Aktuelle Zeit: 25.01.2021, 12:04

Silber.de Forum

China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

silberschatzimsee
Silber-Guru
Beiträge: 2186
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Beitragvon silberschatzimsee » 03.12.2014, 21:29

Ja das fand ich auch witzig das die 15er teurer sind als die 14er

Anzeigen
Silber.de Forum
krothold
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1044
Registriert: 23.01.2010, 09:14

Beitragvon krothold » 03.12.2014, 21:33

Würde mich auch interessieren smilie_01
Dank an WalterSobchak, Meier73, Silbermax, Silverfreak, John_Silver, arsulah, maeuschen2012, Libertad1999, Unzen999, Gairsoppa, winterherz | silber.de/forum/krothold-t16592.html

DaFonzi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: 30.11.2013, 04:28
Wohnort: Bei München

Beitragvon DaFonzi » 16.12.2014, 12:11

Hallo,
ich hätte mal wieder ein kurze Frage. Dank eurem China Kalendar habe ich beschlossen, mir mal einen "bisschen älteren" Panda zu kaufen und es ist dann ein 2005er in Folie geworden. Heute ist er gekommen und natürlich habe ich dann gleich mal nach Fälschungsmerkmalen gesucht, war dann auf pandacollector und so und bei Ansicht der Bilder ist mir aufgefallen, dass meine Folie irgendwie anders aussieht, da steht nix drauf. Weitere Merkmale konnte ich nicht erkennen. Details sind hinten vorhanden, Rand ist schräg geriffelt, vorne sollte alles normal sein, glaube ich. Ich lade hier mal 2 Fotos hoch, es wäre nett, wenn mir jemand was dazu sagen könnte.
Vielen Dank im Vorraus.
Viele Grüße Bild
Bild
Erfolgreich gehandelt mit Silberfreak1, Goldtobi, Silberpapst, DerSchwede, Morgi7141, Silbergirly, Eligius, Idpot, EM-sam, holzbaum15, hollaender, Silverfreak, Aberdoch, Jürgen, Lamalaa, daniel6452, Libertad1999, Wusa, jawollski, Der Telefonmann, Ickert, picodali, wuermchen, seemer, Silverlady, LunarStacker, Flo, Lancelot.

Alex1204
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 11.07.2014, 10:49

Beitragvon Alex1204 » 16.12.2014, 12:26

Hallo,

folgendes trifft auf die verschiedenen Folien zu:

Es gibt 3 verschiedene Arten von Folien.

Zu einer zählt deine.

Dann gibt es noch eine "geriffelte Rand" Folie (müsste bis 1999 vorkommen) und eine mit Schlangenlinien und den Vermerk "Shenzhen Guobao Mint" (ab 2000-2005 meine ich)

Folgende Seite könnte dir helfen:

www.bullionweb.de

und dann unter der Panda Rubrik.

Ist meiner Meinung nach eine Top Orientierungshilfe ob Original oder Fälschung
Erfolgreich gehandelt mit: rudl88, Paterblauauge, bosse1978, Silbermax, lucielentas, 3x san agustin, Tykon, Autoom, kudahura, Balkenbieger, Mick, Sandsteinfreund

DaFonzi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: 30.11.2013, 04:28
Wohnort: Bei München

Beitragvon DaFonzi » 16.12.2014, 12:35

Hallo,
danke für die Antwort. Auf Bullionweb war ich schon. Dort konnte ich aber nichts zum Thema Folien finden. Heisst das jetzt, dass die Chinesen die Münzen in einem Jahrgang in verschiedene Folien gepackt haben?
Viele Grüße
Erfolgreich gehandelt mit Silberfreak1, Goldtobi, Silberpapst, DerSchwede, Morgi7141, Silbergirly, Eligius, Idpot, EM-sam, holzbaum15, hollaender, Silverfreak, Aberdoch, Jürgen, Lamalaa, daniel6452, Libertad1999, Wusa, jawollski, Der Telefonmann, Ickert, picodali, wuermchen, seemer, Silverlady, LunarStacker, Flo, Lancelot.

LunDra
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: 27.12.2010, 16:08

Beitragvon LunDra » 16.12.2014, 21:22

Ich vermisse den 5oz Panda 2015. Sollte der nicht längst erhältlich/vorbestellbar sein?
* Mehrfach erfolgreich gehandelt / getauscht *

Kai
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 16.08.2014, 15:10

Beitragvon Kai » 16.12.2014, 21:42

Dass die Leute echt solche Münzen für solche Preis kaufen.... smilie_08



http://www.ebay.de/itm/2015-China-Panda ... 27f398709f
http://www.ebay.de/itm/2015-China-Panda ... 2a491e3f17
http://www.ebay.de/itm/2014-China-Panda ... 27f381e224

Was ich bei dem 2014er Panda grad gesehen habe:
Der hat ja auch eine Kapsel wie die originalen 2014 Pandas mit den 3 Halterungen in der Kapsel. Das hatten die sonst doch nie. Die werden auch immer genauer.

Trebbler
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 12.09.2014, 10:37

Beitragvon Trebbler » 19.12.2014, 21:26

Hab heute meine 2015er Silberpandas abgeholt.
Habt ihr die schon angeschaut? Steht nirgendwo drauf, dass der aus Silber ist.
Ob das wohl für die Versteigerungsportale extra so gemacht ist? :twisted: smilie_10

Bis dann
irgendwann

silberschatzimsee
Silber-Guru
Beiträge: 2186
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Beitragvon silberschatzimsee » 19.12.2014, 21:58

@kai ich erspare mir das ganze kopfweh und kauf bei authorisierten haendlern smilie_01
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

Benutzeravatar
Silberschwabe
Silber-Guru
Beiträge: 3329
Registriert: 03.04.2009, 22:42

Beitragvon Silberschwabe » 19.12.2014, 23:47

Morgen habe ich hoffentlich meinen Panda vom autorisierten Händler - wenn da wirklich der Hinweis 1oz fehlt, dann ist das das Ende meiner Panda-Serie!
Die high-relief-Andorra - das Schönste, was man aus Silber machen kann smilie_06

wittu
Silber-Guru
Beiträge: 4033
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Beitragvon wittu » 20.12.2014, 00:32

:shock:
An Deiner Stelle wäre ich wirklich besorgt, wenn bei Deinem Händler "1oz" auf den 2015 Pandas stünde.

wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
___________________________________________________________________
Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen (Astrid Lindgren)
___________________________________________________________________
Ignorierte Mitglieder: Siebenundvierzig900 / Hannoveraner

Trebbler
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 12.09.2014, 10:37

Beitragvon Trebbler » 20.12.2014, 08:54

Keine Bange, meine Pandas sind echt.
Ebay und co oder was weis ich wer sind für mich absolut keine Edelmetallkaufalternativen.
Wesentlich billiger bekommt mans eh nirgends anderst als beim Händler des Vertrauens und dessen Vertriebswege sind sicher.
Bis dann
irgendwann

silberschatzimsee
Silber-Guru
Beiträge: 2186
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Beitragvon silberschatzimsee » 20.12.2014, 09:38

Ob die komische Entscheidung der chinesen die material und feingewichtsangabe wegzulassen die sammler verscheucht?
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

silberhai

Beitragvon silberhai » 20.12.2014, 09:48

silberschatzimsee hat geschrieben:Ob die komische Entscheidung der chinesen die material und feingewichtsangabe wegzulassen die sammler verscheucht?


Zumindest unverständlich diese Entscheidung , da wird es sicher viele Beschwerden geben und die Sache wird sich wieder normalisieren hoffe ich.
Wollte mir erst keine zulegen aus Protest , aber der Sammler in mir hatte wieder gesiegt smilie_11

Silberhai smilie_24

silberschatzimsee
Silber-Guru
Beiträge: 2186
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Beitragvon silberschatzimsee » 20.12.2014, 12:03

Dann werd ich mir wohl von jeder 2015er groesse ein belegexemplar als kuriosum zulegen muessen smilie_02
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Rudiratlos und 15 Gäste