Seite 130 von 134

Verfasst: 25.07.2014, 19:49
von waschbaer
Langfristig überdurchschnittliches Potential sehe ich bei 1 oz 2010/11 und 5 oz 2011/12.

Die Auflagen 2010/11 waren ja recht gering, bei 1 oz so um 10k/20k liest man immer wieder mal (wenns denn stimmt). Dagegen dürften 1 oz 2012 und 2013 deutlich höher sein. Es heisst ja max. 350k für 2013 und da die derzeit sehr günstig rausgehauen wird dürfte es gerade von 2013 recht viele geben. Das relativiert dann den Reiz dass endlich mal keine Queen drauf ist. Gerade deshalb hätte ich mir eine Fortsetzung von Fiji gewünscht.

Von 2012 hab ich keine Ahnung was da max. und/oder tatsächlich geprägt wurde. Weiss das jemand? Und bei den 5 oz sehe ich nur 2011/12 spannend, von 2013 dürfte es auch zuviele geben am Ende, das ist dann halt Bullionware und als solche ja ok. Die Halblinge von 2012/13 kann ich überhaupt nicht einschätzen, kenne auch keine Zahlen für die.

Dass es mit der Taku weiter geht gefällt mir einerseits. Andererseits hat Niue bei mir so ein Nachahmer-Image, die kopieren halt was die Jahre davor woanders gut lief. Wenigstens ist die max. Auflage kleiner.

Verfasst: 31.07.2014, 22:24
von Jacob
K hat geschrieben:Was ändert sich da jetzt ? smilie_08


Eigentlich nicht viel, wie du schon geschrieben hast eben "Turtle" und "Niue".
Max. Auflage bei den 1 ozern soll bei 200.000 Stück liegen. Zur max. Auflage bei den 1/2 ozern und den 5 ozern ist noch nichts bekannt.
Offiziell weiterhin ein Produkt der New Zealand Mint, Prägestädte ist jedoch die Sunshine Mint.
Aus Gold soll es 1 ozer, 1/2 ozer und 1/4 ozer geben.

smilie_24

Verfasst: 31.07.2014, 22:29
von foxl60
Jacob hat geschrieben:
K hat geschrieben:Was ändert sich da jetzt ? smilie_08


Eigentlich nicht viel, wie du schon geschrieben hast eben "Turtle" und "Niue".
...



... und auf der Rückseite wird die Queen wieder ihr Comeback geben !

Verfasst: 01.08.2014, 10:21
von muenzsammler
Hallo,

ich habe mich schon lange nicht mehr um meine Münzen gekümmert und habe ebenfalls noch ein paar Takus im Schließfach liegen.
1oz Silber von 2011
1oz von der PP gilded Edition Turtle / Swordfish.

kann mir jemand sagen was die aktuell wert wären?

Gruß, münzsammler

Verfasst: 02.08.2014, 14:25
von Rhenanus
Für die Bullion-Taku 2011 kannst du im Verbund mit anderen vielleicht 25 - 28 Euro bekommen. 2010 wäre besser / teurer.

Die hier einstmals so gehypten Taku und Swordie im Aquarium haben sich eher als Ladenhüter erwiesen. Selbst Händler wollten die gegen Ende nur noch loswerden. Da die Verpackung ordentlich und außergewöhnlich ist, gibt es immer wieder Interessenten, aber aufgrund des regelmäßigen Angebotes wirst du privat kaum einen Preis über 55 - 60 erzielen, es sein denn: die Zeiten ändern sich. Etwas besser verhält es sich mit der Taku mit Baby-Taku (letztes Motiv) - die haben nicht mehr so viele vertrieben und man sieht sie relativ selten.

Momentan sind bei hood nicht ganz so viele im Angebot! smilie_16

Verfasst: 30.10.2014, 13:49
von Vighter
Hat hier jemand Tipps für die Niue Hawksbill Turtle, wo man die günstig finden kann? Hab die Münze bisher nicht im Preisvergleich finden können.

hab die bisher gefunden für 19,05 @ chiemgauer
die 5 oz wären auch interessant

Danke

Verfasst: 30.10.2014, 15:36
von Silverstar

Verfasst: 30.10.2014, 16:34
von K
Silverstar hat geschrieben:Gibt's jetzt wohl:
http://www.gold.de/preisvergleich,239,Niue-Turtle-Schildkroete.html


smilie_14

Verfasst: 30.10.2014, 18:09
von Vighter
Jo danke, hatte das nicht gefunden auf gold.de - aber gibts die 1er sonst noch wo günstiger?
LG

Verfasst: 30.10.2014, 18:14
von K
Vighter hat geschrieben:Jo danke, hatte das nicht gefunden auf gold.de - aber gibts die 1er sonst noch wo günstiger?


Also für meiner einer geht's da eher um die 5 Unzer.
. . . und die sind einfach nur schöööön.

Niue Turtle

Verfasst: 06.12.2014, 16:38
von Silberpetro
Hallo

wer kann mir sagen wo ich die 0,5 und die 5 Unze Niue Turtle 2014 finde bei Gold.de ist nur ein Anbieter drin, ist das normal?

Re: Niue Turtle

Verfasst: 06.12.2014, 18:22
von Goldfisch
Sorry, Fehler

Verfasst: 08.02.2015, 18:59
von Gamera
Kann das sein, dass es quasi keine 5 Unzen Turtles gibt?

Verfasst: 08.02.2015, 19:31
von winterherz
Auragentum hatte sie glaube ich eine Zeit lang. Bei Kraatz gibt bzw. gab es sie auch.

Verfasst: 08.02.2015, 19:55
von Aurifer
2014 gibt es noch bei Edelmetallgalerie, aber nicht gerade günstig mit 134 Euro.

Wer zu spät kommt ... Ich selbst habe bei 86 gezögert und war einige Zeit später froh, die letzte für 95 zu bekommen zu haben. Es scheint keiner Interesse am Nachschub zu haben oder es gibt keinen mehr.

In der Bucht hat von Anfang an nur ein Händler aus UK die Dinger teuer angeboten, wenn ich mich recht entsinne.