Aktuelle Zeit: 21.05.2019, 23:36

Silber.de Forum

Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, Mahoni

Tristania777
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 27.10.2018, 13:01

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon Tristania777 » 06.11.2018, 16:10

Liebes Forum !

Möchte mich auch vorstellen. Ich sammle seit ca. einem 3/4 Jahr. Ich beobachte die Wirtschaftsnews, die Politik uvm und bin zu der Erkenntnis gekommen,zumindest meine persönliche Erkenntnis,das man am besten fährt, wenn man in EM investiert. Da alles andere Totalverlust machen kann. Und der Besitz von EM scheint nicht auf.
Ich sichere mein Erspartes quasi ab, darin sehe ich den Sinn und wenn dazu noch eine Wertsteigerung kommt, freu ich mich natürlich doppelt.
Da ich sehr neu bin freue ich mich über alles Wissenswerte was ich zu lesen bekomme, über Erfahrungen, Empfehlungen, da wo Vorsicht geboten ist, einfach über alles.
Ich komme aus Österreich und freue mich hier zu sein!

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
MaxeBaumann
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1084
Registriert: 16.10.2017, 19:39

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon MaxeBaumann » 06.11.2018, 16:48

Ein herzliches Willkommen Tristania777 vom MaxeBaumann.
Wünsche Dir viel Spaß hier , aber nimm nicht alles für " bare Münze " :wink:
Grüße vom Maxe smilie_24
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd ( indianische Weisheit ).

Benutzeravatar
Ric III
Silber-Guru
Beiträge: 3897
Registriert: 22.04.2013, 20:14

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon Ric III » 06.11.2018, 18:41

MaxeBaumann hat geschrieben:... , aber nimm nicht alles für " bare Münze " :wink:


Eher für Barrenmünze (=Bullion).

Viel Spaß- :wink:

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5839
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon nordmann_de » 06.11.2018, 19:25

@ Tristania777

Ein herzliches WILLKOMMEN auch von mir hier im Forum.
Ich wünche Dir viel Erkenntnissgewinn und Unterhaltung in den diversen Forum, natürlich auch Zuwachs
bei deinen Investments. Und wo es ungenau ist, einfach nachfragen. Man bemüht sich zu helfen. smilie_01
Sicher sollte man nicht alles auf EM setzen, doch eine Beimengung nach persönlicher Sicht ist sicher auch nicht verkehrt.
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Tristania777
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 27.10.2018, 13:01

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon Tristania777 » 06.11.2018, 19:33

ja mit EM macht man dz sicher nix verkehrt! Zumindest besser als jedes Sparbuch, Bausparer oder Aktien udgl.

Kleinanleger
1 Unze Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 18.06.2017, 22:05

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon Kleinanleger » 08.11.2018, 21:27

Nach einem Jahr, oder war das länger :?: , wegen einem Gesundheitlichen rückschlag, melde ich mich wieder zurück im Kreis der Süchtigen.

An meinem Interesse an EM hat sich nichts geändert, und so werde ich nun wieder neu Starten.
Das Interesse besteht weiterhin an Cook Island, Känguru usw. , Münzbarren von Cook Island, die gefallen mir einfach sau gut. Da wird bestimmt in den nächsten Tagen ein 50g oder 100g Barren für den Anfang bei mir einziehen. Die neue Dragon Rectangle Münze gefällt mir auch recht gut smilie_01

Ansonsten wird es noch Gold in Form von Vreneli,Dukaten, Florin, Sovereign oder Vreneli geben. Geplant ist auch Gold in Barren, 10g-20g, 1/10 - 1/4 Unze von Känguru usw. Aber das hat noch etwas Zeit.

Nun Hoffe ich das die ersten Unzen bals kommen werden, und das noch viele weitere kommen werden

Grüße Kleinanleger smilie_24

Benutzeravatar
Silber-Didi
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 25.01.2019, 13:23

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon Silber-Didi » 29.01.2019, 12:05

Hallo,

ich möchte mich auch gerne Vorstellen. Ich habe erst im Dezember 2018 (sprich vor ca. 2 Monaten) mit Edelmetallen angefangen zu sammeln. Nach der ersten Bestellung wurde ich gleich süchtig. Meine erste Bestellung war 20x Silber Krügerrand 2017 mit Zertifikat, gekapselt und dann ging es schnell weiter mit der ersten Tube 2018 Silber Krügerrands, 1x Tube mit Superman in der Maple-Leaf Edition, dann fande ich zufällig der Marvel Tuvalu Serie und habe gleich zugeschlagen, jetzt bin ich an Queen´s Beast Serie dran. Zwischendurch habe ich auch eine 1/10 oz Krügerrand Gold und einen 1gr. Gold-Panda gekauft.
Jeden Tag merke ich das kribbeln in den Fingern und will gleich wieder loslegen....

Benutzeravatar
IrresDing
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 387
Registriert: 18.10.2012, 18:38
Wohnort: EUdSSR

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon IrresDing » 29.01.2019, 13:19

Willkommen, Didi,

schön, wenn das Hobby Spaß macht. Ja, Silber und Gold zu stapeln macht Laune.

Jeden Tag merke ich das kribbeln in den Fingern und will gleich wieder loslegen....


Das kennen wir alle. Aber Achtung. Alles was einem gefällt kann man nicht kaufen. Einen guten Tipp möchte ich dir geben.

Entscheide dich ob du vornehmlich sammeln oder stacken möchtest. Mal im Einzelfall auszureißen ist immer drin, es geht erst mal nur darum eine Strategie zu entwickeln. Wenn man das nicht etwas eingrenzt wirds in buntes Sammelsurium aus Spontankäufen und das wiederum macht später weniger Spaß als eine klare Linie und entsprechende Sammlung. Nebenbei kann man auch sammeln und stacken zugleich (z.B. LMU oder Bullion mit wechselnden Motiven). Aber hab eben eine Strategie was du möchtest. Ich behaupte mal, dass meine ersten Käufe zur Hälfte aus heutiger Sicht Fehlkäufe waren.

Gehe halt langsam und bedacht ran.

Liebe Grüße
"Ich bin nicht intellektuell, nur ziemlich kultiviert." smilie_28 RIP

Benutzeravatar
Silber-Didi
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 25.01.2019, 13:23

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon Silber-Didi » 29.01.2019, 13:28

Entscheide dich ob du vornehmlich sammeln oder stacken möchtest. Mal im Einzelfall auszureißen ist immer drin, es geht erst mal nur darum eine Strategie zu entwickeln.


Ja, ich weiss. Habe mich auch vorher über, gefühlte 500 Std. , Youtube Videos informiert, auch dort wurde dieses Phänomen berichtet. ABER es gibt immerwieder neues zu Entdecken. :oops:

Benutzeravatar
AxelMun
½ Unze Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 23.04.2018, 10:27

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon AxelMun » 29.01.2019, 13:37

smilie_01

Oh ja ... alles was glänzt ist verlockend ^^
Hab neulich bei meinen Kids den Harry Potter gesehen- den neuen

Da schwirrt so ein kleines wesen rum "Niffler" genannt ^^

so in der Art geht's glaube ich jedem hier zu Beginn - auch von mir viel Spaß

smilie_09 smilie_09 smilie_09

libelle
Silber-Guru
Beiträge: 2450
Registriert: 05.09.2010, 14:29

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon libelle » 29.01.2019, 15:09

Moin Moin, seid gegrüßt.
Schön dass ihr da seid, kauft aber nicht zu viel von den Silberlingen, denn das treibt auch den Preis für meine Einkäufe mit nach oben. :wink:
Außerdem muss ich sagen, wer 10 Unzen oder gar eine Tube sein eigen nennen kann, hat sich ja praktisch schon den Anteil für seine Lebenszeit gesichert.
Das bedeutet, dass bei diesen Preisen die eigene Ration schnell abgefrühstückt ist und man sich dann doch der Fairness halber in Zurückhaltung üben sollte.
Einige von uns übernehmen hier fürsorglich und völlig uneigennützig :mrgreen: die Kontingente von Freunde und Verwandte, weil diese die Lage gerade nicht peilen oder die Kohle nicht dafür freimachen wollen.
Ich für meine Teil versuche immer wieder aufs neue Fair zu sein und mich mit meinem Anteil von 10 Unzen zu begnügen,doch leider bin ich krankhaft süchtig nach dem Zeug und erliege schon der Versuchung, wenn ich nur 1. Ausgabe oder limitierte Auflage höre.

Seht also zu, dass euch nicht die Sucht befällt wie unser eins sondern kauft mit Verstand und rennt nicht jeder Hype hinterher. Im Zweifel lieber mal nicht kaufen, denn neue Kaufgelegenheiten kommen immer wieder.

Libelle smilie_24

Benutzeravatar
Argentum999
Newcomer
Beiträge: 3
Registriert: 28.01.2019, 15:16

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon Argentum999 » 29.01.2019, 16:34

Hallo an alle smilie_24

War hier vor Jahren schon mal angemeldet und bin somit langjähriger Mitleser. Leider hat mein altes Passwort nicht mehr funktioniert.

HG
Wenn ich Dir jetzt recht gebe, liegen wir beide falsch

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5839
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon nordmann_de » 29.01.2019, 21:38

@argentum999

Dann nochmals herzlich willkommen hier im Forum. smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Niederbayer73
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 24.02.2019, 21:10

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon Niederbayer73 » 25.02.2019, 21:51

Servus in die Runde,

les schon einige Zeit hier mit und hab mich jetzt mal angemeldet - zu einigen Themen wollt ich schon mal auch meinen Senf dazugeben :mrgreen:

Bin an fast allem nah am Spot interessiert - die Menge macht's eben :lol:

Nehm aber ab und an auch unvernünftiges Silber mit auf, na so ist das eben....

Bis denne....

Gruss
Stefan
Wenn dich einer auf die rechte Wange schlägt, dann halt ihm auch die andere hin....

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 5839
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Begrüßung im Silber.de Forum (vor allem für Einsteiger)

Beitragvon nordmann_de » 25.02.2019, 21:59

Servus Niederbayer73,

ein herzliches WILLKOMMEN von mir aus dem Rheinland hier in der Runde.
Ob Narrenkappen oder "unvernünftiges Silber", dem Rheinländer ist fast jeder Jeck willkommen.

Dir viel Spaß und einen angeregten Austausch in den verschiedenen Foren
nordmann_de smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste