Aktuelle Zeit: 17.10.2019, 13:20

Silber.de Forum

China Panda Thread - wer kennt sich aus?

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, Mahoni, rosab2000, Stammfadenpate

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3706
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Beitragvon wittu » 08.02.2015, 19:01

...aber auch bei solchen Überlegungen (s.o.) --->

Es gibt keine Garantie.
Einige Jahrgänge waren damals unbeliebt und sind es noch heute. Zum Beispiel 1997, 1996, 1995....sind trotz geringerer Auflage günstiger als manche Jahrgänge mit 20.. zu Beginn. smilie_08

Ich habe immerhin meinen ersten 5oz seit 2010 bestellt. Ich will es einmal gut sehen können... ganz ohne Gewichtsangabe usw... (habe ausgesetzt, obwohl ich 5oz liiiieeeebe)
Mich befremdet es auch. Chance?

wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

Anzeigen
Silber.de Forum
silberschatzimsee
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1944
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Beitragvon silberschatzimsee » 08.02.2015, 19:36

ja garantie gibts keine, aber es ist ein bruch zwischen 14 und 15. wie sich der monetaer auswirken wird kann keiner sagen. im worst case fall vergraulen die saemtliche panda sammler und aucj die alten gibts dann zum spot. smilie_08 :roll:
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

Benutzeravatar
wittu
Silber-Guru
Beiträge: 3706
Registriert: 13.11.2010, 14:35
Wohnort: in der Nähe

Beitragvon wittu » 08.02.2015, 19:46

silberschatzimsee hat geschrieben: im worst case fall vergraulen die saemtliche panda sammler und aucj die alten gibts dann zum spot. smilie_08 :roll:


Sorry!!! Das nenne ich eher "Schwachsinn" (aber nicht böse gemeint), bzw. minimum "zu extrem"! Du sprichst über eines der stabilsten, begehrtesten Sammelgebieten an Bullionmünzen... wenn nicht DAS beliebteste...

Diese Neugestaltung, egal ob beliebt oder unbeliebt, wird nicht über deren "Insgesamtbeliebtheit" entscheiden.
Bitte vergleiche das Potential der Pandas nicht mit vielen anderen Gebieten ---> wird dem nicht gerecht...


wittu smilie_24
ALLE ChinaMünzAdventskalender
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=32&t=20427
_________________________________________________________

...wie schnell ist nichts passiert...

pandafan
Silber-Guru
Beiträge: 3670
Registriert: 13.02.2009, 14:00

Beitragvon pandafan » 08.02.2015, 20:03

Dass die Serie an fehlenden Angaben scheitert, kann ich mir nun wirklich nicht vorstellen - ich halte es sowieso für sicher, dass die Prägestätten noch weitere Modifikationen vornehmen.

Denkbar wäre bspw. die Einführung "glatter" metrischer Einheiten, bspw. einer 100g/500g-Münze etc. - wer so kreativ ist, die Feinunze als Gewichtsangaben abzulösen, wird vermutlich auch zur Einführung gänzlich neuer Größen fähig sein.

pandapaule
Silber-Guru
Beiträge: 2181
Registriert: 21.01.2011, 22:05

Beitragvon pandapaule » 08.02.2015, 20:10

den 2015 kann man sehen, wie man will.
Entweder es stürzen sich alle drauf und spekulieren, daß er in die Höhe schießt, da ja so anders . Nur wird er dann nicht teurer werden, da es ja viele gibt . Oder er wird links liegen gelassen und nicht gekauft . (hab schon gehört, daß einige die Panda-serie für sich als abgeschlossen ansehen) Dann kann es gut sein, daß er am Ende einer der seltenen ist.

Gruß
PP smilie_24
Jedes Problem hat eine einfache Lösung.
Das Geheimnis liegt auf der Strecke zwischen den beiden.

pandafan
Silber-Guru
Beiträge: 3670
Registriert: 13.02.2009, 14:00

Beitragvon pandafan » 08.02.2015, 21:20

Die Antipathie gegenüber der 2015er-Ausgabe ist nur wegen fehlender Gewichts- und Feinheitsangaben derart hoch?

Silberzigaretti
1 Unze Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 05.02.2015, 07:59
Wohnort: Berlin

Beitragvon Silberzigaretti » 08.02.2015, 21:39

Bei mir leider ja. Habe mir vom 2014er noch einige Stücke in Ag und Au gesichert. Vom 2015er gibts maximal nen Ansichtsexemplar.
Dann macht es bums - ja und dann krachts!

Benutzeravatar
Lancelot
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 656
Registriert: 30.08.2011, 19:51

Beitragvon Lancelot » 08.02.2015, 21:53

Für mich leider auch beendet. Ich kauf nix, wo nicht
draufsteht was drin ist smilie_08

Benutzeravatar
GuterJunge
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1562
Registriert: 03.09.2014, 16:39
Wohnort: Im wilden Süden

Beitragvon GuterJunge » 08.02.2015, 22:30

pandafan hat geschrieben:Die Antipathie gegenüber der 2015er-Ausgabe ist nur wegen fehlender Gewichts- und Feinheitsangaben derart hoch?

Bei mir jedenfalls schon.
Ich halte es, wie Silberzigaretti und Lancelot.
Habe nur ein einziges Belegexemplar und meine Begeisterung hält sich ohnehin auch wg. des Motivs in Grenzen, welches ich ziemlich langweilig finde.

Ferner gebe ich zu bedenken, dass die Pandas zu den meist gefälschten Münzen weltweit zählen.
IMHO wird den Plagiat-Verbrechern mit dem Fehlen von weiteren Identitäts-Merkmalen ihr schmutziges Geschäft nur erleichtert.

.
In vino veritas !

Benutzeravatar
lucielentas
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 646
Registriert: 12.12.2010, 17:06

Beitragvon lucielentas » 08.02.2015, 22:45

Motiv hin, Motiv her....Angaben hin, Angaben her.....als Überzeugungstäter hat man doch gar keine Wahl. smilie_02

Dass es soviel Kritik und Zurückhaltung gibt, ist meiner Meinung nach irgendwie auch ein interessanter Kaufaspekt. Das einzige Risiko, sich jetzt 2015er zu kaufen, ist das des Spots. Wie immer, wenn es um EM geht....

smilie_24
Komisch, dass man auf älteren Fotos immer jünger aussieht.

pandapaule
Silber-Guru
Beiträge: 2181
Registriert: 21.01.2011, 22:05

Beitragvon pandapaule » 08.02.2015, 23:07

Ihr seid alle eingeladen an meiner kleinen Umfrage teilzunehmen.

Gruß
PP smilie_24
Jedes Problem hat eine einfache Lösung.

Das Geheimnis liegt auf der Strecke zwischen den beiden.

Benutzeravatar
Dragonh3art
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 06.01.2014, 15:58

Beitragvon Dragonh3art » 09.02.2015, 06:49

Ich kaufe jedes Jahr die selbe anzahl Münzen egal was ob es Kookaburra, Koala, Elefanten,Känguru oder Panda´s sind und das werde ich auch weiterhin so machen. Die 15er kommen hoffe ich diese Woche.

Was mein Sohn damit in 40-50 Jahren macht ist seine sache smilie_07

MfG
Dragonh3art

silberschatzimsee
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1944
Registriert: 25.10.2013, 20:36

Beitragvon silberschatzimsee » 09.02.2015, 07:10

mal was anderes, ist hier untergegangen, gibts aufschlaege fuer komplette sheets?
Milchflecken sind das neueste Sicherheitsfeature bei der RCM

Benutzeravatar
lucielentas
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 646
Registriert: 12.12.2010, 17:06

Beitragvon lucielentas » 09.02.2015, 07:42

mal was anderes, ist hier untergegangen, gibts aufschlaege fuer komplette sheets?


davon ist mir nichts bekannt.

im nachbarforum wurden kürzlich 1/10 und 1/20 sheets angeboten, die im ganzen günstiger waren als einzelne stücke aus dem sheet.

smilie_24
Komisch, dass man auf älteren Fotos immer jünger aussieht.

Knallsilber
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 27.03.2008, 14:36
Wohnort: bei Ulm

Beitragvon Knallsilber » 09.02.2015, 08:05

Sammelst du Plastikverpackungen oder lieber Münzen? smilie_07

Natürlich sollte eine Großpackung billiger sein, als Einzelstücke. Solange aber immer noch viele Leute glauben, die Goldmünze würde besser sein, je mehr Müll original drumrum ist, wird sich da leider auch nix dran ändern (Stichwort Preisaufschläge bei Chin. Goldmünzen). Bis die Leute endlich kapieren, dass auch diese Verpackungen gefaked werden auf Teufel komm raus, nur weil paar Sammler dann n feuchtes Höschen bekommen....

Ganz verwerflich wirds in meinen Augen bei Barren...die muss man anfassen können! smilie_01
Alles Silber gehört eigentlich mir!
PS. Sorry für gelegentliche Klugsch...er Attacken!

Zypern ist sicher!


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste