Aktuelle Zeit: 10.04.2021, 13:01

Silber.de Forum

Wunschliste für mexikanische Münzen / Münzversand aus Mexiko

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1682
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Wunschliste für mexikanische Münzen / Münzversand aus Mexiko

Beitragvon Andre090904 » 22.04.2020, 03:04

Gerry66 hat geschrieben:Lieber Andre090904
Dein Engagement verdient höchsten Respekt. Leute die Ihr know how anderen zur Verfügung stellen gibt es nicht so oft.
Du bist eine Bereicherung. smilie_09
Liebe Grüsse
Gerry


Mache ich doch gern. smilie_14

Nochmal zu den Etuis/Schachteln/Kisten: Es ist ziemlich schwierig, sie einzeln zu erwerben. Ich habe meine immer nur "mit Inhalt" (sprich Münzen) bekommen. Ich habe einen Kontakt, der die Etuis einzeln verkauft, allerdings sind sie mit 30-40€ auch nicht ganz billig.

Viele Grüße

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 259
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Wunschliste für mexikanische Münzen / Münzversand aus Mexiko

Beitragvon Silbersurfer999 » 22.04.2020, 12:13

Hi Andre,
danke für die schnelle Rückmeldung und die Bilder. smilie_14
Die 2 Unzen Box und auch die 5 Unzen Version passen perfekt zu den Boxen für die Proofsets. Schade dass die 1 Unzen Box vom Design abweicht.
Finde es eh eine Schande dass die Sonderversionen Antikfinish und Reverse Proof (Silber und Gold) keine extra Verpackung bekommen haben. Da wird der Sammler etwas vernachlässigt.
Der Ständer für die Goldmünze würde mich auch sehr interessieren.
Also du selbst verkaufst keine eigenen Boxen? Die Preise sind natürlich nicht ohne aber vielleicht kann man beim Kauf von mehreren einen anderen Preis machen?

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1682
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Wunschliste für mexikanische Münzen / Münzversand aus Mexiko

Beitragvon Andre090904 » 22.04.2020, 15:59

Hi Silbersurfer,

Leider verkaufe ich selbst nichts, habe aber einige Kontakte vor Ort. Von wie vielen Schachteln sprechen wir hier? Eventuell lässt sich da etwas machen. Beachte aber bitte, dass die Casa de Moneda (und damit auch deren Läden) aktuell geschlossen sind und es ein wenig dauern dürfte, bis man an diese Schachteln (in größeren Mengen) rankommt.

Viele Grüße,
André

PS: Die Einzelständer sind nirgends aufzutreiben, aber ich sehe ab und zu noch die Dreierständer für 1 oz, 2 oz und 5 oz.

Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 259
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Wunschliste für mexikanische Münzen / Münzversand aus Mexiko

Beitragvon Silbersurfer999 » 22.04.2020, 22:26

Stimmt, den Dreierständer hab ich ganz vergessen. Der müsste für die Antik Finish Münzen gedacht sein oder? Daran hätte ich noch größeres Interesse. smilie_45
Ansonsten vielleicht 2 mal die Box für die 1; 2 und 5 Unzen Münzen.

Zeitlich ist das Ganze kein Notfall und da hätte ich Monate lang Ausdauer und vielleicht läuft dir in der Zwischenzeit noch der Ständer für die Goldmünze über den Weg.

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1682
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Wunschliste für mexikanische Münzen / Münzversand aus Mexiko

Beitragvon Andre090904 » 11.11.2020, 03:37

Heute habe ich wohl die exklusivste mexikanische Münze angeboten bekommen, die man sich nur vorstellen kann. Dabei handelt es sich um eine 1 Kilo Goldmünze (Proof) aus dem Jahr 2011 mit einer Auflage von 200 Stück. Inklusive Zertifikat, Schachtel, Schlüssel, Büchlein, Baumwollhandschuhe usw...

Preis: 1.850.000 Pesos (keine Preisangabe in Euro, da bei einem solchen Betrag große Schwankungen beim Umrechnungskurs auftreten, aber es sind in etwa 77.100€)

Bezahlung per Überweisung oder in Bar an meinen mexikanischen Münzhändler-Freund. Leider nur Abholung direkt in Mexiko im Großraum Guadalajara. Ich will mit dem Versand dieses Monsters nichts zu tun haben und mein Händler auch nicht.

Ich weiß, dass jemand Interesse an dieser Münze hatte in der Vergangenheit. Rest gerne per PN.
Dateianhänge
libkilo1.jpg
libkilo3.jpg
libkilo2.jpg
libkilo4.jpg
libkilo6.jpg
libkilo5.jpg
libkilo7.jpg
libkilo8.jpg

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1801
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Wunschliste für mexikanische Münzen / Münzversand aus Mexiko

Beitragvon Mahoni » 11.11.2020, 06:40

Vielen Dank für das Einstellen dieses exklusiven Exemplares smilie_01

Da fehlen einem fast die Worte - wenn ich mal zu sehr viel Geld komme bin ich auch ein potenzieller Käufer-Kandiat. smilie_31
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.
----------------------------------------------------------------------------
Das, worauf es im Leben wirklich ankommt, sind die guten Beziehungen zu anderen Menschen.

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1682
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Wunschliste für mexikanische Münzen / Münzversand aus Mexiko

Beitragvon Andre090904 » 23.12.2020, 04:34

Mein Freund und Münzhandler hat jene Kilo-Goldmünze (siehe oben) noch immer nicht verkaufen können und hat sich nun dafür entschieden, sie zu verlosen. Wie funktioniert das?

Für die Verlosung wird als Grundlage die mexikanische Nationallotterie verwendet. Wer die letzten 3 Nummern des Jackpots/Hauptgewinns richtig gewählt hat, gewinnt die Kilo-Goldmünze. Sprich es gibt insgesamt 1.000 Nummern von 000 bis 999. Jedes Ticket zum Preis von 3.750 mexikanischen Pesos berechtigt zur Auswahl von 2 Nummern. Die Chance des Gewinns beim Kauf eines Tickets beträgt also 1:500.

Beispiel: Ich kaufe 3 Tickets und darf somit 6 Nummern zwischen 000 und 999 wählen. Ich entscheide mich für die 089, 282, 391, 492, 719 und 821. Die Ziehung der Lottozahlen der mexikanischen Nationallotterie erfolgt live per YouTube. Entscheidend sind die letzten 3 Zahlen des "Premio Mayor" (Hauptgewinns). Werden nun meine drei Endzahlen gezogen, habe ich die Münze gewonnen.

Weitere Infos:
- Kein Versand, nur persönliche Übergabe in Mexiko-Stadt oder Guadalajara
- Keine Hilfe bei der Ausfuhr der Münze. Wie man die über die Landesgrenzen bringt, keine Ahnung
- Datum der Lottoziehung/Verlosung steht erst fest, wenn alle 500 Tickets verkauft und bezahlt sind
- Ob das legal ist in Mexiko, keine Ahnung (Land der unbegrenzten Möglichkeiten)
- Detailfotos 2 Beiträge weiter oben

----> Falls jemand mitspielen möchte, stünde ich gerne als Vermittler bereit. Ich würde jedoch vorschlagen wollen (und hoffe das ist nicht allzu respektlos), dass im Falle des Gewinns der Wert 50:50 geteilt wird beim Weiterverkauf. Ich persönlich würde die Münze im Falle eines Verkaufs in Empfang nehmen, gemeinsam mit dem Gewinner einen potentiellen Käufer suchen (voraussichtlich in den USA) und in dann in die USA fahren (2 Tage Autofahrt), das Risiko der Grenzüberschreitung auf mich nehmen und dort die Münze an den Käufer übergeben (der natürlich im Vorfeld bezahlt hat). Die Hälfte des Geldes überweise ich natürlich dem jeweiligen Gewinner. Die andere Hälfte behalte ich. Ich hoffe das klingt fair.
Dateianhänge
rifa5.jpg
rifa4.jpg
rifa3.jpg
rifa2.jpg
rifa1.jpg

Benutzeravatar
08-15
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 30.08.2020, 08:42

Re: Wunschliste für mexikanische Münzen / Münzversand aus Mexiko

Beitragvon 08-15 » 23.12.2020, 08:02

Andre090904 » 22.04.2020, 03:04 hat geschrieben:Nochmal zu den Etuis/Schachteln/Kisten: Es ist ziemlich schwierig, sie einzeln zu erwerben. Ich habe meine immer nur "mit Inhalt" (sprich Münzen) bekommen. Ich habe einen Kontakt, der die Etuis einzeln verkauft, allerdings sind sie mit 30-40€ auch nicht ganz billig.

Servus,
gibt es den Kontakt bzgl. Etuis noch? Wenn ja, bräuchte ich 3 Stück der Libertad "Holzkisten", gerne auch mit Umverpackung/Karten (geht aber auch ohne). Habe teilweise nur die Münze mit Zertifikat aber keine "Verpackung" dazu. Wenn 3 zu wenig sind nehme ich auch 5 oder 10 Stück.
Danke und Gruß
08-15
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=20818

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1682
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Wunschliste für mexikanische Münzen / Münzversand aus Mexiko

Beitragvon Andre090904 » 23.12.2020, 14:42

Welche Größe brauchst du genau?

Benutzeravatar
08-15
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 30.08.2020, 08:42

Re: Wunschliste für mexikanische Münzen / Münzversand aus Mexiko

Beitragvon 08-15 » 23.12.2020, 19:10

Andre090904 » 23.12.2020, 14:42 hat geschrieben:Welche Größe brauchst du genau?

Servus,
3x für 1kg und dann noch 2x einen "Dreierständern" für 1,2,5oz falls das machbar ist.
Danke
08-15
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=20818


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste