Aktuelle Zeit: 20.09.2019, 06:13

Silber.de Forum

Australian Opal Series

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, Mahoni, rosab2000, Stammfadenpate

Benutzeravatar
dr.exe
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1373
Registriert: 18.07.2011, 10:23

Beitragvon dr.exe » 20.12.2013, 09:04

gestern zufällig bei ebay gesehen:

http://www.ebay.de/itm/171197083574?ssP ... 1423.l2648

sind die so im Preis gefallen?
oder wäre das nen guter Schnapper gewesen?

Anzeigen
Silber.de Forum
Limm67
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 450
Registriert: 17.12.2010, 22:37

Beitragvon Limm67 » 20.12.2013, 09:50

Das könnte leider die Realität sein. Der extreme Preisverfall ist auch bei vielen anderen sogenannten Sammlermünzen, die die letzten Jahre erschienen sind, zu beobachten. Schade.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6031
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Beitragvon nordmann_de » 18.05.2014, 13:49

JonFlip hat geschrieben:Jemand eine Idee, wo man den Koala günstig bekommen würde? Ich habe den zwar hier http://www.foralletc-shop.de/1oz-Ag-PP-Opal-Koala-2012 gefunden, aber leider ist er zur Zeit ausverkauft smilie_28

Sorry für den Link smilie_50


Ist zwar schon ein Jahr her, aber vielleicht interessiert es ja jemanden.
Hier ein preislich "günstiges" Händlerangebot zum 2012er Koala Opal (ist nicht mein Gebiet):
http://www.ebay.de/itm/371047420827?_tr ... EBIDX%3AIT
smilie_24

ren1706
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: 11.09.2011, 20:23

Fortsetzung...

Beitragvon ren1706 » 04.09.2014, 10:46

nun die Serie wird immer weiter fortgesetzt, jetzt die Eule als neues Motiv.....

Händler einige oder ebay.

element_47
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 25.08.2011, 23:17

Beitragvon element_47 » 02.10.2014, 16:56

Hallo in die Runde,

ich Interessiere mich sehr für diese Serie. Gibt es da etwas zu beachten bzw. kennt jemand einen Händler (oder Forummitglied) der alle im Angebot hat?



Grüße
Element_47

Benutzeravatar
huggy
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 24.08.2011, 13:55
Wohnort: Am Grill

Beitragvon huggy » 02.10.2014, 20:12

nordmann_de hat geschrieben:
Ist zwar schon ein Jahr her, aber vielleicht interessiert es ja jemanden.
Hier ein preislich "günstiges" Händlerangebot zum 2012er Koala Opal (ist nicht mein Gebiet):
http://www.ebay.de/itm/371047420827?_tr ... EBIDX%3AIT
smilie_24


160,00Eur für den Koala incl Versand per UPS kann ich ebenfalls anbieten... :wink:

Benutzeravatar
platin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 935
Registriert: 30.07.2015, 21:56

Australian Opal Series -1 Oz Silber Proof Koala, Masked Owl, Kangaroo und der Lunar II year of the monkey

Beitragvon platin » 05.05.2016, 08:51

:wink:
Zuletzt geändert von platin am 10.07.2016, 07:45, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
platin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 935
Registriert: 30.07.2015, 21:56

Re: Australian Opal Series

Beitragvon platin » 05.05.2016, 09:00

---

Benutzeravatar
Der Telefonmann
Silber-Guru
Beiträge: 6665
Registriert: 19.05.2011, 23:55
Wohnort: NRW

Re: Australian Opal Series

Beitragvon Der Telefonmann » 05.05.2016, 09:53

Wirklich eine schöne Serie, wenn Sie da landet, wo Sie hingehört : In den Händen eines Sammlers. :lol:

Benutzeravatar
platin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 935
Registriert: 30.07.2015, 21:56

Re: Australian Opal Series

Beitragvon platin » 30.05.2016, 20:48

ja, wobei der Opal Affe sowohl zu der Opalserie als auch zu der Lunarserie zählt.

Die perth lässt wahrscheinlich beide Serien, die

(1)Opal Serie und
(2) die Lunarserie (Affe Erstausgabe)

künftig parallel laufen. Vielleicht hat von Euch Jemand nähere Infos?
smilie_24

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6031
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Australian Opal Series

Beitragvon nordmann_de » 30.05.2016, 21:33

Die alte Opal-Serie mit dem Affen als Erstausgabe: http://www.perthmint.com.au/catalogue/a ... -coin.aspx , welche mit der Ausgabe 2015 der Fledermaus endete: http://www.perthmint.com.au/catalogue/a ... -coin.aspx , hat mit dem neuen Lauch-Versuch der PM zur neuen Opal - Lunar Ausgabe nichts zu tun: http://www.perthmint.com.au/catalogue/a ... -coin.aspx Nur damit Irritationen beim geneigten Sammler vermieden werden.

Und der "Versuch" der Perth Mint eine neue Opal-Lunar Serie zu starten wurde ja schon hinlänglich im Blog bekannt gegeben, nachdem dort eine diesbezügliche Rückfrage am 12. Februar 2016 beantwortet wurde. Zumindest der Rooster (Hahn) wird wohl noch erscheinen: http://blog.perthmint.com.au/2016/02/08 ... /#comments
Der Fortgang hängt wie immer von der Nachfrage der Käufer ab. :wink:
Dateianhänge
Unbenannt.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
platin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 935
Registriert: 30.07.2015, 21:56

Re: Australian Opal Series

Beitragvon platin » 30.05.2016, 22:51

nordmann_de hat geschrieben:Die alte Opal-Serie mit dem Affen als Erstausgabe: http://www.perthmint.com.au/catalogue/a ... -coin.aspx , welche mit der Ausgabe 2015 der Fledermaus endete: http://www.perthmint.com.au/catalogue/a ... -coin.aspx , hat mit dem neuen Lauch-Versuch der PM zur neuen Opal - Lunar Ausgabe nichts zu tun: http://www.perthmint.com.au/catalogue/a ... -coin.aspx Nur damit Irritationen beim geneigten Sammler vermieden werden.

Und der "Versuch" der Perth Mint eine neue Opal-Lunar Serie zu starten wurde ja schon hinlänglich im Blog bekannt gegeben, nachdem dort eine diesbezügliche Rückfrage am 12. Februar 2016 beantwortet wurde. Zumindest der Rooster (Hahn) wird wohl noch erscheinen: http://blog.perthmint.com.au/2016/02/08 ... /#comments
Der Fortgang hängt wie immer von der Nachfrage der Käufer ab. :wink:


Werter nordmann_de,

Du zitierst für Deine Behauptung, dass die Opal Serie von der perth eingestellt wurde summa summarum nicht eine Quelle. smilie_08

In dem von Dir zitierten perth mint blog ist nirgendwo die Rede, dass die ursprüngliche Opal Serie eingestellt wird:

http://blog.perthmint.com.au/2016/02/08 ... key-coins/

Hast Du etwa Insider Infos?

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6031
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Australian Opal Series

Beitragvon nordmann_de » 30.05.2016, 22:59

Bitte lesen (habe ich hier extra nochmals blau markiert) : "...welche mit der Ausgabe 2015 der Fledermaus endete: http://www.perthmint.com.au/catalogue/a ... -coin.aspx ,..."
smilie_24
Dateianhänge
Unbenannt.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Mount Rushmore
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 15.02.2016, 17:53

Re: Australian Opal Series

Beitragvon Mount Rushmore » 06.11.2016, 13:49

Weiß denn schon jemand ob es tatsächlich eine Lunar Opal Serie geben wird ? Wenn ja gibt es schon ein ungefähres Datum wann die nächste herauskommen werden wird ?

Danke im Vorraus smilie_14

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6031
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Australian Opal Series

Beitragvon nordmann_de » 06.11.2016, 14:47

Mount Rushmore hat geschrieben:Weiß denn schon jemand ob es tatsächlich eine Lunar Opal Serie geben wird ? Wenn ja gibt es schon ein ungefähres Datum wann die nächste herauskommen werden wird ?

Danke im Vorraus smilie_14


Wernn Du einfach mal oben (auf dieser Seite) in meinem Beitrag vom 30.05.2016 dazu gelesen hättest, wüsstest Du es:
smilie_14
Hier nochmals der Link vom PM Blog zur diesbezüglichen Frage vom User Djapa0 vom 11.02.16 und die Antwort vom Blog Team vom 12.02.16: http://blog.perthmint.com.au/2016/02/08 ... /#comments
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste