Aktuelle Zeit: 02.04.2020, 23:09

Silber.de Forum

Arche Noah Armenien

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Forum-Team, Mod-Team, Mahoni, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1862
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Beitragvon durchdenwind » 28.11.2012, 20:46

Jetzt zur Weihnachsmarktzeit keine dumme Idee:

Bratwürschtl, Glühwein, Baumschmuck, Kinderkarussell, Klamotten, Glühwein, Geiger, Krippen, Glühwein, Spielzeug, Bratwürschtl... smilie_12

Anzeigen
Silber.de Forum
numerobis

Beitragvon numerobis » 28.11.2012, 20:51

3x Glühwein?

Intressant! smilie_29

Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1862
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Beitragvon durchdenwind » 28.11.2012, 20:55

Ich gehe nur zweck`s Glühwein dahin! Du nicht? smilie_16

numerobis

Beitragvon numerobis » 28.11.2012, 21:02

Glühwein? :shock:

Darin würd ich meinen ärgsten Feind nicht ersäufen!

Wenn schon die Kombi heiß und Allohol dann Tee mit Rum oder wegen mir noch heißen Äppler.

Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1862
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Beitragvon durchdenwind » 28.11.2012, 21:06

Auf den Heidelbeerglühwein aus der Moste nebenan freu ich mich den ganzen Sommer!
Aber ich glaube wir sind OT smilie_06

numerobis

Beitragvon numerobis » 28.11.2012, 21:12

durchdenwind hat geschrieben:Auf den Heidelbeerglühwein aus der Moste nebenan freu ich mich den ganzen Sommer!
Aber ich glaube wir sind OT smilie_06


Ja,sowat geht wohl,aber Kanisterglühwein ist Höchststrafe.
Und wieso OT ?Noch fix am Nachbarstand ne Bratwurscht,am Karusell vorbei und dann im Geigermobil Archen gekauft.
Wobei meine bisherige Testkaufarche nichteinmal direkt von Geiger kam,sondern von XXXXX.

Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1862
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Beitragvon durchdenwind » 28.11.2012, 21:32

***gollum*** hat geschrieben:
durchdenwind hat geschrieben: Bratwürschtl, Glühwein, Baumschmuck, Kinderkarussell, Klamotten, Glühwein, Geiger, Krippen, Glühwein, Spielzeug, Bratwürschtl... smilie_12


Dampfnudeln smilie_01


Gibt`s bei mir das ganze Jahr... smilie_10

Benutzeravatar
SebCoe
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1195
Registriert: 11.11.2011, 07:33
Wohnort: Niederrhein

Beitragvon SebCoe » 28.11.2012, 21:44

Meine Zwischenbilanz Arche Noah:

Die 1 Unzer aus 2011 haben bei mir ein schwerwiegendes Milchsyndrom, mindestens so schlimm wie Maples.

Die eingeschweisten 1/2 Unzer 2011 sind noch 1 a.

Meine zahlreichen 5 Unzer aus 2011 strahlen und bltzen wie polierte Platte. Genauso die aus 2012 und die 10 Unzer. Einfach strahlend schön.

Die 1 Unzer 2012 auch schon mit leichtem Milchfleckenbefall.

Fazit:
Wenn, dann kauf ich nur noch 5 Unzer und größer dieser Gattung.

silverlion
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 539
Registriert: 03.12.2010, 19:24
Wohnort: An der Borderline

Beitragvon silverlion » 28.11.2012, 22:58

numerobis hat geschrieben:Keine Ahnung!
Ich gehe jedoch davon aus daß es gar keine fixe Auflagenzahl im Vorab gibt,sondern schlicht nach Bedarf geprägt wird.

Genau, gibt nur eine festgelegt Maximalzahl, die wohl mit Armenien abgesprochen ist.
Wenn man auf die Fotos bei Geiger klickt, kommt jeweils auch das Zerti, da steht
dann z.B. max 8 Mio bei 1 Unze, 2 Mio bei 1/4 Unze etc.
Absolutes Sammlerstück ist die 5kg mit max. 50.000 8)

Benutzeravatar
Silbertaube
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 26.11.2012, 16:34

Beitragvon Silbertaube » 28.11.2012, 23:29

Hab mal ne Frage zu den 10 OZ.
Hab mir mal eine bestellt, und bin etwas enttäuscht über die Randbeschaffenheit.
Münze wirkt wie beschädigt(Kleine Macken im Randbereich!)
Hab nen Bild gemacht und die Münzversand Kleiner zugesand,wo ich sie auch bestellt habe.
Die sagten mir,das das normal sei, und die Prägequalität nun mal bei dieser Münze nicht so gut sei und das das alles normal wäre.Sehe da bei den kleineren Münzen solche Mängel nicht.
smilie_08

Benutzeravatar
eurokrem
Silber-Guru
Beiträge: 2392
Registriert: 17.03.2011, 18:15

Beitragvon eurokrem » 28.11.2012, 23:32

Na ja, da sollst du mal den Rand einer China Welle für 150€ pro Unze sehen, mit dem Grat am Rand der Münze kann man sich rasieren :oops:


smilie_24

Benutzeravatar
Silbertaube
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 26.11.2012, 16:34

Beitragvon Silbertaube » 28.11.2012, 23:37

eurokrem hat geschrieben:Na ja, da sollst du mal den Rand einer China Welle für 150€ pro Unze sehen, mit dem Grat am Rand der Münze kann man sich rasieren :oops:


smilie_24



Gut die China Welle hab ich nicht und kann das nicht beurteile. :roll:
Zuletzt geändert von Silbertaube am 29.11.2012, 16:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Forum-Team
Moderator
Beiträge: 433
Registriert: 12.07.2011, 16:10

Beitragvon Forum-Team » 29.11.2012, 15:47

Einige Offtopic-Postings wurden entfernt. Bitte beim Thema bleiben!

Forum-Team

Benutzeravatar
Rabe
1 Unze Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 30.11.2012, 09:49

Beitragvon Rabe » 02.12.2012, 18:33

numerobis hat geschrieben:Wäre mal intressant zu erfahren wie sich die 1Million Archen auf die Stückelungen überhaupt verteilen!

Leider nicht sehr aktuell, aber besser als gar keine Info: http://www.arche-noah.am/anlage_de.htm. Wobei die Stückzahlen doch eher die Sammler betrifft, mir ist ein günstiger Silberpreis wichtiger.

Ist die Arche Noah eigentlich die Silbermünze, die am dichtesten am Spotpreis dran ist oder gibt's da noch günstigere?
Planung ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum

Benutzeravatar
harley
Silber-Guru
Beiträge: 4406
Registriert: 21.01.2011, 19:28
Wohnort: NRW

Beitragvon harley » 02.12.2012, 18:39

Rabe hat geschrieben:
numerobis hat geschrieben:Wäre mal intressant zu erfahren wie sich die 1Million Archen auf die Stückelungen überhaupt verteilen!

Leider nicht sehr aktuell, aber besser als gar keine Info: http://www.arche-noah.am/anlage_de.htm. Wobei die Stückzahlen doch eher die Sammler betrifft, mir ist ein günstiger Silberpreis wichtiger.

Ist die Arche Noah eigentlich die Silbermünze, die am dichtesten am Spotpreis dran ist oder gibt's da noch günstigere?


pauschal nicht zu beantworten, einfach bei Bedarf hier vorbei schauen :

http://www.gold.de/silbermuenzen.html
mittlerweile weit über 50 positive Forumsbewertungen
-----------------------


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste