist. Die anderen Kinder haben sie ausgelacht. Ich habe mich für meine Klassenkameraden geschämt. Muss damals so etwa 10 bis 11 Jahre alt gewesen sein.

Für mich war das prägend.

Hagen


Genau,die Blaue oder die Rote Pille :wink: .

"Du nimmst die blaue Pille – dann endet die Geschichte hier, du wachst auf in deinem Bett und glaubst, was immer du glauben möchtest. Du nimmst die rote Pille – du bleibst im Wunderland, und ich zeige dir, wie tief der Kaninchenbau geht.“

https://www.youtube.com/watch?v=TAI4rZweU6s

Viele können sich das auch nicht vorstellen und was früher mal war interessiert sie nicht ,sie bleiben in ihrer Welt.

Für die wär das auch nichts ,die würden das auch sofort wieder zu Geld machen um sich irgendeinen Mist zu kaufen und sich sogar noch freuen wenn sie beim Verkauf übers Ohr gehauen wurden smilie_11

Benutzeravatar
Mahoni
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 584
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon Mahoni » 20.07.2019, 20:41

detonic96 hat geschrieben:Viele würden nicht mal einen Krügerrand für 100 Euro nehmen, habe ich bei Freunden mal versucht. Sehr lustig


Manche nichtmal für 25 $ :mrgreen:

Hatte zwar schon mal im Youtube-Faden die Videos geteilt....aber da dieser neue Fred der Erheiterung dienen soll passt es hervorragend dazu. Zaubert mir jedesmal aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht. Die Antworten und Reaktionen sowohl von Mark Dice als auch von den befragten Personen - einfach köstlich smilie_01

Wenngleich die Clips nicht repräsentativ angesehen werden dürfen, zeigen sie doch deutlich die Unwissenheit im Thema Edelmetall in der Bevölkerung smilie_01

1 oz Gold für 25 Dollar ? No - thx :mrgreen: https://www.youtube.com/watch?v=ndshbH3qZ6Y

Sie haben die Wahl 1/10 oz American Eagle oder ein Snickers :mrgreen: https://www.youtube.com/watch?v=BgUxF7gvYeE

100 oz Silber-Barren für 25 Dollar? No thank you smilie_01 https://www.youtube.com/watch?v=6gmp2IqReFQ

10 oz SIlber-Barren oder ein Schokoriegel? https://www.youtube.com/watch?v=bYhTFz_SGw0

Noch einer...10 oz SIlber-Barren oder ein Schokoriegel? https://www.youtube.com/watch?v=h1zF3ZCirhA
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1803
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon Polkrich » 20.07.2019, 21:23

In der Familie musste ich nicht überzeugen, meine Mama hat auf meine Empfehlung auch etwas Wertvolles angeschafft.
In der Nachbarschaft habe ich einmal das Thema Giralgeldschöpfung angebracht....zu dem logisch folgenden Thema Gold bin ich gar nicht mehr gekommen.....jetzt bin ich als Spinner verrufen und ich sei ein Aluhut.... smilie_11

Fazit....machen lassen.
Judex non calculat smilie_06

Silbermann 1984
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 526
Registriert: 02.05.2017, 21:03

Re: Reaktionen der Mitmenschen auf das Thema EM

Beitragvon Silbermann 1984 » 20.07.2019, 22:04

Auf der anderen Seite,wenn alle gleich ticken würden gäbe es Preise jenseits von gut und böße ,nur weil so viele im Traumland leben können einige vorsorgen .

Und ist irgendwo auch schön als Spinner abgetan zu werden den man nicht ganz ernst nimmt ,denn früher oder später werden sie eines besseren belehrt :wink:


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste