Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 05:02

Silber.de Forum

Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, Mahoni, rosab2000, Stammfadenpate

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1191
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon KarlTheodor » 24.05.2019, 19:15

Händler-Ankaufspreise für die Kilo Libertad liegen bei 475,00 Euro.

Anzeigen
Silber.de Forum
serrano73
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 254
Registriert: 06.03.2016, 11:10

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon serrano73 » 24.05.2019, 19:28

@Kt
Na und smilie_05
Langweiiiiilig

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1210
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 24.05.2019, 19:56

KarlTheodor hat geschrieben:Händler-Ankaufspreise für die Kilo Libertad liegen bei 475,00 Euro.


Bei einer Auflage von 200 Stück ist das wohl wirklich eher uninteressant....
"ESTADOS UNIDOS MEXICANOS"

Libertad1999

http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1191
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon KarlTheodor » 24.05.2019, 20:38

Libertad1999 hat geschrieben:
KarlTheodor hat geschrieben:Händler-Ankaufspreise für die Kilo Libertad liegen bei 475,00 Euro.


Bei einer Auflage von 200 Stück ist das wohl wirklich eher uninteressant....


Auflage ist nicht alleine wertbestimmend für den Preis.

Um für 729,00 Euro ( wie beim Münzdachs ) die Kilo Libertad in BU zu kaufen, muss man schon ein großer Anhänger sein.

Bin gespannt, ob der Belgier die Münze auch im Angebot haben wird und falls ja zu welchem Preis. Die 2018er Libertad gab es damals um 600,00 Euro.

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1210
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 24.05.2019, 20:45

KarlTheodor hat geschrieben:
Libertad1999 hat geschrieben:
KarlTheodor hat geschrieben:Händler-Ankaufspreise für die Kilo Libertad liegen bei 475,00 Euro.


Bei einer Auflage von 200 Stück ist das wohl wirklich eher uninteressant....


Auflage ist nicht alleine wertbestimmend für den Preis.

Um für 729,00 Euro ( wie beim Münzdachs ) die Kilo Libertad in BU zu kaufen, muss man schon ein großer Anhänger sein.

Bin gespannt, ob der Belgier die Münze auch im Angebot haben wird und falls ja zu welchem Preis. Die 2018er Libertad gab es damals um 600,00 Euro.


Da stimme ich Dir ausnahmslos zu!

Da gehört sicher ein wenig Herzblut und Leidenschaft dazu. Eine Münze zu haben, welche es nur 200 mal gibt hat was. Für das Geld bekommt man natürlich deutlich mehr Silber, das wäre für den reinen Anleger auch die bessere Wahl - das ist dann aber eben auch emotionslos smilie_07

Der 2018er Libertad hat aber auch eine Auflage von 500 Stück, wenig aber 2,5 mal mehr wie das aktuelle Kilo 2019 und das Kilo 2017...
"ESTADOS UNIDOS MEXICANOS"



Libertad1999



http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1191
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon KarlTheodor » 24.05.2019, 20:52

Libertad1999 hat geschrieben:...
Der 2018er Libertad hat aber auch eine Auflage von 500 Stück, wenig aber 2,5 mal mehr wie das aktuelle Kilo 2019 und das Kilo 2017...


Laut gold.de hat der 2017er Kilo Libertad auch nur eine Auflage von 200 Stück.

Wie gesagt, halte ich 729,00 Euro zu teuer und warte deswegen die Angebote anderer Händler ab.

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1210
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 24.05.2019, 21:02

KarlTheodor hat geschrieben:
Libertad1999 hat geschrieben:...
Der 2018er Libertad hat aber auch eine Auflage von 500 Stück, wenig aber 2,5 mal mehr wie das aktuelle Kilo 2019 und das Kilo 2017...


Laut gold.de hat der 2017er Kilo Libertad auch nur eine Auflage von 200 Stück.

Wie gesagt, halte ich 729,00 Euro zu teuer und warte deswegen die Angebote anderer Händler ab.


Genau - 2018 hat 500 Auflage (2,5 mal mehr als 2019 und 2017 mit nur 200 Stück)

Die 2017 ist damals schnell im Preis angezogen und war dann rasch über 1000,-- Euro

https://www.apmex.com/product/103078/20 ... in-capsule

Vielleicht hat Sie ein Händler noch günstiger als der Dachs. Die Frage ist, wer überhaupt eine Zuteilung für diese Münze bekommen hat..
Ich denke der Preis ist ok (für mich) und immer die günstigste zu erwischen funktioniert meist eh nie smilie_06
"ESTADOS UNIDOS MEXICANOS"



Libertad1999



http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

Benutzeravatar
Andre090904
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1338
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Andre090904 » 25.05.2019, 00:48

marco11111 hat geschrieben:Andre, alles klar bei Dir? Lange nichts gehört smilie_04


Bin noch da. Mir wurde (damals) eine Auflage von 1.000 Stück für die BU-Kilos mitgeteilt. Dass man sich darauf nie so recht verlassen kann im Laufe des Jahres, ist ja nichts Neues. Ich schaue mal, ob ich die Banxico dazu bekomme, mir diese Auflage zu bestätigen bzw. mir die kompletten neuen Auflagezahlen zu nennen. Seit dem Regierungswechsel im letzten Jahr ist der Informations- und "Münzfluss" ein wenig abgeebbt. Ich schaue, was sich tun lässt.

PS: einen großen Dank an den Münzdachs für die Info. smilie_14
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, Balkenbieger, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, iratebob, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Kugelblitz, Libertad1999, lucielentas, morgenland, Papademos, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, ultramarinus, v5, Winterherz

Benutzeravatar
marco11111
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 321
Registriert: 10.07.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon marco11111 » 25.05.2019, 11:20

Hallo Andre,

es ist wirklich schön von Dir zu hören, Du gibst dem Forum hier immer viel Substanzielles, gerade für die Libertad-Fans.

Was mich wundert, ist, dass die 1 kg 2019 vom Münzdachs nicht innerhalb kürzester Zeit weg waren. Im Jahr 2017 habe ich mich noch geärgert, bei Apmex für 8XX (plus Versand und alle Gebühren) nicht gleich zugeschlagen zu haben.

Es wirft aber einen Blick auf die jetzige Situation. Einen Hype bei Silber gab es nie, jedenfalls nicht bei der breiten Masse. Jetzt ist der Markt fast tot. Mir macht das nichts, denn ich bin noch nicht am Ziel angekommen und wer weiß, was passiert, wenn Silber einmal ernsthaft in den Fokus gerät.

Insofern, DANKE an den Dachs, dass er uns informiert und den Türstopper im Angebot hat. smilie_09

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1210
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 25.05.2019, 12:13

..gefühlt kaufen alle im Moment nur günstiges Silber, daher fallen nicht gleich Scharen über das seltene Kilo her. Immerhin sind ja 75% Aufschlag zu berappen und das kommt wohl nur für einige Liebhaber in Frage smilie_06

@Marco
Ich hatte auch Glück noch eine der 2017er Damen ergattern zu können, denn ich war schon viel zu spät dran und habe mehr bezahlt, als der aufgerufene Preis beim Dachs für das aktuelle Kilo.
"ESTADOS UNIDOS MEXICANOS"



Libertad1999



http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

Benutzeravatar
marco11111
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 321
Registriert: 10.07.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon marco11111 » 25.05.2019, 12:28

@ Libertad1999: nur eine 2017-er? smilie_06

Sonst hättest Du mir ja eine noch zum Kauf anbieten können?

(Vielleicht, eventuell, unter Umständen, ähem oder so) :D

Benutzeravatar
Bob17
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 941
Registriert: 11.03.2016, 21:43

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Bob17 » 25.05.2019, 12:42

Zwei Tage mit mir selbst gerungen- was soll ich sagen...1:0 für den 2019 Türstopper! :wink:

VG
Wenn du tot bist, weisst du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schlimm für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

Mr.Citroen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: 21.01.2017, 14:57

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Mr.Citroen » 25.05.2019, 12:52

Gratuliere Bob smilie_01
Wenn ich bedenke was manch Russen Kilo
kostet 250 Auflage um 1000 Euro oder Kilo Tiere mit 500 Stück dann halte ich die Libertad für 729 noch für günstig mit nur 200 Stück Auflage.
Apmex verlangt für die 2017 bereits über 1200 Dollar.

serrano73
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 254
Registriert: 06.03.2016, 11:10

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon serrano73 » 25.05.2019, 13:23

Moin,
Bei mir ist hier die Wertsteigerung nicht im Vordergrund.Dafür habe ich andere EM oder Anlageformen.Wie schon hier geschrieben wurde reizt es mich auch eine von 200 Stücken zu besitzen.Wenn dann das Motiv noch eines meiner liebsten ist,dann perfekt.Ich bin auf jeden Fall froh , das der Dachs Sie für mich für ein akzeptablen Preis angeboten hat!
@Andre
Super wieder was von dir zu lesen und über Infos zu den Auflagezahlen würde ich mich sehr freuen.Danke schon mal vorab.
Saludos

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1210
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Libertad - Erste Silber-Anlagemünze der Welt

Beitragvon Libertad1999 » 25.05.2019, 13:32

@Marco

Ich hatte in der Tat sogar zwei davon gekauft - vom gleichen Anbieter aus UK. Um mein eigenes Exemplar preislich zu kompensieren dann aber die zweite mit gutem Gewinn verkaufen können. Ich glaube er hatte noch eine dritte die er vorerst behalten wollte - gerne frage ich aber für Dich nach. Preislich waren die auf jeden Fall dreistellig :D

@Serrano73

Ja das sehe ich genauso - seltenes ist immer begehrt - und eine von nur 200 Stück weltweit dieses wunderbaren Kilos zu besitzen hat seinen Reiz, für den sich der Aufschlag (für mich) lohnt.

Das gleiche gilt für die 2017er HR Kilo - für mich der heilige Gral des Ladyclubs smilie_11 diese Münze ist einfach der Hammer smilie_24
"ESTADOS UNIDOS MEXICANOS"



Libertad1999



http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast