Aktuelle Zeit: 31.03.2020, 07:55

Silber.de Forum

Wer traut sich.... zu bieten? :)

Hier können Sie günstige Ebay Angebote zu Gold- und Silber posten, sowie vor Gefahren warnen.

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, Mahoni

Benutzeravatar
[email protected]
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: 12.01.2018, 20:10

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon [email protected] » 10.12.2018, 21:32

Bei Ebay Kleinanzeigen steht das man abholen kann.

Anzeigen
Silber.de Forum
juergen1228
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 870
Registriert: 02.03.2011, 07:56
Wohnort: Deutschland

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon juergen1228 » 10.12.2018, 22:10

derleichte hat geschrieben:oder bei der Menge sehr günstig eingekauft ? smilie_08


Soweit ich weiß sind die Spannen bei EM sehr eng - so das man als Händler nicht einfach mal 6 % unter dem nächst besten runter gehen tut. Auch der Maple Preis ist unter Händlerankauf.
Man weiß nicht was dahinter steckt - gibt diverse Möglichkeiten.

juergen1228
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 870
Registriert: 02.03.2011, 07:56
Wohnort: Deutschland

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon juergen1228 » 10.12.2018, 22:11

[email protected] hat geschrieben:Bei Ebay Kleinanzeigen steht das man abholen kann.


Falls Abholung in Hamburg wirklich möglich ist - und es für jemanden auch Örtlich passen tut -
vielleicht mal ausprobieren.

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1575
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon KarlTheodor » 10.12.2018, 22:40

juergen1228 hat geschrieben:
[email protected] hat geschrieben:Bei Ebay Kleinanzeigen steht das man abholen kann.


Falls Abholung in Hamburg wirklich möglich ist - und es für jemanden auch Örtlich passen tut -
vielleicht mal ausprobieren.


Laut Online-Shop ist KEINE Abholung möglich:

https://www.elbgold-kontor.de/content/1-sichere-zahlung

Benutzeravatar
[email protected]
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: 12.01.2018, 20:10

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon [email protected] » 10.12.2018, 23:45

KarlTheodor hat geschrieben:
juergen1228 hat geschrieben:
[email protected] hat geschrieben:Bei Ebay Kleinanzeigen steht das man abholen kann.


Falls Abholung in Hamburg wirklich möglich ist - und es für jemanden auch Örtlich passen tut -
vielleicht mal ausprobieren.


Laut Online-Shop ist KEINE Abholung möglich:

https://www.elbgold-kontor.de/content/1-sichere-zahlung


In den Ebay Kleinanzeigen (Krügerrand) steht:
Bei Terminvereinbarung gerne auch Abholung in Hamburg.
Im Online-Shop Keine Abholung möglich, weil reiner Online Handel.
Sehr dubios.
Ob er überhaupt unter der Adresse zu finden ist?

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1575
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon KarlTheodor » 10.12.2018, 23:59

[email protected] hat geschrieben:...
Ob er überhaupt unter der Adresse zu finden ist?


Wie schon gesagt, unter der aufgeführten Adresse ist ein Büroservice Unternehmen gelistet, das Briefkasten und Telefondienste anbietet.

silberschatzimsee
Silber-Guru
Beiträge: 2186
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon silberschatzimsee » 11.12.2018, 02:38

Achtet mal auf die letzte Preisaktualisierung bei dem "Shop" :wink:
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1860
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon durchdenwind » 13.12.2018, 22:05

Keine Ahnung, ob über diesen Laden schon diskutiert wurde:
https://www.ebay.de/sch/coinsverkaeufer ... verkaeufer
smilie_24

Panik95
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 18.12.2017, 22:09

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon Panik95 » 13.12.2018, 23:41

durchdenwind hat geschrieben:Keine Ahnung, ob über diesen Laden schon diskutiert wurde:
https://www.ebay.de/sch/coinsverkaeufer ... verkaeufer
smilie_24


Was willst Du da diskutieren.
Bewertungen lesen,Angebote anschauen und sich wundern warum solche Verkäufer von Ebay nicht entsorgt werden.

Benutzeravatar
amabhuku
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1290
Registriert: 04.03.2012, 19:07
Wohnort: Grauzone

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon amabhuku » 14.12.2018, 19:08

Panik95 hat geschrieben:
durchdenwind hat geschrieben:Keine Ahnung, ob über diesen Laden schon diskutiert wurde:
https://www.ebay.de/sch/coinsverkaeufer ... verkaeufer
smilie_24


Was willst Du da diskutieren.
Bewertungen lesen,Angebote anschauen und sich wundern warum solche Verkäufer von Ebay nicht entsorgt werden.


Der eine ist durch den Wind, der andere schiebt seit 95 Panik. Ja, da erübrigt sich jedwede Diskussion über Sicherheiten.
smilie_02

Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1860
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon durchdenwind » 14.12.2018, 19:38

amabhuku hat geschrieben:Der eine ist durch den Wind, der andere schiebt seit 95 Panik. Ja, da erübrigt sich jedwede Diskussion über Sicherheiten.
smilie_02


Verstehe ich nicht... smilie_13

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2891
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon winterherz » 14.12.2018, 19:59

Hallo ddw,
wenn sich jemand coinsverkaeufer nennt und das bei einem privaten Account gehen bei mir schon mal alle Sirenen an. smilie_22 smilie_22
Dann schaue ich mir die Angebote an und sehe, dass der Anbieter auch aktuellere Jahrgänge verkauft und laut Beschreibung und Titel Münzen und Medaillen anbietet, bei gleicheitigem Auschluss der Garanbtie, dass es sich um Zahlngsmittel handelt, oder das Material Edelmetall ist smilie_22
Dann noch ein kurzer Blick auf Bilder und Bewertungen und für mich steht fest
"Finger weg"

Schade, dass es die Bucht zulässt, dass Anegbote so aufgebaut sein dürfen....
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Benutzeravatar
Devilfish
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 423
Registriert: 11.07.2018, 20:58

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon Devilfish » 14.12.2018, 21:26

mal abgesehen davon, das die Münzen offensichtlich Fälschungen sind.....die Beschreibungen sind der Burner :mrgreen:

Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1860
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon durchdenwind » 14.12.2018, 21:48

Früher gab`s bei Ebay mal eine Option: "Diesen Verkäufer melden" o.s.ä...
Wurde vmtl. aus "Datenschutzgründen" abgeschafft. smilie_12

Benutzeravatar
Grandmaster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 667
Registriert: 07.03.2017, 22:39

Re: Wer traut sich.... zu bieten? :)

Beitragvon Grandmaster » 14.12.2018, 21:59

durchdenwind hat geschrieben:Früher gab`s bei Ebay mal eine Option: "Diesen Verkäufer melden" o.s.ä...
Wurde vmtl. aus "Datenschutzgründen" abgeschafft. smilie_12


Den Käufer nicht, aber man kann die Auktionen melden. Auf die Auktion gehen, Auf Höhe der Beschreibung ganz rechts ist ein "Melde"-button.
Die Berühmtheit manches Zeitgenossen ist unmittelbar mit der Dummheit seiner Bewunderer verbunden.


Zurück zu „Ebay Empfehlungen und Kuriose Auktionen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste