Aktuelle Zeit: 15.11.2019, 14:23

Silber.de Forum

5 Euro-Münzen Deutschland

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team

Geek
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 07.06.2019, 13:32

Re: 5 Euro-Münzen Deutschland

Beitragvon Geek » 31.10.2019, 17:21

san agustin hat geschrieben:
Geek hat geschrieben:Ich hatte mir mehr erhofft, aber diese Hoffnung wurde abrupt zerstört. Nie wieder...


dann freuen wir uns das du nicht systemrelevant bist smilie_24


Ich mag die Fünfer einfach nicht und das muss man auch sagen dürfen.

Alles ist Geschmackssache. Fünfer, Autos, Münzen und auch Menschen.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
qayqwertz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 648
Registriert: 03.09.2011, 21:11

Re: 5 Euro-Münzen Deutschland

Beitragvon qayqwertz » 01.11.2019, 23:27

Geek hat geschrieben:
san agustin hat geschrieben:
Geek hat geschrieben:Ich hatte mir mehr erhofft, aber diese Hoffnung wurde abrupt zerstört. Nie wieder...


dann freuen wir uns das du nicht systemrelevant bist smilie_24


Ich mag die Fünfer einfach nicht und das muss man auch sagen dürfen.

Alles ist Geschmackssache. Fünfer, Autos, Münzen und auch Menschen.


Klar darf man das sagen, ein Forum ist ja zum Meinungs- und Geschmacksaustausch da :mrgreen:
Nur wenn man Deine Beiträge sieht scheint sich da Deine Meinung aber "abrupt" geändert zu haben und das klingt eher nach Frust smilie_13

Geek
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 07.06.2019, 13:32

Re: 5 Euro-Münzen Deutschland

Beitragvon Geek » 02.11.2019, 07:03

Nö, ist kein Frust. Ich muss nur in den Tuvalufaden wechseln. Dort sind schönere Münzen. :wink:

Benutzeravatar
Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 2374
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: 5 Euro-Münzen Deutschland

Beitragvon Aurifer » 02.11.2019, 09:01

Die Bundesregierung sollte vielleicht jedem Zehntklässler einen Satz der Klimazonen schenken, das würde die Arbeit im Erdkunde-Unterricht (eigentlich schon 7./8. Klasse) zumindest in einigen Fällen erleichtern, wenn die Wiederholung der Geozonen zu Beginn der Oberstufe ansteht. Einerseits wegen der schwierigen Abgrenzung der Zonen zwar gefährliches Halbwissen mit maximaler didaktischer Reduktion bei der Motivauswahl, andererseits aber "begreifbares < > begrabbelbares" Medium mit Haptik- und Visualisierungsvorzügen. Es steht allerdings zu befürchten, dass die Dinger spätestens zur Abiturzeit am Ballermann in Umlauf geraten, wobei gegen eine Stützung der spanischen Tourismusbranche von Regierungsseite nichts einzuwenden sein dürfte.

Benutzeravatar
MaxeBaumann
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1330
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: 5 Euro-Münzen Deutschland

Beitragvon MaxeBaumann » 02.11.2019, 09:02

Geek hat geschrieben:Nö, ist kein Frust. Ich muss nur in den Tuvalufaden wechseln. Dort sind schönere Münzen. :wink:

Da ist durchaus was dran..... smilie_01

Maxe
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Benutzeravatar
MaxeBaumann
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1330
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: 5 Euro-Münzen Deutschland

Beitragvon MaxeBaumann » 02.11.2019, 09:09

Aurifer hat geschrieben:Es steht allerdings zu befürchten, dass die Dinger spätestens zur Abiturzeit am Ballermann in Umlauf geraten, wobei gegen eine Stützung der spanischen Tourismusbranche von Regierungsseite nichts einzuwenden sein dürfte.

Obwohl Malle schon als deutsche Insel bezeichnet wird dürfte dies schwierig werden.
Die 5€ Stücke sind nur innerhalb von Deutschland gesetzliches Zahlungsmittel , aber da
lässt es sich ja auch gut Saufen. smilie_02

Maxe
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Benutzeravatar
Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 2374
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Re: 5 Euro-Münzen Deutschland

Beitragvon Aurifer » 02.11.2019, 09:34

Im Ernst gehe ich nicht davon aus, dass die Schüler/-innen das Set fast 3 Jahre aufsparen würden, bevor es eingetauscht würde.
Andererseits wäre es mal einen Versuch wert, ob deutsche Gastro-Inhaber auf Malle sich weigern würden, die Dinger in größerer Zahl anzunehmen, wenn damit plötzlich viele Gäste ankommen. Wenn jeder deutsche Schüler das Set bekäme, dürfte die allgemeine Akzeptanz gewährleistet sein.

Genug gesponnen ... smilie_24


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste