Aktuelle Zeit: 27.05.2020, 12:01

Silber.de Forum

Fiji Taku - Bullion-Silbermünze

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, nordmann_de, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Tazwild
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 567
Registriert: 19.04.2009, 20:12

Beitragvon Tazwild » 28.04.2010, 11:05

ich hätte dann wen sie da sind 5 Stk abzugeben habe für 18 ,25 Gekauf heute Morgen Z.Zgl Versand wie gewünscht zum selben Kurs
Gruß
Wech !
Zuletzt geändert von Tazwild am 28.04.2010, 23:33, insgesamt 2-mal geändert.
mehr als 60 positive Transaktionen

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Sumpek
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 829
Registriert: 04.01.2009, 23:51
Wohnort: Essen

Beitragvon Sumpek » 28.04.2010, 11:37

Vielleicht kann ja jemand mal bei Silberling anfragen (hatte doch glaube ich schonmal jemand Kontakt oder) ob es Zertifikate dazu gibt...und dann die Info hier reinstellen...
Geld ist schlecht,
wenn andere es haben (Mark Twain)

Über 30 Mal erfolgreich gehandelt! Gesamt: 26 positive Bewertungen, 0 negative Bewertungen = 100 %

spike1
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 29.03.2009, 19:06
Wohnort: Deutchland

Beitragvon spike1 » 28.04.2010, 13:12

krothold hat geschrieben:Das ist eine schöne Münze, aber als Anlage wohl zu teuer, für 2 Euro weniger gibt's nen Philharmoniker, DAS ist ne Anlagemünze smilie_01


Als Anlagemünze sieht die doch hier niemand. Die meisten wollen ein 2-3 Stück für ihre Sammlung, andere meinen damit ein paar Euro bei ebay verdienen zu können.

Jedem so, wie er es braucht. smilie_02

Benutzeravatar
Silverhook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 04.04.2010, 17:30

Beitragvon Silverhook » 28.04.2010, 13:35

Ic h finde die Münze auch schön, habe mir 2 bestellt.

Ebay als Privatmann ist unattraktiv. Da renne ich für 5 Euro Gewinn zur Post.

aurelian

Beitragvon aurelian » 28.04.2010, 13:35

So ihr Lieben,ich habe mal bestellt.
Jetzt warten wir erst mal ab wann die Kröten bei mir eintreffen und dann müßt ihr Euch nochmal melden.
Ich habe nämlich völlig den Überblick verloren wer nun wieviele wollte.
Da waren einmal 3,einmal2,nochmal 2,dann noch mal 10 und schließlich meine 5.
Sobald Die Krötchen mein Heim bevölkern arbeite ich nach dem Eingang der PNs ab.
Bitte keine neuen Anfrage(sonst bleiben mir ja keine)

Ach übrigens: Anlagemünzen im engsten Sinn wären dann wirklich nur
Maple,Phil und Libertad.
Hab ich aber schon reichlich und will lediglich ein bissl was fürs Auge.
Wenn ich ernsthaft meinen Hort aufstocken will greife ich natürlich auch zum Phil!

Benutzeravatar
Der Bär
Silber-Guru
Beiträge: 2040
Registriert: 02.12.2008, 11:53
Wohnort: Nördlich
Kontaktdaten:

Beitragvon Der Bär » 28.04.2010, 14:13

Aber es scheint doch eigentlich ganz einfach zu sein - so mal allgemein gesehen:
Da gibt es eine recht ordentlich gestaltete 1-Unzer-Münze zu einem halbwegs verträglichen Preis, und schon wird sich drauf gestürzt.

Warum zum *+#'++´+*grr bekommen die Deutschen das nicht hin? Die Quadriga war ja ganz nett, aber nun auch nicht der Brüller, zumal kein Nennwert drauf ist.
Bei Gold bekommen die das doch auch hin - mit dem Nennwert (okay, schön wäre noch zu klären).
Ich weiß letztlich auch nur, was ich glaube zu wissen.
Eto ... watashi wa baka desu, ne. Honto ni!

Rompeprop
Silber-Guru
Beiträge: 3559
Registriert: 15.04.2009, 21:43

Beitragvon Rompeprop » 28.04.2010, 14:23

Die Deutschen schaffen es halt immer irgendwelche oberlangweiligen Gebäude oder Köpfe von genau so langweiligen Personen draufzuhauen. Das ist einfach nix!

Unzenhunter
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 308
Registriert: 10.07.2009, 21:47

Beitragvon Unzenhunter » 28.04.2010, 14:28

nur noch 98 stck zu 18,09 smilie_09
Dem Geld darf man nicht nachlaufen, man muß ihm entgegenkommen.

Erfolgreich gehandelt mit: d.pust, Silberschwabe, chz1987, Taipan, megane26,Morller,Bockwurstmoped ,shorty18 ,marvin-boy, lpaco,artharius, Sommerzeit (kleine Auswahl)

aurelian

Beitragvon aurelian » 28.04.2010, 14:46

Der Bär hat geschrieben:Bei Gold bekommen die das doch auch hin - mit dem Nennwert (okay, schön wäre noch zu klären).


So unterschiedlich sind eben die Geschmäcker:
Bamberg,Goslar,Lübeck und Trier finde ich zum Beispiel sehr ansprechend. :D

Aber eine hübsche Ag-Unze (oder um sich vom Üblichen etwas abzuheben schlage ich mal einen 1,5 Unzer vor)sollte doch umsetzbar sein!
Ich spintisiere mal ein wenig zum "neuen"deutschen 1,5Unzer:
Nominal:2,5€
Auflage pro Prägestatte: bis max.250.000(nach Bedarf im jeweiligen Kalenderjahr zu prägen)
Verkaufspreis:(nach aktuellem Ag Kurs) 27-28€
Motiv(e):Heimische Tiere(Hirsch und Wildschwein)
Ausgabe per Anno:Je ein "Hirsch"und eine "Sau".
smilie_23
Bitte recht leise beim Antwort posten,ich träume gerade.....

aurelian

Beitragvon aurelian » 28.04.2010, 14:50

Rompeprop hat geschrieben:Die Deutschen schaffen es halt immer irgendwelche oberlangweiligen Gebäude oder Köpfe von genau so langweiligen Personen draufzuhauen. Das ist einfach nix!


Sind ja auch keine "Gildedöhlbohrinselwarlordfarbausgabenmitausklappbaremnasenbohrerundeigelegtemfiltterzeugskaugummiautomatenstücke",sondern
Gedenkmünzen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Der Bär
Silber-Guru
Beiträge: 2040
Registriert: 02.12.2008, 11:53
Wohnort: Nördlich
Kontaktdaten:

Beitragvon Der Bär » 28.04.2010, 15:25

Designvorschläge gabs ja schonmal.
http://www.silber.de/forum/deutsche-sil ... t1823.html
:mrgreen:
Ich weiß letztlich auch nur, was ich glaube zu wissen.

Eto ... watashi wa baka desu, ne. Honto ni!

Benutzeravatar
ceca2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1390
Registriert: 20.04.2010, 14:42

Beitragvon ceca2000 » 28.04.2010, 16:12

Ich hätte zumindest ein passendes Motiv für die deutsche Silber Unze smilie_10

Wertsteigerung garantiert smilie_09

Bild

aurelian

Beitragvon aurelian » 28.04.2010, 16:15

Lüge!
Das ist keine Unze,sondern mindestens ein Pfund.
Und davon auch gleich Zwei! smilie_31

Benutzeravatar
ceca2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1390
Registriert: 20.04.2010, 14:42

Beitragvon ceca2000 » 28.04.2010, 16:16

hehe dachte erst du meinst die Münze smilie_16

Benutzeravatar
Der Bär
Silber-Guru
Beiträge: 2040
Registriert: 02.12.2008, 11:53
Wohnort: Nördlich
Kontaktdaten:

Beitragvon Der Bär » 28.04.2010, 16:25

Bild

:shock:
smilie_04
Ich weiß letztlich auch nur, was ich glaube zu wissen.

Eto ... watashi wa baka desu, ne. Honto ni!


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste