Aktuelle Zeit: 17.01.2019, 19:24

Silber.de Forum

Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, Mod-Team, rosab2000, nordmann_de, Stammfadenpate

brio44
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 516
Registriert: 18.02.2009, 18:19
Wohnort: bei Neukirchen-Vluyn
Kontaktdaten:

Ruandamünzen Zebras Löwen Elefanten Gorillas

Beitragvon brio44 » 22.11.2009, 12:20

Informationen zur Ruandaserie:

Seit 2008 ist die neue Ruandaserie am Start.

2008 Berggorilla
2009 Elefant
2010 Löwe
2011 ??? ( Nashorn, Giraffe, Flusspferd, Zebra)



Numismatische Daten der afrikanischen Ruanda Wildlife-Serie
2008 - 20xx


Nennwert: 50 Ruanda Franc (FRW)
Ausgabejahr: 2008 Berggorilla*2009 Elefant *2010 Löwe*2011 ?
Metall+Gewicht: 999 Feinsilber * 31,10 Gramm = 1 Unze
Durchmesser: ca. 40 mm
Qualität: Stempelglanz verschweisst aber auch PP-Versionen in Kapseln
Ausgabeland: Ruanda -- Bank of Ruanda
Prägeland: Deutschland
Prägezahl: Unlimitiert -- unbekannt -jedes Motiv wird nur 1 Jahr geprägt

Zuletzt geändert von brio44 am 01.10.2010, 18:49, insgesamt 217-mal geändert.

Anzeigen
Silber.de Forum
brio44
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 516
Registriert: 18.02.2009, 18:19
Wohnort: bei Neukirchen-Vluyn
Kontaktdaten:

Beitragvon brio44 » 22.11.2009, 13:27

--------------
Zuletzt geändert von brio44 am 24.10.2010, 11:45, insgesamt 14-mal geändert.

Benutzeravatar
silber_maus
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1204
Registriert: 10.04.2009, 15:48
Kontaktdaten:

Beitragvon silber_maus » 22.11.2009, 18:58

Danke Brio! Ich finde die Daten interessant. smilie_14

Sorry sammler - Es ist eine Schmecksache smilie_13

Bitte beide ruhig bleiben! smilie_12
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Benutzeravatar
Silberschwabe
Silber-Guru
Beiträge: 3392
Registriert: 03.04.2009, 22:42

Beitragvon Silberschwabe » 22.11.2009, 19:07

Super Brio44, seit geraumer Zeit liebäugle ich mit den Münzen, da werde ich wohl bei Kleiner mal vorbeischauen... smilie_01

@ Sammler
Dein Kommentar kam vor der Überarbeitung durch Brio und da war er eher gerechtfertigt; da wirst Du Deinen Beitrag wohl auch noch überarbeiten müssen, denn jetzt ist der Beitrag wirklich lesenswert!!!

brio44
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 516
Registriert: 18.02.2009, 18:19
Wohnort: bei Neukirchen-Vluyn
Kontaktdaten:

Beitragvon brio44 » 22.11.2009, 19:08

-----------------
Zuletzt geändert von brio44 am 24.10.2010, 11:46, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
dr.springfield
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1650
Registriert: 21.10.2009, 08:34

Beitragvon dr.springfield » 23.11.2009, 01:05

Mich interessieren diese Münzen zwar nicht (noch nicht )aber du hast dir viel Mühe gegeben und es ist auch sehr informativ für Interessierte dieser Münzen,insofern ,FETT ALTER smilie_01
Da du auch Händlerlinks angibst gehört das auch genau hier hinein ! smilie_60
(nicht ärgern lassen, lohnt nich !) smilie_07
nicht alles was glänzt ist Gold !
dr.springfield

Warmduscher
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1084
Registriert: 02.07.2008, 22:11

ab Hersteller

Beitragvon Warmduscher » 23.11.2009, 08:27

Die Dinger werden hergestellt , bzw. in Auftrag gegeben m.E. von Numiversal Macco in Pirmasens, was Verwandte von Mr.Reppa sind....

Wer das unbedingt haben will, soll das doch da direkt kaufen, statt über 10 Ecken, - wird nur teurer...

http://www.as-briefmarken.de/philatelis ... asens-1158

Ich halte das Design für schrecklich, den Preis für überhöht. Aber das muß jeder für sich entscheiden. Wenn man ein Einzelstück kauft, ist das sicher nicht so wesentlich, als wenn man das als Silberanlage kaufen würde, was ich für ganz falsch halten würde.

Benutzeravatar
silber_maus
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1204
Registriert: 10.04.2009, 15:48
Kontaktdaten:

Re: ab Hersteller

Beitragvon silber_maus » 23.11.2009, 09:38

Warmduscher hat geschrieben:Die Dinger werden hergestellt , bzw. in Auftrag gegeben m.E. von Numiversal Macco in Pirmasens, was Verwandte von Mr.Reppa sind....

Ich habe einmal irgendwo hier im Forum gelesen, dass die Ruanda und Somalia Münzen hier in Deutschland geprägt wurden. Woher weißt Du es, wenn ich fragen darf?

Gibt es andere Münzen/Sammlungen, die als ausländische angeboten werden aber die hier in D geprägt werden?

Danke im Voraus für deine Antwort!

Grüße! smilie_24
• Goldmaus Münzinvest

[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Benutzeravatar
edson
Silber-Guru
Beiträge: 2265
Registriert: 26.03.2009, 11:09

Beitragvon edson » 23.11.2009, 09:43

Soweit ich weiß, werden der Somalia Elefant, die Andorra Unze und die Cook Island Unze in Deutschland geprägt, aber das sind sicher längst nicht alle, da die Versandhäuser wie MDM, Emporium, Gavia und Reppa jedes Jahr x-Münzen entwerfen und prägen lassen.
Erfolgreich gehandelt mit Silverwolf, Silbernase,
Reiman, Silverpecker, 51Ag, Schatzi

Benutzeravatar
Argentum
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 900
Registriert: 07.11.2008, 11:41

Re: Ruanda Silbermünzen Löwen & Elefanten & Gorillas

Beitragvon Argentum » 23.11.2009, 09:48

brio44 hat geschrieben:Insbesondere die Sammler dürften sich für diese Münzen interessieren da die Münzen nur sehr schwer zu vernünftigen Preisen zu bekommen sind--aber auch für Bullioninvestoren als zusätzliche Diversifikation

Silbermünze Ruanda 2008 : Berggorilla
Silbermünze Ruanda 2009 : Elefant
Silbermünze Runada 2010 : Löwe


Bei diesen schönen Silbermünzen ist mit einer kontinuierlichen Wertsteigerung zu rechnen--daher auch als Silberinvestment hervorragend geeignet !
BEISPIEL: Ruanda 2008 "Berggorilla" heute Preise von 31-40€
Ruanda 2009 "Elefant" heute 20€ im Dezember 2008 15€[/b]



Und diese Meinung mit der kontinuierlichen Wertsteigerung nimmst du woher? Den Affen von einem Shop, der z.B. für den aktuellen 1oz Tiger 21.50€ verlangt oder von ebay, wo nach Abzug der Gebühren für den Verkäufer wohl so 22€ übrigbleiben?

20€ für den Elefanten? Vielleicht wenn man Top-Verkäufer ist und PayPal anbietet - was man als ebay-Normalo bekommt, sind nach Gebühren 16-17€ - frag silber_maus, die hat ein paar auf ebay verkauft. Jetzt kann man natürlich noch anführen, das wären im Vergleich zum Dezember 2008 immerhin noch 2-3€ Gewinn - den man in dem Fall auch mit Philharmonikern, Eagles oder Maples gehabt hätte - rein vom Silberpreis her.

Man kann natürlich beide zu höchst fragwürdigen Preisen bei ebay zum Sofort-Kaufen einstellen und hoffen, dass sich ein Dummer findet - bei liebi_de scheint das durchaus zu funktionieren.

Benutzeravatar
Merlin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 256
Registriert: 07.01.2009, 18:23

Beitragvon Merlin » 23.11.2009, 10:19

Hi Leute,

wollte mit eigentlicht auch ein paar Ruanda´s mir zulegen. Dem Motiv wegen und als Geschenk.
Aber Preise von 20€ oder gar mehr bin ich nicht bereit zu zahlen.

Da es wohl nur wenige Händler gibt die Ruanda´s vertickern und vielleicht dann auch noch hier mitlesen wird der Preis nicht besser.
Daher laß ich pers. das mit den Münzen und kauf dann vielleicht besser z.B. einen Panda zum verschenken.

Gruß Merlin

Benutzeravatar
silber_maus
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1204
Registriert: 10.04.2009, 15:48
Kontaktdaten:

Beitragvon silber_maus » 23.11.2009, 10:49

Alles ist nur eine Geschmacksfrage. Einige suchen nach Lunar-Sammlungen andere nach 10-Euro Münzen und andere nach afrikanischen Münzen. Jede kann gute oder nicht so gute Preise für die Münzen bekommen, wenn man die Münzen verkauft.

Ob der Preis für einen Ruanda-Elefant hoch ist, ist auch eine Frage des Marktes und des Geschmacks. Jede von uns möchte mindestens das Geld zurück bekommen, das man in der Münzen investiert hat, egal ob man einen Gewinn bekommt oder nicht, wenn man seine Münzen verkauft.

Sicher werden die meistens von uns mindestens einen kleinen Gewinn haben. Oder warum würden vielen Menschen z.B. Tubes kaufen um später sie weiter zu verkaufen?

Der Wert einer Münze sowie einer Sammlung ist immer unterschiedlich. Es gibt Menschen, die Kronenkorken sammeln und viel Geld dafür ausgeben.

Warum reagiert einige von Euch, als ob es schlecht wäre, über die afrikanische/deutsche Münzen zu sprechen ? Ein bisschen Respekt für alle die Silber-Sammler, -Käufer und -Verkäufer, die hier nur etwas über ihre Leidenschaft sprechen und teilen möchten.

Peace! :)
Zuletzt geändert von silber_maus am 16.03.2010, 12:07, insgesamt 1-mal geändert.
• Goldmaus Münzinvest

[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Benutzeravatar
edson
Silber-Guru
Beiträge: 2265
Registriert: 26.03.2009, 11:09

Beitragvon edson » 23.11.2009, 11:12

Ich habe auch einige Agenturmünzen. Die kaufe ich aber wirklich nur unter dem Sammleraspekt, wenn ansprechend aussehen. Als Anlage mit Wertsteigerung wäre ich da vorsichtig, aber fürs Auge, warum nicht.
Immerhin haben sie mindestens den Materialwert und wie hoch der in 20 Jahren ist, weiß nur der liebe Gott.
Und wenn ich später mal 2000 Unzen verkaufe und zehn werde ich nicht los, was solls. Dann nagle ich die irgendwo an die Wand.

Fast jeder hat so ein paar Ausrutscher dabei.

Mir gefällt sowohl die Ruanda-Serie als auch die Elefantenserie und der Kauf einer Münze von allen Ausgaben macht mich nicht arm und den Händler nicht reich.
Erfolgreich gehandelt mit Silverwolf, Silbernase,

Reiman, Silverpecker, 51Ag, Schatzi

peso46
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1123
Registriert: 20.05.2009, 16:35
Wohnort: Süddeutschland

Beitragvon peso46 » 23.11.2009, 12:10

Über die Schönheit einer Münze sollten wir eigentlich nicht mehr streiten. Jedem eben das Seine. Mir pers. gefallen die Ruanda Münzen sehr gut, die Motive sind sehr detailliert geprägt, besser als bei den Somalia Unzen finde ich. Beim jetzigen Silberpreis ist ein Preis von fast 20 Euro aber die Schmerzgrenze. Sollte also jemand den Gorilla zu diesem Preis verkaufen wollen nehme ich gerne 2 Stück davon ab.

Übrigens wird im Unzenshop nach meiner Information die Münze in nächster Zeit ebenfalls angeboten.

spike1
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 29.03.2009, 19:06
Wohnort: Deutchland

Beitragvon spike1 » 23.11.2009, 12:12

Wie ist das denn mit der Sammelbestellung gemeint.

Für Preise <18 Euro wäre ich durchaus interessiert (in kl. Mengen, nur für meine Sammlung)


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste