Aktuelle Zeit: 27.02.2020, 19:41

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, nordmann_de, Forum-Team, Mod-Team, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Geek
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 607
Registriert: 07.06.2019, 13:32

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Geek » 01.11.2019, 14:00

Aurifer hat geschrieben:Das hast du super erklärt, alter Chinesen-Weihnachtskalender-Meister!

Sogar ein Altsprachler wie ich, der normalerweise trommelt oder Spiegel- bzw. Feuersignale gibt, hat es verstanden. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich für das Hochladen von Bildern, die ich nicht selbst gemacht habe, zu blöd / einfältig / unbegabt bin.

Wenn es einer trotzdem macht, fällt er eben irgendwann der damnatio memoriae anheim, wir anderen hingegen ernten ewigen Ruhm in der Nachwelt und fliegen von Mund zu Mund unter den Sterblichen.


https://de.wikipedia.org/wiki/Damnatio_memoriae

Anzeigen
Silber.de Forum
rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1594
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 01.11.2019, 14:16

Wittu.. alles gut smilie_09 smilie_01 ich denke jeder hat es verstanden smilie_24
@surfer schön das du wieder dabei bist smilie_07


Btw...

ENDLICH Wurde die Serie vervollständigt... das letzte Puzzle Teil ist endlich angekommen smilie_31

Die Serie der 5 Yuans Endeckungen & Erfindungen in Pf69 Ultra cameo ist nun vollständig smilie_06 smilie_09

Danke an alle Beteiligten.. meine erste china Serie die ich begonnen hatte und sie ist traumhaft von den Motiven smilie_24
Dateianhänge
2019-11-01 14.12.03.jpg

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3858
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 01.11.2019, 17:42

SEHR SEHR schön rosab… und wahrlich nicht so leicht, sie komplett zu haben.

Mein Herz erwärmst Du damit sehr. Die Erfindungen waren von Beginn an meine Lieblinge und bleiben es irgendwie auch!!!

Und obwohl ich nicht der Grading Fan bin, habe ich bei dieser Serie wissen wollen, wo ich mit meinen Sets so stehe und habe da auch ein paar ( :wink: ) eingeschickt. Eigentlich ermutigen die Ergebnisse dazu, noch mehr einzuschicken smilie_11 , aber sie reichen mir mal für den Moment.

Beste Grüße,
wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3858
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 01.11.2019, 17:46

Aurifer hat geschrieben:Das hast du super erklärt, alter Chinesen-Weihnachtskalender-Meister!

Sogar ein Altsprachler wie ich, der normalerweise trommelt oder Spiegel- bzw. Feuersignale gibt, hat es verstanden. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich für das Hochladen von Bildern, die ich nicht selbst gemacht habe, zu blöd / einfältig / unbegabt bin.

Wenn es einer trotzdem macht, fällt er eben irgendwann der damnatio memoriae anheim, wir anderen hingegen ernten ewigen Ruhm in der Nachwelt und fliegen von Mund zu Mund unter den Sterblichen.


smilie_11 smilie_11 jetzt fühle ich mich besser smilie_01 smilie_06 Habe ich anscheinend gut genug gemacht. Wahrlich keine Selbstverständlichkeit in diesem Bereich smilie_14
Zuletzt geändert von wittu am 01.11.2019, 18:20, insgesamt 1-mal geändert.
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1594
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 01.11.2019, 18:00

smilie_09 ja wittu im holder sitzt einfach alles an Ort und stelle smilie_07

Hätte mir mal die Zeit genommen den ersten thread durch zu lesen...

gibt es die ersten sammler wie den Bär, lunar Jäger, reiman usw. noch? Von denen hab ich noch nie was gelesen in den letzten Jahren.. sind wahrscheinlich alle ausgestiegen smilie_08

.. dabei ist China doch zeitlos :mrgreen: Ich war beim Thema grotto hängen geblieben... und ich such die goldenen immer noch :roll:

Benutzeravatar
konterbande
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 618
Registriert: 04.09.2012, 08:36

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon konterbande » 02.11.2019, 18:13

China Adventskalender 2019

01.12.2019 ---> wittu
02.12.2019 ---> Oberbayer84
03.12.2019 ---> konterbande
04.12.2019 ---> Betonsammler
06.12.2019 ---> silvergod
07.12.2019 ---> Geek
08.12.2019 ---> tenor
10.12.2019 ---> Bob17
14.12.2019 ---> Silbersurfer999
15.12.2019 ---> Aurifer
20.12.2019 ---> Polkrich
24.12.2019 ---> rosab2000
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6890
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon san agustin » 02.11.2019, 18:30

san will dann auch kein Spielverderber sein..... smilie_07

China Adventskalender 2019

01.12.2019 ---> wittu
02.12.2019 ---> Oberbayer84
03.12.2019 ---> konterbande
04.12.2019 ---> Betonsammler
06.12.2019 ---> silvergod
07.12.2019 ---> Geek
08.12.2019 ---> tenor
10.12.2019 ---> Bob17
14.12.2019 ---> Silbersurfer999
15.12.2019 ---> Aurifer
20.12.2019 ---> Polkrich
22.12.2019 ---> san agustin
24.12.2019 ---> rosab2000
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1594
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 02.11.2019, 20:10

Ma da seit ihr doch smilie_01 prima.. Goldenlord,john,koc ihr schlaft wohl noch smilie_08

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3858
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 02.11.2019, 23:35

smilie_30 konter
smilie_31 san

Ich freue mich wirklich SEHR...wurde "die Tage" nervös, aber dann dachte ich mir: ach Quatsch... beide sind eine Bank und kommen schon noch smilie_14


Herzliche Grüße an Euch Alle,
wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3858
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 03.11.2019, 16:13

rosab2000 hat geschrieben:Ma da seit ihr doch smilie_01 prima.. Goldenlord,john,koc ihr schlaft wohl noch smilie_08


Du musst wohl noch lauter rufen smilie_08 smilie_06


wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Benutzeravatar
karmasilver
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 944
Registriert: 04.04.2011, 18:16

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon karmasilver » 04.11.2019, 10:47

rosab2000 hat geschrieben:
karmasilver hat geschrieben:Hallo zusammen.

Darf ich um Einschätzung der Experten bitten, ob der 1/2oz Panda Au 1995 in Originalfolie? echt ist? Habe nur diese Fotos und die Münze noch nicht vor mir liegen. Bei Echtheit hätte ich wohl einen grossen Schapper gemacht. Ansonsten hätte Gier mein Hirn gefressen.

Wäre sehr froh, wenn das von Euch jemand beurteilt. Danke!!!

Wie schwer müsste ein 1/2 oz Au verschweisst und mit Zettel sein?





HAST DU DEN JETZT GRADEN LASSEN ? smilie_06 ich bin neugierig smilie_06 smilie_01 smilie_24


Die Münze ist auf dem Weg in die Staaten. Sobald ich das Resultat habe werde ich hier ein Foto posten.... :mrgreen: smilie_01

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1594
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 04.11.2019, 11:28

smilie_01 ich freu mich drauf smilie_07 smilie_24

Valentin
Silber-Guru
Beiträge: 2314
Registriert: 05.03.2009, 13:42

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Valentin » 04.11.2019, 19:54

Freunde, ich kaufe den Slot am 21.12. smilie_14

China Adventskalender 2019

01.12.2019 ---> wittu
02.12.2019 ---> Oberbayer84
03.12.2019 ---> konterbande
04.12.2019 ---> Betonsammler
06.12.2019 ---> silvergod
07.12.2019 ---> Geek
08.12.2019 ---> tenor
10.12.2019 ---> Bob17
14.12.2019 ---> Silbersurfer999
15.12.2019 ---> Aurifer
20.12.2019 ---> Polkrich
21.12.2019 ---> Valentin
22.12.2019 ---> san agustin
24.12.2019 ---> rosab2000

Vielen Dank an Wittu und alle Teilnehmer smilie_15 smilie_17
„Inflation oder Deflation sind nur zwei Fremdwörter für Pleite.“ (Carl Fürstenberg)

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3858
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 04.11.2019, 20:27

Mein China Panda Onkel smilie_11 smilie_17

Herzlichst Willkommen! smilie_06

Der Countdown kann beginnen: noch 10 Plätze smilie_09

wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Benutzeravatar
John_McClane
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1118
Registriert: 15.07.2011, 19:52

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon John_McClane » 05.11.2019, 20:26

Moin!

China Adventskalender 2019

01.12.2019 ---> wittu
02.12.2019 ---> Oberbayer84
03.12.2019 ---> konterbande
04.12.2019 ---> Betonsammler
06.12.2019 ---> silvergod
07.12.2019 ---> Geek
08.12.2019 ---> tenor
10.12.2019 ---> Bob17
14.12.2019 ---> Silbersurfer999
15.12.2019 ---> Aurifer
20.12.2019 ---> Polkrich
21.12.2019 ---> Valentin
22.12.2019 ---> san agustin
23.12.2019 ---> John_McClane
24.12.2019 ---> rosab2000

Grüße
John
Das Maß der Dinge wenn es um Chinamünzen geht.....,die hercules Sammlung:

https://www.ngccoin.com/gallery/hercules/?Category=3168

"Frauen haben Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung........! Männer haben selbst Schuld und Selbstbefriedigung.....!"


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste