Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 00:52

Silber.de Forum

Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, rosab2000, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 01.07.2017, 11:21

An dieser Stelle sollte man wohl auch darauf hinweisen, dass es bei MP gerade sämtliche Proof-Münzen gibt. Die 5oz für 134,50€ ist schon echt gut. 1oz Proof für 29,95€ auch. Allemal besser als Krugerrand und eine deutlich kleinere Auflage...aber das ist nur meine Meinung. ;)
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, v5, Winterherz

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 01.07.2017, 12:56

Gerade noch entdeckt, dass es bei Reddshund noch die 2016er 1 oz PP gibt. Denke für 29€ macht man nichts verkehrt.

https://www.muenzen-reddshund.de/shop-m ... en/mexico/
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, v5, Winterherz

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1742
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Polkrich » 01.07.2017, 13:27

Gibts schon Infos zum 5-Coin-Set? smilie_08
Judex non calculat smilie_06

Benutzeravatar
McSilver80
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 661
Registriert: 13.04.2014, 11:28
Wohnort: Sachsen

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon McSilver80 » 01.07.2017, 14:56

Polkrich hat geschrieben:Gibts schon Infos zum 5-Coin-Set? smilie_08


Nö.

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 961
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 01.07.2017, 17:22


Sooo..das Schätzchen wollte ich den Liebhabern unter uns nicht vorenthalten - Auflage 1000 Ex.
smilie_06
Dateianhänge
IMG_20170701_165139.jpg
IMG_20170701_165311.jpg
"ESTADOS UNIDOS MEXICANOS"

Libertad1999

http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 961
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 01.07.2017, 17:28

Andre090904 hat geschrieben:An dieser Stelle sollte man wohl auch darauf hinweisen, dass es bei MP gerade sämtliche Proof-Münzen gibt. Die 5oz für 134,50€ ist schon echt gut. 1oz Proof für 29,95€ auch. Allemal besser als Krugerrand und eine deutlich kleinere Auflage...aber das ist nur meine Meinung. ;)


Die Preise bei MP für aktuelle Proofs sind im Verhältnis zu den Vorjahren "verdächtig" günstig - auch im Vergleich zu anderen Anbietern.

Das könnte aber auch auf eine hohe Auflage hindeuten, ähnlich wie im letzten Jahr.

Ich lege mir jedes Jahr einen ganzen Satz 1/20-5Oz zu. Ich hoffe, dass steigende Auflagen bei den schönen Proofs nicht zum Trend werden, sonst werden diese mit der Zeit ähnlich unattraktiv (bezogen auf den Sammler-Aspekt) wie die Pandas deren Auflage explodiert ist...
"ESTADOS UNIDOS MEXICANOS"



Libertad1999



http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 01.07.2017, 18:42

Ja, das sehe ich leider genauso. In den nächsten Tagen dürften (=sollten) die neuen Quartalszahlen (=Prägezahlen) der Banxico erscheinen. Dann können wir an dieser Stelle wieder schön spekulieren.

Wo hast du denn die 2005er 5oz PP herbekommen und was bezahlt man dafür? Gerne privat. ;)

Ich habe nur die kleinen anzubieten:
Dateianhänge
Libertad_PP_2005.JPG
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, v5, Winterherz

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1742
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Polkrich » 03.07.2017, 09:24

marco11111 hat geschrieben:https://www.mp-edelmetalle.de/verkauf/s ... zbesteuert)

Sicher, dass es 2017er sind? smilie_08

Laut Anruf eben bei MP sind es 2017er.
Judex non calculat smilie_06

Benutzeravatar
Hagakure
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: 28.10.2016, 11:56

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Hagakure » 03.07.2017, 21:25

Habe gerade gesehen, dass die Quartalszahlen der Banxico inzwischen veröffentlicht worden sind. Bei den mich interessierenden BU Varianten (1 - 5 Oz) hat man ja doch recht ordentlich nachgelegt.

1 Oz = 216.808 Stück, 2017 gesamt = 306.050
2 Oz = 8.283 Stück, 2017 gesamt = 8.305
5 Oz = 4.955 Stück, 2017 gesamt = 5.022

Wenn ich die Zahlen hochrechne, läuft der Absatz dieses Jahr auch wieder recht ordentlich (mit einem gewissem Vorteil für die 1 Oz Variante). Was meint Ihr dazu? smilie_08

Vg,

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 03.07.2017, 21:50

Man muss dazu natürlich immer sagen, dass diese Zahlen alles andere als exakt sind. Die 2016er 1 oz BU-Münze hat nämlich eine offizielle Auflage von 1,437,500. (Quelle: Banco de México))

Gleichzeitig sind es laut der Quartalszahlen aber nur 713.689 Exemplare für 2016, was ja nur etwa der Hälfte entspricht. Also irgendwie wird man da nicht schlau draus.

Ich hatte ja schon gemeint, dass für das zweite Quartal enorm zugelegt werden müsse und so ist es ja nun auch gekommen. Im Vergleich sind wir bei BU noch 10-20% unterhalb des letzten Jahrgangs. Hier mal die ersten zwei Quartale im Vergleich.

BU:

5 oz 2016 (Januar-Juni): 6499
5 oz 2017 (Januar-Juni): 5022

2 oz 2016 (Januar-Juni): 10097
2 oz 2017 (Januar-Juni): 8305

1 oz 2016 (Januar-Juni): 460109
1 oz 2017 (Januar-Juni): 306050

1/2 oz 2016 (Januar-Juni): 11965
1/2 oz 2017 (Januar-Juni): 11634

1/4 oz 2016 (Januar-Juni): 6071
1/4 oz 2017 (Januar-Juni): 11612 (!)

1/10 oz 2016 (Januar-Juni): 9349
1/10 oz 2017 (Januar-Juni): 12209 (!)

1/20 oz 2016 (Januar-Juni): 8233
1/20 oz 2017 (Januar-Juni): 7862

PROOF:

5 oz 2016 (Januar-Juni): 718
5 oz 2017 (Januar-Juni): 1855 (!)

2 oz 2016 (Januar-Juni): 1011
2 oz 2017 (Januar-Juni): 2388 (!)

1 oz 2016 (Januar-Juni): 3626
1 oz 2017 (Januar-Juni): 7717 (!)

1/2 oz 2016 (Januar-Juni): 11965
1/2 oz 2017 (Januar-Juni): 11634

1/4 oz 2016 (Januar-Juni): 2625
1/4 oz 2017 (Januar-Juni): 2630

1/10 oz 2016 (Januar-Juni): 2226
1/10 oz 2017 (Januar-Juni): 3566 (!)

1/20 oz 2016 (Januar-Juni): 1790
1/20 oz 2017 (Januar-Juni): 4319 (!)

Damit wären wir bei der 5 oz Proof schon quasi bei der gesamten Auflage von 2016. Von den Proofs dürfte man also nicht mehr viel erwarten, zumal noch 2 Quartale fehlen. Interessant bleiben jetzt eigentlich nur noch die BU-Versionen 5 oz, 2 oz und 1 oz. Leider. smilie_04
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, v5, Winterherz

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1742
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Polkrich » 04.07.2017, 18:44

Bei dem Schnapper-Preis bei MP für den 5oz BU hat der gestrige Absturz beim POS aber keinerlei Spuren hinterlassen. Entweder die Preise sind fest oder der Kurs spielt keine Rolle. smilie_08
Judex non calculat smilie_06

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2647
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon winterherz » 04.07.2017, 19:13

@Polkrich: Auch Preissenkungen bei Händlern sind endlich. Deren EK ist eben auch ein Kriterium, wie bei allen Händlern. Oder kennst du einen Händler, der seine Preise unabhängig von EK und Spot als Untergrenze den Wünschen seiner Kunden anpasst? Zudem besteht bei MP doch gar keine Veranlassung mit den Preisen noch weiter runterzugehen, da er eh schon der Anbieter mit den besten Preisen ist lt. gold.de.
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Benutzeravatar
EM-Hamster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 456
Registriert: 04.08.2011, 17:32

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon EM-Hamster » 04.07.2017, 20:26

Mein Händler in Mexiko schreibt mir von "Schwierigkeiten",
bei der Ausfuhr für Libertad's in Gold und Silber.
Ist auch ein politisches Problem.
Das bestimmt auch den Preis der Händler, leider smilie_08
Aurum, quo vadis - et argentum?
Die EM-Hamster smilie_24

Benutzeravatar
winterherz
Moderator
Beiträge: 2647
Registriert: 26.09.2011, 10:13
Wohnort: Niedersachsen

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon winterherz » 04.07.2017, 20:34

Hallo EM-Hamster,
das Problem der Ausfuhr und der Auslieferung haben die Mexikaner leider immer wieder. Das kam in den vergangegenen Jahren immer häufiger vor.
★★★ DOMINUS PROVIDEBIT ★★★

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1742
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Polkrich » 04.07.2017, 20:41

@winterherz: da hast du recht mit den Preisen dort. Nur kenne ich es so, dass die Preise bei Bullion sich immer mit dem Spot entwickeln. Zum Beispiel bei Heubach oder PSC.
Judex non calculat smilie_06


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast