Aktuelle Zeit: 11.12.2019, 16:14

Silber.de Forum

Liste krimineller Politiker

Hier können Sie lesenswerte Nachrichten zur Börse, Euro / Dollar, Öl, Finanzkrise, Inflation, Wirtschaft etc. aus Deutschland und dem Rest der Welt einstellen.

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team

Benutzeravatar
Datenreisender
Silber-Guru
Beiträge: 6852
Registriert: 30.12.2009, 18:21

Liste krimineller Politiker

Beitragvon Datenreisender » 20.05.2014, 20:26

Liste krimineller Politiker der BRD-Blockparteien
In der Liste krimineller Politiker der BRD-Blockparteien werden Politiker der etablierten Parteien der BRD gesammelt, die durch Kriminalität in Erscheinung getreten sind. Dokumentiert wird hier jede Art von Straftaten, von einfacher Körperverletzung über Steuerhinterziehung bis hin zu Kinderpornographie.
Die Liste soll vor allem die Heuchelei und die hohe kriminelle Energie der Vertreter jener Parteien dokumentieren, die einen Teil Deutschlands derzeit beherrschen. Sie ist nach Parteizugehörigkeit chronologisch strukturiert und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es können auch Fälle gesammelt werden, bei denen die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen sind.
http://de.metapedia.org/wiki/Liste_krim ... ckparteien

Zensur
Politiker verlangen Löschung ihrer Fehltritte aus Google-Suche
Nach dem EuGH-Urteil zum „Recht auf Vergessen“ sind bei Google in Europa bereits etwa 4.000 Löschanträge eingegangen. Politiker scheinen demnach besonders aktiv, wenn es um das Verstecken von schwarzen Flecken in ihrer Karriere geht. Besonders betroffen sind nach Informationen der Deutschen Wirtschafts Nachrichten redaktionelle Beiträge von Zeitungen.
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... berichten/
Erfolgreich gehandelt mit: detonic96 (2x), goldjunge53, -bobi- (3x), v5, John Ruskin (3x), san agustin (2x), Sumpek, Silbermax, Kaiserwetter, holly07, trophy, michasi, MapleHF, Willi, Schatzi, Telefon, silberfux, Werderaner, d.pust, mambo, HanzDieter1, silbersauger, HerrHansen, LeipzigGold, ticles, harley, mikawo, peso46, Muddi, $Unzennerd$, Silent, Silberhamsterchen, Goldsilberfan

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Nappo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 314
Registriert: 30.03.2013, 15:40

Naja,

Beitragvon Nappo » 20.05.2014, 21:22

ob das Not tut, diese Liste :?
Jedenfalls fehlen welche. Oder habe ich Graf-Lambsdorff übersehen oder Helmut Kohl? Naja, dann ist dem Wikipedia-Menschen dann doch bißchen die Muffe gegangen :D Feiger Hund ...
Jedenfalls ist interessant, dass die bösen Jungs von den "Linken" gegen die Christdemokraten (Muhahahaha) richtige Waisenknaben sind smilie_20

Benutzeravatar
Finerus
Silber-Guru
Beiträge: 3359
Registriert: 23.10.2010, 13:09

Beitragvon Finerus » 20.05.2014, 21:48

Graf Lambsdorff steht in der Liste. Und zu Kohl schreibt Wikipedia:
Wegen des Verdachts der Untreue zum Nachteil seiner Partei eröffnete die Bonner Staatsanwaltschaft 2000 ein Ermittlungsverfahren gegen Kohl, das 2001 gegen Zahlung einer Geldbuße in Höhe von 300.000 DM wegen geringer Schuld gemäß § 153a StPO eingestellt wurde.


Interessant finde ich, daß die ganze Liste reine "Männersache" ist. CDU und FDP verstehen offensichtlich gut mit Geld umzugehen, was die vielen Betrugsdelikte nahelegen. Dafür sieht es bei Ihnen echt mau aus, wenn es um harte Gewaltdelikte geht; das scheint eher die Domäne des linken Lagers zu sein. Und die als besonders "kinderlieb" verschrieenen Grünen müssen den Titel wohl an die Kinderpornoabteilung der SPD abgeben. Und die braven Linken "Chorknaben", die haben nach den ganzen Aktenvernichtungen der Stasi einfach nur einen unfairen statistischen Vorsprung...
smilie_02

Naja, Politiker sind halt auch nur Menschen, mit allen Fehlern.
Zuletzt geändert von Finerus am 20.05.2014, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.

Marek
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 425
Registriert: 09.07.2013, 15:01

Beitragvon Marek » 20.05.2014, 22:10

Hallo,

interessant wir es, wenn man mal grob die Art der Vergehen vergleicht:

- Gysi & Co. engagieren sich mit eher unlauteren Mitteln für ihre Bürgerrechte
und sind aufgeführt,

- CDU / FDP sind offensichtlich als Partei und Privatperson käuflich
und sind nur z.T. aufgeführt,

- die SPD ist für alles zu b..d,
aber (genau deshalb?!) eben doch dabei,

- die Grünen ...
... auch bzw. erst recht.

- Von der "moralischen Instanz" (lol) Friedmann redet keiner mehr, aber:
auch dabei. Wo ist eigentlich der intellektuelle Glamourfaktor bei Koks und (Zwangs-) Nutten?
Verstehe ich nicht. Gehört abgeschoben, der Typ...

Tja: Wenn Mutter Theresa noch leben würde, würde ich die wählen.
So bleiben nur AFD und Gysi übrig: wird schwierig....

Liebe Grüße, Marek

Benutzeravatar
malamute
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 570
Registriert: 13.06.2011, 17:42

Beitragvon malamute » 20.05.2014, 22:13

Ist ja süß: Wikipedia....

Wer glaubt hier eigentlich im Ernst, eine solche Liste hätte auch nur die leiseste Chance bei Wikipedia zu erscheinen??

Na, wann kommt jetzt endlich der erste ganz gutmenschlich korrekte Beitrag, der die Quelle als ganz ganz pöhse rächts "brandmarkt"?

Ich nehm' noch Wetten an!

Ehe wir uns hier noch falsch verstehen: Metapedia ist durchaus mit Vorsicht zu genießen, aber - insbesondere was historische Belange angeht - in meinen Augen weitaus zitierfähiger als Wikipedia.

In diesem Sinne
malamute
"Es lebe das heilige Deutschland!"
Claus Schenk Graf von Stauffenberg

Benutzeravatar
Argentum
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 888
Registriert: 07.11.2008, 11:41

Beitragvon Argentum » 20.05.2014, 22:49

ein besonderes Highlight ist ja auch der Herr Brüel von der SPD, 2011
dass der weiter im Amt bleiben durfte ist ja wohl eine bodenlose Frechheit -- genau wie beim Kleinschmidt 2 Boxen darunter

gut, dass die mit auf der Liste neben den ganzen andern Mördern, Vergewaltigern und Unholden gebrandmarkt sind, jawohl, allein dafür hat sich das Posten hier gelohnt!


Zurück zu „Neue Nachrichten zu Deutschland und der Welt “



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste