Aktuelle Zeit: 14.12.2019, 17:32

Silber.de Forum

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, Mahoni

Benutzeravatar
silberpower
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 14.08.2016, 19:32

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silberpower » 04.12.2019, 13:19

Wird ja auch Zeit, dass die "Everything Bubble" auch bei den Rohstoffen und Edelmetallen ankommt :wink:
Wer darauf spekuliert hat zumindest aktuell noch sehr gute (Nach) Kaufgelegenheiten. smilie_24

Anzeigen
Silber.de Forum
silberschatzimsee
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1995
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silberschatzimsee » 04.12.2019, 13:43

Bevor sich mein Bestellfinger rührt muss es einige Tag in die richtige Richtung gehen. Seit September hat sich ja nix großartig nix verändert.
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1825
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Polkrich » 04.12.2019, 14:30

silberpower hat geschrieben:Wer darauf spekuliert hat zumindest aktuell noch sehr gute (Nach) Kaufgelegenheiten. smilie_24

Bei 18€/Unze? smilie_08
Judex non calculat smilie_06

Benutzeravatar
silberpower
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 14.08.2016, 19:32

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silberpower » 04.12.2019, 14:33

Na, wenn 18 EUR Silberpreis für dich ein Blasenpreis bedeutet, dann lass es halt bleiben smilie_24

Benutzeravatar
goldundsilberquelle
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 11.10.2010, 00:07

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon goldundsilberquelle » 04.12.2019, 15:09

ich denke auch es geht erstmal runter

silberschatzimsee
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1995
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silberschatzimsee » 04.12.2019, 15:32

goldundsilberquelle hat geschrieben:ich denke auch es geht erstmal runter


auch bei PT? Habe da dem anderen Thread entnommen das du wieder fett einsteigen willst smilie_01


Ich behaupte bis zum 12.12(Englandwahl und indirekten BREXIT-Abstimmung) wird nicht viel passieren.
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6707
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon san agustin » 04.12.2019, 17:25

thesilversurfer hat geschrieben:
lifesgood hat geschrieben:... man soll den Tag nicht vor dem Abend loben ;) ...

lifesgood



seit Tagen steigen die Minen, die offensichtlich dem Preis vorauslaufen, ich beobachte Silber seit ca. 2009 täglich, ich denke wirklich, daß die Rakete bald startet, weil keiner mehr damit rechnet, aber das Smart Money positioniert sich schon seit Monaten bei den Minen, guck Dir mal Coeur Mining an.


War wohl nichts......heute wieder eins auf die Mütze
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
bestone
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1768
Registriert: 21.04.2011, 15:17

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon bestone » 04.12.2019, 17:34

War doch hier schon immer so, sobald einer was von Rakete erzählt geht es massiv rückwärts...
Viele Grüße
bestone

Benutzeravatar
Geek
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 424
Registriert: 07.06.2019, 13:32

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Geek » 04.12.2019, 17:37

Was ist das Gegenteil von Rakete ??? smilie_08

Benutzeravatar
goldundsilberquelle
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 11.10.2010, 00:07

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon goldundsilberquelle » 04.12.2019, 18:23

@silberschatzimsee:
Bei Platin bin ich drin
In Form von Muenzen
Keine Futures oder so ein Dreck
Irgendwann wird Platin wieder teurer sein denke ich in ein paar Jahren oder so
Bei Silber bin ich kurzfristig weniger optimistisch, denke das wird bis zum Ende der Woche mit Gold billiger werden, danach kann es wieder ansteigen aber Platin denke ich ist langfristig besser

silberschatzimsee
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1995
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silberschatzimsee » 04.12.2019, 18:32

Ok danke für deine Einschätzung.

Ich werd wohl weiterhin nur ab und zu als Beifang.... smilie_01
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1276
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon KarlTheodor » 04.12.2019, 18:34

Geek hat geschrieben:Was ist das Gegenteil von Rakete ??? smilie_08


Rohrkrepierer

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6707
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon san agustin » 04.12.2019, 18:50

goldundsilberquelle hat geschrieben:@silberschatzimsee:
Bei Platin bin ich drin
In Form von Muenzen
Keine Futures oder so ein Dreck
........aber Platin denke ich ist langfristig besser


Aber warum findet man dich dann im Platin Verkaufsfaden ?

Keine Frage: Platin hat historisches Potenzial smilie_01
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon Betonsammler » 04.12.2019, 19:48

goldundsilberquelle hat geschrieben:.... aber Platin denke ich ist langfristig besser


Ich hab Platin schon länger auf dem Schirm, aber alle sagen das Platin nur für den Dieselkat gebraucht wird, aber der Diesel wurde von der Regierung für das Klima per Ritualmord geopfert.
Die Nachfrage ist damit weg und andere Platinanwendungen sind minimal.
Warum soll Platin dann noch steigen?

Benutzeravatar
silberpower
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 14.08.2016, 19:32

Re: Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall, Teil 7

Beitragvon silberpower » 04.12.2019, 20:13

Also ich denke gelesen zu haben, dass Palladium ein Platinmetall ist und somit könnte die Industrie wieder auf Platin umrüsten, was aber natürlich auch nicht von heute auf morgen geht. smilie_24

... die hatten das in der Vergangenheit ja nur deshalb verwendet (bis heute), weil Palladium günster war als Platin.


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: KarlTheodor und 4 Gäste