Aktuelle Zeit: 24.10.2017, 09:51

Silber.de Forum

Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, EM-Hamster, Mod-Team, Forum-Team, rosab2000, nordmann_de, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1025
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 09.10.2017, 16:44

Jemand eine Idee wie man gekapselte 5oz und 2oz Libertad PP Münzen, zusätzlich noch schön aufbewahren kann? Gibts so einzelne Boxen zu kaufen?


Gibt es schon...auch offizielle Holzschachteln, Kisten, Plastikständer und co. Nur eben in Mexiko...

https://www.cmm.gob.mx/cmtienda/busqued ... ategory=35

Für 5oz: https://www.cmm.gob.mx/cmtienda/estuche ... a-de-65-mm
Für 2oz: https://www.cmm.gob.mx/cmtienda/estuche ... a-de-48-mm

Wenn es diese offiziellen "Boxen" sein sollen, kann ich die dir gerne hier vor Ort bestellen und dir dann mitbringen, wenn ich das nächste Mal nach Deutschland fliege. Kann aber ein wenig dauern...Kostenpunkt umgerechnet etwa 9€ pro Schachtel und dann 5€ Versand innerhalb Deutschlands.

Ob es die in Deutschland irgendwo zu kaufen gibt, weiß ich nicht. Wäre mir aber auch neu.
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, v5, Winterherz

Anzeigen
Silber.de Forum
Reaper
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 10.03.2011, 17:49

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Reaper » 09.10.2017, 18:56

Das sieht ja Super aus! Ich bräuchte vorerst jeweils 6 Stück, allerdings scheint die 5oz zur Zeit nicht verfügbar zu sein, müsste man im Auge behalten...

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1025
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 09.10.2017, 19:07

Vielleicht gibt es eine regionale Beschränkung (dass man nur mit Standort innerhalb Mexikos bestellen kann). Ich habe gerade 6x 5oz ausgewählt und einen Preis von 1080 Pesos erhalten (~50€). Für die 6x 2oz wäre es ein ähnlicher Preis. Etwa 100€ insgesamt für die 12 Schachteln. Wenn du magst, mach ich mich mal nach einem Versand schlau. Rechne aber mit mindestens 20-30€ für nicht-versicherte Pakete.

Oder du wartest darauf, dass ich mal wieder nach Deutschland fliege (voraussichtlich nicht vor Frühlingsanfang). Alles weitere am besten per PN.
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, v5, Winterherz

tortoise
1 Unze Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 16.04.2016, 12:47

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon tortoise » 10.10.2017, 06:42

Danke für den interessanten Link zur mexikanischen Seite mit diversen Boxen u.ä.

Weißt du, ob es sich hierbei um die Originalkapseln handelt, die von der Mint auch für die Gold-/Silber-Proofs verwendet werden?

https://www.cmm.gob.mx/cmtienda/serie-c ... ilico.html

Beate722
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 06.08.2016, 10:49

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Beate722 » 10.10.2017, 11:44


Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1025
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 10.10.2017, 15:36

tortoise hat geschrieben:Danke für den interessanten Link zur mexikanischen Seite mit diversen Boxen u.ä.

Weißt du, ob es sich hierbei um die Originalkapseln handelt, die von der Mint auch für die Gold-/Silber-Proofs verwendet werden?

https://www.cmm.gob.mx/cmtienda/serie-c ... ilico.html


Ja, das sind alles Originalprodukte. "Cmm" steht für "Casa de Moneda de México" (sprich für die Prägestätte aller mexikanischen Münzen) und "gob" steht für "Gobierno" (Regierung). Das ist der offizielle Web-Shop der Casa de Moneda.
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, v5, Winterherz

Beate722
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 06.08.2016, 10:49

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Beate722 » 10.10.2017, 17:52

Der Wahnsinn um die 1/10 Libertad 2017 geht weiter:

http://www.ebay.de/itm/Gold-Libertad-Mu ... SwMoFZurg0

Langsam frage ich mich, wenn man die Münze erwirbt, wo da noch Potential ist? Oder geht es hier nicht mehr ums Geld, einfach nur noch ums haben?

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2638
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon winterherz » 10.10.2017, 17:57

Ich denke, dass es eine Mischung aus beidem ist. Zum einen werden die Jahrgangssammler versuchen, dass sie sich eine Zehntel in die Sammlung legen können, zum anderen werden u.U. auch Spekulanten bei den Bitern sein, die darauf hoffen, dass so viel in Sammlungen verebbt, dass eine dadurch zunehmende Knappheit entsteht, die den Preis weiter beflügelt.... Ob diese Rechnung allerdings aufgeht, ist fraglich. Dazu müsste man die Menge an Jahrgangssammlern überblicken können, die bereit sind so viel für die kleine goldene Göttin auf den Tisch zu legen.
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Silvergood
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 27.11.2016, 07:58

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Silvergood » 10.10.2017, 21:07

Also , jetzt mal realistisch gesehen ......selbst wenn ich Schotter genug hätte , aber für eine 10 tel Unze
mehr als 600 Euro ? Hä ? Zwangsjacke !
Schöne Woche noch .

salito
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 165
Registriert: 26.02.2013, 19:43

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon salito » 10.10.2017, 21:19

Als Beate772 die Münze heute früh gepostet hat stand sie schon bei über 300euro (als ich dem Link gefolgt bin), überraschen tut mich das Ergebnis also nicht wirklich... Würde mich nicht wundern wenn der Gewinner hier ausm Forum kommt. smilie_02 Verrückte Welt

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1352
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon 25rubel » 10.10.2017, 21:23

das glaube ich eher nicht. ich denke, es wird ein ami sein. auf der dortigen plattform wird momentan nichts angeboten. sie ist also stand heute die einzige verfügbare. mir soll`s recht sein :mrgreen:

oli40
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1311
Registriert: 09.06.2012, 17:06
Wohnort: Baden

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon oli40 » 10.10.2017, 21:40

707 Mäuse für 1/10 Unze. smilie_12



smilie_24 oli40
Scheiss drauf!...Malle ist nur einmal im Jahr.

pureneugier
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 24.09.2011, 22:15

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon pureneugier » 10.10.2017, 21:41

Sagt mal, hab ich eig. nur irgendwo einen groben Denkfehler oder steht auf der Seite der Mexikaner tatsächlich dass sie alleine im 3. Quartal 637 Stück der 1/10 gold bu´s geprägt haben? - Auflage 300???

Bild

http://www.banxico.org.mx/SieInternet/c ... &locale=en

Edit:
Wenn die Prägezahlen stimmen und nur Münzen von 2017 geprägt wurden, dann stimmen ja sämtliche vorweg bekanntgegebenen Prägezahlen nicht - bis hin zur 1 Oz. smilie_08

salito
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 165
Registriert: 26.02.2013, 19:43

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon salito » 10.10.2017, 21:59

25rubel hat geschrieben:....mir soll`s recht sein :mrgreen:


War es deine? smilie_01


Ich hab mich jetzt ja ne weile nicht für die Auflagenzahlen interessiert, aber Anfang des Jahres sind doch auch alle auf die 5oz Silber abgegangen wegen der kleinen Prägezahl von 67Stk. Vielleicht geht da ja noch was bei der Zehntel Jold. smilie_06

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1025
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 10.10.2017, 22:21

pureneugier hat geschrieben:Sagt mal, hab ich eig. nur irgendwo einen groben Denkfehler oder steht auf der Seite der Mexikaner tatsächlich dass sie alleine im 3. Quartal 637 Stück der 1/10 gold bu´s geprägt haben? - Auflage 300???

Bild

http://www.banxico.org.mx/SieInternet/c ... &locale=en

Edit:
Wenn die Prägezahlen stimmen und nur Münzen von 2017 geprägt wurden, dann stimmen ja sämtliche vorweg bekanntgegebenen Prägezahlen nicht - bis hin zur 1 Oz. smilie_08


Ja, über diese Zahlen habe ich mir in der Vergangenheit auch schon oft den Kopf zerbrochen. Aus meiner persönlichen Erfahrung kann ich sagen, dass diese Zahlen im Schnitt immer doppelt so hoch sind wie die letztendlichen Auflagezahlen. Aber selbst das wäre ja in diesem Fall schon zu viel...

Ich habe mal bei der Banxico angefragt...mal sehen, ob ich eine Antwort bekomme.
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, v5, Winterherz


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste