Aktuelle Zeit: 21.10.2020, 07:12

Silber.de Forum

Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1567
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 23.09.2020, 17:43

Leider nein. Ich würde davon ausgehen, dass Gold später folgt...aber keine Garantie.

Anzeigen
Silber.de Forum
schurl
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 231
Registriert: 29.12.2017, 19:21

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon schurl » 23.09.2020, 20:14

Andre, auch von mir ein großes Dankeschön.
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=20283&hilit=schurl

smilie_14

08-15
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 30.08.2020, 08:42

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon 08-15 » 24.09.2020, 19:44

Andre090904 hat geschrieben:Leider nein. Ich würde davon ausgehen, dass Gold später folgt...aber keine Garantie.

Danke für die Einschätzung. Gibt es für die 1 kg PP eigentlich schon einen Termin und (gehört zwar nur indirekt hier her) gibt es 2020 einen Aztekenkalender oder "fällt der wahrscheinlich aus"?

PS: Was mir noch einfälllt: Gibt es die Holzbox für die Libertad eigentlich zum "nachgestellen"? Habe heute eine Münze bekommen aber die Holzbox ist defekt - jetzt gehts um "zurückgeben" oder "Holzbox nachbestellen" und mit dem Händler reden.
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=20818

salito
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 569
Registriert: 26.02.2013, 19:43

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon salito » 24.09.2020, 21:48

Ich habe vor einigen Jahren bei meinem Aztekenkalender die Box wegen eines hässlichen Kratzers auf dem Holzdeckel reklamiert. Gab nen Neuen.
Dooferweise ist mir ein paar Tage später ein kleiner Milchfleck aufgefallen, den habe ich dann nicht mehr reklamiert... Seitdem gucke ich mir mexikanisches Silber lieber dreimal zu viel als einmal zu wenig an. :-/

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1567
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 25.09.2020, 00:52

08-15 hat geschrieben:
Andre090904 hat geschrieben:Leider nein. Ich würde davon ausgehen, dass Gold später folgt...aber keine Garantie.

Danke für die Einschätzung. Gibt es für die 1 kg PP eigentlich schon einen Termin und (gehört zwar nur indirekt hier her) gibt es 2020 einen Aztekenkalender oder "fällt der wahrscheinlich aus"?

PS: Was mir noch einfälllt: Gibt es die Holzbox für die Libertad eigentlich zum "nachgestellen"? Habe heute eine Münze bekommen aber die Holzbox ist defekt - jetzt gehts um "zurückgeben" oder "Holzbox nachbestellen" und mit dem Händler reden.


Bzgl. der Kilomünzen ist nichts Genaues bekannt, aber ich gehe schon davon aus, auch diese Varianten wieder zu sehen.

Die Holzboxen habe ich hier und da schon separat gesehen (allerdings nur für die Libertad-Prooflike Kilomünze), kosten umgerechnet um die 50€ in Mexiko. In Deutschland habe ich sie bisher noch nicht gesehen.

Hagen
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 26.01.2018, 01:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Hagen » 25.09.2020, 02:31

08-15 hat geschrieben:Was mir noch einfälllt: Gibt es die Holzbox für die Libertad eigentlich zum "nachgestellen"? Habe heute eine Münze bekommen aber die Holzbox ist defekt - jetzt gehts um "zurückgeben" oder "Holzbox nachbestellen" und mit dem Händler reden.


Das mit der kaputten Holzbox ist mir auch schon einmal passiert. Kontaktiere Deinen Händler, der wird wahrscheinlich verlangen, daß Du ihm die kaputte Holzbox zusendest und wird Dir eine neue schicken. War zumindest bei mir so, Händler war der Dachs (sehr empfehlenswerter seriöser Händler, in Sachen Libertad und Raritäten auch sehr gut sortiert).

Die Mint selbst versendet die 1 kg PP als Bausatz an die Händler, Karton, gekapselte Münze, Holz-Box und Zertifikat getrennt, der Händer bastelt das dann zusammen und versendet an den Endkunden. Leider sind die Holzboxen nicht auf Transportsicherheit mit eingelegter Münze ausgelegt, bei Beschleunigung brechen die Nägel aus der Box und zersplittern das Holz, das scheint öfters vorzukommen. Ich empfehle vor dem Versand die Münze aus der Box zu nehmen.

Hagen

08-15
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 30.08.2020, 08:42

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon 08-15 » 25.09.2020, 07:33

Hagen hat geschrieben:Leider sind die Holzboxen nicht auf Transportsicherheit mit eingelegter Münze ausgelegt, bei Beschleunigung brechen die Nägel aus der Box und zersplittern das Holz, ...

Genau das ist passiert, in der Box sind noch die Splitter mit drin. Schon mal positiv, dass mir der Händler wahrscheinlich keine defekt Box geschickt hat, sondern das ganze beim Transport passiert ist. Danke für die Info.
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=20818

Benutzeravatar
bestone
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1928
Registriert: 21.04.2011, 15:17

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon bestone » 27.09.2020, 13:41

Ich möchte mich von je einer kompletten Serie Libertad pp (1/20, 1/10, 1/4, 1/2, 1, 2 und 5 Oz) der Jahrgänge 2010, 2017 und 2018 trennen. Die Wertfindung ist jedoch schwer, auch Gold.de hilft da aktuell nicht weiter.

Alle Münzen in original Kapsel und "unbefingert" im Safe gelagert.

Für die Hilfe zu Preisangaben bin ich sehr dankbar, vielleicht besteht ja auch interesse am Kauf eines Jahrgangs Sets.

Habe die Münzen auch im Angebots-Thread eingestellt.
Viele Grüße
bestone

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1310
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 27.09.2020, 15:34

Andre090904 hat geschrieben:Hallo zusammen,

Laut Pat von Don Baileys soll der offizielle Verkaufsstart der 28. September sein für die BU-Münzen. Einige Wochen später sollen dann auch PP/RP/AF folgen.

Viele Grüße,
André


Ich bin gepannt ob das morgen wirklich etwas wird - wäre wirklich schön wenn sie die BU`s morgen releasen. smilie_01

Irgendwo hatte ich gelesen das die 2020er eine verbesserte Prägequalität aufweisen sollen. Die Details an der Landschaft und dem Flügel seien verbessert. Kann aber auch sein das es die Jahre zuvor auch schon immer textlich so angegeben war und ich es nur nie bemekt hatte.
Dateianhänge
libertad.JPG
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1567
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 29.09.2020, 15:51

Gerade bei PS-Coins gelesen:

"Es gab in der letzten Zeit einige Anfragen bezgl. des Jahrganges 2020 bei Gold und Silber Mexiko Libertad. Aufgrund Corona wurde die gesamte Prägung verschoben , aber aktuell werden seitens der Prägeanstalt Mengen für eine Vorbestellung angefragt. Aus diesem Grund gehe ich davon aus , dass in so 1-2 Monaten die 2020iger Libertads erhältlich sind."

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1310
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 29.09.2020, 15:53

Das wollte ich auch eben schreiben. Mittlerweile bin ich mir sogar nicht mehr sicher ob das dieses Jahr überhaupt noch etwas kommt. smilie_08
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Benutzeravatar
haehnchen03
Silber-Guru
Beiträge: 6262
Registriert: 27.04.2010, 10:51
Wohnort: Bayern / Mittelfranken

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon haehnchen03 » 29.09.2020, 16:08

Wenn da welche kommen, sollte man sich aber ganz schnell auf die Zwischengrößen stürzen/konzentrieren.
Da bin ich mal gespannt.
Welcher Händler ist denn bei den Mexikanern sehr gut aufgestellt?

salito
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 569
Registriert: 26.02.2013, 19:43

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon salito » 29.09.2020, 16:26

Mp, silbertresor, der Dachs

Benutzeravatar
marco11111
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: 10.07.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon marco11111 » 29.09.2020, 16:40

haehnchen03 hat geschrieben:Wenn da welche kommen, sollte man sich aber ganz schnell auf die Zwischengrößen stürzen/konzentrieren.
Da bin ich mal gespannt.
Welcher Händler ist denn bei den Mexikanern sehr gut aufgestellt?


Mir würden da spontan der Dachs und Silbertresor einfallen...

salito
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 569
Registriert: 26.02.2013, 19:43

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon salito » 12.10.2020, 08:16

Fast Mitte Oktober und noch immer keine silberne Lady in Sicht!?


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste