Aktuelle Zeit: 07.07.2020, 16:31

Silber.de Forum

Lunar Serie III

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, nordmann_de, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

ros20
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 206
Registriert: 22.07.2011, 20:12
Wohnort: Berlin

Re: Lunar Serie III

Beitragvon ros20 » 27.06.2020, 13:08

graurock hat geschrieben:Irgendwie habe ich ein Déjà-vu.

Das ganze gehype von "Neuausgaben" hatten wir schon mal vor ein paar Jahren. :mrgreen:


Ja, so ein bisserl hast du wohl Recht. Der große Unterschied ist für mich, dass die Lunar-III keine Neuausgabe ist, sondern die Fortführung einer erfolgreichen Idee. Simpson, Marvel usw. sind Neuausgaben und Gehype gehört da sicherlich zum Geschäft.
Mir verdreht es die Augen, weil ich noch 5ozer nachlegen wollte und durch die Preisexplosion kann ich mir das erst einmal klemmen. Vor nicht einmal sechs Wochen waren mir noch 150,- Euro/Stück zu viel. Wer das jetzt liest, wird sicherlich schmunzeln und sagen: Dafür würde ich sofort kaufen. :-)

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
black religion
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 608
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Lunar Serie III

Beitragvon black religion » 27.06.2020, 14:21

ros20 hat geschrieben:
graurock hat geschrieben:Irgendwie habe ich ein Déjà-vu.

Das ganze gehype von "Neuausgaben" hatten wir schon mal vor ein paar Jahren. :mrgreen:


Ja, so ein bisserl hast du wohl Recht. Der große Unterschied ist für mich, dass die Lunar-III keine Neuausgabe ist, sondern die Fortführung einer erfolgreichen Idee. Simpson, Marvel usw. sind Neuausgaben und Gehype gehört da sicherlich zum Geschäft.
Mir verdreht es die Augen, weil ich noch 5ozer nachlegen wollte und durch die Preisexplosion kann ich mir das erst einmal klemmen. Vor nicht einmal sechs Wochen waren mir noch 150,- Euro/Stück zu viel. Wer das jetzt liest, wird sicherlich schmunzeln und sagen: Dafür würde ich sofort kaufen. :-)


Nein, zum jetzigen Zeitpunkt wäre mir selbst das zu viel. Es gibt so viel Neues, anders als zu Lunar II Zeiten, was auch wirklich kaufenswert ist. Wenn allerdings nächstes Jahr wieder die Silberrakete steigt, wird es wieder so hektisch wie damals. Und das sage ich nicht nur, weil ich die 5 OZer Mäuse schon habe. Aber 2/3/400 Euro für eine Maus, mitten im Ausgabejahr, ist für mich, trotz Corona, ein NONONO. Ich habe chronisches, unbehandeltes MÜNZ ADHS, bekomme auch Herzrasen und Schnappatmung bei einigen Neuausgaben smilie_13, aber sicherlich nicht wegen Lunar III. Schöne Serie, GÜNSTIGE Preise und vielleicht hier und da ein Sammlerwertzuwachs. Aber eigentlich ist das für mich eine Serie wie Kooka und Koala. Hätte die Maus von Anfang an einer 1000er Limitierung würde ich bei dem Preis garnichts sagen und zuschlagen. So aber nicht. Würde mich trotzdem freuen, wenn keine von der Perth nachkommen und ich demnächst ne halbe Unze Gold für ne 5 OZ Maus bekomme. smilie_11 smilie_11 Generell würde ich mich über eine 1:10 Ratio freuen smilie_11 smilie_11
Kaufe Kaiserreich, prägefrisch/tadellos, gern zu Spotpreis

megane26
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: 10.10.2009, 19:37
Wohnort: NRW

Re: Lunar Serie III

Beitragvon megane26 » 28.06.2020, 20:31

...
Zuletzt geändert von megane26 am 02.07.2020, 07:00, insgesamt 1-mal geändert.
Neid muss man sich erarbeiten - Mitleid bekommt man geschenkt!

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2406
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Lunar Serie III

Beitragvon foxl60 » 28.06.2020, 20:48

megane26 hat geschrieben:Im Moment gibt es drei 5 OZ Mäuse a 199,95€ beim Händler zu kaufen


Du sprichst in Rätseln, megane26.

Wie wäre es mit einem Link für diejenigen, die zu diesem Preis kaufen würden?

Benutzeravatar
LunarStacker
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 22.02.2016, 19:12

Re: Lunar Serie III

Beitragvon LunarStacker » 28.06.2020, 21:06

War bei PS-Coins... sind aber schon wieder ausverkauft smilie_12

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7092
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Lunar Serie III

Beitragvon san agustin » 28.06.2020, 21:15

LunarStacker hat geschrieben:War bei PS-Coins... sind aber schon wieder ausverkauft smilie_12


Die Dame und der Herr, fixen den Markt an
Kommen noch mal ein paar 5oz hinter her, dann aber mit einem höheren Preis

Ich würde sogar behaupten, die 5 oz Maus der Serie 3.0 sind im Moment der große
Quotenschlager bei den Händlern

kann mich gut erinnern, als SC die kurz vor Corona mit weit über 100 verfügbaren Stücken im Shop hatten
um € 112,-- bis € 115,--

damals dachte ich: keine Eile, der Preis geht nochmal runter

heute denke ich darüber: da war ich wohl ein Volldepp smilie_40
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
LunarStacker
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 22.02.2016, 19:12

Re: Lunar Serie III

Beitragvon LunarStacker » 28.06.2020, 21:26

Also ich habe meine ersten 5oz Mäuse erst Ende April zu 114€ gekauft... Anfang bis Mitte Mai dann zu 124-127€... mittlerweile bin ich bei 20 Exemplaren smilie_09

megane26
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: 10.10.2009, 19:37
Wohnort: NRW

Re: Lunar Serie III

Beitragvon megane26 » 28.06.2020, 21:55

Erinnert mich irgendwie ein wenig an den Drachen 2012.
Natürlich ärgere ich mich auch, dass ich letztes Jahr nicht zum "Normalpreis" eingestiegen bin - hatte dann eher was anderes gekauft, da ich mir dachte dass ich ja noch das ganze Jahr 2020 dafür Zeit hätte.
Zuletzt geändert von megane26 am 03.07.2020, 08:01, insgesamt 1-mal geändert.
Neid muss man sich erarbeiten - Mitleid bekommt man geschenkt!

megane26
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: 10.10.2009, 19:37
Wohnort: NRW

Re: Lunar Serie III

Beitragvon megane26 » 28.06.2020, 22:03

Rudiratlos hat geschrieben:Aschoff verkauft seine 5-Unzer in kurzer Zeit für 350€ und bei Primus liegen Sie seit vier Wochen für 269€ im Regal (im Moment kann man 25 Stück in den Warenkorb legen). Eine Listung im Preisvergleich bei gold.de ist scheinbar stark verkaufsfördernd...

https://www.primus-muenzen.com/lunar-se ... r-der-maus


Warum geben die den eine Lieferzeit von 1-2 Wochen an. Heißt für mich, dass da noch was nachkommt und die Händler nachbestellen können...
Neid muss man sich erarbeiten - Mitleid bekommt man geschenkt!

Benutzeravatar
LunarStacker
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 22.02.2016, 19:12

Re: Lunar Serie III

Beitragvon LunarStacker » 28.06.2020, 22:05

Die Lieferzeit von 2 Wochen geben die schon seit April an... smilie_24

megane26
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: 10.10.2009, 19:37
Wohnort: NRW

Re: Lunar Serie III

Beitragvon megane26 » 28.06.2020, 22:10

...
Zuletzt geändert von megane26 am 02.07.2020, 06:59, insgesamt 1-mal geändert.
Neid muss man sich erarbeiten - Mitleid bekommt man geschenkt!

ros20
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 206
Registriert: 22.07.2011, 20:12
Wohnort: Berlin

Re: Lunar Serie III

Beitragvon ros20 » 30.06.2020, 15:54

Gerry66 hat geschrieben:
ros20 hat geschrieben:164,- Euro...https://www.anlagemetalle.de/silber/anl ... -lunar-iii

Das klingt doch schon besser....

..


Brauchst du nicht...alle sieben Stück bei Göbel sind schon wieder weg...

MOD-Team:

... teilmoderiert, da Verstoss gegen die Forenregeln

Mod-Team
Moderator
Beiträge: 62
Registriert: 25.06.2008, 15:37
Wohnort: München

Re: Lunar Serie III

Beitragvon Mod-Team » 30.06.2020, 20:28

Wir bitten nochmals um Beachtung, dass ausser in den privaten Tausch, Verkaufs- und Angebotsfäden
keine Anzeigen zu schalten sind. Danke!

Mod-Team

Silberfreak1
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1127
Registriert: 12.12.2011, 22:46

Re: Lunar Serie III

Beitragvon Silberfreak1 » 01.07.2020, 09:56

Rudiratlos hat geschrieben:Aschoff verkauft seine 5-Unzer in kurzer Zeit für 350€ und bei Primus liegen Sie seit vier Wochen für 269€ im Regal (im Moment kann man 25 Stück in den Warenkorb legen). Eine Listung im Preisvergleich bei gold.de ist scheinbar stark verkaufsfördernd...

https://www.primus-muenzen.com/lunar-se ... r-der-maus


Ich lach mich schlapp, bei Primus jetzt alle wech
und dafür aktuell 14 x bei Aschhoff zum gleichen Preis (269)! smilie_11

wer liest hier wohl so alles mit?

Anm.:
Gerry "seine 190er" sind gestern innerhalb von Stunden weg gegangen.
Glückwunsch Gerry!! smilie_09
hol sie dir ggf. mit der nächsten Tranche für 115 oder ähnlich dann wieder zurück!

Benutzeravatar
Lillebor
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 753
Registriert: 16.05.2013, 09:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Lunar Serie III

Beitragvon Lillebor » 01.07.2020, 10:17

smilie_08 Drehen alle durch? 190 Euronen für ein 5 er der neuen Generation? Das ist doch Massenware oder hab ich was nicht gelesen?
Bei einem Absturz sollte man vorne sitzen, denn da kommt der Getränkewagen nochmal vorbei.


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste