Aktuelle Zeit: 16.04.2024, 12:06

Silber.de Forum

Silberkurs - Ausbruch oder Rückfall

Allgemeine Diskussionen zu Silber, Gold und Edelmetallen, sowie die Entwicklung des Gold- und Silberkurs.

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team

Benutzeravatar
k3ntucky
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 681
Registriert: 11.06.2011, 01:03
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon k3ntucky » 08.07.2011, 00:13


Anzeigen
Silber.de Forum
Frank1
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: 21.02.2011, 18:22

Beitragvon Frank1 » 08.07.2011, 00:45

Silberguru hat geschrieben:
Andrew Maguire gibt es so wenig wie es Osama Bin Laden gegeben hat.

Dies alles ist nur eine inszenierte - Illusion.

Die Preissteigerung beim Silber kommt weil sie vorprogrammiert und gewollt ist!!!

Andrew Maguire hat dabei keine Karten im Spiel, denn der ist nur Fiktion.


Gruß Silberguru



Deine Aussagen find ich immer genialer.

Was ist Deine Meinung zu Bielefeld?
Suche noch Lunar 2 Silber 1 Oz PP Tiger sowie Mongolei Lunar

Alles unter einem Gold- Silberratio von 1:15 ist nicht für die Ewigkeit!!!

(Teilweise mehrfach) erfolgreich gehandelt mit : peso46, Springer-Patriarch, fuffilady, silbernase, latzeruh, megane26, Borny, pyrrhos, lucielentas, Silverhook, Basti2009, mhegener

Benutzeravatar
harley
Silber-Guru
Beiträge: 4485
Registriert: 21.01.2011, 19:28
Wohnort: NRW

Beitragvon harley » 08.07.2011, 01:49

Frank1 hat geschrieben:
Silberguru hat geschrieben:
Andrew Maguire gibt es so wenig wie es Osama Bin Laden gegeben hat.

Dies alles ist nur eine inszenierte - Illusion.

Die Preissteigerung beim Silber kommt weil sie vorprogrammiert und gewollt ist!!!

Andrew Maguire hat dabei keine Karten im Spiel, denn der ist nur Fiktion.


Gruß Silberguru



Deine Aussagen find ich immer genialer.

Was ist Deine Meinung zu Bielefeld?


was wichtiger wäre, gab es die Mondlandung tatsächlich ?
mittlerweile weit über 50 positive Forumsbewertungen
-----------------------

Benutzeravatar
Kursprophet
Silber-Guru
Beiträge: 12280
Registriert: 07.05.2010, 02:35
Wohnort: Am Karpfenteich

Beitragvon Kursprophet » 08.07.2011, 02:41

Das ist der Beweis das wir nicht in der Matrix leben !
Bei einer Matrix wäre der Speicherplatz für dämliche VT`s beschränkt ! :wink:

Ne is klar Bin Laden is nur ne Bauchrednerpuppe , den Mond selbst gibbet gar nicht is nur ne optische Täuschung und überhaupt ist doch völlig klar das die Erde bananenförmig ist !

Kann mir nochmal einer erklären wie man Erdbeben mittels Tüten aufblasen verhindert ?
Bild
Zuletzt geändert von Kursprophet am 08.07.2011, 02:46, insgesamt 1-mal geändert.
Si vis pacem para bellum

Silberguru
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 838
Registriert: 28.01.2010, 14:23
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Silberguru » 08.07.2011, 02:42

harley hat geschrieben:
Frank1 hat geschrieben:
Silberguru hat geschrieben:
Andrew Maguire gibt es so wenig wie es Osama Bin Laden gegeben hat.

Dies alles ist nur eine inszenierte - Illusion.

Die Preissteigerung beim Silber kommt weil sie vorprogrammiert und gewollt ist!!!

Andrew Maguire hat dabei keine Karten im Spiel, denn der ist nur Fiktion.


Gruß Silberguru



Deine Aussagen find ich immer genialer.

Was ist Deine Meinung zu Bielefeld?


was wichtiger wäre, gab es die Mondlandung tatsächlich ?


Auf der Schattenseite des Mondes siehst Du ” ganz abgesehen von der Kälte bis minus 180 grad” nicht einmal Die Hand vor Augen und auf der Sonnenseite zerlegt Dich leider die Strahlung.

Auf dem Mond kann man zwar landen, aber ein lustiger Spaziergang mit Kamera und Drehbuch ist bis heute leider unmöglich.

Beantwortet dies Deine Frage???
Glauben und Wissen verhält sich wie die Illusion zur Realität.
Das der Glaube keine Berge versetzten kann, merkt man frühestens dann wenn man die Augen aufmacht und spätesten wenn man mit dem Berg zusammen gestossen ist!

Benutzeravatar
Kursprophet
Silber-Guru
Beiträge: 12280
Registriert: 07.05.2010, 02:35
Wohnort: Am Karpfenteich

Beitragvon Kursprophet » 08.07.2011, 02:48

Ja , ich kenne auch einen der doch tatsächlich behauptet das er schon mal in Bielefeld gelandet is , dabei gibbet da gar keine Tankstelle ! :roll:

Au Leute is wieder Zeit für Medikamente und ich möchte hier nochmal daran erinnern das es für euch nicht gut ist wenn ihr die immer mit Alkohol zu euch nehmt !

Und um gefährlichem Halbwissen mal vorzubeugen einfach auch mal lesen auch wenn es nur Wiki ist !
http://de.wikipedia.org/wiki/Mond

Oberflächentemperatur
Aufgrund der langsamen Rotation des Mondes und seiner nur äußerst dünnen Gashülle gibt es auf der Mondoberfläche zwischen der Tag- und der Nachtseite sehr große Temperaturunterschiede. Am Tag erreicht die Temperatur eine Höhe von bis zu etwa 130 °C und fällt in der Nacht bis auf etwa ?160 °C ab.



Und für die die mal wieder keine Medikamente abbekommen haben ist hier eine kleine Nachtlektüre die ganz nach eurem Geschmack sein dürfte , unter dem Artikel Apollo Programm findet ihr viel Stoff der euch gefallen könnte , insbesondere die These über die Begleitung von Außerir........smilie_11
http://www.energie-der-sterne.de/Newsle ... /mond.html

Ach ja , is die Welt nicht toll ? Für jeden was dabei !
Außerdem sind die Verluste an Astronauten bei Reperaturen außerhalb der ISS ja unlängst bekannt , jeder von denen die es gewagt hatten wurde von der Strahlung zerlegt !

Wie könnte es auch anders sein ! smilie_10

So , Mulder muss ins Bett
Bild

Silberguru
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 838
Registriert: 28.01.2010, 14:23
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Silberguru » 08.07.2011, 03:45

Kursprophet hat geschrieben:Ja , ich kenne auch einen der doch tatsächlich behauptet das er schon mal in Bielefeld gelandet is , dabei gibbet da gar keine Tankstelle ! :roll:

Au Leute is wieder Zeit für Medikamente und ich möchte hier nochmal daran erinnern das es für euch nicht gut ist wenn ihr die immer mit Alkohol zu euch nehmt !

Und um gefährlichem Halbwissen mal vorzubeugen einfach auch mal lesen auch wenn es nur Wiki ist !
http://de.wikipedia.org/wiki/Mond

Oberflächentemperatur
Aufgrund der langsamen Rotation des Mondes und seiner nur äußerst dünnen Gashülle gibt es auf der Mondoberfläche zwischen der Tag- und der Nachtseite sehr große Temperaturunterschiede. Am Tag erreicht die Temperatur eine Höhe von bis zu etwa 130 °C und fällt in der Nacht bis auf etwa ?160 °C ab.



Und für die die mal wieder keine Medikamente abbekommen haben ist hier eine kleine Nachtlektüre die ganz nach eurem Geschmack sein dürfte , unter dem Artikel Apollo Programm findet ihr viel Stoff der euch gefallen könnte , insbesondere die These über die Begleitung von Außerir........smilie_11
http://www.energie-der-sterne.de/Newsle ... /mond.html

Ach ja , is die Welt nicht toll ? Für jeden was dabei !
Außerdem sind die Verluste an Astronauten bei Reperaturen außerhalb der ISS ja unlängst bekannt , jeder von denen die es gewagt hatten wurde von der Strahlung zerlegt !

Wie könnte es auch anders sein ! smilie_10

So , Mulder muss ins Bett
Bild


An der ISS werden ausschließlich und nur dann Reparaturen durchgeführt wenn sich die Erde zwischen der Sonne und der Raumstation ISS befindet.

Die Erde dient in diesem Fall als Strahlenschutz!

Dieser Reparaturvorgang kann natürlich auch wesentlich besser kontrolliert und getimt werden(auch beleuchtungstechnisch) als eine Mondlandung mit darauf folgendem und absolut spektakulärem Filmdreh lieber Frosch.

1969 ist auch schon eine ganze weile her, oder meinst Du nicht?

Nimm es mir nicht krumm, aber Du hast leider keine Ahnung.


Gruß Silberguru
Glauben und Wissen verhält sich wie die Illusion zur Realität.

Das der Glaube keine Berge versetzten kann, merkt man frühestens dann wenn man die Augen aufmacht und spätesten wenn man mit dem Berg zusammen gestossen ist!

Benutzeravatar
Kursprophet
Silber-Guru
Beiträge: 12280
Registriert: 07.05.2010, 02:35
Wohnort: Am Karpfenteich

Beitragvon Kursprophet » 08.07.2011, 04:24

Jeder wie er mag Guru , Hauptsache er fühlt sich wohl damit !

Dennoch gehen mir die ganzen VT`s hier gehörig auf den Keks !

Bin Laden gabs nie , 9/11 Blah Blah Sülz , DM2 rollt schon seit Monaten auf den Autobahnen rum ( haben sich wohl verfahren !?) Aliens , Ufos , Area 51, Nazis auf der Mondrückseite , Illuminaten , Unsichtbare Waffen ,Matrix , Wiki , Geiheim Geheimer am Geheimsten , alles getürkt und alle Quellen fragwürdig , was nicht passt wird angezweifelt nur die eigenen Quellen sind seriös usw usw

Wat soll der ganze Käse überhaupt , wie ein Wettlauf ohne Preis wer Recht hat bei Dingen die entweder völlig bekloppt sind oder bei denen eh niemals Die WAHRHEIT herauskommen wird !

Ja und wenn und aber , alle haben unrecht nur ich eben nicht und alle anderen sind die Schweine nur meine Kumpels das sind keine !
Jeder der ein VT Buch gelesen hat muss ja recht damit haben darum wird das so verteidigt weil sonst der Kauf des Buches ja die eigene Beschränktheit unterstreichen würde und jeder und alles muss bewiesen werden nur eben VT`s nicht , die bauen einfach darauf das der Gegenbeweis fehlt und wenn doch einer vorgelegt wird dann ist das eben gafakt oder die quelle ist eben nicht seriös etc etc !

Ich sag dir mal was Guru , eines haben alle VTler gemeinsam sie brauchen keine Beweise und bleiben Stur bei ihrer Version und blocken alles andere ab dabei haben sie nichts aber auch gar nichts außer Zweifel !

Zum Teil berechtigte und zum Teil unberechtigte aber mehr haben sie alle nicht , einen Sack voller Zweifel nur was beweist das schon und vor allem wen interessiert es außer die VTler selbst ?

Darum nervt das auch wenn völlig klar ist das hier und da auch zum Teil etwas dran sein mag , nur bewiesen ist eben nix sonst wären es ja eben keine VT mehr , ne ! :wink:

Mit Mond und Raumfahrt etc muss ich ehrlich sagen wie bei allen anderen Theorien auch : Ich weiß es nicht denn ich war noch nicht im Weltraum aber ihr eben auch nicht und was beweist das wiederum ? gar nichts ! Ich war auch nicht beim 9/11 dabei , kenne keine Insider , ich habe keine Flugscheibe gesehen , ich habe kein Illuminaten Aufnahmeritual mitgemacht , ich habe noch keine Ufos gesehen oder Aliens und was beweist das ?

Auch nix , aber es beweist auch nicht das an all dem Kram etwas dran wäre und genau das ist der entscheidene Punkt ! VT´s sind wertlos solange sie nicht bewiesen sind und das schmeckt den Leuten nicht die ihre kostbare Zeit damit vergeuden weil sie selber auf die Beweise warten und dann sagen können :
Ich habs schon immer gewusst und gesagt !

Und um so länger es dauert um so stinkiger werden diese Menschen denn der Frustpegel nimmt unweigerlich zu während ich mir denke : Ist doch völlig wurscht , es bleiben VT´s bis eben das Gegenteil bewiesen wird und wenn man alles und jeden in Frage stellt was macht das dann mit mir ? Nichts gegen einen kritischen Geist aber was wird den mit dem ganzen Käse erreicht bei jedem selbst und beim Rest der Welt ?

Ebenso beim eigentlichen Thema hier , was nützen die schönsten Theorien über steigende Silberkurse wenn es anders kommt ? Es bleibt Theorie bis der Kurs eben durch die decke knallt , dann geht es aber nicht darum wer die schönste Theorie hatte sondern darum wie viel Silber man hat und ob man damit leben kann wenn der Kurs eben nicht wie erwartet durch die Decke knallt , das sind die Dinge auf die es ankommt , das st das Wesentliche und nicht die schönen Geschichten die einem die Zeit dazwischen vertreiben !
8)

Wenn man verbissen in VT´s einsteigt und anfängt jeden und alles in Frage zu stellen dann kommt der Punkt garantiert an dem der VTler selbst nicht mehr weiß wo Oben und wo Unten ist , dann wird nur noch aus der Bibel zitiert oder einfach alles als Lüge dagestellt und man hat keinerlei Wissen , keinerlei Quellen mehr mit dem man seinen Geist füttern könnte und dann hat man auch keine Position mehr außer eben alles in Zweifel zu ziehen , was bleibt dann noch und was bringt es ?

Verwirrtheit und solche Exemplare sind auch hier vertreten , ihre Position ist das alles eine Lüge ist und die einzige Konstante die bleibt ist der Mangel einer eigenen Position , kein Boden unter den Füßen mehr aber nen Schrank voll mit Däniken und Co KG! :wink:

Wie sagte ein schlauer Mann mal :
Ich weiss das ich gar nichts weiss !
Hardcore VTler haben genau das völlig vergessen !
Zuletzt geändert von Kursprophet am 08.07.2011, 04:54, insgesamt 3-mal geändert.
Si vis pacem para bellum

MapleHF

Beitragvon MapleHF » 08.07.2011, 04:45

...hey cool, die Sache mit den Außerirdischen, die die Mondlandung begleitet haben kannte ich noch gar nicht :D

Nun zumindest ist eine gesunde Skepsis gegenüber den Meldungen der Mainstream-Medien angebracht.

Gerade in wirschafts- und finanzpolitischer Hinsicht hat der Spruch "Die Verschwörungstheorien von gestern, sind die Realität von heute" durchaus seine Berechtigung.

Wenn man vor 7-8 Jahren, als ich angefangen hatte, micht mit der Thematik zu beschäftigen, mit Leuten über eine mögliche Bankenpleite oder gar eine Staatspleite gesprochen hat, wurde man nicht ernst genommen.

Zwischenzeitlich hatten wir die Lehmann-Pleite, Irland, Portugal und Griechenland.

Ja selbst als klar war, dass Griechenland pleite ist (das war ca. 1 Jahr bevor das in den Medien gespielt wurde) nahm einen keiner ernst, wenn man darüber gesprochen hat.

Was ich damit sagen will: Man soll sich in beide Richtungen informieren, die negativen Szenarien der Verschwörungstheoretiker genauso wie die Heile-Welt-Berichterstattung der Mainstream-Medien.

Danach sollte man seinen gesunden Menschenverstand gebrauchen und seine eigenen Schlüsse ziehen. Denn wie so oft im Leben ist alles Extreme schlecht, die Wahrheit liegt wohl in der Mitte. Bleibt nur noch fraglich ob sie mehr zu der einen oder zu der anderen Seite tendiert.

Dieser Silber-Theorie von Silberguru mit den Amis konnte ich mich nie anschließen, weil sie mir unplausibel erscheint. Aber er hat sich da so verrannt, dass er da wohl nicht mehr rauskommt.

Vielleicht hat er ja auch Recht ... wir werden sehen ;)

MapleHF

Benutzeravatar
Turnbeutelvergesser
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1494
Registriert: 22.01.2011, 22:34
Wohnort: Ba-Wü

Beitragvon Turnbeutelvergesser » 08.07.2011, 07:30

Silberguru hat geschrieben:
An der ISS werden ausschließlich und nur dann Reparaturen durchgeführt wenn sich die Erde zwischen der Sonne und der Raumstation ISS befindet.

Die Erde dient in diesem Fall als Strahlenschutz!

Dieser Reparaturvorgang kann natürlich auch wesentlich besser kontrolliert und getimt werden(auch beleuchtungstechnisch) als eine Mondlandung mit darauf folgendem und absolut spektakulärem Filmdreh lieber Frosch.

1969 ist auch schon eine ganze weile her, oder meinst Du nicht?

Nimm es mir nicht krumm, aber Du hast leider keine Ahnung.[/size]

Gruß Silberguru


Hm, mal überlegen, die Umlaufzeit der ISS beträgt ca 90min und somit gibt es innerhalb 90min einen Sonnenauf und -untergang für die ISS. Wenn man bedankt, dass die Ausstiege nicht selten acht Stunden betragen, tue ich mich schwer wie das mit der Abschirmung acht Stunden lang funktionieren soll. Aber vielleicht übersehe ich ja auch irgend was smilie_08

Wen es interessiert, irgendwo in wwww kann man die Umlaufdaten der ISS mitverfolgen.

Oje, das Gebetsmühlenartige wiederholen der großen Mondlandeverschwörung wird dadurch auch nicht 'wahrer'. Auch wenn Ihr den Amis nicht glaubt, welches Interesse hätte wohl die ehemalige SU gehabt ihrem Erzfeind im kalten Krieg diesen Triumph zu zu gestehen??? Oder waren die auch gekauft? Die haben mit Sicherheit alles versucht die Mondlandung zu wieder legen. Konnten sie aber nicht weil.......(das könnt Ihr nun selber ausfüllen)
Erfolgreich gehandelt mit: d.pust, kookaburrasammler, libelle, waschbaer, schnauf, silberlilly, Mike123, Mahoney33

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3574
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 08.07.2011, 07:55

Silberguru hat geschrieben:Auf der Schattenseite des Mondes siehst Du ” ganz abgesehen von der Kälte bis minus 180 grad”

Ne lange Unterhose, ein warmer Tee und dann geht das schon!

Benutzeravatar
Hansanaut
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 304
Registriert: 15.03.2011, 10:58

Beitragvon Hansanaut » 08.07.2011, 08:24

Eben... -180°C - da lacht der Lappe!!!

Greetz Hansanaut

-------------------------------------------------------------

Der Unterschied zwischen Lappen und Waschlappen

+10° C: Die Bewohner von Mietwohnungen in Helsinki drehen die Heizung
ab. Die Lappen (Bewohner Lapplands) pflanzen Blumen.

+5° C: Die Lappen nehmen ein Sonnenbad, falls die Sonne noch über den
Horizont steigt.

+2° C: Italienische Autos springen nicht mehr an.

0° C: Destilliertes Wasser gefriert.

-1° C: Der Atem wird sichtbar. Zeit, einen Mittelmeerurlaub zu
planen.
Die Lappen essen Eis und trinken kaltes Bier.

-4° C: Die Katze will mit ins Bett.

-10° C: Zeit, einen Afrikaurlaub zu planen. Die Lappen gehen zum
Schwimmen.

-12° C: Zu kalt zum Schneien.

-15° C: Amerikanische Autos springen nicht mehr an.

-18° C: Die Helsinkier Hausbesitzer drehen die Heizung auf.

-20° C: Der Atem wird hörbar.

-22° C: Französische Autos springen nicht mehr an. Zu kalt zum
Schlittschuhlaufen.

-23° C: Politiker beginnen, die Obdachlosen zu bemitleiden.

-24° C: Deutsche Autos springen nicht mehr an.

-26° C: Aus dem Atem kann Baumaterial für Iglus geschnitten werden.

-29° C: Die Katze will unter den Schlafanzug.

-30° C: Kein richtiges Auto springt mehr an. Der Lappe flucht, tritt
gegen den Reifen und startet seinen Lada.

-31° C: Zu kalt zum Küssen, die Lippen frieren zusammen. Lapplands
Fußballmannschaft beginnt mit dem Training für den
Frühling.

-35° C: Zeit, ein zweiwöchiges heißes Bad zu planen. Die Lappen
schaufeln den Schnee vom Dach.

-39° C: Quecksilber gefriert. Zu kalt zum Denken. Die Lappen
schließen den obersten Hemdenknopf.

-40° C: Das Auto will mit ins Bett. Die Lappen ziehen einen Pullover
an.

-44° C: Mein finnischer Kollege überlegt, evtl. das Bürofenster zu
schließen.

-45° C: Die Lappen schließen das Klofenster.

-50° C: Die Seelöwen verlassen Grönland. Die Lappen tauschen die
Fingerhandschuhe gegen Fäustlinge.

-70° C: Die Eisbären verlassen den Nordpol. An der Universität
Rovaniemi (Lappland) wird ein Langlaufausflug organisiert.

-75° C: Der Weihnachtsmann verläßt den Polarkreis. Die Lappen
klappen die Ohrenklappen der Mütze runter.

-120° C: Alkohol gefriert. Folge davon: Der Lappe ist sauer.

-268° C: Helium wird flüssig.

-270° C: Die Hölle friert.

-273,15° C: Absoluter Nullpunkt. Keine Bewegung der Elementarteilchen.
Die Lappen geben zu: ‘Ja, es ist etwas kühl, gib’ mir
noch einen
Schnaps zum Lutschen’.

….Jetzt kennst Du den Unterschied zwischen Lappen und Waschlappen…

teoderich
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 15.05.2010, 00:00

Beitragvon teoderich » 08.07.2011, 08:49

ich dachte wir hätten hier auch einen laberfaden

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3574
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 08.07.2011, 08:51

Jep, an dem nimmst du gerade teil...

Benutzeravatar
Penny
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: 14.03.2011, 16:49

Beitragvon Penny » 08.07.2011, 09:16

@Hansanaut: smilie_20 smilie_01

Kursprophet hat geschrieben:Ich sag dir mal was Guru , eines haben alle VTler gemeinsam sie brauchen keine Beweise und bleiben Stur bei ihrer Version und blocken alles andere ab dabei haben sie nichts aber auch gar nichts außer Zweifel !

Genau so ist es! Diese ewigen VTs hier und da und überall kotzen mich auch langsam an und wenn man dagegen argumentiert wird halt geblockt und man ist eben einer der "Gutgläubigen"..... Aber auf was da so manche Geschichten fundieren ist lächerlich! smilie_18

@MapleHF: Du hast wohl recht, dass man kritisch und skeptisch gegenüber den Medien und deren Berichten stehen und sicherlich selber nachdenken sollte, um dann eine eigene Meinung und Schlüsse daraus zu ziehen, aber alles anzuzweifeln und die wildesten VT zu glauben ist einfach Käse, find ich.
Erolgreich gehandelt mit: Lunarfuchs, Jürgen, SilberFreddy, Gunnar, SilverRabbit, Silbermax, Mike123, qayqwertz, SilberSchnecke, silberfrau, gitti122, durchdenwind, Campino, Muenzka smilie_01


Zurück zu „Silber und Gold allgemein / aktuelles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste