Aktuelle Zeit: 29.07.2021, 08:35

Silber.de Forum

Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

MaciejP
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 05.04.2012, 01:13

Beitragvon MaciejP » 13.01.2014, 02:36

Hallo,

hat hier vielleicht jemand eine Erklärung dafür, warum die Libertad plötzlich so enorme Aufschläge bei den Händlern hat? Teurer als die anderen Bullions war die ja schon immer, aber mittlerweile beträgt der Aufschlag zu den Philharmonikern beim günstigsten Anbieter 4 EUR, beim zweitgünstigsten schon 7 EUR. Früher waren es im Durchschnitt ca. 2 EUR.

Liegt das an der neuen Steuersituation, d.h. können die nicht differenzbesteuert werden? Oder gibt es da nur eine temporäre Knappheit am Markt? Oder woran liegt das? smilie_08

Viele Grüße
Maciej

Anzeigen
Silber.de Forum
Cantus Firmus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 21.12.2010, 22:03

Beitragvon Cantus Firmus » 13.01.2014, 18:19

Die Libertad waren zumeist um einiges teurer.
Die 2014 scheinen es noch nicht nach Deutschland geschafft zu haben -da sind die 'alten' eben extrateuer.
Das gibt sich demnächst.
Hoffentlich sind die Münzen nicht im selben Wirbel versunken wie die 5oz-Pferde.
Mei,.das dauert aber auch.
Wann genau kamen denn die 5 oz Drachen hier an ? War das auch erst zu Ostern ?

Benutzeravatar
Benutzername: *
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 619
Registriert: 25.03.2011, 20:31
Wohnort: Hamsterrad

Beitragvon Benutzername: * » 13.01.2014, 18:21

Mittlerweile gibt es doch die Libertads in Plastik-Tubes, richtig?
Hat schon einer eine Masterbox der Libertads gesehen, falls es sowas gibt (nicht den Beutel) bzw. kann mir ein Bild zeigen?
Die Optik würde mich mal interessieren...

Benutzeravatar
K
Silber-Guru
Beiträge: 6527
Registriert: 20.03.2012, 20:21

Beitragvon K » 13.01.2014, 18:29

MaciejP hat geschrieben:hat hier vielleicht jemand eine Erklärung dafür, warum die Libertad plötzlich so enorme Aufschläge bei den Händlern hat?


Hallo MaciejP

Dei Preise für die Libertads waren schon immer sehr "volatil".

Mal gibt es überhaupt keine ( jedenfalls nicht zum normalen Preis )
mal sind sie im Angebot - ca. 5 Prozent über Phillies.

Das ist aber nach meiner Beobachtung nun schon seit Jahren so.
( Wenn sie mal wieder angeschwemmt werden dann bei PSC oder Kleiner ) smilie_24

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1820
Registriert: 12.09.2012, 15:41

libertad 2014

Beitragvon 25rubel » 13.01.2014, 18:57

wann tauchen erfahrungsgemäß die 2014er auf??

Benutzeravatar
Maplefan
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1043
Registriert: 05.08.2010, 22:09

Beitragvon Maplefan » 13.01.2014, 19:00

Benutzername: * hat geschrieben:Mittlerweile gibt es doch die Libertads in Plastik-Tubes, richtig?


Also ich habe 2013 noch in der Pappe bekommen. Wenn, müsste das ab 2014 sein. Interessiert mich auch - Wer weiß mehr?

Benutzeravatar
K
Silber-Guru
Beiträge: 6527
Registriert: 20.03.2012, 20:21

Beitragvon K » 13.01.2014, 19:10

Maplefan hat geschrieben:Also ich habe 2013 noch in der Pappe bekommen. Wenn, müsste das ab 2014 sein.


Also bei mit kamen die 2013-er Mitte Dezember in der Plastiktube.

MaciejP
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: 05.04.2012, 01:13

Beitragvon MaciejP » 13.01.2014, 21:03

K hat geschrieben:Hallo MaciejP

Dei Preise für die Libertads waren schon immer sehr "volatil".

Mal gibt es überhaupt keine ( jedenfalls nicht zum normalen Preis )
mal sind sie im Angebot - ca. 5 Prozent über Phillies.

Das ist aber nach meiner Beobachtung nun schon seit Jahren so.
( Wenn sie mal wieder angeschwemmt werden dann bei PSC oder Kleiner ) smilie_24

Hey K smilie_24

Okay, wenn das schon seit Jahren so geht, brauche ich mir ja keine Gedanken zu machen. Ich hatte die Libertads nur so im letzten halben Jahr beobachtet, da hielten die sich immer ziemlich konstant 2 EUR über den Philharmonikern.

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2891
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon winterherz » 14.01.2014, 07:38

@ K und MaciejP:
Das stimmt die Preise der Libertad schwnaken sehr, was mit der Ausgabepolitik der Banco zu tun hat. Die Stückelungen der Libertades werden nicht parallel, also zeitgleich, sondern nacheinander über das Jahr verteilt geprägt. Das führt über das Jahr zu einer Knappheit und einem Überangebot, je nachdem, weche Stückelung gerade geprägt/ausgegeben wird. psc und Kleiner haben dann oftmals sogar Libertades shr günstig (im Verhältnis zum PoS), wenn es zum angesprochenen Überangebot kommt
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Benutzeravatar
eisendieter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 545
Registriert: 19.03.2013, 14:13
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon eisendieter » 14.01.2014, 13:23

schaut mal bei Faller rein. 18,25. Wo ist da der Haken außer bei der Lieferzeit?

Benutzeravatar
Fortuna
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 10.09.2013, 12:16
Wohnort: Kärnten

Beitragvon Fortuna » 16.01.2014, 14:33

Kein Haken, sind 2012er direkt bei der Banco bestellt und den Preisvorteil an Kunden weitergegeben.
Mir ist Faller nur als seriöser Händler bekannt.
Anfänger überfallen eine Bank - Profis gründen eine...

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1820
Registriert: 12.09.2012, 15:41

auflage libertad

Beitragvon 25rubel » 28.01.2014, 22:33

ich habe auf der homepage der mexikanischen nationalbank vergeblich nach angaben zur auflagenhöhe der libertads in gold und silber gesucht. irgendwo müssen auf der seite doch sicherlich angaben verfügbar sein. hat von euch jemand eine idee?? smilie_24

Benutzeravatar
kkdooo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: 10.11.2008, 17:15

Beitragvon kkdooo » 28.01.2014, 22:47

zu den 2012ern 1/10 habe ich was gefunden smilie_24

grüsse

http://www.ebay.de/itm/LOWEST-MINTAGE-S ... 2c766623ff

Benutzeravatar
Jacob
Silber-Guru
Beiträge: 4052
Registriert: 07.09.2011, 13:42

Re: auflage libertad

Beitragvon Jacob » 28.01.2014, 22:50

25rubel hat geschrieben:ich habe auf der homepage der mexikanischen nationalbank vergeblich nach angaben zur auflagenhöhe der libertads in gold und silber gesucht. irgendwo müssen auf der seite doch sicherlich angaben verfügbar sein. hat von euch jemand eine idee?? smilie_24


Gold
http://www.banxico.org.mx/billetes-y-mo ... 29C%7D.pdf
(S. 5-7)

Silber
http://www.banxico.org.mx/billetes-y-mo ... E7A%7D.pdf
(S. 7-14)

smilie_24

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1820
Registriert: 12.09.2012, 15:41

auflage libertad

Beitragvon 25rubel » 28.01.2014, 23:31

vielen dank jacob, genau das habe ich gesucht. smilie_24


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste