Aktuelle Zeit: 15.04.2021, 13:09

Silber.de Forum

Lunar Serie III

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Luni
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 14.05.2020, 14:00

Re: Lunar Serie III

Beitragvon Luni » 22.02.2021, 19:35

Hallo,
gibt es schon etwas neues von den Lunar ochsen ?

Anzeigen
Silber.de Forum
san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7472
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: Lunar Serie III

Beitragvon san agustin » 23.02.2021, 19:16

Luni » 22.02.2021, 19:35 hat geschrieben:Hallo,
gibt es schon etwas neues von den Lunar ochsen ?


Du meinst sicherlich den 5oz Ox in Bu

tja die Frage ist berechtigt
Da SC die Lieferzeit bei 14 Tage angibt, kann es durchaus möglich sein, das ausgewählte Händler in Deutschland in der ersten März Woche etwas anbieten
und wenn, dann sicherlich nur wenige Stücke
es bleibt spannend :shock:
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

ros20
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 249
Registriert: 22.07.2011, 20:12
Wohnort: Berlin

Re: Lunar Serie III

Beitragvon ros20 » 23.02.2021, 20:15

san agustin » 23.02.2021, 19:16 hat geschrieben:
Luni » 22.02.2021, 19:35 hat geschrieben:Hallo,
gibt es schon etwas neues von den Lunar ochsen ?


Du meinst sicherlich den 5oz Ox in Bu

tja die Frage ist berechtigt
Da SC die Lieferzeit bei 14 Tage angibt, kann es durchaus möglich sein, das ausgewählte Händler in Deutschland in der ersten März Woche etwas anbieten
und wenn, dann sicherlich nur wenige Stücke
es bleibt spannend :shock:


Das mit der Lieferzeit hatte ich nicht geprüft und jetzt wo ich es lese, fällt es mir auf - danke für die Info. Ein anderer Anbieter hatte im letzten Newsletter ja auch eine Info zu den 5ozern. Deshalb bin ich da auf die Ausgabepolitik (Preis, Stückelung etc.) gespannt.

Benutzeravatar
shogun
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 268
Registriert: 04.01.2015, 18:04

Re: Lunar Serie III

Beitragvon shogun » 24.02.2021, 13:55

Luni » 22.02.2021, 19:35 hat geschrieben:Hallo,
gibt es schon etwas neues von den Lunar ochsen ?


Ja! Bei SC ist offensichtlich die Lieferung der 5 Oz Lunar III Ochsen BU von der PM eingetroffen. Die Erstbestellungen sind derzeit in der Auslieferung.

Anscheinend war die Liefermenge etwas größer, da SC den 5 Oz Ochsen aktuell wieder anbietet.
Völlig überraschend ist der VK-Preis weiter gestiegen. :wink:

LG vom Shogun smilie_08
Der entwischte Fisch ist immer der größte.

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2867
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Lunar Serie III

Beitragvon foxl60 » 24.02.2021, 14:17

shogun » 24.02.2021, 14:55 hat geschrieben:
Luni » 22.02.2021, 19:35 hat geschrieben:Anscheinend war die Liefermenge etwas größer, da SC den 5 Oz Ochsen aktuell wieder anbietet.
Völlig überraschend ist der VK-Preis weiter gestiegen. :wink:


Es gab aber Leute hier, die niedrigere Preise für den 5 Oz Ochsen erwartet hatten :wink: .

Goldfisch
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 314
Registriert: 24.10.2012, 04:48

Re: Lunar Serie III

Beitragvon Goldfisch » 24.02.2021, 14:23

Ich hoffe und erwarte auch eine Reduzierung des Aufpreises im nächsten halben Jahr. Wer ist denn bereit das zu zahlen? Nachfrage wird wohl derzeit eher mäßig seien.
100% positive Bewertungen :
http://www.silber.de/forum/goldfisch-t14411.html
Erfolgreich gehandelt mit : Argentur, hollaender, Tazwild, John_McClane, Mike123, Enno&Tara

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2867
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Lunar Serie III

Beitragvon foxl60 » 24.02.2021, 14:29

Goldfisch » 24.02.2021, 15:23 hat geschrieben:Ich hoffe und erwarte auch eine Reduzierung des Aufpreises im nächsten halben Jahr. Wer ist denn bereit das zu zahlen? Nachfrage wird wohl derzeit eher mäßig seien.


Die ersten 5 Oz Ochsen bei silber-corner und auragentum waren jedenfalls schnell ausverkauft, was für eine große Nachfrage spricht.

Außerdem würde silber-corner die Abgabemenge nicht auf 2 Stück begrenzen, wenn keine Nachfrage bestehen würde.

Benutzeravatar
Lillebor
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 853
Registriert: 16.05.2013, 09:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Lunar Serie III

Beitragvon Lillebor » 24.02.2021, 14:35

Spot + 104% smilie_13 Ne, das wird noch billiger, dazu bedarf es keine Glaskugel
Bei einem Absturz sollte man vorne sitzen, denn da kommt der Getränkewagen nochmal vorbei.

Goldfisch
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 314
Registriert: 24.10.2012, 04:48

Re: Lunar Serie III

Beitragvon Goldfisch » 24.02.2021, 14:35

foxl60 » 24.02.2021, 14:29 hat geschrieben:
Goldfisch » 24.02.2021, 15:23 hat geschrieben:Ich hoffe und erwarte auch eine Reduzierung des Aufpreises im nächsten halben Jahr. Wer ist denn bereit das zu zahlen? Nachfrage wird wohl derzeit eher mäßig seien.


Die ersten 5 Oz Ochsen bei silber-corner und auragentum waren jedenfalls schnell ausverkauft, was für eine große Nachfrage spricht.

Außerdem würde silber-corner die Abgabemenge nicht auf 2 Stück begrenzen, wenn keine Nachfrage bestehen würde.


Glaube ich nicht dran. Ich gehe von einem künstlich kleingehaltenem Angebot aus, um eine Knappheit zu suggerieren.
100% positive Bewertungen :

http://www.silber.de/forum/goldfisch-t14411.html

Erfolgreich gehandelt mit : Argentur, hollaender, Tazwild, John_McClane, Mike123, Enno&Tara

Benutzeravatar
Lillebor
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 853
Registriert: 16.05.2013, 09:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Lunar Serie III

Beitragvon Lillebor » 24.02.2021, 14:39

Goldfisch » 24.02.2021, 14:35 hat geschrieben:
foxl60 » 24.02.2021, 14:29 hat geschrieben:
Goldfisch » 24.02.2021, 15:23 hat geschrieben:Ich hoffe und erwarte auch eine Reduzierung des Aufpreises im nächsten halben Jahr. Wer ist denn bereit das zu zahlen? Nachfrage wird wohl derzeit eher mäßig seien.


Die ersten 5 Oz Ochsen bei silber-corner und auragentum waren jedenfalls schnell ausverkauft, was für eine große Nachfrage spricht.

Außerdem würde silber-corner die Abgabemenge nicht auf 2 Stück begrenzen, wenn keine Nachfrage bestehen würde.


Glaube ich nicht dran. Ich gehe von einem künstlich kleingehaltenem Angebot aus, um eine Knappheit zu suggerieren.


Dann wird die Serie aber bei vielen gestorben sein smilie_24
Bei einem Absturz sollte man vorne sitzen, denn da kommt der Getränkewagen nochmal vorbei.

Benutzeravatar
Tamme
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 606
Registriert: 23.01.2013, 18:31

Re: Lunar Serie III

Beitragvon Tamme » 24.02.2021, 15:31

Lillebor » 24.02.2021, 14:35 hat geschrieben:Spot + 104% smilie_13 Ne, das wird noch billiger, dazu bedarf es keine Glaskugel


Die Lunare sind Bullion die jetzt zu Sammlerpreisen verkauft werden.
Ich kann nur jeden warnen, denkt an Drachen u Schlange Lunar II, für die bekommst Du noch nicht mal heute den Einstand raus.
das Leben endet immer tödlich

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2867
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Lunar Serie III

Beitragvon foxl60 » 24.02.2021, 15:59

Lunare in Kleinstauflagen bekommt man nun mal nicht zu Bullionpreisen.

Aber es muss ja keiner den 5 Oz Ochsen kaufen. Darf sich dann aber auch keiner beschweren, wenn man ihn nicht mehr günstiger bekommt und er in der Sammlung fehlt.

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1703
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: Lunar Serie III

Beitragvon black religion » 24.02.2021, 19:07

foxl60 » 24.02.2021, 15:59 hat geschrieben:Lunare in Kleinstauflagen bekommt man nun mal nicht zu Bullionpreisen.

Aber es muss ja keiner den 5 Oz Ochsen kaufen. Darf sich dann aber auch keiner beschweren, wenn man ihn nicht mehr günstiger bekommt und er in der Sammlung fehlt.


Genau darum habe ich ja auch für den 5 OZ PP Ochsen rund 300€ bezahlt. Aber warum genau soll ich für den unlimitierten Lunar Ochsen (was für eine Kleinstauflage smilie_40) rund 200€ am Anfang des Jahres bezahlen? Ausser natürlich, ich muß unbedingt die Bullionlunare haben. Dann ja, aber aus keiner anderen Perspektive gibt es einen Grund für Zocker, auch nicht für Anleger, dieses Geld für diese Münze zu diesem Zeitpunkt. Es ist Bullion, unlimitiert. Und irgendwann dampft bei der Perth wieder die Presse. Jetzt auf einen Totalzusammenbruch der Produktion für 2021 bei der Perth zu wetten ist vielleicht nicht die weiseste Entscheidung. Aber mach mal
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2867
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Lunar Serie III

Beitragvon foxl60 » 24.02.2021, 19:18

black religion » 24.02.2021, 20:07 hat geschrieben:
Genau darum habe ich ja auch für den 5 OZ PP Ochsen rund 300€ bezahlt. Aber warum genau soll ich für den unlimitierten Lunar Ochsen (was für eine Kleinstauflage smilie_40) rund 200€ am Anfang des Jahres bezahlen?


Ich verstehe nicht, wie man 300 Euro für den PP Ochsen hinlegen kann, sich aber über den BU Ochsen für 200 Euro aufregt smilie_08 ?

Die 300 Euro für den PP Ochsen kriegst Du doch niemals wieder.

Übrigens sind die 5 Oz Ochsen in BU bei silber-corner auch schon wieder weg. Denken also viele nicht so wie Du, @black religion.

Marcelausz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 28.10.2019, 08:50

Re: Lunar Serie III

Beitragvon Marcelausz » 24.02.2021, 19:34

foxl60 » 24.02.2021, 19:18 hat geschrieben:
black religion » 24.02.2021, 20:07 hat geschrieben:
Genau darum habe ich ja auch für den 5 OZ PP Ochsen rund 300€ bezahlt. Aber warum genau soll ich für den unlimitierten Lunar Ochsen (was für eine Kleinstauflage smilie_40) rund 200€ am Anfang des Jahres bezahlen?


Ich verstehe nicht, wie man 300 Euro für den PP Ochsen hinlegen kann, sich aber über den BU Ochsen für 200 Euro aufregt smilie_08 ?

Die 300 Euro für den PP Ochsen kriegst Du doch niemals wieder.

Übrigens sind die 5 Oz Ochsen in BU bei silber-corner auch schon wieder weg. Denken also viele nicht so wie Du, @black religion.


Ach Quatsch, bald kommen noch 5000 Stück für 160€, während Silber über 30$ steigt ;)


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste