Aktuelle Zeit: 02.03.2024, 22:07

Silber.de Forum

Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, silvergod, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Mahoni
Moderator
Beiträge: 2952
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 14.10.2023, 10:37

Bereits gestern hatte der Vorverkauf der silbernen 2023er Reverse Proofs begonnen. Aktuell sind sie in allen Größen (1oz,2oz,5oz) bei EMK, Silbertresor und dem Dachs erhältlich. smilie_01
Mahoni hat geschrieben:FAQ - Fragen und Antworten, Hilfe rund um das Forum --> https://forum.silber.de/viewforum.php?f=29

Anzeigen
Silber.de Forum
25rubel
Silber-Guru
Beiträge: 2183
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon 25rubel » 14.10.2023, 11:08

leider wieder mit den üblichen "filmfestspielen"!

Benutzeravatar
argentumjoe
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 12.03.2017, 11:25

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon argentumjoe » 14.10.2023, 11:40

180€ für den 1 Unzer ist schon der Hammer. Der Preis für den 5 Unzer bei Dachs ist akzeptabel.

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1835
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 14.10.2023, 12:07

argentumjoe » 14.10.2023, 11:40 hat geschrieben:180€ für den 1 Unzer ist schon der Hammer. Der Preis für den 5 Unzer bei Dachs ist akzeptabel.


Aus meiner Sicht relativ. So konnte man letztes Jahr nur einen von 3 x 1 Oz bei Silbertresor nur für 329,00 kaufen. Andere Händler hatten die gar nicht erst im Angebot. Anscheinend verteilt die Banco de Mexico Ihre Münzen jetzt in einem größeren Cluster und das ermöglicht einen deutlichen besseren Zugang zu dieser Münze, welche in den vergangen Jahren fast nur in Übersee erhältlich war.
Die Startpreise von 149,00 empfinde ich als relativ günstig im Vergleich. Bei EMK sogar für 119,00 gestern zu Beginn....Die Erhöhung der Auflage um 500 Stück kann man vermutlich vernachlässigen, da gibt es sehr wahrscheinlich trotzdem mehr als genug Nachfrage.
<<ESTADOS UNIDOS MEXICANOS>>

## Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es zu schön um wahr zu sein :wink: ##



Libertad1999 smilie_24

Meine Bewertungen:
http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

Benutzeravatar
Mahoni
Moderator
Beiträge: 2952
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 14.10.2023, 12:19

Bin hier voll bei dir Libertad1999 smilie_01

Kann mich nicht erinnern das ich die Jahre zuvor so günstig an die sehr begeehrte 1oz gekommen bin. Wie du selbst schon schreibst ging es gestern los bei 119 €. Man darf dabei nicht vergessen das die 1oz Libertad durch die Bank durch die am meisten gesammelte und dadurch meistgesuchte Größe ist. Dem erfahrenen Libertad-Sammler muss ich wohl nicht erzählen welch großartiges Potenzial die 1oz RP trotz des sportlichen Startpreises hat. Erst recht wenn sie gegradet ist. Für mich war das bis ca. 160 € ein absoluter No-Brainer!
Mahoni hat geschrieben:FAQ - Fragen und Antworten, Hilfe rund um das Forum --> https://forum.silber.de/viewforum.php?f=29

25rubel
Silber-Guru
Beiträge: 2183
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon 25rubel » 16.10.2023, 07:43

auffällig für mich ist, dass die amis noch nichts anbieten oder habe ich da etwas verpasst?

Benutzeravatar
Mahoni
Moderator
Beiträge: 2952
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 16.10.2023, 18:44

Die deutschen Händler bieten die 2023er mit extremem Vorlauf im VVK an. Teilweise wird es da eng werden das die noch 2023 zur Auslieferung kommen. Die Amis kommen dann etwas später und können aber auch zeitnah liefern.

https://www.apmex.com/search?&q=Libertad%202023
Mahoni hat geschrieben:FAQ - Fragen und Antworten, Hilfe rund um das Forum --> https://forum.silber.de/viewforum.php?f=29

25rubel
Silber-Guru
Beiträge: 2183
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon 25rubel » 17.10.2023, 08:50

das ist das einzige, was ich bisher in den usa gefunden habe. ich kenne den laden nicht, lässt aber ev. darauf schließen, dass die dortigen händler nicht gewillt sind, ähnlich zu starten wie unsere:

https://chitowncoins.com/product/2023-m ... -libertad/

Benutzeravatar
Mahoni
Moderator
Beiträge: 2952
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 17.10.2023, 16:59

In den USA werden sie definitiv höher einsteigen. smilie_01
Mahoni hat geschrieben:FAQ - Fragen und Antworten, Hilfe rund um das Forum --> https://forum.silber.de/viewforum.php?f=29

Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 396
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Silbersurfer999 » 19.10.2023, 11:49

Leider auch dieses Jahr wieder keine Münzen in Antique Finish. Sollte man jetzt noch Exemplare zu "jedem Preis" kaufen oder lieber mal verkaufen und wie würdet ihr die Preise einschätzen?

Dafür mal wieder eine höhere Auflage bei den Reverse Proof Münzen und somit (zumindest theoretisch) die Chance für mehr Sammler ein Exemplar zu bekommen smilie_01 . Wobei ich es schon extrem finde das die 1 Oz. noch Abnehmer bei einem Preis von 199 - 220 Euro findet.

25rubel
Silber-Guru
Beiträge: 2183
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon 25rubel » 19.10.2023, 12:00

der preis ist im vergleich zu den vorjahren sogar noch okay. andererseits haben wir in diesem jahr immerhin eine auflagenerhöhung von 50% zu verzeichnen.

Benutzeravatar
karmasilver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1724
Registriert: 04.04.2011, 18:16

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon karmasilver » 20.10.2023, 00:57

Silbersurfer999 » 19.10.2023, 11:49 hat geschrieben:Leider auch dieses Jahr wieder keine Münzen in Antique Finish. Sollte man jetzt noch Exemplare zu "jedem Preis" kaufen oder lieber mal verkaufen und wie würdet ihr die Preise einschätzen?

Dafür mal wieder eine höhere Auflage bei den Reverse Proof Münzen und somit (zumindest theoretisch) die Chance für mehr Sammler ein Exemplar zu bekommen smilie_01 . Wobei ich es schon extrem finde das die 1 Oz. noch Abnehmer bei einem Preis von 199 - 220 Euro findet.


Wenn noch Jahrgänge und Stückelungen fehlen jetzt kaufen. Verkaufen würde ich im Moment höchstens noch 2 oder 5oz-er je beider Jahrgänge oder zusammen mit einer 1oz im 3-er Set. Die Preise der 2oz und 5oz haben m.E. noch erhebliches Nachholpotential. Verkauft werden daher höchstens diesbezügliche Doubletten, wenn noch mehrfach vorhanden.

Preise sehe ich aktuell bei 1oz 2018 140 Euro aufwärts in MSAN 70
1oz 2019 in MSAN70 600 Euro aufwärts... smilie_01

Benutzeravatar
karmasilver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1724
Registriert: 04.04.2011, 18:16

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon karmasilver » 20.10.2023, 01:04

Silbersurfer999 » 19.10.2023, 11:49 hat geschrieben:Leider auch dieses Jahr wieder keine Münzen in Antique Finish. Sollte man jetzt noch Exemplare zu "jedem Preis" kaufen oder lieber mal verkaufen und wie würdet ihr die Preise einschätzen?

Dafür mal wieder eine höhere Auflage bei den Reverse Proof Münzen und somit (zumindest theoretisch) die Chance für mehr Sammler ein Exemplar zu bekommen smilie_01 . [color=#FF0000]Wobei ich es schon extrem finde das die 1 Oz. noch Abnehmer bei einem Preis von 199 - 220 Euro findet.[/color]


2015, 2016 und 2018 hatten auch je eine Auflage von 1,500. Diese sind zu mindestens 375 Euro in RP70 nur mit viel Glück und auch schon weit teurer allenfalls zu finden. Die 2015 wird regelmässig für über $1'000 Dollar verkauft, da viele der Münzen in den 3-er Sets an Mitarbeiter der Banco de Mexico gingen. Auch etwas verspätete Abnehmer der 2023-er werden daher m.E. problemlos ihre Freude mit Wertsteigerungen erhalten.... smilie_02 Anders als bei allen anderen Ausgaben der 2023-er ist Zuwarten hier ausnahmsweise die falsche Entscheidung (gewesen).

Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 396
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Silbersurfer999 » 22.10.2023, 10:21

@karma
Vielen Dank für die ausführliche und sehr informative Rückmeldung smilie_14 smilie_09 .
Grading ist ja noch immer nicht mein Thema. Ich gebe meine Münzen nicht so gerne aus der Hand und ich glaube es könnte ein echter Suchtfaktor entstehen.
Dann könnte ich die 2021 Reverse Proof 1 Unze also für um die 250€ verkaufen.

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1835
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 22.10.2023, 12:22

25rubel » 19.10.2023, 12:00 hat geschrieben:der preis ist im vergleich zu den vorjahren sogar noch okay. andererseits haben wir in diesem jahr immerhin eine auflagenerhöhung von 50% zu verzeichnen.


50% klingen erst einmal gewaltig, sind aber im Absoluten nur 500 Münzen und bei der Nachfrage dieser Größe und Prägeart m.E. zu vernachlässigen.
Wie Karma schon richtig schreibt, gab es schon 2x eine Auflage von 1500 (2015/2018) und einmal "sogar" 1700 (2016) und das hat sich keineswegs auf die Preise ausgewirkt. Im Gegenteil ...sind die älteren Ausgaben sogar oft hochpreisiger da schwieriger zu bekommen. Wer hierzulande bei Ausgabe der 2023er sofort bestellt hat, hat alles richtig gemacht smilie_01
<<ESTADOS UNIDOS MEXICANOS>>

## Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es zu schön um wahr zu sein :wink: ##



Libertad1999 smilie_24

Meine Bewertungen:
http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste