Aktuelle Zeit: 14.06.2021, 07:51

Silber.de Forum

China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1670
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon rosab2000 » 06.03.2017, 12:27

das panda setbgab es nur in München nicht in Berlin smilie_08

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
konterbande
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 644
Registriert: 04.09.2012, 08:36

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon konterbande » 06.03.2017, 12:29

http://www.goldseiten-forum.com/thread/20994-2017-m%C3%BCnchen-show-panda-set/?postID=1020713#post1020713

Verweise mal auf den Thread im GSF (da steht auch eine günstigere Bezugsquelle)
Reppa ? smilie_11

Edit : sehe gerade das Göbel den Preis von 198 auf 220,- angehoben hat und nicht mehr die Verfügbarkeit von (heute Morgen) 246 Sets. Gab vielleicht den Großeinkauf eines Tele Marketing Verwerters smilie_10
Zuletzt geändert von konterbande am 06.03.2017, 15:02, insgesamt 1-mal geändert.

waAGe
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 648
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon waAGe » 06.03.2017, 13:58

Beim Bellmann gibts das Set doch immernoch zu 200€ warum dann bei EMK 225€ ausgeben?

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7143
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 06.03.2017, 14:12

waAGe hat geschrieben:Beim Bellmann gibts das Set doch immernoch zu 200€ warum dann bei EMK 225€ ausgeben?

Kennt einer alle Angebote? Dafür ist ja das Forum mit seinen aufmerksamen Mitgliedern wie Dir gut. smilie_01
Stelle mal die erwähnten Angebotslinks von Bellmann und Göbel ein (Achtung er bietet auch ein Plusset mit Folie an (245.-), das er aber als Einziger an. Ob die auch so von der Mint kamen, weiß ich nicht) :
https://shop.bellmann-muenzen.de/compon ... l?Itemid=0
und
http://www.anlagemetalle.de/NEUHEITEN/2 ... -Set-Proof
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

raetsler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 22.01.2009, 00:32

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon raetsler » 06.03.2017, 14:21

rosab2000 hat geschrieben:das panda setbgab es nur in München nicht in Berlin smilie_08


Göbel hatte mindestens eins dabei und um Vorverkauf.

Gruß

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7143
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 06.03.2017, 19:30

Ich bin an den Messe-Sonderausgaben der Panda-Medallien ja nicht interessiert, gebe aber die Infos dazu gerne weiter.
Nur langsam wird mir das zu inflationär. Jetzt noch eine 8 Gramm WMF PP-Ausgabe von 2017 auch auf 1000 Stück limitiert? Möglicherweise ist mir da was auf dem Rundgang bei der WMF entgangen (preislich sicher nur was für Hardcore Sammler): smilie_08
http://www.muenzkurier.de/epages/muenzk ... String=WMF
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1670
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon rosab2000 » 06.03.2017, 19:45

allein die preise sind aberwitzig... ich habe nich einen zu 159 in der bucht drin smilie_06 aber die 8g gabs doch am selben stand nordmann bei künker smilie_24

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7143
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 06.03.2017, 19:47

@rosab

Wie gesagt, ich hatte meinen Fokus auf andere Ausgaben gelegt und da wird mir das sicher untergegangen sein. Man möge mir verzeihen. :wink:
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3961
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon wittu » 06.03.2017, 19:50

Hallo nordmann_de,

stimmt schon... sind mir auch zu viele Medaillen geworden. Aber die Auflagen sind dennoch irgendwie verlockend und hässlich sind sie wahrlich nicht.

Da es hiesige Messe Ausgaben sind, habe ich mir welche für meine Sammlung gesichert (ich meine die 2017 World Money Fair Berlin und die München 2017). Die alten "München" mag ich ja auch smilie_06
Ich kaufe aber keine "internationalen" mehr.

Gruß,
wittu smilie_24

edit:
Wer mag: 1 Set "World Money Fair Berlin"...habe je 8g und 1oz übrig und stelle sie vermutlich bald mal in den Verkaufsthread (194,99 inkl. Dhl). Hatte sie "kumpelig verplant"...aber das war dann nicht mehr erforderlich und jetzt will ich "was" dafür sehen smilie_07
Zuletzt geändert von wittu am 07.03.2017, 17:28, insgesamt 3-mal geändert.
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
___________________________________________________________________
Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen (Astrid Lindgren)
___________________________________________________________________
Ignorierte Mitglieder: Siebenundvierzig900 / Hannoveraner

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7143
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 07.03.2017, 12:01

nordmann_de hat geschrieben:
waAGe hat geschrieben:Beim Bellmann gibts das Set doch immernoch zu 200€ warum dann bei EMK 225€ ausgeben?

Kennt einer alle Angebote? Dafür ist ja das Forum mit seinen aufmerksamen Mitgliedern wie Dir gut. smilie_01
Stelle mal die erwähnten Angebotslinks von Bellmann und Göbel ein (Achtung er bietet auch ein Plusset mit Folie an (245.-), das er aber als Einziger an. Ob die auch so von der Mint kamen, weiß ich nicht) :
https://shop.bellmann-muenzen.de/compon ... l?Itemid=0
und
http://www.anlagemetalle.de/NEUHEITEN/2 ... -Set-Proof

Dann der Übersichjt halber noch BCI (mal lobenswert: Preis gesenkt auf 198.-):
https://best-coins.com/China-2017-Panda ... t-Muenchen
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

DaFonzi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 30.11.2013, 04:28
Wohnort: Bei München

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon DaFonzi » 14.03.2017, 11:52

Vor einiger Zeit waren hier mal kurz die gekapselten und eingeschweissten Pandas der Shenyang Mint im Gespräch. Die gibts ja aktuell für ca. 690 für die 1g und 1750 für die 3g nur im Sheet. Ich hätte ja schon ganz gerne so einen 1g einfach um ihn zu haben, aber im Sheet ist mir das dann doch etwas zu viel. Gibt es ein generelles Interesse an einer Sammelbestellung oder ist der Preis zu hoch oder alternativ möchte jemand eine verkaufen?

DaFonzi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 30.11.2013, 04:28
Wohnort: Bei München

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon DaFonzi » 14.03.2017, 12:59

Und eine weitere Frage habe ich noch hinterher. Ich habe 2 Pandas von 1996. Beide Folien sind unterschiedlich groß und ich bin mir nicht sicher, ob das die 2 Varianten mit den 2 verschiedenen Zahlen sind...Ich habe leider nur eher mittelmäßige Handyfotos, aber ich versuche mal, sie hier hochzuladen, vielleicht erkennt es ja einer der Spezialisten sofort...dass der eine Tempel hinten so eher "weiss" ist hat nichts mit der Kamera zu tun, das ist so.
Dateianhänge
IMG_20170314_125207.jpg
IMG_20170314_125231.jpg
IMG_20170314_125207.jpg

pandapaule
Silber-Guru
Beiträge: 2133
Registriert: 21.01.2011, 22:05

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon pandapaule » 14.03.2017, 17:55

Sind beide Shenyang Mint . Large Date
Die Folien sind nicht immer gleich groß. Solche Frosted Pandas gibt es immer wieder.
Hier mal ein Foto aus dem Panda Buch, bei dem kannst du LD und SD ganz gut erkennen.
1986.jpg


Gruß
PP smilie_24
Jedes Problem hat eine einfache Lösung.
Das Geheimnis liegt auf der Strecke zwischen den beiden.

DaFonzi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 30.11.2013, 04:28
Wohnort: Bei München

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon DaFonzi » 23.05.2017, 20:05

Hallo Experten,
ich hätte mal eine Frage zu einer ausgelaufenen Auktion in der Bucht...diese da http://www.ebay.de/itm/292119275103?_tr ... EBIDX%3AIT

Hat der Panda irgendwas besonderes oder warum ist der so verhältnismäßig gut weggegangen? Ich hab ihn weder ge- noch verkauft, hatte den einfach nur in meiner Beobachtungsliste und habe mich über den Preis gewundert...

Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 367
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon silvergod » 23.05.2017, 20:35

pandapaule hat geschrieben:Sind beide Shenyang Mint . Large Date
Die Folien sind nicht immer gleich groß. Solche Frosted Pandas gibt es immer wieder.
Hier mal ein Foto aus dem Panda Buch, bei dem kannst du LD und SD ganz gut erkennen.
1986.jpg


Gruß
PP smilie_24


Servus Pandapaule,

Welches Panda Buch ist da gemeint?
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Link zum China-Adventskalender:

https://forum.silber.de/viewtopic.php?t=20427


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste