Aktuelle Zeit: 17.02.2020, 10:42

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, nordmann_de, Forum-Team, Mod-Team, Stammfadenpate

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1593
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 13.07.2019, 20:07

Betonsammler hat geschrieben:Mir hat es das 3 x 10 Yuan Calligraphy Set angetan. Gibt es das auch in Bullion oder nur PP? Weiß das jemand?

Ansonsten, im September bin ich wieder in Shanghai. Dort werde ich mal den coin market besuchen, möchte aber ein wenig vorbereitet sein.
https://www.youtube.com/watch?v=uPQHRQq8SKU



smilie_24 das set gibt es nur in proof.
Ich beneide dich.. Irgendwann einmal komme ich vielleicht auch mal dort hin. Ich habe schon von einigen ,mitsammlern, gehört das die Preise dort viel höher sind wie bei uns!Also erwarte wahrscheinlich keine Schnäppchen.

aber anhand der Bilder die im gsf schon Von einigen usern geschossen wurden ,ist alleine der Anblick aller modern China coins ,auf einem Haufen schon die Reise wert smilie_09 vielleicht kannst du ja mal deine Erfahrungen hier niederschreiben wenn du dort bist smilie_24

Grüße rosab2000 smilie_24

Anzeigen
Silber.de Forum
Valentin
Silber-Guru
Beiträge: 2314
Registriert: 05.03.2009, 13:42

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Valentin » 13.07.2019, 20:29

Nur zur Vervollständigung - die Serie gibt es natürlich auch beim EMK:

https://www.emk.com/de-de/search?q=china+kunst

Preise smilie_05

---------------------------------------------------

Ach, bei diesen Motiven und Darstellungen hätte doch auch eine 1 kg Ag Tafel so perfekt gepasst. Es hätte diese Variante geben müssen..einfach geben müssen und auch in 5 oz Au smilie_04 smilie_43
diese Varianten gab es doch bei soooo vielen Ausgaben...ich komme nicht mehr klar. smilie_42
„Inflation oder Deflation sind nur zwei Fremdwörter für Pleite.“ (Carl Fürstenberg)

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 289
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Betonsammler » 13.07.2019, 20:39

rosab2000 hat geschrieben: smilie_24 das set gibt es nur in proof.
Ich beneide dich.. Irgendwann einmal komme ich vielleicht auch mal dort hin. Ich habe schon von einigen ,mitsammlern, gehört das die Preise dort viel höher sind wie bei uns!Also erwarte wahrscheinlich keine Schnäppchen.
aber anhand der Bilder die im gsf schon Von einigen usern geschossen wurden ,ist alleine der Anblick aller modern China coins ,auf einem Haufen schon die Reise wert smilie_09 vielleicht kannst du ja mal deine Erfahrungen hier niederschreiben wenn du dort bist smilie_24
Grüße rosab2000 smilie_24


Danke für die Info. Soll ich ein Video machen? Was interessiert dich speziell, dann schau ich mal.

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1593
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 13.07.2019, 20:45

smilie_07 klar gerne von den vollen Theken smilie_37 wann sieht man sonst kilo Kracher in gold smilie_09 und preise dazu wirst du wahrscheinlich auch hinterfragen.. ich bin gespannt auf deinen Bericht smilie_14 smilie_01

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1593
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 13.07.2019, 20:47

@valentin 150g Au smilie_12 yes das wäre was oder als Kilo smilie_51 smilie_37

Benutzeravatar
Betonsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 289
Registriert: 15.04.2019, 07:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Betonsammler » 13.07.2019, 21:43

rosab2000 hat geschrieben:smilie_07 klar gerne von den vollen Theken smilie_37 wann sieht man sonst kilo Kracher in gold smilie_09 und preise dazu wirst du wahrscheinlich auch hinterfragen.. ich bin gespannt auf deinen Bericht smilie_14 smilie_01


Volle Theken und Gold Kilokracher. Du willst einen Film sehen mit vollen Theken und Gold Kilokrachern, ja?
Ich soll mich durch eine Stadt quälen, die mehr Einwohner hat als der ganze Kontinent Australien, damit du ein Filmchen bekommst mit vollen Theken und Gold Kilokrachern?! Mach ich! smilie_11

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1593
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 13.07.2019, 21:57

smilie_11 smilie_01

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2124
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Frank the tank » 23.07.2019, 16:08

Moin,
sagt mal, ihr Chinesen, was ist hiervon zu halten:

https://www.ebay.de/itm/5-oz-Silber-Mun ... Sw~ZpdJKun

Der Anbieter hat noch mehr Stoff .....

https://www.ebay.de/sch/zirantang99/m.h ... 7675.l2562

Die Gebote sind ziemlich stockend.

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3856
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 23.07.2019, 16:52

Bin unterwegs, daher nur kurz.

Sind alles Fälschungen...haben noch nicht einmal einen Nennwert .

wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2124
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Frank the tank » 23.07.2019, 20:39

Danke, interessant.

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1593
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 23.07.2019, 20:43

Genau wie wittu es sagt, kein Nennwert. Es sind zur Zeit immer mehr fakes im umlauf, viele Kilos wo versilbert,neusilber,medaillie dabei steht.. Einige sind sogar so dämlich und schreiben z.b. 1kg Panda gewicht 850g.. smilie_11 … die elite der vk.

Es ist sehr ärgerlich sogar auktionshäuser und handler fangen an den müll zu verkaufen ! Immer auf das wort versilbert,medaillien,und yuan Wertangabe achten!

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 26.07.2019, 00:04

Bob17 hat geschrieben:Ich finde die 10 Yuan Pingyao absolut klasse!

Habe dazu folgende Seite gefunden- leider nur in Englisch...
http://en.people.cn/n3/2019/0604/c90000-9584498.html

Die schreiben da, daß es eine Auflage von 20K bei den Silbermünzen ist. Bedeutet das- 10K Einzelmünzen UND 10K im Gold/Silber Set?

Bin sehr gespannt!

VG


Hallo Bob,

Mit deiner Vermutung liegst du goldrichtig! smilie_24 smilie_01
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1593
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 01.08.2019, 17:53

Kommt die Münze so zurück von NGC, dann ist in der Sammlung alles ok smilie_31

wieder ein schönes stk für die Sammlung smilie_07

Grüße rosab2000 smilie_24
Dateianhänge
Screenshot_2019-08-01-17-34-06.jpg

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3856
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 01.08.2019, 22:54

Eine sehr schöne Münze!

Glückwunsch smilie_17

wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1593
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 02.08.2019, 07:41

smilie_14
zumind. sind 2 von Pop 10 schonmal bei uns jetzt wittu smilie_01 smilie_07


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste