Aktuelle Zeit: 14.11.2019, 18:15

Silber.de Forum

Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, Mahoni, rosab2000, nordmann_de, Stammfadenpate

Frank the tank
Silber-Guru
Beiträge: 2011
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Frank the tank » 23.07.2019, 20:39

Danke, interessant.

Anzeigen
Silber.de Forum
rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1504
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 23.07.2019, 20:43

Genau wie wittu es sagt, kein Nennwert. Es sind zur Zeit immer mehr fakes im umlauf, viele Kilos wo versilbert,neusilber,medaillie dabei steht.. Einige sind sogar so dämlich und schreiben z.b. 1kg Panda gewicht 850g.. smilie_11 … die elite der vk.

Es ist sehr ärgerlich sogar auktionshäuser und handler fangen an den müll zu verkaufen ! Immer auf das wort versilbert,medaillien,und yuan Wertangabe achten!

Benutzeravatar
Bob17
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 974
Registriert: 11.03.2016, 21:43

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Bob17 » 24.07.2019, 22:58

Ich finde die 10 Yuan Pingyao absolut klasse!

Habe dazu folgende Seite gefunden- leider nur in Englisch...
http://en.people.cn/n3/2019/0604/c90000-9584498.html

Die schreiben da, daß es eine Auflage von 20K bei den Silbermünzen ist. Bedeutet das- 10K Einzelmünzen UND 10K im Gold/Silber Set?

Bin sehr gespannt!

VG
Wenn du tot bist, weisst du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schlimm für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 26.07.2019, 00:04

Bob17 hat geschrieben:Ich finde die 10 Yuan Pingyao absolut klasse!

Habe dazu folgende Seite gefunden- leider nur in Englisch...
http://en.people.cn/n3/2019/0604/c90000-9584498.html

Die schreiben da, daß es eine Auflage von 20K bei den Silbermünzen ist. Bedeutet das- 10K Einzelmünzen UND 10K im Gold/Silber Set?

Bin sehr gespannt!

VG


Hallo Bob,

Mit deiner Vermutung liegst du goldrichtig! smilie_24 smilie_01
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Benutzeravatar
Bob17
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 974
Registriert: 11.03.2016, 21:43

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Bob17 » 26.07.2019, 00:35

Danke!

VG
Wenn du tot bist, weisst du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schlimm für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1504
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 01.08.2019, 17:53

Kommt die Münze so zurück von NGC, dann ist in der Sammlung alles ok smilie_31

wieder ein schönes stk für die Sammlung smilie_07

Grüße rosab2000 smilie_24
Dateianhänge
Screenshot_2019-08-01-17-34-06.jpg

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3756
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 01.08.2019, 22:54

Eine sehr schöne Münze!

Glückwunsch smilie_17

wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1504
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 02.08.2019, 07:41

smilie_14
zumind. sind 2 von Pop 10 schonmal bei uns jetzt wittu smilie_01 smilie_07

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3756
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon wittu » 02.08.2019, 08:26

smilie_11

Aber:
Leider smilie_04

wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1504
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon rosab2000 » 02.08.2019, 09:53

Wieso leider? smilie_11 ist doch schön zu wissen das wenigstens ein Teil von china hier lebt in guten Händen smilie_01

silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 06.08.2019, 09:08

So ihr lieben Sammlerkollegen,

Es gibt Neuigkeiten!

Am 14.08.2019 erscheint die neue Ausgabe des Gold-Silber-Standardkataloges MCC 1979-2018 in China.
Dazu gibt es eine Bi-Metall Medaillie von NGC zertifiziert! smilie_01

Das Ganze soll in China 378 RMB kosten, was ca. 50€ sind!

Hier schon ein paar erste Bilder! smilie_09 smilie_31
Dateianhänge
IMG_20190806_090059.jpg
IMG_20190806_090040.jpg
IMG_20190806_085200.jpg
Zuletzt geändert von silvergod am 08.08.2019, 18:23, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 06.08.2019, 09:27

silvergod hat geschrieben:So ihr lieben Sammlerkollegen,

Es gibt Neuigkeiten!

Am 14.08.2019 erscheint die neue Ausgabe des Gold-Silber-Standardkataloges MCC 1979-2018 in China.
Dazu gibt es eine Bi-Metall Medaillie von NGC zertifiziert! smilie_01

Das Ganze soll in China 378 RMB kosten, was ca. 50€ sind!

Hier schon ein paar erste Bilder! smilie_09 smilie_31


Ich habe noch ein paar Angaben zu den Händlerpreisen in China, zusätzlich den Angaben für Versand, Ebay/Paypalgebühren!

Sind im Foto ersichtlich... :wink:
Dateianhänge
received_1803444963091669.jpeg
Zuletzt geändert von silvergod am 06.08.2019, 10:28, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

tiger2010
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 16.03.2012, 10:32
Wohnort: österreich

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon tiger2010 » 06.08.2019, 10:22

hallo
und die frage aller fragen , wie kommt man zu dem schönen stück ?
danke

silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon silvergod » 06.08.2019, 10:29

tiger2010 hat geschrieben:hallo
und die frage aller fragen , wie kommt man zu dem schönen stück ?
danke


Sind ab 14.08.19 überall in China zum Kaufen erhältlich. Ich denke, es wird dann auch sehr schnell Angebote im Ebay geben.
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Benutzeravatar
Bob17
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 974
Registriert: 11.03.2016, 21:43

Re: Chinesische Gold- und Silbermünzen - Teil 3

Beitragvon Bob17 » 08.08.2019, 15:08

Ich hätte zwei Fragen und hoffe Ihr helft mir da als Cina Novize smilie_13 :

Macht es Sinn, moderne Münzen, wie zB die Auspicious Cultures graden zu lassen, wenn man sie eigentlich nicht spekulativ sondern eben "zum behalten" hat?

Wo graden lassen? München oder USA?

VG
Wenn du tot bist, weisst du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schlimm für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Lillebor und 19 Gäste