Aktuelle Zeit: 13.05.2021, 14:57

Silber.de Forum

Lunar Serie II - Teil 1

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Nacanina
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 527
Registriert: 12.04.2011, 16:43
Wohnort: Nds

Beitragvon Nacanina » 08.05.2011, 17:10

Hallo,
was wißt ihr von den Auflagenzahlen der 1/2 oz Lunar II in Farbe?
Ich bitte um Entschuldigung, wenn ich nicht den ganzen Faden durchgearbeitet habe, aber der ist ja auch leicht zugespamt. smilie_13

Außerdem bin ich sicher, dass ich gleich noch super Komentare bekomme, wie man überhaupt farbige Münzen kaufen kann. Dass ich so etwas mal mache, hätte ich mir auch nicht träumen lassen. Das gebe ich zu.

Viele Grüße

Nacanina

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
harley
Silber-Guru
Beiträge: 4482
Registriert: 21.01.2011, 19:28
Wohnort: NRW

Beitragvon harley » 08.05.2011, 17:12

mittlerweile weit über 50 positive Forumsbewertungen
-----------------------

Cantus Firmus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 21.12.2010, 22:03

Beitragvon Cantus Firmus » 08.05.2011, 17:31

Dann mag´s wohl verschieden Boxen geben :-)

Benutzeravatar
harley
Silber-Guru
Beiträge: 4482
Registriert: 21.01.2011, 19:28
Wohnort: NRW

Beitragvon harley » 08.05.2011, 17:36

die Abbildung ist die orginale
mittlerweile weit über 50 positive Forumsbewertungen

-----------------------

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7539
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Beitragvon san agustin » 08.05.2011, 19:59

harley hat geschrieben:ich kaufe sogar bis 62...pn genügt smilie_01


PS-COINS hat sogar letzte woche ,,kurz,, den 2 oz hase für 59,90 angeboten.....
da war ich zu zittrig

glaubt mir....wenns nächste woche richtung USD 30 rauscht, könnte sogar sein, dass es die hasen nochmals um die 55 zu kaufen gibt

warum nicht ? smilie_02
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

SuperLunar

Beitragvon SuperLunar » 08.05.2011, 22:22

Nacanina hat geschrieben:Hallo,
was wißt ihr von den Auflagenzahlen der 1/2 oz Lunar II in Farbe?
.....

Hallo Nacanina
Also wie kann man nur farbige Silbermünzen sammeln :P
Aber mal im Ernst, jeder soll sammeln was ihm/ihr gefällt.
Mit den farbigen und vergoldeten Lunaren gibt es aber das bekannte Proplem, einmal gibt es sie mit nummerierten COA und extra Box dazu, und dann gibt es von der PM immer noch einen ganzen Schwung nur in Kapsel hinterher, (als Lückenfüller??) die erscheinen dann aber in keiner Statistik.
Ich würde mich aber nicht so nach den Zahlen richten, Du siehst ja auch so das Maus u Tiger in Farbe sehr teuer sind, die anderen meist billiger wie die normalen BU-Ausführung.

Benutzeravatar
Nacanina
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 527
Registriert: 12.04.2011, 16:43
Wohnort: Nds

Beitragvon Nacanina » 08.05.2011, 22:52

SuperLunar hat geschrieben:
Nacanina hat geschrieben:Hallo,
was wißt ihr von den Auflagenzahlen der 1/2 oz Lunar II in Farbe?
.....

Hallo Nacanina
Also wie kann man nur farbige Silbermünzen sammeln :P
Aber mal im Ernst, jeder soll sammeln was ihm/ihr gefällt.
Mit den farbigen und vergoldeten Lunaren gibt es aber das bekannte Proplem, einmal gibt es sie mit nummerierten COA und extra Box dazu, und dann gibt es von der PM immer noch einen ganzen Schwung nur in Kapsel hinterher, (als Lückenfüller??) die erscheinen dann aber in keiner Statistik.
Ich würde mich aber nicht so nach den Zahlen richten, Du siehst ja auch so das Maus u Tiger in Farbe sehr teuer sind, die anderen meist billiger wie die normalen BU-Ausführung.


Danke. Du enttäuschst mich nicht.
So ein Chaos mit den Zahlen von der Perth hatte ich schon befürchtet.
Ich sammele die auch nicht, sonder ich habe heute erstmalig welche gekauft.
Vielleicht falle ich tot um, wenn ich die sehe- oder ich schenke sie meiner Tochter.

Grüße

Nacanina

Benutzeravatar
harley
Silber-Guru
Beiträge: 4482
Registriert: 21.01.2011, 19:28
Wohnort: NRW

Beitragvon harley » 08.05.2011, 22:56

1 OZ Lunar II Ochse 2009 kostet mit Farbe nur 2 Euronen mehr, habe mir den auch mal bestellt, einfach mal um sowas zu sehen
mittlerweile weit über 50 positive Forumsbewertungen

-----------------------

Benutzeravatar
Querulant
Silber-Guru
Beiträge: 3242
Registriert: 08.06.2010, 13:11

Beitragvon Querulant » 08.05.2011, 22:58

san agustin hat geschrieben:
Querulant hat geschrieben: ...Trotz Gesetzesvorgaben - WER ist denn in der Lage die PM zu kontrollieren, ob sie das Limit einhalten und vor allem WIE soll das gehen?
Würde doch niemand merken, wenn die nach dem Motto verfahren: "darf es ein bischen mehr sein" - es sind doch keine Nummern auf den Münzen... smilie_08
Ich will ja auch der PM keinesfalls was unterstellen und vielleicht muss man da einfach vertrauen. Aber trotzdem würde mich das mal interessierten - kennt sich jemand aus, ob und wie das kontrolliert wird?
.

vielleicht ist das auch der grund, warum die tiger II zahlen schon überfällig sind.....vielleicht betreibt die PM absofort eine neue politik:keine veröffentlichung von auflagezahlen und wenn, dann erst nach beendigung der ganzen serie ....

jeder weis doch - die extremen aufschläge resultieren nur daraus, weil die prägezahlen ,,gering,, sind gegenüber den bullionmünzen.....mal schauen wie es weiterläuft... :shock:

san agustin, was Du mit Deiner Antwort sagen wolltest, ist für mich nicht ganz eindeutig.
Dein 1. Abschnitt wirkt als hast auch Du Deine Zweifel, dann müsste wohl der letzte Satz ironisch gemeint sein - hab ich das richtig interpretiert?

Schade, bis jetzt konnte also noch niemand meine Frage nach der Kontrolle beantworten. Vermutlich gibt es die eben auch gar nicht und die können demnach tun und lassen was sie wollen. Keine so angenehme Vorstellung, falls uns mit den Limits tatsächlich nur was vorgemacht wird und die Auflagen womöglich um ein Vielfaches höher sind :roll:
.

SuperLunar

Beitragvon SuperLunar » 08.05.2011, 23:47

Nacanina hat geschrieben:.....Vielleicht falle ich tot um, wenn ich die sehe- oder ich schenke sie meiner Tochter....

Sie werden Dir gefallen smilie_24
am besten Du kaufst dann für Deine Tochter nochmal welche nach

Beste Grüße

SuperLunar

Beitragvon SuperLunar » 08.05.2011, 23:56

Querulant hat geschrieben:.....Schade, bis jetzt konnte also noch niemand meine Frage nach der Kontrolle beantworten. Vermutlich gibt es die eben auch gar nicht und die können demnach tun und lassen was sie wollen...

Die PM ist kein mittelalterlicher Schmiedehammer. Dort wird Gold und Silber und was weis ich verarbeitet.
Sehr sicher wird dort jeder Arbeitsgang protokolliert, jede moderne Maschine hatt ein Zählwerk und Inventur wird bestimmt nicht nur einmal im Jahr gemacht.
Also ich glaube nicht das die Zahlen überhaupt verfälscht werden können, oder nur mit sehr großem Aufwand.
Werden die aber auch garnicht nötig haben smilie_24

Benutzeravatar
harley
Silber-Guru
Beiträge: 4482
Registriert: 21.01.2011, 19:28
Wohnort: NRW

Beitragvon harley » 09.05.2011, 00:00

und gegen bestehende Gesetze einfach mal so verstossen ?.....glaube ich auch nicht dran
mittlerweile weit über 50 positive Forumsbewertungen

-----------------------

Benutzeravatar
Querulant
Silber-Guru
Beiträge: 3242
Registriert: 08.06.2010, 13:11

Beitragvon Querulant » 09.05.2011, 00:00

SuperLunar und harley smilie_14
Ja, das leuchtet mir ein. Da kann ich ja jetzt beruhigt smilie_03
.

Kater
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: 29.12.2010, 21:28
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Kater » 09.05.2011, 08:53

Mir fehlt auf der Smilie Liste der blauäugige smilie_13

tammias
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 446
Registriert: 22.04.2010, 22:38

Beitragvon tammias » 09.05.2011, 09:20

die farbigen habe ich auch immer ausser acht gelassen, bis ich mich dieses jahr in den 5 oz tiger verliebt habe und nun die farbigen in meiner sammlung nicht fehlen sollten.
es ist immer sschwierig den zeitpunkt nicht zu verpassen wann man sie zb. bei sc kaufen kann. so habe auch ich leider den farbigen 2oz hasen verpasst.
aber erwarte jetzt doch noch einen relativ günstig im zulauf.
gibt es ausgabe termine für die farbigen, nach denen man sich richten kann?


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gregor_Pol und 11 Gäste