Seite 64 von 86

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 09.08.2019, 23:04
von durchdenwind
Die ersten fünf Gedenkmünzen auf einem Bild habe ich so noch nicht gesehen. smilie_01
smilie_12

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 10.08.2019, 09:44
von salito
@lifesgood
die Alien Medaille ist geil!!!! smilie_09

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 10.08.2019, 10:42
von lifesgood
Als meine Lebensgefährtin das Ei gestern gesehen hat meinte sie „man ist das hässlich“ und hat sie ins Gästezimmer verbannt :roll:
Ich hab dann gleich Wandregale fürs Gästezimmer bestellt smilie_20
Lifesgood

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 10.08.2019, 11:01
von $ilver $urfer
Die Münze ist ja ganz nett, aber das drumherum ist wirklich hässlich, da hat deine Lebensgefährtin schon recht :lol:

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 10.08.2019, 11:43
von Betonsammler
lifesgood hat geschrieben:... ich hab was Neues geschenkt bekommen ;)


Wenn du im 18. Jahrhundert Geld hattest, konntest du dir was Schönes kaufen.
Wenn du im 21. Jahrhundert Geld hast, kannst du dir was Gräßliches kaufen.
------------------------------------------------------------------Karl Lagerfeld-----------------

übrigends, bei H+M gibt es Gold- und Silberpyramiden: https://www.goldzeiten.de/produkte/silb ... g.-ag999-9

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 10.08.2019, 13:16
von lifesgood
Betonsammler hat geschrieben:
lifesgood hat geschrieben:... ich hab was Neues geschenkt bekommen ;)


Wenn du im 18. Jahrhundert Geld hattest, konntest du dir was Schönes kaufen.
Wenn du im 21. Jahrhundert Geld hast, kannst du dir was Gräßliches kaufen.
------------------------------------------------------------------Karl Lagerfeld-----------------

hängt davon ab, was man kauft. Im Handwerkskunstbereich mag das stimmen.

Im Bereich Mobilität, konnte man sich im 18. Jahrhundert eine schöne Kutsche kaufen, wenn man Geld hatte und im 21. Jahrhundert was richtig Geiles oder auch was klassisch Schönes wenn man Geld hätte :(

Betonsammler hat geschrieben:übrigends, bei H+M gibt es Gold- und Silberpyramiden: https://www.goldzeiten.de/produkte/silb ... g.-ag999-9


Danke für den Tipp, aber über 800 € für 500 g ist zum Einen viel zu teuer (über 50 € pro Unze) und zum Anderen paßt das H+M-Logo nicht wirklich zum Ägypten-Thema.

Zu der Alien-Medaille: Die Medaille selbst ist toll gemacht, aber die Aufmachung in dem Plastik-Ei ist grenzwertig. Aber da finde ich schon ein Plätzchen dafür, denn das Ei gehört ja irgendwie dazu.

lifesgood

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 10.08.2019, 14:58
von salito
Mein Lob galt ebenfalls der Medaille. Das Alienei ist gruselig.
Zu Zeiten meiner DVD Sammlung habe ich den Alien Head (neben Predator und I Robot Head) auf der Kommode zu stehen gehabt.... smilie_08

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 11.08.2019, 09:58
von MaxeBaumann
Hier mal zwei Beispiele Münzen und Medaille. Schlussendlich gefällt mir persönlich die
Medaille viel besser von der Gestaltung her und würde diese bevorzugen.

Gehören trotzdem beide zu meinen Lieblingsstücken. :wink:

Grüße vom Maxe smilie_24

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 11.08.2019, 14:36
von bluefri
Schönen Sonntag zusammen,

auch ich möchte heute mal ein "Lieblingsstück" zeigen. Obwohl ich eigentlich nicht auf gilded, colour und co stehe, zeige ich euch hier meine Lunar II gilded Sammlung. Grund ist der dass eine dieser Münzen meine Erste war, und dies führte zu der heutigen Leidenschaft immer mehr Edelmetall anzusammeln.

Leider stellte ich heute vormittag fest, dass meine Talente beim Fotografieren doch zu wünschen übrig lassen...

Ich hoffe es gefällt trotzdem!
Allen Vorschreibern und Bildpostern hier an der Stelle mal meinen Dank und Respekt! Es gibt hier immer wieder schöne Bilder und Ideen für neue Sammelgebiete.

Danke an Alle!!! smilie_14

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 13.08.2019, 11:40
von Jim Quakenbusch
50 Cents, 1/2 Dollar, USA 1920, Pilgrim tercentenary, Gedenkmünze zum 300. Jahrestag der Landung der Pilgerväter in Amerika, 1620-1920, US

Material: AG, Silber 900/1000

Silbergehalt / Feingewicht: 11,250g

Gewicht: 12,5 g

Durchmesser: 30,61 mm

Münzart: Commemorative Coinage, Half Dollar Serie: 1901 bis 1954.

Nennwert: 50 Cent, Half Dollar

Vorderseite / Avers: stl. Porträt William Bradford mit Buch, rechts davon IN GOD WE TRUST, beim Ellenbogen die Prägestätte. Umschrift: *PILGRIM . HALF . DOLLAR* UNITED . STATES . OF . AMERICA

Designer: Cyrus E. Dallin

Rückseite / Revers: Darstellung des Segelschiffes Mayflower. Umschrift: * PILGRIM . TERCENTENARY . CELEBRATION * 1620-1920

Designer: George T. Morgan

Rand / Inschrift: Geriffelt ohne Inschrift

Geprägt: 1920 in einer Auflage von 152.112 Stück
und 1921 mit Jahreszahl auf der Portraitseite 20.053 Stück.

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 13.08.2019, 13:25
von lifesgood
Tolle Münze mit Geschichte smilie_01

Mir ist da spontan eingefallen, dass ich vor Jahrzehnten im Englisch-Unterricht mal was über die Pilgrim Fathers gelesen hatte ;)

Ich finde es immer wieder faszinierend, wie unterschiedlich die EM-Leidenschaft gelebt werden kann.

lifesgood

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 13.08.2019, 14:54
von Jim Quakenbusch
@ lifesgood : ich habe noch was für Dich ( euch ) :wink:

Vespasian (* 17. November 9 in Falacrinae; † 23. Juni 79 in Aquae Cutiliae) war vom 1. Juli 69 bis zu seinem Tod römischer Kaiser. Sein Geburtsname war Titus Flavius Vespasianus, als Kaiser führte er den Namen Imperator Caesar Vespasianus Augustus. ... Vespasian war ein Realpolitiker.


Vespasianus, 69-79.
Denar 72/73
Rom. Kopf / Priestergerätschaften
c. 45, RIC II/1,356
Feine Tönung, Fast vorzüglich

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 15.08.2019, 18:23
von Bob17
Nachguss eines Antik Barren aus Nepal.
Das Original ist in Alpaka/Neusilber gefertigt- Nachgüsse in .999 FS
Patiniert

Größe ist 45mm x 70mm x 5,5mm
Gewicht ca.141 Gramm
Zweiteilige Form- Gerharzter Feinsand

IMG_8581.jpeg
Nepal Barren 141 Gr.


IMG_8577.jpeg
Nepal Barren

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 15.08.2019, 20:11
von Xiaolong
Schick, hab mal meine bessere Hälfte befragt. Das ist wohl ein Glücksbringer, der dem Besitzer wünscht, das Guan Yu alle Bösewichter und Feinde mit seiner Waffe (kann das nicht aussprechen) dahinrafft.
Leider nicht so gut zu lesen :D.
Bei Wikipedia gibt es tatsächlich eine halbwegs passende Story zu dem netten Zeitgenossen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Guan_Yu

Re: Meine Lieblingsstücke ...

Verfasst: 15.08.2019, 20:28
von Bob17
Vielen Dank für die Info!

VG