Aktuelle Zeit: 26.05.2020, 21:46

Silber.de Forum

China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, nordmann_de, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

silbereisen
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 25.10.2010, 09:10

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon silbereisen » 10.10.2019, 06:34

nordmann_de hat geschrieben:Heute im LPM-Newsletter vorgestellt:

Ein 1 Kilo Panda Würfel von der China Mint, Auflage nur 888 Stück.
Im Beitrag auch ein kurzes Video und mehr Infos zum Anlass der
Herstellung (Entdeckung der Riesenpandas vor 150 Jahren durch westliche Zoologen):
https://www.lpm.hk/2019-1-kg-panda-cube ... -cube.html
tg64xang.jpeg


Schönes Teil. Was das nur kosten wird ??

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6505
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 15.10.2019, 20:14

Aus dem LPM-Newsletter von heute, die China Panda "Blutmond" Ausgabe 2019:
header.jpg


Mehr Infos dazu im Link: https://www.lpm.hk/2019moon?utm_source= ... 3e68310bb1
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1651
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon rosab2000 » 17.10.2019, 13:43

Siehe gsf. Der panda Würfel ist kein offizielles mint Produkt. smilie_03 Bitte nicht so einen Mist offiziellen China Mcc vorziehen smilie_08

Benutzeravatar
peter98
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 160
Registriert: 29.03.2017, 08:48

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon peter98 » 17.10.2019, 14:14

rosab2000 hat geschrieben:Siehe gsf. Der panda Würfel ist kein offizielles mint Produkt. smilie_03 Bitte nicht so einen Mist offiziellen China Mcc vorziehen smilie_08


Naja, Mist ist es nicht - nur total überteuert. smilie_06

Schierlinger
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 03.08.2019, 19:11

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon Schierlinger » 17.10.2019, 17:05

peter98 hat geschrieben: Naja, Mist ist es nicht - nur total überteuert. smilie_06


smilie_01

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6505
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 30.10.2019, 09:38

Hier erste echte Bilder aus China zum 2020 Panda-Motiv:
http://www.chngc.net/zhuanti/2020/xm/index.html
Panda 2020.JPG


Nachttrag:
Hier auch Einzelabbildungen: http://www.chngc.net/picture/1297/55179.html

Die Auflagezahlen liefert gold.de hier:
https://www.gold.de/kaufen/goldmuenzen/ ... nda/#neues
China Panda 2020 Gold 1 g (Auflage: 1 Million)
China Panda 2020 Gold 3 g (Auflage: 800.000)
China Panda 2020 Gold 8 g (Auflage: 600.000)
China Panda 2020 Gold 15 g (Auflage: 600.000)
China Panda 2020 Gold 30 g (Auflage: 1 Million)
China Panda 2020 Gold 50 g Proof (Auflage: 30.000)
China Panda 2020 Gold 100 g Proof (Auflage: 20.000)
China Panda 2020 Gold 150 g (Auflage: 1 Million) <- wurde inzwischen auf 10.000 korrigiert
China Panda 2020 Gold 1 kg Proof (Auflage: 1.000)
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1114
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon Mahoni » 30.10.2019, 12:08

Dankeschön für die Info, Nordmann smilie_01
Gebt auf Euch acht und bleibt gesund !!!
----------------------------------------------------------------------------
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7028
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon san agustin » 30.10.2019, 12:38

nordmann_de hat geschrieben:Hier erste echte Bilder aus China zum 2020 Panda-Motiv:
http://www.chngc.net/zhuanti/2020/xm/index.html
Panda 2020.JPG


Nachttrag:
Hier auch Einzelabbildungen: http://www.chngc.net/picture/1297/55179.html

Die Auflagezahlen liefert gold.de hier:
https://www.gold.de/kaufen/goldmuenzen/ ... nda/#neues
.....
China Panda 2020 Gold 150 g (Auflage: 1 Million)
........)


Kann DAS sein ? 1 Million bei Gold 150g ?
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6505
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 30.10.2019, 12:54

san agustin hat geschrieben:
nordmann_de hat geschrieben:Hier erste echte Bilder aus China zum 2020 Panda-Motiv:
http://www.chngc.net/zhuanti/2020/xm/index.html
Panda  2020 150gr.JPG


Nachttrag:
Hier auch Einzelabbildungen: http://www.chngc.net/picture/1297/55179.html

Die Auflagezahlen liefert gold.de hier:
https://www.gold.de/kaufen/goldmuenzen/ ... nda/#neues
.....
China Panda 2020 Gold 150 g (Auflage: 1 Million)
........)


Kann DAS sein ? 1 Million bei Gold 150g ?



Hallo san,

da hat man sich wohl bei gold.de vertippt oder die Null klemmte.
Danke für das Nachfassen. smilie_01
Es sind laut Übersetzung nur 10.000 Stück:
http://translate.google.com/translate?h ... index.html
Panda  2020 150gr.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6505
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 01.11.2019, 10:10

silbereisen hat geschrieben:
nordmann_de hat geschrieben:Heute im LPM-Newsletter vorgestellt:

Ein 1 Kilo Panda Würfel von der China Mint, Auflage nur 888 Stück.
Im Beitrag auch ein kurzes Video und mehr Infos zum Anlass der
Herstellung (Entdeckung der Riesenpandas vor 150 Jahren durch westliche Zoologen):
https://www.lpm.hk/2019-1-kg-panda-cube ... -cube.html


Schönes Teil. Was das nur kosten wird ??


Hier 3495 USD: https://www.govmint.com/china-2019-1kil ... panda-cube
Unbenannt.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
Silbermann 1984
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 932
Registriert: 02.05.2017, 21:03

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon Silbermann 1984 » 07.12.2019, 13:25

Heute mit der Post gekommen ,wie immer Wunderschön smilie_09

IMG_20191207_131850.jpg

Benutzeravatar
derleichte
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 325
Registriert: 01.01.2015, 16:00
Wohnort: Ratingen

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon derleichte » 29.12.2019, 13:45

Hallo,
habe mal ne Frage, ab wann haben die China Panda nur noch 30g bei
wikipedia hört die Liste bei 2012 auf da waren es noch 1Unze und warum wurde sich für 30g entschieden ?

Danke
Einer der prominentesten Gegner von Gold ist der US-Kult-Investor Warren Buffett. Menschen würden das Edelmetall in entlegenen Weltregionen aufwendig aus der Erde buddeln, um es dann Tausende Kilometer entfernt wieder in Tresoren unter der Erde zu verstecken. Vor allem aber sei es unproduktiv und bringe keine laufenden Erträge :mrgreen:

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3887
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon wittu » 29.12.2019, 13:50

Hallo,

2015 waren die letzten Pandas in oz…

Gruß,
wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6505
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon nordmann_de » 29.12.2019, 14:03

derleichte hat geschrieben:Hallo,
habe mal ne Frage, ab wann haben die China Panda nur noch 30g bei
wikipedia hört die Liste bei 2012 auf da waren es noch 1Unze und warum wurde sich für 30g entschieden ?

Danke

Ich habe den Grund der Umstellung der Gewichtseinheit so in Erinnerung:
"Nachdem die chinesische Regierung den Wechsel vom Imperialen zum metrischen System veranlasste, führte diese Entscheidung dazu, dass fortan auch die Münzen nicht mehr Unzen als Gewichtsangabe trugen, sondern diese in Gramm aufgeführt wurde. 2015 – im Jahr der Umstellung – fehlt deshalb bei den China Panda-Silbermünzen die Gewichtsangabe komplett. Ab 2016 findet man die Silbermünzen in Editionen von z.B. 30 g, 15 g, 8 g, und 3 g."
Quelle: https://rheinische-scheidestaette.de/ch ... ze-silber/

Eine Übersicht findet sich auch hier: https://www.gold.de/kaufen/goldmuenzen/china-panda/

Wie schon wittu erwähnte, gab es die letzten Unzen basierten Münzen in 2015, da fehlte aber schon wegen der bevorstehenden Umstellung in 2016 die Gewichtsangabe auf der Münze. 2016 wurde dann dort Gramm aufgeführt.
smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
derleichte
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 325
Registriert: 01.01.2015, 16:00
Wohnort: Ratingen

Re: China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Beitragvon derleichte » 29.12.2019, 14:11

Dank an euch 2 smilie_01
Einer der prominentesten Gegner von Gold ist der US-Kult-Investor Warren Buffett. Menschen würden das Edelmetall in entlegenen Weltregionen aufwendig aus der Erde buddeln, um es dann Tausende Kilometer entfernt wieder in Tresoren unter der Erde zu verstecken. Vor allem aber sei es unproduktiv und bringe keine laufenden Erträge :mrgreen:


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste