Aktuelle Zeit: 22.05.2019, 01:38

Silber.de Forum

Kunst-Vogelnest aus Gold in Berlin gestohlen

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team

Benutzeravatar
John Doe Silver
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 07.03.2017, 13:18

Kunst-Vogelnest aus Gold in Berlin gestohlen

Beitragvon John Doe Silver » 17.05.2019, 00:15

Aus dem Artikel:

Nach dem dreisten Diebstahl eines Kunst-Vogelnestes aus purem Gold aus einer Berliner Grundschule fahndet die Polizei nach den Tätern. Am Mittwochnachmittag wurden bereits mehrere Häuser und ein Auto unter anderem in Ortsteilen von Neukölln durchsucht. Nach verschiedenen Medienberichten ermittelt die Polizei im Clan-Milieu.[...]

Der Wachdienst der Fuchsberg-Grundschule in Berlin-Marzahn hatte den Diebstahl des Kunstwerks "Goldenes Nest" in der Nacht zum Mittwoch bemerkt. Der reine Materialwert der 74 Zweige aus 814 Gramm Feingold beträgt 30 000 Euro.[...]

https://www.morgenpost.de/berlin/articl ... -Gold.html
The only outcomes are an orderly restructure or unorderly restructure of the debts. – William White

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
gullaldr
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 987
Registriert: 27.09.2012, 04:00

Re: Kunst-Vogelnest aus Gold in Berlin gestohlen

Beitragvon gullaldr » 17.05.2019, 04:09

Kunst am Bau ist dann in Ordnung, wenn sie den Bau künstlerisch aufwertet. Hier haben sie der Jury allerdings gehörig ins Hirn geschis... Ein 30.000 Euro teures Gold-Vogelnest in eine vermutlich nachts völlig unbewachte Glasvitrine zu legen, ist das eine. Was das in einer Grundschule zu suchen hat, ist das andere. Und dann noch in Berlin-Marzahn, wo man sich fragen kann, wer mit solcher Goldprotzerei dort angekitzelt werden soll?... smilie_40
Warum haben sie nicht gleich 30.000 Euro gut sichtbar in den Glaskasten gelegt und das als Kunst deklariert? Das wäre auf´s Gleiche hinausgelaufen. Es war doch völlig vorhersehbar, dass so etwas passieren musste. Zumal der Künstler auf seiner Webseite noch auf das massive Feingold hinweist und die Adresse nennt.

Benutzeravatar
Gollum 2.0
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 02.05.2019, 18:17

Re: Kunst-Vogelnest aus Gold in Berlin gestohlen

Beitragvon Gollum 2.0 » 17.05.2019, 13:52

Manchmal will man auch bestohlen werden. smilie_06


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste