Aktuelle Zeit: 23.02.2020, 19:01

Silber.de Forum

Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, nordmann_de, Forum-Team, Mod-Team, Stammfadenpate

marola60
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 26.07.2013, 19:27
Wohnort: Niedersachsen

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon marola60 » 27.01.2020, 11:40

https://www.banxico.org.mx/SieInternet/ ... &locale=es

Das sind die offiziellen Zahlen! Bei Münzdachs noch nicht korrigiert. Wurde in diesem Faden auch bereits thematisiert!

Anzeigen
Silber.de Forum
Silberhamster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 31.12.2008, 15:24
Wohnort: Deutschland und Schweiz

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Silberhamster » 27.01.2020, 12:33

smilie_09 bei ebay noch ein 2oz Reverse Proof 2019 geschossen für 80 inkl. Versand. War mit Preisvorschlag.

Benutzeravatar
Mahoni
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 930
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 27.01.2020, 12:37

Silberhamster hat geschrieben:smilie_09 bei ebay noch ein 2oz Reverse Proof 2019 geschossen für 80 inkl. Versand. War mit Preisvorschlag.


Gratulation zum "Schnäppchen" smilie_01
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6883
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon san agustin » 27.01.2020, 13:31

marola60 hat geschrieben:In der Tat ist die halbierte Auflage für die Reverse Proof 2019 für den Sammler recht erfreulich. Zumindest für den, der sie bisher bereits gekauft hatte.


smilie_14

Als Lohnsklave bekommt man nicht alles zu jeder Tageszeit mit
Dachte die 1000 betreffen nur die 1oz RP

Wenn man bedenkt das da wieder etwas in die Sets wandert, ist die Verfügbarkeit solo ja noch geringer

Halbierung der Auflage bedeutet doch auch immer: kein grosses Interesse auf dem Markt
Zumindest bei den 2017/2018
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

schurl
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: 29.12.2017, 19:21

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon schurl » 27.01.2020, 16:35

salito hat geschrieben:oh weh, die 150€ waren tatsächlich auf dein Angebot bezogen. Da hat sich tagelang nichts getan, deshalb dachte ich die gibts noch... Naja, dann hat sich das Thema tatsächlich erledigt. So langsam war ich ja schon bereit 150 zu bezahlen...


Beim dachs kannst du derzeit noch das 1oz proof/reverse proof set für 200€ kaufen. Wird voraussichtlich nicht mehr lange verfügbar sein.
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=20283&hilit=schurl

smilie_14

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1407
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 27.01.2020, 18:29

Aktuelle Preise in Mexiko für die Reverse Proofs 2019:

1 oz: 180€
2 oz: Nicht verfügbar
5 oz: 160€

Muss man nicht verstehen, ist aber so. :mrgreen:

salito
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 478
Registriert: 26.02.2013, 19:43

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon salito » 27.01.2020, 21:56

Sind die einzelnen Münzen eigentlich sonderlich verpackt? Box, Coa oder sowas? Auf dne Bildern sieht man immer nur einzig Münze in Kapsel, die Sets dagegen haben immer schöne Boxen und Schnipsel dabei.

schurl
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: 29.12.2017, 19:21

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon schurl » 27.01.2020, 22:37

salito hat geschrieben:Sind die einzelnen Münzen eigentlich sonderlich verpackt? Box, Coa oder sowas? Auf dne Bildern sieht man immer nur einzig Münze in Kapsel, die Sets dagegen haben immer schöne Boxen und Schnipsel dabei.


Die einzelnen kommen in kapsel. Sonst nix :wink:
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=20283&hilit=schurl

smilie_14

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1407
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 27.01.2020, 22:48

schurl hat geschrieben:
salito hat geschrieben:Sind die einzelnen Münzen eigentlich sonderlich verpackt? Box, Coa oder sowas? Auf dne Bildern sieht man immer nur einzig Münze in Kapsel, die Sets dagegen haben immer schöne Boxen und Schnipsel dabei.


Die einzelnen kommen in kapsel. Sonst nix :wink:


Genau so sieht's aus. Dabei sollte man beachten, dass die Apmex-Sets auch nur Auftragsprägungen sind. Die tatsächlichen Sets direkt von der Banxico sehen so aus und sind für gut 50€ kaufbar. Ein Zertifikat/COA ist nicht dabei. Ob man das braucht? Nicht zwingend würde ich meinen.

Es gibt auch einzelne Originalkapseln (40mm) für gut 6€, Holz-Etuis für alle 7 Silbermünzen (1/20 bis 5 oz) usw...
Dateianhänge
holz1.JPG
holz3.JPG
holz2.JPG

Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1782
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon durchdenwind » 27.01.2020, 23:26

Andre090904 hat geschrieben:....Holz-Etuis für alle 7 Silbermünzen (1/20 bis 5 oz) ...


Wo? smilie_45

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1407
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 28.01.2020, 00:37

durchdenwind hat geschrieben:
Andre090904 hat geschrieben:....Holz-Etuis für alle 7 Silbermünzen (1/20 bis 5 oz) ...


Wo? smilie_45


https://articulo.mercadolibre.com.mx/ML ... cfb0bc1602

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6883
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon san agustin » 02.02.2020, 14:56

schurl hat geschrieben:
salito hat geschrieben:oh weh, die 150€ waren tatsächlich auf dein Angebot bezogen. Da hat sich tagelang nichts getan, deshalb dachte ich die gibts noch... Naja, dann hat sich das Thema tatsächlich erledigt. So langsam war ich ja schon bereit 150 zu bezahlen...


Beim dachs kannst du derzeit noch das 1oz proof/reverse proof set für 200€ kaufen. Wird voraussichtlich nicht mehr lange verfügbar sein.


wenn man dann der Beschreibung vom Dachs Glauben schenken mag, gibt es dieses Set mit der
1oz PP + 1 ot RP limitiert mit 500 Stück

bedeutet dann natürlich auch: 1oz RP solo nur 500 weltweit smilie_08

kann das so stimmen ?
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1257
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 02.02.2020, 15:25

1 oz (Anfang 2015) [Anmerkung 1] 1,050 1.500 1.000
2 oz (Anfang 2017) 2.000 2,100 1.000
5 oz (Anfang 2017) 2.000 2,100 1.000


Anmerkungen
Siehe "Sondersätze" weiter unten.
Es wird davon ausgegangen, dass alle Zahlen in dieser Tabelle die Gesamtauflage einschließlich der in Sätzen ausgegebenen Münzen sind.

Genau San - so müsste es laut aktuellen Informationen sein... smilie_01
"ESTADOS UNIDOS MEXICANOS"

Libertad1999

http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

schurl
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: 29.12.2017, 19:21

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon schurl » 02.02.2020, 18:59

Und gefühlt 99% der nicht in sets enthaltenen 1oz RP sind im MS 70 Slab smilie_11
https://forum.silber.de/viewtopic.php?f=28&t=20283&hilit=schurl

smilie_14

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6883
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon san agustin » 02.02.2020, 19:08

smilie_14

Libertad1999 + schurl

Dann wurde ich ja bestätigt

Das echt verdammt wenig Exemplare
Mal schauen wie die weitere Prägepolitik der Banco of Mexico in den kommenden Jahren aussieht

Übrigens: am Stand der Emporium auf der WMF waren reichlich Goldversionen der 1oz + 1/2oz RP 2019 zu sehen
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste