Aktuelle Zeit: 20.09.2020, 13:43

Silber.de Forum

Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1537
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 02.11.2019, 21:22

Mahoni hat geschrieben:
Andre090904 hat geschrieben:
Mahoni hat geschrieben:Aufbauend auf dem Link von John mal in die Runde der Libertad-Anhänger gefragt...und auch wenn es hier der SIlberfaden ist...sammelt ihr eher die PP oder BU Goldstücke? Man liest immer wieder das am gesamten Markt die PP mehr gefragt sind. Wie seht ihr das?


Je nachdem, was man so findet. Ist ja nicht so, dass man Gold-Libertads an jeder Ecke findet. Neue Jahrgänge kaufe ich mir nicht (mit Ausnahme der Reverse Proof als Belegexemplar).


Ja, Andre...irgendwie ist es schon seltsam. DIe Gold-Libertads glänzen immer wieder mit sehr niedrigen Auflagen. Man sollte meinen das sie daher heiß begeehrt sind. Wie schätzt du den Markt in Übersee verglichen mit Europa ein? Die Fanbase ist schon in den USA, oder?


Ja, mit Sicherheit. Selbst in Mexiko sind die Libertad (Silber) vor allem als Anlage beliebt, weniger als Sammlerobjekt. Gold-Libertads sehe ich hier auch recht selten. Das dürfte auch daran liegen, dass sich das kaum jemand leisten kann. Ein anderer Grund ist wohl, dass es schlicht keine Edelmetallhändler in dem Sinne gibt. Der Versand von Silber und Gold ist in Mexiko schließlich verboten. Da bleibt nur der Gang zum örtlichen Ankauf/Verkauf (was auch nicht ganz risikofrei ist). Ich selbst verlasse mich quasi zu 100% auf gewisse private Gruppen (WhatsApp, Facebook etc.), in denen Münzen angeboten werden. Der Versand erfolgt dann privat (persönliche Übergabe) oder aber der Verkäufer lügt einfach beim Paketinhalt. Leider gehen aber immer mehr Logistikunternehmen dazu über, die Pakete vor der Annahme auf deren Inhalte zu überprüfen (sprich sie werden geöffnet).

Die Rahmenbedingungen in Mexiko sind ziemlich schlecht. Man kauft die Münzen am ehesten auf Münzmessen oder in der Bank. Aber natürlich wissen auch die Ganoven, wann diese Münzmessen stattfinden bzw. wo sich diese Bankfilialen befinden und warten regelrecht auf ihre Opfer...

Selbst die Casa de Moneda selbst hat seit Ende 2017 keine Münzen mehr im Online-Shop im Angebot. Also auch diese Quelle fällt weg.

Man muss ein wenig kreativ werden und improvisieren. Daher hat nur ein wirklich kleiner Teil der mexikanischen Bevölkerung überhaupt Reserven in Form von Edelmetallen (die, die sich wirklich dafür interessieren und Kontakte in der Szene haben).

In den USA sieht das natürlich ganz anders aus...

Anzeigen
Silber.de Forum
marola60
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 26.07.2013, 19:27
Wohnort: Niedersachsen

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon marola60 » 03.11.2019, 00:44

Darf der Artikel dahingehend gewertet werden, dass es lediglich 1000 Reverse Proof 2019 in Silber pro 1 oz, 2 oz. 5 oz gibt? Oder verstehe ich das falsch?

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1214
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 03.11.2019, 09:13

marola60 hat geschrieben:Darf der Artikel dahingehend gewertet werden, dass es lediglich 1000 Reverse Proof 2019 in Silber pro 1 oz, 2 oz. 5 oz gibt? Oder verstehe ich das falsch?


Nein, das stimmt wohl nicht. Es wurden für das Jahr 2019 jeweils für die 1,2 und 5 oz eine max. Auflagehöhe von 2.000 Ex. genehmigt. Ob das genehmigte Kontingent ausgeschöpft wird/wurde sehen wir dann. Falls die Daten aus meiner Quelle irgendwo daneben liegen kann uns sicherlich Andre weiterhelfen.

@ Andre: Vielen Dank für deine Ausführungen - sie geben einen ganz guten Eindruck was da in Mexiko gerade so los ist. Ich selbst war schon viele Jahre nicht mehr in Mexiko. Aber schon damals war vieles im Argen im Land.
Dateianhänge
2019 Mintages.PNG
Gebt auf Euch acht und bleibt gesund !!!
----------------------------------------------------------------------------
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Benutzeravatar
Silbersurfer999
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Silbersurfer999 » 03.11.2019, 10:12

Hallo,
deine Zahlen verwundern mich doch etwas.
Die 2 und 5 Unzen Silber Antikfish soll es doch nur je 1000 mal geben und bei den Gold Reverse Proof Münzen steht eine Auflage von 500 im Raum und nicht 1000. smilie_08

Benutzeravatar
Mahoni
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1214
Registriert: 21.11.2018, 11:27

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mahoni » 03.11.2019, 10:20

Silbersurfer999 hat geschrieben:Hallo,
deine Zahlen verwundern mich doch etwas.
Die 2 und 5 Unzen Silber Antikfish soll es doch nur je 1000 mal geben und bei den Gold Reverse Proof Münzen steht eine Auflage von 500 im Raum und nicht 1000. smilie_08


Sie sind keine Garantie - jedoch ist die Quelle im Grunde schon seriös: https://news.coinupdate.com/libertad-co ... nly-begun/

Sobald Andre das liest wird er bestimmt ggf. richtig stellen. Die Daten im Link sind von März 2019!
Gebt auf Euch acht und bleibt gesund !!!
----------------------------------------------------------------------------
Was Du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an.
----------------------------------------------------------------------------
Achte auf deine Gedanken! Sie sind der Anfang deiner Taten.

Benutzeravatar
lubucoin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 448
Registriert: 26.02.2019, 15:54

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon lubucoin » 03.11.2019, 12:10

https://coinweek.com/bullion-report/the ... ses-again/

Hier wird auch darüber berichtet, dass die RP und AF Auflage 2019 um 50% reduziert wurde.
"Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin

Chiwoo47
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 07.03.2019, 19:31

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Chiwoo47 » 03.11.2019, 15:42

Falls noch jemand relativ günstig eine 2 Oz Libertad RP 2018 ergattern möchte, wäre heute noch die Chance. Versandkostenfrei ab 200€.

https://www.silbertresor.de/product_inf ... Proof.html

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1537
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 03.11.2019, 20:33

Die Tabelle/Quelle von Mahoni ist/war richtig. Ich habe am 15. Februar exakt dieselben Zahlen direkt von der Casa de Moneda mitgeteilt bekommen.

Selbstverständlich handelt(e) es sich dabei um die zugelassenen Auflagen, nicht um die tatsächlich geprägten Münzen. Diese Zahlen werden wir erst gegen Anfang des nächsten Jahres erhalten schätze ich.

Die Reduzierung um 50% bei den Reverse Proof und Antik-Finish Varianten ist mir auch neu, aber die Quellen sind da sicherlich seriös und wissen Bescheid.

Was die Kilomünze (BU) angeht, wurde mir im Februar mitgeteilt, dass nur 200 Exemplare bestellt wurden, jedoch bis zu 1.200 zugelassen sind. Ich habe heute (Sonntag) nochmal angefragt und melde mich, falls ich demnächst eine Antwort erhalte.

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1537
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 04.11.2019, 04:26

Ich schreibe quasi wöchentlich mit Pat (notgedrungen, da er mir noch einige Münzen schuldet und sich der Versand zwischen Texas und Mexiko als schwierig herausgestellt hat). Ich erhalte auch regelmäßig seine Newsletter, aber von einer niedrigeren Auflage habe ich nichts gehört. Wird wohl Zeit, mir diese verlinkten Seiten auch noch regelmäßig durchzulesen. Danke an dieser Stelle für die Links. smilie_01

EDIT: Lese gerade in dem einen Artikel diesen Abschnitt:

"He mentioned that the 1999 five-ounce silver Proof coin — of which only 100 coins were struck — is so rare that he has only heard of four of them that sold in the past eight years. He estimated one example of this coin would be worth around $6,000, but in a recent private sale, he is aware that one sold for $10,000. He believes this coin will continue to hold the crown of Libertads."

--> Vor ein paar Wochen habe ich doch die Auktion zur 2 oz 1999 PP miterlebt und Bilder von der Münze hier im Forum eingestellt. Die Bilder (Seite 196) wurden knapp 500 mal angesehen. Anscheinend bestand großes Interesse an der Münze. smilie_12
Die Münze wurde letztendlich für 911 Dollar verkauft. Wenn die 5 oz PP 6000 Dollar wert sein soll, dürfte die 2 oz sicherlich auch deutlich über diesen 911 Dollar liegen. Aber mehr als 900 Dollar wollte ich wirklich nicht ausgeben. Gewinner war ein guter Kontakt von mir, der auch "Clanmitglied" um Del Bosque, Briggs und Bustos ist, gegen die man auch rein finanziell keine Chance haben dürfte. Würde mich nicht wundern, wenn die Münze irgendwann in deren Katalog wieder auftaucht...

Ich denke das dürfte die Münze sein: https://www.ebay.com/itm/1999-Silver-2- ... 3392554073

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7310
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon san agustin » 10.11.2019, 15:01

san agustin hat geschrieben:
serrano73 hat geschrieben:Moin,
Ich habe mir meine 1 oz Reverse Proof 2019 bei PSC bestellt.Hier wird auch von 500 Stück berichtet Auch Kettner hat Sie schon im Vorverkauf und schreibt zusätzlich zu der 500er Auflage das 90 Prozent in den USA und Asien vertrieben werden.
Gruß


dann wären ja nur 50 Stück auserhalb der USA erhältlich

aber wo bleibt der muenzdachs ? oder hat er nichts abbekommen


jetzt bin ich total verwirrt, warum nun bei silberwerte/emporium
60 Stück zu je € 1550,35 bestellbar sind smilie_08

Dann bin ich mal gespannt wo die Preise hinwandern wenn wir doch nochmal Richtung
1411 im POG hinlaufen sollten

so eine ,,Schwemme,, hatten wir bei der 2018er Ausgabe in old Germany trotz verdoppelung nicht

wo liegt mein Denkfehler ? smilie_60
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
Argentur
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 644
Registriert: 23.01.2011, 10:50
Wohnort: Bayern

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Argentur » 10.11.2019, 18:33

Wenn ich die Quellen richtig studiert und übersetzt habe:

1oz Silber Libertad 2019 RP, Auflage 1000, (der Dachs hat keine verfügbar , hat er mir geschrieben, auch sonst gähnende Leere bei den „Haus-& HofLieferanten)

1oz Gold Libertad 2019 RP, Auflage 500 ( das davon Emporium 60 haben soll finde ich auch bemerkenswert, will es aber mittels Kaufbutton nicht auf Wahrheitsgehalt prüfen ;-)

P.S. Gibts igdw noch 5oz Libertad PP 2019 ?

salito
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 542
Registriert: 26.02.2013, 19:43

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon salito » 10.11.2019, 19:22

Und wieder kratzte ich mir bei der Ausgabepolitik der Casa den Kopf!? Wie kann man trotz Nachfrage nur so wenige der Stücke prägen, für mich nicht nachvollziehbar...

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1537
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 10.11.2019, 21:49

salito hat geschrieben:Und wieder kratzte ich mir bei der Ausgabepolitik der Casa den Kopf!? Wie kann man trotz Nachfrage nur so wenige der Stücke prägen, für mich nicht nachvollziehbar...


Ich bin mir sicher, dass die Nachfrage deutlich geringer wäre, wenn mehr Münzen geprägt werden würden. Ich sehe zum Beispiel (in Mexiko) noch ab und zu Reverse Proof Silbermünzen aus 2018, die schon seit Monaten keinen Abnehmer finden. Dabei war die Auflage auch nur minimal höher als 2019.

@Argentor: 5 oz PP 2019 könnte ich in Mexiko besorgen, falls du in Deutschland nicht fündig wirst. Ebenso die Gold Reverse Proofs 2019.


Benutzeravatar
Geek
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1079
Registriert: 07.06.2019, 13:32

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Geek » 17.11.2019, 14:18

Was für eine Lachnummer smilie_02 smilie_12


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste