Aktuelle Zeit: 26.07.2021, 03:30

Silber.de Forum

Ich habe da mal eine Frage zum Thema Edelmetalle...

Allgemeine Themen wie Kurse, Wirtschaft und Politik, Lagerung, (Steuer-)Rechtliches, Finanzen, Immobilien etc.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
AgCluster
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1343
Registriert: 01.04.2012, 21:35
Wohnort: AufSchalke

Beitragvon AgCluster » 29.03.2013, 17:01

Wenn Bankhandelsfähigkeit das wichtigste Kriterium ist, sollte man doch eher Bullionzeugs mit nicht ständig wechselnden Motiven kaufen. Wenn ich die Wahl noch weiter einschränke, bleiben beim Gold nur Krügers und beim Silber nur Eagles übrig.

Diese Lunare/Kookaburras etc. machen einen mit der Zeit völlig beschugge. smilie_07
The euro zone has the power to defeat market speculations.

Anzeigen
Silber.de Forum
Holtor
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 27.03.2013, 16:23

Beitragvon Holtor » 29.03.2013, 17:55

AgCluster hat geschrieben:Wenn Bankhandelsfähigkeit das wichtigste Kriterium ist, sollte man doch eher Bullionzeugs mit nicht ständig wechselnden Motiven kaufen. Wenn ich die Wahl noch weiter einschränke, bleiben beim Gold nur Krügers und beim Silber nur Eagles übrig.

Leute, Leute, leider ist der Start dieses Themas im Nebel des 150-Seiten-Threads etwas abhanden gekommen, aber es ging darum, dass ich Sachen verkaufen wollte, die ich größtenteils gekauft habe, als es noch gar keine Silber-Eagles und derartiges neumodische Zeugs gab. Und schockiert festgestellt habe, dass den "Anlagemünzen" von damals nicht nur die Bankhandelsfähigkeit abhanden gekommen ist. Das ist alles schon übel genug, an das Kaufen von weiterem Silber denke ich nach der Erfahrung nicht im Traum.

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2891
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon winterherz » 29.03.2013, 18:48

Hallo,
kann mir jemand sagen, wo ich die Auflagezahlen für
- 20 BalboasPanama in PP der Jahre 1975-1977 finde

Tante goggle spuckt mir nichts Brauchbares aus.
Vielen Dank
Gruss winterherz
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Benutzeravatar
AgCluster
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1343
Registriert: 01.04.2012, 21:35
Wohnort: AufSchalke

Beitragvon AgCluster » 29.03.2013, 20:29

winterherz hat geschrieben:Hallo,
kann mir jemand sagen, wo ich die Auflagezahlen für
- 20 BalboasPanama in PP der Jahre 1975-1977 finde

Tante goggle spuckt mir nichts Brauchbares aus.
Vielen Dank
Gruss winterherz


Balboas Panama proof mintage 1977 + google->

http://www.24carat.co.uk/frame.php?url= ... coins.html
The euro zone has the power to defeat market speculations.

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2891
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon winterherz » 30.03.2013, 11:05

@AgCluster: vielen Dank.... auffällig und eher selten, wie ich finde, dass die Proof Ausgaben eine höhere Auflage als die unc haben....
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Benutzeravatar
haehnchen03
Silber-Guru
Beiträge: 6359
Registriert: 27.04.2010, 10:51
Wohnort: Bayern / Mittelfranken

Beitragvon haehnchen03 » 02.04.2013, 15:21

Kann mir einer von euch einen Münzkatalog empfehlen oder gar verkaufen?
Es sollten viele alte Münzen drin sein Reichsmark und uralte Mark usw.
Mit Angabe des Silberanteils.(das ist ganz wichtig) Evtl könnte auch noch die Auflage dabei sein.
Danke vorab.
Haehnchen

Nochwas vergessen, der dürfte auch etwas älter sein. Hauptsache sind etwas Bildchen und der Silbergehalt der Münzen.
Zuletzt geändert von haehnchen03 am 02.04.2013, 15:33, insgesamt 1-mal geändert.

eifelwolf
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 511
Registriert: 20.11.2011, 00:28

Silber aus Kanada

Beitragvon eifelwolf » 02.04.2013, 22:28

habe mal eine ganz andere Frage:
bezieht jemand hier im Forum Sibermünzen aus Kanada,würde mich gern dranhägen

Benutzeravatar
Tamme
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 608
Registriert: 23.01.2013, 18:31

Beitragvon Tamme » 02.04.2013, 23:12

haehnchen03 hat geschrieben:Kann mir einer von euch einen Münzkatalog empfehlen oder gar verkaufen?
Es sollten viele alte Münzen drin sein Reichsmark und uralte Mark usw.



guggst du hier :shock:
http://captain-coin.com/index.html

ist etwas umständlich, aber ganz o.k., Silbergehalt steht immer über den Tabellen, dort dann auf die farbigen Felder
klicken, Preise werden wohl veraltet sein, aber man hatt eine Richtung.
Tipp, nicht im Browser auf zurück klicken sondern immer oben auf den gelben Pfeil smilie_24

t-bony
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 27.02.2012, 15:25
Wohnort: Brandenburg

Re: Silber aus Kanada

Beitragvon t-bony » 02.04.2013, 23:27

eifelwolf hat geschrieben:habe mal eine ganz andere Frage:
bezieht jemand hier im Forum Sibermünzen aus Kanada,würde mich gern dranhägen


Ist ja evtl. ne dumme Frage. Aber wie meinst du das? Meinst du den direkt Bezug aus Kanada?
Sammler: Leute die Seltenes zusammentragen in der Hoffnung, daß es noch seltener wird. "Sigismund von Radecki"

BuffaloBill

Beitragvon BuffaloBill » 05.04.2013, 12:50

Steinigt mich bitte nicht.....

Seit wann haben die Silber Philharmoniker nen glatten Münzrand?
War der nicht immer geriffelt? smilie_08
Oder 2013 geändert?

Benutzeravatar
El Greco
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 17.12.2012, 15:25

Beitragvon El Greco » 05.04.2013, 12:58

Soweit ich weiß war der Rand bei den Silber Philies immer glatt.
Erfolgreich gehandelt mit:

Auf gold.de mit: Sophira, Molch40, Schwarzerkater, edelbär, Enno+Tara, Mitchi
Auf silber.de mit: Jules, Flo, mk111

Cantus Firmus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 21.12.2010, 22:03

Beitragvon Cantus Firmus » 05.04.2013, 12:59

Oh weh, da haste ne ganz üble Fälschung erstanden, wirste nie wieder los smilie_10
Hab eben nachgeschaut - meine sind auch alles " Fälschungen " - keine Sorge also.

BuffaloBill

Beitragvon BuffaloBill » 05.04.2013, 13:06

Danke schonmal.....
Wenn ich hätte wetten müssen wäre mein Arsch jetzt wohl fällig...... smilie_09

smilie_14

Benutzeravatar
koban
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 417
Registriert: 14.12.2011, 19:40
Wohnort: Berlin

Beitragvon koban » 05.04.2013, 22:09

Hallöle,

meine Frage lautet: was haltet Ihr von meiner jüngsten Errungenschaft?http://www.muenzdachs.de/epages/63784639.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63784639/Products/0202

Meine Meinung: einfach spitze smilie_23

smilie_24 Koban
Der Stein der Weisen sieht dem Stein der Narren zum verwechseln ähnlich.

BuffaloBill

Beitragvon BuffaloBill » 05.04.2013, 22:52

Wem es gefällt.....
Ich könnte besser schlafen wenn ich mir für das Geld
Die üblichen Verdächtigen gekauft hätte......

smilie_24


Zurück zu „Stammfäden Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast