Aktuelle Zeit: 23.03.2019, 16:39

Silber.de Forum

Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, Mahoni, rosab2000, Stammfadenpate

Benutzeravatar
durchdenwind
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1482
Registriert: 16.12.2011, 12:38
Wohnort: Rosenheim

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas Stammfaden

Beitragvon durchdenwind » 10.09.2016, 21:45

Baby-Hippo schaut aus wie ein (südamerikanisches) Wasserschwein. :shock:

Anzeigen
Silber.de Forum
Frank the tank
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1800
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas Stammfaden

Beitragvon Frank the tank » 12.09.2016, 11:41

Wie von Silberhai gewünscht:

http://www.ps-coins.com/index.php?page= ... &info=4312

Tja, schon kaufen oder noch warten?

silberhai

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas Stammfaden

Beitragvon silberhai » 12.09.2016, 14:31

Frank the tank hat geschrieben:Tja, schon kaufen oder noch warten?

Danke Frank , habe es gesehen , aktuell 24,85€.
Werde noch ein wenig warten da der Kurs doch eher nach unten zeigt smilie_08
Die anderen Händler Angebote sind mir zu unverschämt , nicht mit mir 8)

Benutzeravatar
Libertad1999
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1163
Registriert: 07.06.2012, 16:09

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas Stammfaden

Beitragvon Libertad1999 » 12.09.2016, 19:44

Ich sammele die Ruanda Serie in Bu und Folie ab der ersten Münze dem Gorilla. Zusätzlich sind diese vakuumiert. Bisher hat keine der Münzen MF, ich habe aber auch schon über 1 Jahr nicht mehr geschaut. Wenn ich Eure Beiträge so lese , werde ich unruhig smilie_06 Ich finde die Ruanda Serie hat mit die schönsten Afrika Motive und ein edles Design. Auch wenn die Auflagen nicht genau bekannt sind, oder gerade aus diesem Grund , ist es eine sammelwürdige Serie.. Wenn die MF Pest kommen sollte, würde ich mich davon trotzdem trennen.. MF gehen gar nicht smilie_18 smilie_54
"ESTADOS UNIDOS MEXICANOS"

Libertad1999

http://www.silber.de/forum/libertad1999-t12893.html

Frank the tank
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1800
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas Stammfaden

Beitragvon Frank the tank » 19.11.2016, 17:09

Moin zusammen,
bin bei den Ruandas mit dem Gepard eingestiegen. Die Ausgaben davor werden mit höllischem Aufpreis gehandelt. Bei Silber.de wird nur bei der PP-Variante eine Auflage angegeben, ansonsten unlimitiert.
Hat jemand eine Quelle über die Prägezahlen?
Im Forum verkauft/tauscht jemand die komplette Serie (10 Unzen) für 47 Bullion Unzen, stolzer Preis.
Grüße

Frank the tank
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1800
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas Stammfaden

Beitragvon Frank the tank » 19.11.2016, 17:22

Hat schon jemand die Flusspferde, lt. PSC Lieferverzögerungen.

Benutzeravatar
gullaldr
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1058
Registriert: 27.09.2012, 04:00

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas Stammfaden

Beitragvon gullaldr » 19.11.2016, 22:14

Was heißt denn "Lieferverzögerungen"? Ich habe da gerade vor kurzem angerufen, und mir wurde gesagt, dass es bei PS-Coins gar keine Flusspferde mehr geben wird, weil es schwer sei, an diese differenzbesteuert heranzukommen.
P.S.: Ach so, womöglich gehörst Du noch zu denen, die dort bestellt hatten, als es dort auf der Webseite noch die Möglichkeit dazu gab. Da bin ich allerdings zu spät gekommen.

doze120460
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 166
Registriert: 06.09.2011, 15:10
Wohnort: Mögglingen

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas Stammfaden

Beitragvon doze120460 » 19.11.2016, 22:35

Habe meine Flußpferde von ps diese Woche bekommen smilie_24
Wer den Kopf in den Sand steckt, dem kann man ganz einfach in den Hintern treten

Frank the tank
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1800
Registriert: 25.04.2016, 12:58

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas Stammfaden

Beitragvon Frank the tank » 20.11.2016, 08:01

Ich hatte ziemlich früh bestellt, da hieß es VVK Ende Oktober Anfang November.
Mittlerweile ist Mitte November und der Monat nähert sich dem Ende. Ich habe aber Zeit ...
Bei anderen Händlern werden die Flusspferde aber noch angeboten.
Grüße

kanightlife
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 11.04.2013, 07:48
Wohnort: Rheinland-Pfalz

PP Versionen

Beitragvon kanightlife » 05.05.2017, 08:43

Hallo zusammen,

wie sieht es aktuell mit den PP Versionen aus ?
Lohnen die sich noch im Kauf und wie ist hier aktuell der Wert ?

Die Verkaufspreise der gelisteten Händler sind wohl sehr hoch, diese stehen teils schon ewig unverkauft in der Liste. Und auf Ebay gehen auch nicht wirklich viele über den Tisch um einen aktuellen Preis zu ermitteln.

Mir wurden hier jetzt welche Angeboten, und ich bin mir ob des Wertes nicht sicher.

Es geht um Löwe, Elefant, Nashorn, Zebra und Antilope.
Vielleicht kann hier jemand was dazu sagen und ob die Preise höher als die normalen Folienausgaben sind (BU)

Vielen Dank vorab.

progress78
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 22.01.2009, 10:04
Wohnort: Heidelberg

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas

Beitragvon progress78 » 05.05.2017, 10:19

Ich würde davon die Finger lassen. Ich hatte viele PP-Münzen der Ruanda-Serie und fast alle haben nach 1-2 Jahren Milchflecken bekommen (trotz Lagerung im dunklen Keller). Es ist schon schwierig genug zu erfahren, wer die Dinger überhaupt prägt - bei so wenig Transparenz ist man besser vorsichtig. Die Zertifikate sind ein Witz (einlaminiertes Stück Papier). Mit den Dingern will man schnelles Geld machen, die Qualität ist aber bescheiden.

HenryMorgan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 263
Registriert: 04.07.2016, 18:32

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas

Beitragvon HenryMorgan » 01.09.2017, 07:02

Wie ist denn der Stand an der Milchfleckenfront bei den Leuten, die länger schon die Münzen haben?

Das diese bei jeder Serie bei Leuten mal vorhanden sind, ist klar, aber kommt es häufig vor bei der Serie, wie bei der glaube Marple Serie??

Meine sind erst 14 Monate alt, kann deswegen nichts dazu sagen.

silberhai

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas

Beitragvon silberhai » 01.09.2017, 10:49

progress78 hat geschrieben:Mit den Dingern will man schnelles Geld machen, die Qualität ist aber bescheiden.

Wenn du mit der Qualität vorhandene Milchflecken auf den Münzen meinst kann ich dich verstehen.
Kann da Gott sei Dank nicht mitreden , von den 4 Münzen in PP in meiner Sammlung sind alle nicht befallen. Und die Prägequalität ist in meinen Augen hervorragend. smilie_01

HenryMorgan
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 263
Registriert: 04.07.2016, 18:32

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas

Beitragvon HenryMorgan » 12.09.2017, 11:49

Habe auf mindestens der Hälfte meiner Büffel jetzt auch Milchflecken entdeckt :cry: :cry:
Sauärgerlich und stellt mein gesamtes Sammelengagement der Serie in Frage.
Die sind ja schon bis zu 25% teurer als Anlagemünzen mit Sammlerchancen wie zB der Somalia Elefant.Aber mit Milchflecken bekommt man ja wahrscheinlich nichtmal mehr die zB 24 Euro Kaufpreis wieder raus.

Wäre bei 18 Euro wie der Elefant verschmerzbar,bei 24 Euro weniger.
Eingeschwiesste Münzen,die zu 99% im dunklen gelegen haben bekommen Milchflecken. Furchtbar.
Dabei finde ich die Serie genial und auch die Qualität hervorragend.

Ärgerlich,ärgerlich. Wollte noch 10 Büffel kaufen um meine 25er Schale vollzubekommen. Aber ob ich das noch mache? smilie_08

hasenpupe2
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 12.09.2011, 14:07

Re: Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas

Beitragvon hasenpupe2 » 31.10.2017, 14:29

Hallo zusammen

Gibt es schon Infos bezüglich des Motivs der 2018er Ausgabe smilie_08 ?
Kann da nichts im Netz finden.Oder ist die Serie beendet!
Hoffe doch nicht!
Sammel die Ruandas von Anfang an.Echt schöne Münzen.
Auch habe ich bis jetzt keine Probleme mit Milchflecken.Allerdings habe ich nur die in der Folie verausgabten,keine PP!

Grüsse und noch einen schönen Feiertag smilie_24 smilie_24


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste