Aktuelle Zeit: 02.08.2021, 10:41

Silber.de Forum

Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1538
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 28.12.2020, 17:13

karmasilver
Solltest Du nach NCS mehrere PF70 erhalten und eine davon abgeben wollen genügt PN an mich.



und an mich..... smilie_09 smilie_24
<<ESTADOS UNIDOS MEXICANOS>>

## Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es zu schön um wahr zu sein :wink: ##



Libertad1999 smilie_24

Meine Bewertungen:
http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Mahoni
Silber-Guru
Beiträge: 2033
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 28.12.2020, 17:21

xailu14 » 28.12.2020, 15:58 hat geschrieben:Die 1/10 2018er vom Belgier in proof sind eingetroffen - leider alle mit red Spots :shock:
Gut, damit muss man leider rechnen bei den Libertads und zum Glück bekomme ich die Flecken wieder weg smilie_01
Waren zu 188,15€, denke da konnte man nicht so viel falsch machen...


Das ist ärgerlich. Erst recht wenn man sieht wie viele du davon gekauft hast.

Die Flecken beseitigst du auch mit Alufolie, Salz und lauwarmem Wasser ?

nebenbei bemerkt: Kannst du bitte mal testen ob du dich aktuell beim Belgier einloggen kannst? Ich komme nicht mehr rein. Oder bdeutet das "closed until 4h January" das man sich nicht einmal einloggen kann um seine Bestellungen einzusehen?
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.
----------------------------------------------------------------------------
Das, worauf es im Leben wirklich ankommt, sind die guten Beziehungen zu anderen Menschen.

Tritoon01
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 324
Registriert: 20.11.2015, 11:02

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Tritoon01 » 28.12.2020, 17:40

@Mahoni,

Ich habe keine Probleme mit der Website des Belgiers

Benutzeravatar
Mahoni
Silber-Guru
Beiträge: 2033
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 28.12.2020, 17:44

Tritoon01 » 28.12.2020, 17:40 hat geschrieben:@Mahoni,

Ich habe keine Probleme mit der Website des Belgiers


Wenn ich mich mit den Benutzerdaten einlogge bemerke ich das der Datensatz verarbeitet wird. Keine Fehlermeldung. Jedoch ist mein Account nicht einsehbar. Der Link in der Navigationsleiste fehlt und es steht erneut nur "Sign in" dort.
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.
----------------------------------------------------------------------------
Das, worauf es im Leben wirklich ankommt, sind die guten Beziehungen zu anderen Menschen.

Tritoon01
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 324
Registriert: 20.11.2015, 11:02

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Tritoon01 » 28.12.2020, 17:48

Keine Ahnung, wie das gemacht werden kann, aber vielleicht Cookies und Verlauf löschen?

Bobby37
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: 07.05.2017, 21:07

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Bobby37 » 28.12.2020, 17:49

Bei mir geht auch alles. smilie_01

Benutzeravatar
Mahoni
Silber-Guru
Beiträge: 2033
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 28.12.2020, 17:59

Vielen Dank für eure Rückmeldung smilie_01

Fehler 60 lag vor - läuft wieder smilie_01
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.
----------------------------------------------------------------------------
Das, worauf es im Leben wirklich ankommt, sind die guten Beziehungen zu anderen Menschen.

Benutzeravatar
Mahoni
Silber-Guru
Beiträge: 2033
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 28.12.2020, 20:00

Ich habe die Tage meine 1oz 2020er BU durchgesehen und ein wenig cherry picking betrieben. 20 doch recht makellose Exemplare wurden aussortiert. Nächste Charge sehe ich mir die Tage durch.
Dateianhänge
cherry picking.jpg
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.
----------------------------------------------------------------------------
Das, worauf es im Leben wirklich ankommt, sind die guten Beziehungen zu anderen Menschen.

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1538
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 28.12.2020, 20:08

Mahoni » 28.12.2020, 20:00 hat geschrieben:Ich habe die Tage meine 1oz 2020er BU durchgesehen und ein wenig cherry picking betrieben. 20 doch recht makellose Exemplare wurden aussortiert. Nächste Charge sehe ich mir die Tage durch.


Waren bei Deiner Lieferung auch Exemplare mit MF dabei ?
Ich habe bisher nur 5 x 1 Oz gekauft und die waren zum Glück alle makellos..
Ich kann den Ärger gut nachvollziehen, wenn die Hälfte der Tube MF hat und das bei aktuellen und prägefrischen Münzen...Beispiel Salito.... :shock:
<<ESTADOS UNIDOS MEXICANOS>>

## Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es zu schön um wahr zu sein :wink: ##



Libertad1999 smilie_24

Meine Bewertungen:
http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

Benutzeravatar
Mahoni
Silber-Guru
Beiträge: 2033
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 28.12.2020, 20:20

Bisher bei mir alles ohne MF. Die aussortieren sind extrem gut. Keine Randschäden und auch keine Kontaktspuren.
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.
----------------------------------------------------------------------------
Das, worauf es im Leben wirklich ankommt, sind die guten Beziehungen zu anderen Menschen.

Bobby37
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: 07.05.2017, 21:07

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Bobby37 » 28.12.2020, 20:30

In meiner gelieferten Tube 1 Oz hatte ich vier Stück mit ein bis zwei kleinen Milchflecken.

Schade, damit hatte ich nicht gerechnet. :(

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1538
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 28.12.2020, 20:45

Mahoni » 28.12.2020, 20:20 hat geschrieben:Bisher bei mir alles ohne MF. Die aussortieren sind extrem gut. Keine Randschäden und auch keine Kontaktspuren.


Prima, so soll es sein smilie_01
<<ESTADOS UNIDOS MEXICANOS>>

## Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es zu schön um wahr zu sein :wink: ##



Libertad1999 smilie_24

Meine Bewertungen:
http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

xailu14
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 913
Registriert: 22.11.2013, 20:40
Wohnort: Bodensee

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon xailu14 » 29.12.2020, 00:14

Mahoni » 28.12.2020, 17:21 hat geschrieben:
xailu14 » 28.12.2020, 15:58 hat geschrieben:Die 1/10 2018er vom Belgier in proof sind eingetroffen - leider alle mit red Spots :shock:
Gut, damit muss man leider rechnen bei den Libertads und zum Glück bekomme ich die Flecken wieder weg smilie_01
Waren zu 188,15€, denke da konnte man nicht so viel falsch machen...


Das ist ärgerlich. Erst recht wenn man sieht wie viele du davon gekauft hast.

Die Flecken beseitigst du auch mit Alufolie, Salz und lauwarmem Wasser ?

nebenbei bemerkt: Kannst du bitte mal testen ob du dich aktuell beim Belgier einloggen kannst? Ich komme nicht mehr rein. Oder bdeutet das "closed until 4h January" das man sich nicht einmal einloggen kann um seine Bestellungen einzusehen?


Also ich mache das nach dieser Technik :shock:

https://www.youtube.com/watch?v=nEdT3WHRADc

Mit Löffel und mit einem etwas größeren Brenner aus dem Küchenbedarf.
Geht nur bei 999er Münzen. Habe mal eine Britannia mit niedrigerem Goldgehalt gebrutzelt, die wird dann Lila. Im Tauchbad dann wieder normal. Proofs sollte man nicht tauchen, das schadet der polierten Platte! Daher nur kurz erhitzen. Man kann es gut beobachten, dass die Flecken schnell verschwinden. Es gibt Stimmen die sagen, dass die Flecken wieder kommen. Kann ich aber nach mehreren Jahren nicht bestätigen.

Werde die aber wohl nicht graden lassen... Sind mir einfach zu klein.

Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Silbersurfer999 » 03.01.2021, 17:39

Hallo,
wo könnte ich denn noch dieses schöne Libertad Display kaufen?

https://www.ebay.de/itm/Mexiko-Silber-L ... 7675.l2557

Benutzeravatar
Mahoni
Silber-Guru
Beiträge: 2033
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 03.01.2021, 19:29

xailu14 » 29.12.2020, 00:14 hat geschrieben:
Mahoni » 28.12.2020, 17:21 hat geschrieben:
xailu14 » 28.12.2020, 15:58 hat geschrieben:Die 1/10 2018er vom Belgier in proof sind eingetroffen - leider alle mit red Spots :shock:
Gut, damit muss man leider rechnen bei den Libertads und zum Glück bekomme ich die Flecken wieder weg smilie_01
Waren zu 188,15€, denke da konnte man nicht so viel falsch machen...


Das ist ärgerlich. Erst recht wenn man sieht wie viele du davon gekauft hast.

Die Flecken beseitigst du auch mit Alufolie, Salz und lauwarmem Wasser ?

nebenbei bemerkt: Kannst du bitte mal testen ob du dich aktuell beim Belgier einloggen kannst? Ich komme nicht mehr rein. Oder bdeutet das "closed until 4h January" das man sich nicht einmal einloggen kann um seine Bestellungen einzusehen?


Also ich mache das nach dieser Technik :shock:

https://www.youtube.com/watch?v=nEdT3WHRADc

Mit Löffel und mit einem etwas größeren Brenner aus dem Küchenbedarf.
Geht nur bei 999er Münzen. Habe mal eine Britannia mit niedrigerem Goldgehalt gebrutzelt, die wird dann Lila. Im Tauchbad dann wieder normal. Proofs sollte man nicht tauchen, das schadet der polierten Platte! Daher nur kurz erhitzen. Man kann es gut beobachten, dass die Flecken schnell verschwinden. Es gibt Stimmen die sagen, dass die Flecken wieder kommen. Kann ich aber nach mehreren Jahren nicht bestätigen.

Werde die aber wohl nicht graden lassen... Sind mir einfach zu klein.


Danke für den Link xailu smilie_01

Als ich es sah hab ich mich wieder daran erinnert. Werde ich mal bei Gelegenheit ausprobieren.
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.
----------------------------------------------------------------------------
Das, worauf es im Leben wirklich ankommt, sind die guten Beziehungen zu anderen Menschen.


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste