Aktuelle Zeit: 19.09.2020, 03:48

Silber.de Forum

Dragon Serie der Perth Mint

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Benutzeravatar
clipper
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 28.12.2019, 09:23

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon clipper » 13.02.2020, 18:06

@MarcoLunar,
da wächst kein keim!
das ist die spiegelung des fotografen.
Dateianhänge
keim.jpg
keim.jpg (131.04 KiB) 1449 mal betrachtet
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Anzeigen
Silber.de Forum
MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 867
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon MarcoLunar » 13.02.2020, 18:42

@clipper
Der Fotoraf ist eindeutig Krusty, das erkenne ich an den Händen.
Auf Punkt 6 Uhr wächst doch etwas durch den Umriss der Perle. Und das wird von Ausgabe zu Ausgabe größer

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6757
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon nordmann_de » 14.02.2020, 06:20

Die Aufklärung aus Australien:

Also das Micro-P des D & P soll sich auf der oberen Kralle der hinteren linke Klaue des Drachens befinden.
Auf den Bildern ist es nicht wirklich zu erkennen. smilie_24
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
clipper
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 28.12.2019, 09:23

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon clipper » 14.02.2020, 09:09

nordmann_de hat geschrieben:Die Aufklärung aus Australien:

Also das Micro-P des D & P soll sich auf der oberen Kralle der hinteren linke Klaue des Drachens befinden.
Auf den Bildern ist es nicht wirklich zu erkennen. smilie_24


hurra! - jetzt haben wirs:
Dateianhänge
micro-p1.jpg
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6757
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon nordmann_de » 14.02.2020, 09:13

smilie_01
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6757
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon nordmann_de » 07.04.2020, 19:05

Der 2020er Double Dragin in Proof, Auflage maximal 2500 Stück ist seit heute draussen:
Hier die Info der Perth Mint: https://www.perthmint.com/double-dragon ... content=NR
LPM (der Auftraggeber der Serie): https://www.lpm.hk/2020-1-oz-australia- ... -coin.html
und von AgAuNews: https://agaunews.com/the-2019-double-dr ... perth-mint

Da das Bildmaterial in der Regel von der LPM stammt, muss man abwarten, ob es diesmal mit der Münze übereinstimmt (in der Vergangenheit gab es vereinzelt Abweichungen). Stelle aber dennoch mal ein Bild der PM ein:
5135-01-2020-Double-Dragon-1oz-Silver-Proof-Coin-OnEdge-HighRes.jpg
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
sternengong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 674
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon sternengong » 08.04.2020, 15:41

Die 10 oz Tiger & Dragon (Prägejahr 2020) mit einer Auflage von 888 Stück gab es heute morgen für knapp 290 Euro das Stück bei ps coins. LPM Hongkong hat / hatte sie ebenfalls im Vorverkauf. Bei Wagners waren die etwa 20 Stück nach wenigen Minuten vergriffen. Mal gucken, ob da noch etwas nachgelegt wird.
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

Benutzeravatar
Captain
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 789
Registriert: 31.03.2011, 09:38

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon Captain » 08.04.2020, 16:30

Beim Münzdachs gibt es noch welche für knapp 300€...
_________________________
Schöne Grüße
Captain

Benutzeravatar
clipper
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 28.12.2019, 09:23

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon clipper » 08.04.2020, 17:52

habe mir gerade noch eine bei münzdachs bestellt 300 euronen . . .
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
sternengong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 674
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon sternengong » 08.04.2020, 19:32

Jetzt gibt's beim Münzdachs auch nur noch 3 Stück ....
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

Benutzeravatar
Silberadler77
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 22.01.2019, 19:28

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon Silberadler77 » 10.04.2020, 17:54

sternengong hat geschrieben:Jetzt gibt's beim Münzdachs auch nur noch 3 Stück ....


Falls noch jemand Bedarf an dem 10 Unzer hat,

beim Münzdachs gibt es noch 4 Stück für je 319,95 €
bei PS-Coins gibt es noch 8 Stück für je 311,00 €
und bei Auragentum (noch) nicht verfügbar, dort steht ein Preis von 414,50 € :shock:

Benutzeravatar
sternengong
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 674
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon sternengong » 10.04.2020, 18:25

Lässt erahnen wo die Reise hingehen (könnte).
Mal sehen ....
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7306
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon san agustin » 10.04.2020, 20:28

Silberadler77 hat geschrieben:
sternengong hat geschrieben:Jetzt gibt's beim Münzdachs auch nur noch 3 Stück ....


Falls noch jemand Bedarf an dem 10 Unzer hat,

beim Münzdachs gibt es noch 4 Stück für je 319,95 €
bei PS-Coins gibt es noch 8 Stück für je 311,00 €
und bei Auragentum (noch) nicht verfügbar, dort steht ein Preis von 414,50 € :shock:


da hat der Dachs binnen 24-48 Stunden aber um € 20,-- erhöht :shock:

aber generell für eine Exoten Serie ein recht sportlicher Preis für 311 Gramm Silber
auf Kilogramm hochgerechnet € 1028,78 :oops:
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
clipper
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 28.12.2019, 09:23

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon clipper » 11.04.2020, 08:45

san agustin hat geschrieben:
Silberadler77 hat geschrieben:. . . aber generell für eine Exoten Serie ein recht sportlicher Preis für 311 Gramm Silber
auf Kilogramm hochgerechnet € 1028,78 :oops:


den 'reinen' materialpreis kannst du aber nicht rechnen, dann kannst du dir auch einen barren kaufen . . .
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
clipper
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 28.12.2019, 09:23

Re: Dragon Serie der Perth Mint

Beitragvon clipper » 01.05.2020, 14:25

erst mal an alle einen schönen feiertag und die hauptsache - bleibt gesund!

ich glaube ich habe die "mutter" der dragon serie gefunden:
2016 Tuvalu Mythical Chinese Characters YIN YANG

bild.jpg
wert.jpg


der phönix, der tiger und der drache - doch halt, da ist ja noch einer, die schildkröte.
ich nehme mal ganz stark an, dass die schildkröte, als letztes in der serie noch erscheinen wird!?

turtle.jpg
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste