Aktuelle Zeit: 06.07.2022, 17:55

Silber.de Forum

The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Forum-Team, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, silvergod, Stammfadenpate

waAGe
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 733
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon waAGe » 14.02.2022, 14:36

Gibt es denn zu den Proof Löwen schon Bilder?

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2334
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon black religion » 14.02.2022, 14:38

.
Zuletzt geändert von black religion am 18.04.2022, 11:59, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_47

Benutzeravatar
pls
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 27.02.2021, 02:01

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon pls » 14.02.2022, 14:47

black religion » 14.02.2022, 14:33 hat geschrieben:
pls » 14.02.2022, 14:12 hat geschrieben:
black religion » 14.02.2022, 13:52 hat geschrieben:Bei der RM bestellt, meines Wissens gab es die nur da. Waren bei LPM als Exclusives angekündigt, da gab es die bisher aber nicht. Das Set war auch nicht sofort bei der Mint ausverkauft, war "erst" abends sold out. Von daher gehe ich mal davon aus, daß die 1000 Sets alle bei der Mint verkauft wurden.

Oh dann hatte ich wohl falsch gemutmaßt. Kann ja ganz schön stressig sein, bei der Royal Mint zu bestellen. Releases werden oft gar nicht oder nur sehr kurzfristig angekündigt. Oder man wartet völlig umsonst stundenlang in einer Queue. Da finde ich das bei der U.S. Mint besser gelöst, wo man von vornherein den Jahreskatalog einsehen kann.


Die Tudor Beasts kann man als Abo bei der Mint bestellen, kommt jede Ausgabe automatisch, versandkostenfrei, ganz ohne Queue, mit passender 10er Box, aktuell knapp unter 100€/OZ, inkl. Zoll. Das 2 OZ Abo ist ausverkauft, 1 OZ noch erhältlich. Abgesehen davon, daß es bislang billiger als bei jedem Händler (nur der Belgier hatte die kurz für 85€) ist, brauche ich mir keinen Kopf mehr um die Folgeausgaben machen. Sollten die mit Flecken, Kratzern, kaputter Box, o. Ä. ankommen, wird alles anstandslos von der Mint umgetauscht. Und da die Biester nicht sofort ausverkauft sind, braucht man auch keine Panik haben, nur eine Rückerstattung zu bekommen. Das ist für mich die beste Lösung, diese Serie stressfrei zu vervollständigen. Montag gehen meine Proof Löwen auf die Reise, ganz ohne Queue. smilie_09
https://www.royalmint.com/our-coins/ran ... in-series/
UK VAT (20%), werden an der Kasse abgezogen. Man bekommt die Netto und bezahlt nur deutsche Einfuhrumsatzsteuer +6€ DHL Auslagepauschale


Ich weiß, ich habe das Abo auch abgeschlossen. Aber woher weißt du, dass die Proof Löwen demnächst schon geliefert werden?

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2334
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon black religion » 14.02.2022, 14:55

.
Zuletzt geändert von black religion am 18.04.2022, 11:59, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_47

Benutzeravatar
pls
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 27.02.2021, 02:01

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon pls » 14.02.2022, 15:19

black religion » 14.02.2022, 14:55 hat geschrieben:
pls » 14.02.2022, 14:47 hat geschrieben:
black religion » 14.02.2022, 14:33 hat geschrieben:
Die Tudor Beasts kann man als Abo bei der Mint bestellen, kommt jede Ausgabe automatisch, versandkostenfrei, ganz ohne Queue, mit passender 10er Box, aktuell knapp unter 100€/OZ, inkl. Zoll. Das 2 OZ Abo ist ausverkauft, 1 OZ noch erhältlich. Abgesehen davon, daß es bislang billiger als bei jedem Händler (nur der Belgier hatte die kurz für 85€) ist, brauche ich mir keinen Kopf mehr um die Folgeausgaben machen. Sollten die mit Flecken, Kratzern, kaputter Box, o. Ä. ankommen, wird alles anstandslos von der Mint umgetauscht. Und da die Biester nicht sofort ausverkauft sind, braucht man auch keine Panik haben, nur eine Rückerstattung zu bekommen. Das ist für mich die beste Lösung, diese Serie stressfrei zu vervollständigen. Montag gehen meine Proof Löwen auf die Reise, ganz ohne Queue. smilie_09
https://www.royalmint.com/our-coins/ran ... in-series/
UK VAT (20%), werden an der Kasse abgezogen. Man bekommt die Netto und bezahlt nur deutsche Einfuhrumsatzsteuer +6€ DHL Auslagepauschale


Ich weiß, ich habe das Abo auch abgeschlossen. Aber woher weißt du, dass die Proof Löwen demnächst schon geliefert werden?

Weil ich letzte Woche eine Benachrichtigung von der Mint bekommen habe, daß die KK um den 21.02. belastet wird, weil die nächste Ausgabe ausgeliefert wird.


Interessant, die habe ich nicht bekommen. Ebenso wenig wie eine Versandbenachrichtigung für den Seymour Panther damals.

Benutzeravatar
black religion
Silber-Guru
Beiträge: 2334
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon black religion » 14.02.2022, 15:30

.
Zuletzt geändert von black religion am 18.04.2022, 12:00, insgesamt 1-mal geändert.
smilie_47

Benutzeravatar
Matze12
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 285
Registriert: 07.08.2021, 08:32

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon Matze12 » 14.02.2022, 15:33

Heut Lion of England bei PS Coins im VVK bestellbar

Benutzeravatar
Polkrich
Silber-Guru
Beiträge: 2034
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon Polkrich » 14.02.2022, 16:46

Matze12 » 14.02.2022, 15:33 hat geschrieben:Heut Lion of England bei PS Coins im VVK bestellbar

Jetzt auch bei SC - leicht teurer.
Lohnt sich eigentlich immer, die Erstausgabe einer neuen Serie zu holen. smilie_01
Werde bei den 1/4 AU wieder dabei sein.

Was mich wundert....die Reihenfolge ist anders. SC und PSC schreiben beim Lion von Erstausgabe. Bei der RM wird aber der Panther als Erstausgabe genannt. smilie_08
Keiner von uns kommt lebend hier raus. Also hört auf, euch wie ein Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen. Spaziert in der Sonne. Springt ins Meer. Sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern. Seid freundlich. Seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit. Anthony Hopkins

xailu14
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1206
Registriert: 22.11.2013, 20:40
Wohnort: Bodensee

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon xailu14 » 14.02.2022, 17:27

smilie_24

https://www.silbertresor.de/product_inf ... -Gold.html

Nachfolgende Info dazu von Silbertresor...

Über die nächsten 5 Jahre erscheinen folgende Motive bei den Proof Ausgaben:
1.) Seymour Panther
2.) Lion of England
3.) Bull of Clarence
4.) Tudor Dragon
5.) Greyhound of Richmond
6.) Royal Dragon
7.) Yale of Beaufort
8.) Seymour Unicorn
9.) Queen’s Panther
10.) Queen’s Lion

Bei den Bullion-Ausgaben ist die Erste Ausgabe das Motiv von Lion of England. Wir gehen davon aus, dass die letzte Ausgabe der 10 Motive dann bei der Bullion Ausgabe der Seymour Panther sein wird!
Dateianhänge
10559_0.jpg
10559_0.jpg (156.59 KiB) 2250 mal betrachtet

Neelix
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 13.11.2011, 13:12
Wohnort: Hebertsfelden/Bayern

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon Neelix » 14.02.2022, 18:22

Hier kurz das Anschreiben von Silbertresor bezüglich der Reihenfolge:

Hinweis: Die Sammlerausgabe ist mit dem Seymour Panther gestartet. Aktuell liegen uns noch keine Informationen vor, warum die Anlagemünzen nun mit dem Lion of England starten und nicht mit dem Symour Panther, aber es handelt sich jedenfalls um die 1. Ausgabe bei den Bullion-Münzen, Sie haben also nichts verpaßt :)

Benutzeravatar
Polkrich
Silber-Guru
Beiträge: 2034
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon Polkrich » 14.02.2022, 19:05

Ok, also passt es.
Lion ist die Erstausgabe bei den BU.
Danke.
Keiner von uns kommt lebend hier raus. Also hört auf, euch wie ein Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen. Spaziert in der Sonne. Springt ins Meer. Sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern. Seid freundlich. Seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit. Anthony Hopkins

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7889
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon san agustin » 14.02.2022, 19:51

smilie_13

Aber ist das nicht eine Volksverarschung am Münz Volk smilie_08
Im Endeffekt doch die selben Motive wie bei der 1.Serie Queen Beast
Was soll da jetzt so spektakulär und anders sein.
Vielleicht klärt mich unwissenden einmal jemand auf smilie_14
ICH bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie ANDERE mich gerne hätten #

Benutzeravatar
pls
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 27.02.2021, 02:01

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon pls » 14.02.2022, 20:19

san agustin » 14.02.2022, 19:51 hat geschrieben:smilie_13

Aber ist das nicht eine Volksverarschung am Münz Volk smilie_08
Im Endeffekt doch die selben Motive wie bei der 1.Serie Queen Beast
Was soll da jetzt so spektakulär und anders sein.
Vielleicht klärt mich unwissenden einmal jemand auf smilie_14


Was ist mit den Lunar-Münzen, da sind es ja auch immer wieder die gleichen Motive. Bei den US State Quarters gab es auch schon mehrere Serien etc. Die Tatsache allein, dass sich ein Thema wiederholt, macht eine Serie doch nicht schlecht. Und immerhin sind die Tudor Beasts ja das original und die Queen's Beasts die Kopie.

strich8
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 18.08.2011, 15:31
Wohnort: Österreich

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon strich8 » 16.02.2022, 12:11

wird es jetzt keine 10 oz BU geben, ich dachte die wäre jetzt auch am Start? smilie_08
erfolgreich gehandelt mit: Calypto, Mike123, Philli

Benutzeravatar
pls
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 27.02.2021, 02:01

Re: The Royal Tudor Beasts - Royal Mint

Beitragvon pls » 20.02.2022, 19:31

Meine Kreditkarte wurde jetzt auch für den Proof Lion belastet, obwohl ich nach wie vor keine Benachrichtigung von der RM erhalten habe. Technisch gibt es da also Nachbesserungsbedarf. Beim Seymour Panther hat es gut eine Woche gedauert, bis das Paket bei mir angekommen ist. In meiner Bestellliste hat sich übrigens auch ein Bild von dem guten Stück versteckt. Sieht der Bullion-Variante sehr ähnlich.
Dateianhänge
the-royal-tudor-beasts-the-lion-of-england-2022-uk-1oz-silver-proof-coin-case-left---uk22tlesp-1500x1500-f3a2c67.jpg
Quelle: Royal Mint


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste