Aktuelle Zeit: 17.04.2024, 03:09

Silber.de Forum

Fiji Taku - Bullion-Silbermünze

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, silvergod, Stammfadenpate

Goldini
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 517
Registriert: 18.12.2012, 22:37

Beitragvon Goldini » 04.02.2013, 12:13

Wird auch Zeit, wenn bei der alten Elisabeth noch 2012 mit dabei steht...

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
kayoo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 352
Registriert: 08.05.2010, 21:23
Wohnort: Ruhrküste

Beitragvon kayoo » 04.02.2013, 20:13

Mir gefällt die Schildkröte eigentlich ganz gut, als 1/4 Unze würde ich mir die zulegen....

BeeSide
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2013, 13:56

Fiji Taku Goldmünze

Beitragvon BeeSide » 05.02.2013, 10:14

HerrHansen hat geschrieben:die Gold-Taku setzt so langsam zum Landeanflug an:

Hier auch ein großes Bild:

http://www.nzmint.com/bullion/shop-online/1oz-gold-pacific-taku-coin


Auf der World Money Fair in Berlin wurden am Stand der New Zealand Mint (NZM) zwei unterschiedliche Versionen der Goldmünze präsentiert.
Während die Rückseite der Fiji Taku 2012 das Konterfei von Queen Elisabeth II. zierte, war auf der anderen Goldmünze rückseitig das Fiji-Wappen "Coat of Arms" zu sehen.

Meine Nachfrage, warum das Motiv anders sei, beantwortete der Stand-Betreuer mit der nicht wirklich aufschlussreichen Erklärung "they changed their minds".

Das könnte allerdings eine schon etwas ältere Meldung bestätigen, nach der die Fiji Taku Goldmünze 2012 angeblich die letzte mit dem Bild der Queen sein soll: "New Fijian Coin Last To Carry Queen’s Effigy"

Der freundliche Mitarbeiter der NZM konnte übrigens keine der beiden Münzen zum Kauf anbieten und verwies auf die „local retailer“ und den Online-Shop der Mint.
Mit besten Grüßen,

BeeSide

Goldini
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 517
Registriert: 18.12.2012, 22:37

Beitragvon Goldini » 05.02.2013, 12:34

Wäre echt toll, wenn diese ganzen Elisabeths auf gefühlt 90% der
weltweiten Anlagemünzen verschwinden würden.

digger2000
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 02.06.2010, 15:24

Beitragvon digger2000 » 02.03.2013, 10:35

hat jemand Infos, wie hoch die Prägezahlen der 1/2 Unzer im ersten Jahr waren ?

Benutzeravatar
picodali
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 498
Registriert: 08.06.2009, 13:42

Beitragvon picodali » 17.03.2013, 20:54

Wurde die Gold Taku schon in freier Wildbahn gesichtet?

BeeSide
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2013, 13:56

Beitragvon BeeSide » 17.03.2013, 21:46

picodali hat geschrieben:Wurde die Gold Taku schon in freier Wildbahn gesichtet?


Ja, zum Beispiel hier.
Zuletzt geändert von BeeSide am 25.01.2015, 19:38, insgesamt 1-mal geändert.
Mit besten Grüßen,



BeeSide

Benutzeravatar
picodali
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 498
Registriert: 08.06.2009, 13:42

Beitragvon picodali » 18.03.2013, 13:42

Danke für den Link zum Youtube-Video.

Ich habe heute mal bei der NZMint wegen des Preises nachgefragt. Die 1oz Gold Taku kostet dort heute $2105 und versicherter Versand $75. Ich gehe mal davon aus, dass es sich um Neuseeländische Dollars handelt. Demnach komplett ca. 1380,-- €.

Das ist schon ne Hausnummer gegenüber gängigen Bullions. Bleibt zudem immer die Ungewissheit bei der Einfuhr, ob der Zoll nicht doch Einfuhrumsatzsteuer erheben will. Das ist dann immer etwas nervig.

Sind schon deutsche oder europäische Händler bekannt, die die Gold-Taku anbieten (werden)?

watchkollege
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 387
Registriert: 24.02.2012, 21:11
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitragvon watchkollege » 18.03.2013, 13:45

ps-coins hatte sie im Vorverkauf - Lieferzeit mitte April
Preis ca. 1.280 € - bin mir nicht ganz sicher !

anlagemetalle.de

hatte auch welche im Shop - aber anscheind schon verkauft

Benutzeravatar
HerrHansen
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1448
Registriert: 28.12.2010, 08:19

Beitragvon HerrHansen » 18.03.2013, 14:06

Da sie eigentlich eine 7-stellige Mintage haben sollen (so stand es damals in irgendeinem Newsletter), mache ich mir keine Gedanken und warte noch ein wenig... Ich sehe sie irgendwo knapp bis mäßig über dem BU-Preis. Und da wären die 1280 EUR schon passabel für eine erste Indikation.

Was die NZM angeht, so dürfte die auch Preis für ein anderes Sammlerobjekt haben: den 5 Oz Koala HR...
"There ain’t no such thing as a free lunch" Milton Friedman
Irgendjemand wird dafür bezahlen - er wird es noch nicht wissen...

Benutzeravatar
eugene
Silber-Guru
Beiträge: 2327
Registriert: 17.01.2012, 22:09

Beitragvon eugene » 08.04.2013, 17:33

Kleiner bietet heute die 1 oz Gold Schildkröte im Blister zum Angebotspreis von 1.275 EUR an.

masterchris_99
1 Unze Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 13.03.2013, 08:29

Beitragvon masterchris_99 » 10.04.2013, 20:19

Sorry wegen der blöden Nachfrage aber ich habe hier eine Fiji - Taku Schildkröte von 2010 bei der ich nicht weiß um welche es sich handelt. Oder sagen wir mal so bei der ich über die Angebote bei eBay verwundert bin.
Da wird häufiger eine als Proof verkauft die sich nicht von meiner unterscheidet.

Ich habe auch keine genauen Angaben zur Auflage gefunden? Angeblich Proof = 5000 Stk.
Aber wie gesagt ist die Angebotsstruktur sehr komisch. "Proof" geht häufiger mal für ~40 weg und eine st ging mal für über 60 weg?!?

Gibt es zu dieser Serie irgendwo eine aussagekräftige Übersicht?

Stempel:
http://www.ebay.de/itm/2-FIJI-TAKU-2010 ... 7675.l2557

Proof
http://www.ebay.de/itm/Fiji-2010-2-Fiji ... 51aa318c5c
http://www.ebay.de/itm/Fiji-2010-2-Fiji ... 51aa152bd5

Gruß Chris

Aurifer
Silber-Guru
Beiträge: 3013
Registriert: 05.12.2010, 09:15

Beitragvon Aurifer » 10.04.2013, 20:51

Hallo Chris,

sorry, aber es hilft, die Links zu lesen!

Dier erste Münze, die über den Händler silberstars verkauft wurde, muss zu dem Preis ein Vollpfosten gekauft haben. Es ist der erste Jahrgang der Bullionausgabe, reines Silber. Die gibt es auch im Blister und kostet dann meist so um 40-45 Euro.

Die anderen beiden Links beziehen sich - auf dem Foto nicht zu erkennen - auf die 5000 Auflage der Proof-Ausgabe, die in einer blauen runden Box mit Wasser ausgeliefert wurde. Die Schildkröte ist dabei vergoldet (gilded) und natürlich auch gekapselt. Die 2010 Bullion kommt normalerweise ohne Kapsel aus der Tube.

Nachfolger der Proof-Ausgabe ist 2011 der Swordfish und dann kam 2012 die Taku mit Baby-Taku an der Seite. Alle 3 in Wasser-Aquarium!

Benutzeravatar
Silbersucher
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 17.07.2010, 10:11
Wohnort: im Mittelrheintal

Beitragvon Silbersucher » 10.04.2013, 21:06

Aurifer hat geschrieben:... Es ist der erste Jahrgang der Bullionausgabe, reines Silber. Die gibt es auch im Blister und kostet dann meist so um 40-45 Euro. ...


Sieht dann so aus.
Bild

willa
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 16.08.2012, 20:16

Beitragvon willa » 10.04.2013, 21:13

Kleine Aufstellung:
BU:
1 oz seit 2010 Auflage: 2010 10000
2011 20000
2012 350000

1/2 oz seit 2012 Auflage: 350000

5 oz seit 2011 Auflage 5000

Taku gildet "Proof" wie schon gesagt limitiert auf jeweils 5000.
Bei der BU gibt es kein wechselndes Motiv.


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste