Aktuelle Zeit: 20.06.2019, 10:00

Silber.de Forum

Mongolische Lunare

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, Mahoni, rosab2000, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Silberschwabe
Silber-Guru
Beiträge: 3381
Registriert: 03.04.2009, 22:42

Beitragvon Silberschwabe » 06.12.2009, 13:07

da lauere ich auch darauf - die Maus habe ich, aber der Büffel???? Wird da überhaupt jedes Jahr geprägt?
In der Mongolei war ich auf mehreren Banken und die hatten gar keine Ahnung - also Argenturmünzen und wenn die nicht läuft, wer hat dann Interesse dran?

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
edson
Silber-Guru
Beiträge: 2265
Registriert: 26.03.2009, 11:09

Beitragvon edson » 06.12.2009, 13:11

Die Ziege war letztens bei ibääääh. Für 59€. das war mir zuviel, zumal mir 10 Münzen aus der Serie fehlen.
Erfolgreich gehandelt mit Silverwolf, Silbernase,
Reiman, Silverpecker, 51Ag, Schatzi

Benutzeravatar
Der Bär
Silber-Guru
Beiträge: 2072
Registriert: 02.12.2008, 11:53
Wohnort: Nördlich
Kontaktdaten:

Beitragvon Der Bär » 11.03.2010, 15:22

Hier gibs zur Zeit die Maus für 20€.
Halte ich für ein Schnäppchen.

http://cgi.ebay.de/Mongolei-1-Unze-Silb ... 5ad71895a5
Ich weiß letztlich auch nur, was ich glaube zu wissen.
Eto ... watashi wa baka desu, ne. Honto ni!

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3586
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 11.03.2010, 15:27

Na ja, kauf sie einfach im Laden, dann ist sie billiger...

http://www.silber-werte.de/epages/sw.sf ... oryID=7840

Valentin
Silber-Guru
Beiträge: 2278
Registriert: 05.03.2009, 13:42

Beitragvon Valentin » 11.03.2010, 15:47

@ Rom:

Da musst du aber auch 6 Euro Versandkosten zahlen. Wer nur diese eine Münze möchte sollte doch lieber beim Ebay Shop kaufen
„Inflation oder Deflation sind nur zwei Fremdwörter für Pleite.“ (Carl Fürstenberg)

Reiman
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1276
Registriert: 25.04.2009, 15:47

Beitragvon Reiman » 11.03.2010, 15:53

Valentin hat geschrieben:@ Rom:

Da musst du aber auch 6 Euro Versandkosten zahlen. Wer nur diese eine Münze möchte sollte doch lieber beim Ebay Shop kaufen


smilie_01 genau, und noch 200,- € Mindestbestellsumme.
Erfolgreich getauscht / gehandelt: über 50 x positiv

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3586
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 11.03.2010, 15:53

Gut, aber wer kauft nur eine Popelsmünze?
OK, es gibt schon so Spezialisten, die nur einen Eagle oder einen Maple kaufen. Aber da ist, egal was die Versandskosten sind, jeder Euro zu hoch.

Benutzeravatar
bunk9
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1131
Registriert: 03.04.2009, 14:10

Beitragvon bunk9 » 11.03.2010, 16:11

Silberschwabe hat geschrieben:wäre interessant zu wissen, wer die mongolischen Lunare prägt und wo sie am meisten gekauft werden,

Also soweit ich weist ist es die Mayer Mint in Deutschland.

http://www.mayermint.com/Main.asp

Vor Jahren hatte die Mongolische Nationalbank auch ein Link dazu auf Ihrer Webseite, und auf der Seite Mayer mint fand man Mongolische Lunare. Aber jetzt finde ich auf beiden Seiten keine Hinweise mehr darauf.

Benutzeravatar
detonic96
Silber-Guru
Beiträge: 2014
Registriert: 14.09.2009, 11:59
Wohnort: Hannover

Beitragvon detonic96 » 11.03.2010, 16:16

also ich habe nur die maus und das schwein. wo bekomme ich denn noch welche ausser bei ebay???? nirgends zu finden!

Reiman
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1276
Registriert: 25.04.2009, 15:47

Beitragvon Reiman » 11.03.2010, 16:19

Herkunftsland: Mongolei
Prägestätte: BH Mayer's Kunstprägeanstalt GmbH
Feingewicht: 31,1 Gramm
Feinheit: 999/1000 Silber
Nennwert: 500 Togrog
Durchmesser: 39 mm
Prägejahr: 2008
Erhaltung: Stempelglanz
Verpackung: gekapselt

Steht ja bei, wo Sie geprägt worden sind.
Soviel wie ich weiß, sind die letzten Lunar-Motive, also Ochse und Tiger, nicht mehr geprägt worden.
Erfolgreich getauscht / gehandelt: über 50 x positiv

Benutzeravatar
edson
Silber-Guru
Beiträge: 2265
Registriert: 26.03.2009, 11:09

Beitragvon edson » 11.03.2010, 16:39

Dieser Mintshop macht ja eine Menge Münzen.

Irre.

http://www.mayermint.com/Showcase/showcase.html
Erfolgreich gehandelt mit Silverwolf, Silbernase,

Reiman, Silverpecker, 51Ag, Schatzi

Benutzeravatar
silber_maus
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1204
Registriert: 10.04.2009, 15:48
Kontaktdaten:

Beitragvon silber_maus » 11.03.2010, 16:48

Sie haben auch die Kiwis 2009 geprägt.
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

aurelian

Beitragvon aurelian » 03.12.2010, 00:24

hmmm.....
Ich hadere gerade mit mir selbst!

Eigentlich wollte ich es für 2010 gut sein lassen.
Aber ein mongolisches 3Kilo Pferd könnte sich bei mir durchaus wohl fühlen. smilie_08

Lauterer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 314
Registriert: 13.03.2009, 12:48

Beitragvon Lauterer » 03.12.2010, 10:01

Jaja,d as 3Kilo-Ding ist wunderbar... hätte cih Moneten, ich würde es in meinen Stall packen...!

Benutzeravatar
detonic96
Silber-Guru
Beiträge: 2014
Registriert: 14.09.2009, 11:59
Wohnort: Hannover

Beitragvon detonic96 » 03.12.2010, 10:06

so habe jetzt alle der neueren serie zusammen. neue scheint es wohl nach der maus nicht mehr zu geben. oder doch? habe noch nix neues finden könen. weder ochsen noch tiger. lg


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste