Aktuelle Zeit: 23.03.2019, 04:32

Silber.de Forum

Bestimmung von Münzen und Medaillen

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, Mahoni, rosab2000, Stammfadenpate

Benutzeravatar
7sacredblades
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 09.08.2011, 17:39
Wohnort: I bin a Frank !

Bestimmung von Münzen und Medaillen

Beitragvon 7sacredblades » 16.11.2011, 21:11

Hallo Freunde,

Ich habe mal wieder eine Münze mit der ich nichts anfangen kann.
Hoffentlich findet sich hier ein Experte für das Gebiet.

Es handelt sich um einen
Half Sovereign ?
Gewicht : 3,97 gr.
Größe: ca. 14 x 0,8

Ich sehe kein Mintmark darauf,
auch beim ganz genauen Hinschauen nicht.
Kann diese beim Umlaufen abgerieben worden sein ?
Oder gar eine Fälschung ?

Bild

Bild

Was ist sie denn gerade wert ?

Herzlichen Dank für eure Hilfe. smilie_24
Mehrere erfolgreiche Käufe,Verkäufe
und getauscht.
Fast nur getauscht. smilie_16
Vielen Dank an alle bisherigen Handelspartner.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Nacanina
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 540
Registriert: 12.04.2011, 16:43
Wohnort: Nds

Beitragvon Nacanina » 16.11.2011, 21:23

Das müßte schon ein half sovereign sein.
Das Mintmark ist vermutlich sehr klein und gut versteckt oberhalb der Mitte der Jahreszahl im "Sockel" der Figur.
Ich brauchte bei meinem aber eine sehr gute Lupe.

VG

Nacanina
Schon oft gehandelt mit diversen netten Leuten im Forum und bei Gold.de. Bisher keinerlei negative Erfahrungen gemacht!

Benutzeravatar
7sacredblades
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 09.08.2011, 17:39
Wohnort: I bin a Frank !

Beitragvon 7sacredblades » 16.11.2011, 21:40

Kann man den Buchstaben denn so klein prägen (damals vor mehr als 100 Jahren schon)?

In meinem Beruf arbeitete ich mit den Augen,
und hier seh ich nüscht. :wink:
Mehrere erfolgreiche Käufe,Verkäufe
und getauscht.
Fast nur getauscht. smilie_16
Vielen Dank an alle bisherigen Handelspartner.

Benutzeravatar
Nacanina
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 540
Registriert: 12.04.2011, 16:43
Wohnort: Nds

Beitragvon Nacanina » 16.11.2011, 21:47

Ok. Du lässt mir ja keine Ruhe ;-)
Bei meinem half Sovereign (allerdings Schorse von 1926)
ist die Mintmark im Sockel unter dem Huf (hab gerade nachgesehen), ein wenig nach links versetzt.
Schon oft gehandelt mit diversen netten Leuten im Forum und bei Gold.de. Bisher keinerlei negative Erfahrungen gemacht!

Aeon Flux
Silber-Guru
Beiträge: 3648
Registriert: 31.07.2011, 16:19

Beitragvon Aeon Flux » 16.11.2011, 21:49

Ich habe dein Bild vergrößert und konnte auch nichts erkennen.


Guck mal hier

http://sovereigns.net/sovereigns-gold-b ... /mintmarks



There isn't a mint mark on coins stuck in London.



Vielleicht ist das die Lösung

Benutzeravatar
Nacanina
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 540
Registriert: 12.04.2011, 16:43
Wohnort: Nds

Beitragvon Nacanina » 16.11.2011, 21:55

Vielen Dank für den Link Aeon,
ich habe ja nur einen half Sovereign zu meinem Andorra...
Schon oft gehandelt mit diversen netten Leuten im Forum und bei Gold.de. Bisher keinerlei negative Erfahrungen gemacht!

Benutzeravatar
7sacredblades
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 09.08.2011, 17:39
Wohnort: I bin a Frank !

Beitragvon 7sacredblades » 16.11.2011, 21:59

Danke schön ihr beiden!

Ich schau dann morgen mal auf der Arbeit nach,
da haben wir genug zur Augenbewaffnung. :wink:


P. S.
Wenn noch jemand Münzen hat, die bestimmt werden müssen,
jetzt ist die Gelegenheit !

smilie_24
Mehrere erfolgreiche Käufe,Verkäufe
und getauscht.
Fast nur getauscht. smilie_16
Vielen Dank an alle bisherigen Handelspartner.

Benutzeravatar
ddag47
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 26.07.2011, 09:08
Wohnort: Dresden

Beitragvon ddag47 » 23.11.2011, 22:19

http://www.ebay.de/itm/19g-Silbermedaille-James-Dean-Sterling-Silber-/190603938856?pt=M%C3%BCnzen_Medaillen&hash=item2c60e14c28

Könnte mir einer hierzu was sagen? Oder hat einer eine Idee woher die Dinger kommen? Finde im Netz rein gar nichts. Habe "günstig" im Rausch welche geschossen. :?

Benutzeravatar
SilberZug
Silber-Guru
Beiträge: 3642
Registriert: 01.12.2010, 16:04

Beitragvon SilberZug » 23.11.2011, 22:27

Finde dazu auch nichts.

Hast du die zu dem Preis gekauft?

Finde ich ganz schön teuer. Mehr als 14 Euro sind sie nicht Wert.

Benutzeravatar
ddag47
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 26.07.2011, 09:08
Wohnort: Dresden

Beitragvon ddag47 » 23.11.2011, 23:13

Hab einen stapel für 12,50/stk bekommen. Hat zwar ne punzierung aber mehr als 925 kann ich da nicht rauslesen.

Benutzeravatar
harley
Silber-Guru
Beiträge: 4464
Registriert: 21.01.2011, 19:28
Wohnort: NRW

Beitragvon harley » 23.11.2011, 23:19

ddag47 hat geschrieben:Hab einen stapel für 12,50/stk bekommen. Hat zwar ne punzierung aber mehr als 925 kann ich da nicht rauslesen.


10,62 EUR heutiger Schmelzwert...

wenn der Kurs gen Süden geht, warum nicht
mittlerweile weit über 50 positive Forumsbewertungen
-----------------------

Unzus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 775
Registriert: 14.04.2011, 01:04

öö

Beitragvon Unzus » 08.12.2011, 17:41

Hallo,

Kann mir bitte einer was zum aktuellen Wert dieser beiden Münzen sagen.
Es handelt sich um 2 Olympia Silber Münzen Seoul 1988 in Proof
1x1oz u. 1x1/2oz in gutem ZustandBild
Zum Schutz meiner Handelspartner, erscheinen hier nicht mehr deren Namen.

Benutzeravatar
***gollum***
Silber-Guru
Beiträge: 9978
Registriert: 27.08.2010, 16:50

Re: öö

Beitragvon ***gollum*** » 08.12.2011, 21:23

Unzus hat geschrieben:Hallo,

Kann mir bitte einer was zum aktuellen Wert dieser beiden Münzen sagen.
Es handelt sich um 2 Olympia Silber Münzen Seoul 1988 in Proof
1x1oz u. 1x1/2oz in gutem ZustandBild


Ich sehe folgende Münzen:

10000 Won (S) PP: 183985 Ex laut Zerti 1987 Bogenschützin

5000 Won (S) PP: 168461 Ex laut Zerti 1987 Federballkicken

http://www.ebay.de/itm/4-Munzen-10000-Won-5000-Won-Sudkorea-Silber-PP-Olympia-88-Seoul-PP-Etui-/330652299066?pt=M%C3%BCnzen_Medaillen&hash=item4cfc69af3a

Unzus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 775
Registriert: 14.04.2011, 01:04

ll

Beitragvon Unzus » 08.12.2011, 22:00

Vielen Dank Gollum! Da habe ich ja schon mal eine grobe Richtung.... smilie_24
Zum Schutz meiner Handelspartner, erscheinen hier nicht mehr deren Namen.

Benutzeravatar
haehnchen03
Silber-Guru
Beiträge: 6253
Registriert: 27.04.2010, 10:51
Wohnort: Bayern / Mittelfranken

Beitragvon haehnchen03 » 17.12.2011, 17:20

hallo ,
ich bräuchte mal Hilfe von Speziallisten,
Habe hier die Vorderseite und Rückseite fotografiert.
Kann mir jemand sagen was das ist.
Ich danke euch recht herzlich.


Bild
Bild


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste