Aktuelle Zeit: 29.11.2020, 02:17

Silber.de Forum

China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Master_Skull
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: 07.06.2015, 20:23

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon Master_Skull » 11.10.2020, 23:13

san agustin hat geschrieben:Ich freue mich schon wie ein kleines Kind auf die 150gramm Silber Ausgabe

smilie_23 smilie_17 smilie_15 smilie_31

Ach wie liebe ich mein Hobby !


Dito. Finde das Motiv auch sehr ansprechend :-=)

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
silvergod
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 14.03.2017, 09:06

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon silvergod » 12.10.2020, 08:35

Als kleine Info noch nebenbei...

Der Designer Pete Tong hat auch bereits das Mandamotiv von 2019 und 2020 entwickelt und gestaltet.
Finde ich eine gute Idee, einen Panda vom Baby bis ins Alter auf den Münzen zu begleiten!

Ich finde das Motiv auch wieder sehr gelungen, werde auch wieder eine 50yuan in Silber der Sammlung meines Kindes hinzufügen!

Frei mich schon darauf! smilie_09 smilie_07
Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen! - - *Theodor Fontane*-- smilie_24

Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon Silbersurfer999 » 12.10.2020, 09:20

Wie immer super Infos von unserem "nordmann-de". smilie_14
Hatte das neue Motiv vorher noch nicht gesehen. Gefällt mir auf den Bildern gut. Aber mein Lieblingsmotiv ist einfach 2018, gefolgt von 2019 smilie_31 smilie_31 !

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1131
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon black religion » 12.10.2020, 12:18

Weiß jemand, bis wann die 5 OZ Pandas in Folie verschweißt wurden? Ich meine natürlich nur Originalfolie. Inzwischen sind die ja in so einer Art Frischhaltefolie eingewickelt. Und gibt es auch bei den 5 OZern verschiedene Typen?
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

TimoStyleZ
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 438
Registriert: 21.09.2009, 22:17
Wohnort: im Norden

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon TimoStyleZ » 12.10.2020, 13:26

Ich denke ebenfalls wie die 1oz bis 2004. Variationen sind mir bei den 5oz Pandas nicht bekannt.

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7420
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon san agustin » 12.10.2020, 21:54

TimoStyleZ hat geschrieben:Ich denke ebenfalls wie die 1oz bis 2004. Variationen sind mir bei den 5oz Pandas nicht bekannt.


incl. dem Jahrgang 2005, wurden die 1oz Silber Panda in OVP verausgabt
aber 2006 gab es keine offiziellen Folie mehr, außer die Pandas landeten auf dem OP
von Herrn Bellmann smilie_02
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
stargate
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: 01.06.2009, 00:12

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon stargate » 12.10.2020, 22:35

Hi,

ich wusste garnicht dass der 2019 - 2021 Panda so ne kleine Serie darstellen sollen, vom kleinen Panda zum großen. War das 2019 schon bekannt ?

mfg Stargate

Peritoneum
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 09.08.2016, 10:31

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon Peritoneum » 12.10.2020, 22:59

Ähnlich wie die Tiger Münzen aus Südkorea.
Das wird auch eine Serie.

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1131
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon black religion » 12.10.2020, 23:23

san agustin hat geschrieben:
TimoStyleZ hat geschrieben:Ich denke ebenfalls wie die 1oz bis 2004. Variationen sind mir bei den 5oz Pandas nicht bekannt.


incl. dem Jahrgang 2005, wurden die 1oz Silber Panda in OVP verausgabt
aber 2006 gab es keine offiziellen Folie mehr, außer die Pandas landeten auf dem OP
von Herrn Bellmann smilie_02


Also gingen die folierten 5 OZer auch bis 2005? Abgesehen von der Bello Spezial Edition. smilie_11
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6925
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 28.10.2020, 17:47

Hier nun die ersten "Bilder" der neuen Panda von LPM Hong Kong: https://www.lpm.hk/catalogsearch/result ... Panda+2021
2021 Panda.JPG


Ein erster Händler bietet den silbernen Panda damit auch schon im VVK an.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1131
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon black religion » 28.10.2020, 18:16

Auch ganz entspannt schon bei uns in DE zu ordern, Lieferung voraussichtlich Mitte/Ende November

https://ps-coins.com/de/1-oz-silber/30- ... t-25a-ustg
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6925
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 28.10.2020, 18:51

black religion » 28.10.2020, 18:16 hat geschrieben:Auch ganz entspannt schon bei uns in DE zu ordern, Lieferung voraussichtlich Mitte/Ende November

https://ps-coins.com/de/1-oz-silber/30- ... t-25a-ustg


@black

Mir ging es auch mehr um das Vorstellen der Bilder und die Werbung für den genannten Händler wollte
ich mir verkneifen.
Kommen ja noch genug Anbieter in den nächsten Tagen und Wochen auf den Markt . Zumal er ja
noch nicht ab Lager liefern kann, sehe ich da keine Eile für mein Belegexemplar.
Aber es gibt ja immer Sammler, die wollen alles gleich fest machen oder meine der Preis explodiert.
Da muss man dann selber schauen und entscheiden.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1131
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon black religion » 28.10.2020, 19:19

Alles gut, ist auch nicht mein Lieblingshändler. Und ja, bei den Pandas kann man getrost abwarten, wird sicherlich noch so einige Angebote geben. Ich für meinen Teil bin nur unruhig wegen dem 5 OZ Panda. Der kann mir garnicht schnell genug angeflogen kommen.
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6925
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 28.10.2020, 19:24

black religion » 28.10.2020, 19:19 hat geschrieben:Alles gut, ist auch nicht mein Lieblingshändler. Und ja, bei den Pandas kann man getrost abwarten, wird sicherlich noch so einige Angebote geben. Ich für meinen Teil bin nur unruhig wegen dem 5 OZ Panda. Der kann mir garnicht schnell genug angeflogen kommen.


smilie_01
ich denke mal ab 30.10. werden die Münzen offiziell vorgestellt mit Auflage (denke, die bleibt wie im Vorjahr,) Bildern usw. War ja in den letzten beiden Jahren des Minizyklus auch so.
Dann kommt auch deine 5oz ans Licht der Welt. :wink:
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6925
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 29.10.2020, 09:06

Die Panda 2021 sind zun offiziell auff der Webseite der CHNGC vorgestellt, Auflagen inkl.: http://www.chngc.net/zhuanti/2021/xm/index.html
Panda 2021.JPG

smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste