Seite 191 von 204

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 18.06.2019, 14:43
von Devilfish
KarlTheodor hat geschrieben:
serrano73 hat geschrieben:Was erlaubt sich der Belgier.Ich wollte doch zu 600 noch nachlegen.Und wenns nur als Türstopper herhalten muss.Gibt ja schließlich mehr als genug davon.Dann halt nicht.
Gruß


Wenn erst mal die ersten 200 Stück der 2019er Kilo Libertads verkauft sind und wirklich nachgeprägt wird, sinkt der Preis schon noch.



!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

hab das mal korrigiert

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 18.06.2019, 17:25
von haehnchen03
Dazu sollte man die Frage stellen:
Wenn Nachgeprägt wird, wieviel wird Nachgeprägt?
Werden nur die Nachfragen geprägt oder gleich 200 oder 500 oder gleich die geplante Zahl?
Vielleicht kann uns Andre dazu was sagen.

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 19.06.2019, 18:53
von Andre090904
haehnchen03 hat geschrieben:Dazu sollte man die Frage stellen:
Wenn Nachgeprägt wird, wieviel wird Nachgeprägt?
Werden nur die Nachfragen geprägt oder gleich 200 oder 500 oder gleich die geplante Zahl?
Vielleicht kann uns Andre dazu was sagen.


Da bin ich überfragt.

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 20.06.2019, 08:01
von Andre090904
Laut Don Bailey beträgt die 2019er Auflage der 1oz BU Libertad nur 200.000 Stück...

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 20.06.2019, 09:02
von iratebob
Andre090904 hat geschrieben:Laut Don Bailey beträgt die 2019er Auflage der 1oz BU Libertad nur 200.000 Stück...


Mexican Coin Broker just emailed the following:

Interestingly, on my most recent trip to Mexico last week, I found out an important fact for most of you. The Banco de Mexico is out of stock of the 2019 1oz silver Libertad BU.

In calling around, I found out that most coin dealers of the Libertad were in that same situation. Upon further inquiry to the Bank, this was due to the fact that only 200,000 of these coins were minted. One of the lowest mintage of the last twenty years.


Mintage max was previously listed at 411,000.
Is he talking his book??
Not sure but I just picked up a tube from Bullion Exchanges.

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 22.06.2019, 09:25
von Libertad1999
haehnchen03 hat geschrieben:Dazu sollte man die Frage stellen:
Wenn Nachgeprägt wird, wieviel wird Nachgeprägt?
Werden nur die Nachfragen geprägt oder gleich 200 oder 500 oder gleich die geplante Zahl?
Vielleicht kann uns Andre dazu was sagen.


Ich verlasse mich mal auf die Angaben der Händler, welche die maximale Auflage von 200 ja auch nochmals Seitenes der Banco bestätigt bekommen haben. Ich kann mir kaum vorstellen, dass diese nicht korrekt sind. Auch das die Preise bei den Händlern anziehen spricht nicht für einen "Nachschub" aus Mexiko...

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 22.06.2019, 15:58
von Libertad1999
@Andre

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die großen Händler hier eine falsche Information bekommen, erst recht nicht nach erneutem Nachfragen.
Von meiner Seite ist das eher ein Hoffen, dass es bei den 200 Stück bleibt, da ich natürlich auch ein Exemplar bestellt habe. smilie_07

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 22.06.2019, 18:13
von Andre090904
Libertad1999 hat geschrieben:@Andre

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die großen Händler hier eine falsche Information bekommen, erst recht nicht nach erneutem Nachfragen.
Von meiner Seite ist das eher ein Hoffen, dass es bei den 200 Stück bleibt, da ich natürlich auch ein Exemplar bestellt habe. smilie_07


Ich gehe davon aus, dass es bei den 200 Stück bleibt. Dennoch seien 1200 autorisiert. Müssen ja nicht geprägt werden...man wird sehen.

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 22.06.2019, 20:50
von $ilver $urfer
Mal an eine Frage an die Libertad Experten. Wie werden und wurden die Kiloausgaben denn verausgabt? Kapsel? Box? Beides? smilie_14

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 22.06.2019, 21:30
von ka-silber66
Hallo.
Die Kilo BU wird nur in Kapsel verausgabt.
Die Kilo PL in Kapsel, Holzbox und Heftchen
Gruß Klaus

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 28.06.2019, 16:16
von Geek
-

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 28.06.2019, 18:31
von Rhenanus
Wenn es ein Transportschaden ist, solltest du beim Dachs nachfragen. Vor Jahren war die Kapsel vom Aztekenkalender bei ihm verkratzt angekommen. Er hat dann vor der Lieferung an mich eine neue besorgt.

Falls es eine normale Libertad ist, kannst du auf gold.de unter Zubehör dir einen Anbieter suchen (ab 7,25).

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 28.06.2019, 18:49
von Geek
-

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 28.06.2019, 18:50
von KarlTheodor
Geek hat geschrieben:Gestern kam mein Exemplar vom Dachs. Leider ist die Kapsel durch den Transport gesprungen.

Weiß jemand, wo man eine neue Libertad Kapsel 1 KG, wenn möglich Original, kaufen kann ??


Da solltest Du bei Deinem Händler den Mangel reklamieren.

Wenn Du den Schaden trotzdem auf die eigene Kappe nehmen willst, gibt es hier Kapseln

https://www.gold.de/kaufen/zubehoer/muenzkapseln/

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Verfasst: 28.06.2019, 19:00
von kugelblitz
Geek hat geschrieben:Gestern kam mein Exemplar vom Dachs. Leider ist die Kapsel durch den Transport gesprungen.

Weiß jemand, wo man eine neue Libertad Kapsel 1 KG, wenn möglich Original, kaufen kann ??



https://www.coininvest.com/de/kapseln/m ... ad-silber/


...frag doch vorher nach, ob der Dachs Ersatz anbieten kann?