Aktuelle Zeit: 18.09.2018, 20:30

Silber.de Forum

China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, rosab2000, Stammfadenpate

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 11.03.2017, 22:21

Hallo Forum smilie_24

in diesem Therad soll es ausschließlich um die großen Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte gehen. (evt. wird er erweitert um Kulturen und Endeckungen und Erfindungen)

Kurz zu mir...

ich bin 2008/09 in Edelmetall eingestiegen aufgrund der Wirtschaftskrise damals.Angefangen habe ich mit Australischen Lunaren, KR, Maples, Eagles, 10€ Münzen usw....auch Fehlgriffe wie Sealife Serie...Battles of History und dergleichen waren dabei... 2013/14 bin ich auf die Pandas gekommen... da diese aber immer weiter erhöht wurden ,was die Auflagen betrifft bin ich vor knapp einem Jahr dann komplett in China eingestiegen.

Der Anfang war schwer... was gibt es....wo bekomme ich das her....alles so teuer...... usw.... das waren meine erste Fragen... was folgten waren Bekanntschaften mit netten Mitforisten aus dem gsf und dem silber.de Forum... und natürlich die ersten Käufe von China Münzen (die ersten leider viel zu teuer smilie_04 )

Meine erste Anlaufstelle waren natürlich die chinesischen Neuausgaben... zu meiner Anfangszeit die Glücksymbole 2016 ... Dazu Felsskulpturen und und und.... dann kaufte ich mir auf Empfehlung meinen ersten Münzkatalog und endeckte die Vielfalt der chinesischen Münzen smilie_06

Es gibt so viel mehr wie Pandas... von den Lunaren..über die Königreiche...über Wildlife...gottheiten...bronzefunde....usw...usw... doch wo anfangen smilie_08
Dann bin ich durch Mitsammler auf die Großen Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte gestossen.

Eine wahnsinnig tolle Serie. Es geht wie im Titel schon beschrieben um große Persönlichkeiten die die chinesische Geschichte mit geprägt und gestaltet haben. Als ich meine erste Münze in der Hand hatte war ich überzeugt..diese Serie sammle ich. :)

Der Vorteil:
- die Serie ist abgeschlossen (bis jetzt)
- es gibt keine bekannten Fälschungen (war für mich bei China wichtig)
- sie sind im vollsten Umpfang in D verfügbar
- es sind die mit Abstand wohl (noch) billigsten China Münzen und somit ideal für den Einstieg
in das große Sammelgebiet China

Die 5 yuans große Persönlichleiten wurden in den 80zigern und 90zigern von MDM als Hauptvertriebspartner nach D gebracht und hier vertrieben. Damals waren die Chinesen noch nicht soweit was Münzen betrifft (weil zu arm und desinteresse) , somit sind schätzungsweise 60-80% der Münzen nach D und Europa gewandert. Wenn man sich die Münzmessen und Ebay anschaut ,sieht man das sehr viele Menschen hier die gesammelt haben bzw. sammeln.

Was aber auch auffällt ,wenn man bei Ebay schaut, dass doch einige Chinesen bereits anfangen und die Münzen zurück kaufen um diese in China zu vertreiben. (so meine Vermutung und die anderer Forumsmitglieder) Somit könnten diese Münzen durchaus Potenzial haben smilie_08

Dieser Thread soll zur Vorstellung der jeweiligen Sätze bzw. Dystanien dienen.
Ich werde meine recherchierten Daten zu Auflagen immer mit zu den Serien ergänzen.
Denn alle Jahrgänge sind nicht ausgeprägt. Was wiederrum für Potenzial spricht.

Auflagen :

Es wurden je Satz 30.000 stk in Auftrag gegeben pro Münze. Jedoch wurde keine Münze ausgeprägt nach meinen Recherchen. Teilweise unterscheiden sich auch die Prägezahlen der Münzen in den einzelnen Sätzen. Somit sind nur soviel Sätze max. möglich wie die kleinste Auflage der jeweiligen Münze in diesem. Bei meinen Recheren habe ich Quellen aus dem :Schöne katalog genommen. Über weitere Quellen wäre ich zum Abgleich dankbar. smilie_24

Daten zur Münze:
Münzstätte: China Mint
Erhaltungsgrad: PP (Proof)
Material: Silber
Gewicht: 22,2g
Feingehalt: 900/1000
Durchmesser: 36,00mm

Lieferumfang:
Es wurde pro Jahrgang ein Etui, die Münzen, deutschsprachige MDM Zertifikate ausgegeben.
Die Sets die in China verkauft wurden erhielten chinesische Coas.


Außerdem gab es zu jedem Jahrgang eine Goldmünze die sepperat ausgegeben wurde mit extra Etui und extra Coas.

Daten zur Münze
Münzstätte: China Mint
Erhaltungsgrad: PP (Proof)
Material: Gold
Gewicht: 11,32g
Feingehalt: 916% (Feingewicht 10,37g)
Durchmesser: 23,00mm

Falls einer neue Fakten , Recherchen ,Quellen oder dergleichen hat kann er sich gern einbringen in diesen Thread . smilie_24 Ich würde dann die Daten anpassen.

Auch könnt ihr gern euere Meinungen oder dergleichen schreiben :)
Zuletzt geändert von rosab2000 am 12.03.2017, 11:19, insgesamt 3-mal geändert.

Anzeigen
Silber.de Forum
rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 11.03.2017, 22:21

Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

1.Auflage / Qin ShiHuang Dystanie
(Mdm Name :Terrakotta Armee)

Einleitung
Im Jahr 1974 wurde in China eine archäologische Sensation ersten Ranges entdeckt.
Man hatte die Grabanlage des Kaisers Qin Shi Huang (259-210 v. Chr.) gefunden und dabei rund
7000 lebensgroße Terrakotta-Figuren entdeckt. Die Armee tönerner Soldaten -alle nach Osten ausgerichtet- sollten den gestorbenen Herscher in symbolischer Weise schützen.......

Das Set wurde 1984 veröffentlicht und enthält folgende Münzen:

image.jpeg
Hüftbild eines Generals

Auflage laut : Schön (30.000)


image.jpeg
Soldat mit Pferd

Auflage laut : Schön (30.000)


image.jpeg
Kniehender Soldat

Auflage laut : Schön (30.000)


image.jpeg
Stehender Offizier

Auflage laut : Schön (30.000)


image.jpeg
Rückansicht bei allen 4 Münzen identisch



image.jpeg
MDM Zertifikate Auf Deutsch mit Erläuterungen



image.jpeg
Komplett-Set inkl. Etui



image.jpeg
Bilder von der Terrakotta Ausstellung in Newyork. Danke Wittu für diese Eindrücke passend zum 1984ziger Jahrgang. (und dank an silbersurfer für die Collage)



image.jpeg
1/3 Goldmünze mit dem Abbild des Königs "Ying Zheng", der im Alter von 13 Jahren den Thron bestieg. Ab 230 v. Chr. unterwarf er in meheren Feldzügen alle verfeindeten Staaten und führte somit die Vereinigung Chinas herbei, zu dessen erstem Kaiser er sich unter dem Namen "Quin Shihuangdi" ernannte und die Quin Dynastie gründete.



image.jpeg
Rückansicht der 1/3 Goldmünze
Zuletzt geändert von rosab2000 am 19.03.2017, 16:54, insgesamt 9-mal geändert.

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 11.03.2017, 22:22

Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

2.Auflage / Chin Dynastie


Einleitung
Zur Zeit der "streitenden Reiche", als die Östliche Chin-Dynastie ihre Stellung im Janste-Tal befestigte, wurde Nordchina zu einem Schlachtfeld der mitteinander rivalisierenden Babarenfürsten.Im Jahre 383 unternahmen diese kriegerischen Nomadenstämme einen gemeinsamen Einfall in den Süden,aber ihr Heer, dass 270.000 Reiter und doppelt so viele Fußkämpfer umfasst haben soll, wurde in der Schlacht am Fei-Fluß zurückgeschlagen.
Die überlegene Disziplin der zahlenmäßig schwächeren Chin-Streitmacht gab in dem Treffen mit dem locker aufgestellten Schlachtreihen des Babarenheeres den Ausschlag......


Das Set wurde 1985 veröffentlicht und enthält folgende Münzen:

image.jpeg
"Sun Wu" lebte wahrscheinlich um 400-320 v.Chr.. Er verfasste das Werk "sunzi" (13 Gebote der Kriegskunst), es war das erste seiner Art. Er hat die politische und geschichtliche Entwicklung seiner Zeit wesentlich mitbestimmt.Vor allem aber verfolgte er erstmals den Gedanken eines starken Zentralstaates.

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
"Qu-yuan" lebte von 340-278 v.Chr. und war einer der zahlreichen Dichter dieser Zeit, der ausserdem von einem glühenden Patriotismus besessen war. In seinen Gedichten rief er zum Wiederstand gegen die Quins auf.Er starb für seine Ideale. Zu seinen Ehren feiern die Chinesen das "Duan-Wu-Fest".

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
"Lao-tse" (alter Meister) Begründer des Taoismus. Er war ein gelehrter der im 6.Jahrhundert v.Chr. lebte. Er schrieb das Buch "der klassische Sinn des Lebens" und wurde später von seinen Anhängern als Gottheit vereehrt.

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
"Chen Sheng & Wu Guang" setzen sich erfolgreich zur Wehr gegen die Ungerechtigkeit des damaligen Kaisers Qiun. Sie initiierten und organisierten Bauernaufstände gegen die brutale Herrschaft und hemmungslose Ausbeutung des Kaisers, der unrechtmäßig auf den Thron gelangt war. Die Aufstände wurden zwar niedergeschlagen, aber in Folge wurde die Quin Dynastie im Jahr 207 v.Chr. gestürzt

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
Rückansicht bei allen 4 Münzen identisch

image.jpeg
MDM Zertifikate Auf Deutsch mit Erläuterungen

image.jpeg
Komplett-Set inkl. Etui und Coa
Zuletzt geändert von rosab2000 am 12.03.2017, 14:21, insgesamt 2-mal geändert.

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 11.03.2017, 22:22

Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

3.Auflage / HAN- Dynastie


Einleitung:
Die Han-Dynastie zeichnete sich durch große literarische Werke sowie durch einen klaren, eindringlichen Stil der Historiker aus. Aus verschiedenen Gründen wurde das Verfassen von Gedichten zur wichtigsten Kunstäußerung dieser Zeit, hauptsächlich aber dank der Wiedereinführung einer Prüfungsordnung für das Berufsbeamtentum. Die Kandidaten mußten im Rahmen eines Examens in Literatur nämlich auch ihr dichterisches Talent unter Beweis stellen...

Das Set wurde 1986 veröffentlicht und enthält folgende Münzen:

image.jpeg
"Sima Qin" war einer der ganz großen Literaten und wurde duch seine Sammlung "Shi Ji" berühmt. Sein Werk enthält 130 Kapitel und 520.000 Sätze und erzählt (mit den unveröffentlichen Biographien zusammen) die chinesische Geschichte von 16 Jahrhunderten (2000-400 v.Chr.) . Es wird auch heute nich als Nachschlagewerk von Historikern verwendet.

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
"Zu Chong Zhi" war Astronom und Mathematiker. Er endeckte das Verhältniss zwischen Umfang und Durchmesser eines Kreises und berechnete es bis auf sieben Stellen genau.Er verbesserte auch den Kalender, indem er den Daming -Kalender basierend auf der Berechnung des Sonnenjahres und des Zeitverfalls zwischen zwei Mondzyklen schuf.

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
"Zhang Heng" war ein Erfinder, Mathematiker, Astronom, Kartograph und Dichter in einer Person. Sein Seismograph war eines seiner Prunkstücke des Kaiserlichen Observatoriums, dem er als Hofastronom vorstand.Eine weitere Erfindung die ihm zugeordnet werden kann, ist eine verbesserte Armillarspähre zur bestimmung der Planetenbahnen sowie der erste bekannte Antriebsmechanismus für das Rotierenlassen astronomischer Apparate.

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
"Cai Lun" war der Direktor der Kaiserlichen Werkstätten und erfand im Jahr 105 n.Chr. ein Verfahren zur Papierherstellung.Damit war es möglich, dass sich die Kommunikation enorm beschleunigte, aber auch das die Hygienestandards enorm angehoben wurden. Denn Aufgrund dieser Erfindung wurde die Toiletenpapierherstellung ab 618 n. Chr. erst ermöglicht.

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
Rückansicht bei allen 4 Münzen identisch


image.jpeg
MDM Zertifikate Auf Deutsch mit Erläuterungen


image.jpeg
Komplett-Set inkl. Etui und Coa
Zuletzt geändert von rosab2000 am 19.03.2017, 17:11, insgesamt 3-mal geändert.

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 11.03.2017, 22:23

Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

4.Auflage / Tang-Dynastie


Einleitung:
Im 7. Jahrhundert war das riesige chinesische Kaiserreich in eine Vielzahl von Königreichen zerfallen.Die rasche Folge von sechs Dynastien in rund vier Jahrhunderten hatte das Land geschwächt.Türkische Heere waren an den Grenzen Chinas aufmaschiert.Nur ein geniealer Feldherr, konnte das Reich noch retten: der damals 19 Jährige Soldat "Li Shihmin" der Begründer der Tang-Dynastie und spätere Kaiser.Unter seiner Herrschaft entwickelte sich China wieder zu einem blühenden Reich mit genialen Reformen und es entstanden viele neue Freundschaften zu den Nachbarländern unteranderem auch erstmals zu Tibet.....


Das Set wurde 1987 veröffentlicht und enthält folgende Münzen:

image.jpeg
"Song Zuan Gan Bu" war der König von Tibet. Er heiratete die Tochter des Chinesischen Kaisers um ein Bündniss zu schaffen zwischen Tibet und China. Die Münze zeigt das Junge Paar.

Auflage laut: Schön (30.0000)

image.jpeg
"Du Fu" war einer der berühmtesten Poeten in der chinesischen Geschichte. Er war von seiner Dicht-Kunst so überzeugt, dass er einige seiner Gedichte sogar als Heilmittel gegen Malaria verschrieb. Er verbrachte einige Jahre am chinesischem Kaiserhof, wo er jedoch in Ungnade verfiel. Er griff in seinen Gedichten die sozialen und politischen Missstände seiner Zeit auf, was dem Kaiser missfiel.

Auflage laut: Schön (30.0000)

image.jpeg
"Li Chun" war der bekannteste Architekt der Tang-Dynastie.Die Münze zeigt den Baumeister vor seinem schönsten und wichtigstem Bauwerk, der Zhao-Zhou Brücke. Die Konstruktion dieser steinernen, mehr als 1300 Jahren alten Brücke gilt bis heute noch als sehr vorbildlich. Die Brücke wird auch heute noch von vielen Touristen bestaunt und natürlich auch befahren.

Auflage laut: Schön (30.0000)

image.jpeg
"Li Bai" war ebenfalls ein goßer Dichter, der aber im gegensatz zu "Du Fu" das Genere "melancholisch-romantische " Lyrik bediente. Er war dennoch sehr eng mit "Du Fu" befreundet. Bereits im Alter von 10 Jahren befasste und verfasste er seine ersten Gedichte. Er war jedoch auch dem Wein sehr verschrieben. Nachdem der Kaiser ihn im Jahr 742 an den kaiserlichen Hof bestellte, musste er ihn kurz darauf auch schon wieder verlassen, weil er dort Überheblich und Intrigant auftrat nach kürzester Zeit. Er verstarb als er betrunken versuchte von seinem Boot aus den Mond zu umarmen. Bei dem Versuch, stürzte er ins Wasser und ertrank.Noch heute werden seine Werke in China gern gelesen.

Auflage laut: Schön (30.0000)

image.jpeg
Rückansicht bei allen 4 Münzen identisch


image.jpeg
MDM Zertifikate Auf Deutsch mit Erläuterungen


image.jpeg
Komplett Set inkl. Etui

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 11.03.2017, 22:23

Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

5.Auflage / Song Dynastie


Einleitung
Aus den Wirren, die der chinesischen Tang Dynastie folgten, erhob sich der Soldatenkaiser "Zhao Guangyin" als Wiederhersteller der Ordnung und Gründer der Herschaftsfamilie der Song.
Die Zeit der Song Herschaft zählt zu den kulturell blühensten Epochen der chinesischen Geschichte.
Die Song-Zeit (960-1279) wird häufig als frühmodern bezeichnet, weil sie gesellschaftliche und wirtschaftliche Formen hervorbrachte.....


Das Set wurde 1988 veröffentlicht und enthält folgende Münzen:

image.jpeg
"Li Qingzhao" war eine der berühmtesten Dichterinnen ihrer Zeit. Sie lebte zwischen 1084 und 1151. Nachdem ihr Mann verstorben war, griff die gebildete und kultivierte Frau zur Feder, um ihre tiefe Trauer auszudrücken.Sie schrieb 6 Bände mit unzähligen Lied-Dichtungen wovon jedoch nur 10 stk. bis in die Gegenwart gerettet werden konnten.


image.jpeg
"Bi Sheng" war ein Schmied, der 1041 den Druck mit beweglichen Lettern entwickelte. ( Nachdem cai lun um 105 das papier erfand). Mit der von Bi sheng entwickelten Technik entstanden wähernd der Song Zeit die ersten Biblotheken mit Beständen von über 100000 Bändern. Mit dieser Erfindung war china der westlichen Welt um 500 Jahre vorraus. (Erst in der Mitte des 15. Jh. erfand hier Gutenberg in Mainz den Buchdruck mit beweglichen Lettern)


image.jpeg
In der Song Zeit entstand erstmals eine Beamtenschicht. Der Schlüssel zu mehr Macht hieß nicht mehr Grundbesitz, sondern persönliche Qualifikation. Einer der Brillantesten Beamten zu dieser Zeit war "Su Shi". (1037-1101) Er war vielseitig begabt und hinterließ der Nachwelt : Gedichte, Prosa, Bilder und zahlreiche Kalligraphien. Seine Erzählung "Ausflug zu den roten Klippen" zählt auch heute noch nach 900 Jahren zu den beliebtesten Werken der chinesischen Literatur.


image.jpeg
General "Yue Fei" (1103-1142) war einer der größten Kämpfer zu seiner Zeit. Er verteitigte das Reich gegen eine Vielzahl von Eindinglingen, die zu dieser Zeit das Reich überfallen haben. Als es zwischen dem Kaiser und seinem Ärgsten Feind den Dschurdschen zu einem Friedenspakt kommen sollte, verlangten diese, dass Yue Fei als ZEICHEN des guten Willens des Kaisers hingerichtet werden sollte. Der Kaiser willigte ein und somit wurde YueFei hingerichtet. Aber trotzdessen der Kaiser seinen besten General geopfert hatte, hielten sich die Dschurdschen nicht an die Abmachung und fielen weiterhin in das Reich ein. Yue Fei wird noch heute in chinesischen Liedern verehrt.


image.jpeg
Rückansicht bei allen 4 Münzen identisch


image.jpeg
MdM Zertifikate Auf Deutsch mit Erläuterungen


image.jpeg
Komplett - Set mit Etui

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 11.03.2017, 22:23

Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

6.Auflage / Yuan-Dynastie


Einleitung:
Die Dynastie wurde 1271 durch Dschingis Khans Enkel Kublai Khan proklamiert. Übersetzt bedeutet Yuan "Ur-Anfang".Sie löste nach der Kapitulation Hangzhous 1276 und der Niederlage der letzten Song-Anhänger 1279 die Song-Dynastie ab.Innen- wie außenpolitisch wurde die Yuan-Dynastie jedoch nur formal anerkannt. Das Reich erstreckte sich erstmals über komplett china über Tibet,Korea,Hinterindien und Indonesien. Die ganze Dynastie war aber während ihrer Herrscherzeit ständig der Gefahr des zerfalles ausgesetzt.....

Das Set wurde 1989 veröffentlicht und enthält folgende Münzen:

image.jpeg
"Kublai Kahn" war der Enkel des legendären Dschinges Kahn.Bei dem Kampf in Nordchina, setzte er sich gegen all seine Brüder durch und wurde somit Großkahn der Mongolen.Nachdem er auch Südchina erobert hatte gründete er die Yuan Dynastie und verwirklichte so den Traum seines Großvaters.Unter seiner Herschaft waren in China Toleranz zwischen den Völkern und Religionen eine selbstverständlichkeit und das Reich erstrahlte in Glanz und Reichtum. (So geht es aus einem Reisebericht von Marco Polo hervor, der zu seiner Zeit am Hof residierte)

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
"Guan Hanping" war der größte Dramatiker und Lyriker der Yuan Dynastie. Er gilt als der eigentliche Schöpfer des berühmten Yuan Dramas. Seinen Beruf als Arzt, gab er unter der Mongolenherrschaft auf und führte ab da an ein einfaches Leben, unter "niedrigemVolk". Von dort bezog er seine Inspiration und verfasste über 60 Theaterstücke.

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
"Guo Shoujing" war einer der größten Wissenschaftler der Yuan Dynastie.In der kulturellen Atmosphäre dieser Zeit konnte der Astronom,Mathematiker und Wasserbau-Ingenieur seine Fähigkeiten voll entwickeln.Ab 1271 erhielt er vom Kaiser Kahn die Verantwortung für alle Fragen der Bewässerung und der Wasserstraßen in ganz China.Unter seiner Regie wurde der Kaiserkanal fertiggestellt der Nord und Südchina verbindet und heute noch genutzt wird. 1276 erhielt er außerdem den Auftrag den chinesischen Kalender zu überarbeiten, was er 1280 erfolgreich beendete. Einige seiner astronomischen Instrumente sind im Observatorium in Peeking heute noch zu sehen.

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
"Huan Dao Po" erfand das hydraulisch getriebene Spinnrad und das obwohl sie keine Schule für gelehrte besuchte , sondern eine einfache Landarbeiterin gewesen sein soll. Ihre Erfindung war wohl die wichtigste der ganzen yuan dynastie, in der es vor Endeckungen und Erfindungen nur so wimmelte. Mit ihrer Erfindung konnte die Produktion um ein vielfaches gesteigert werden. Noch heute wird ihr Andenken in China hoch gehalten.

Auflage laut: Schön (30.000)

image.jpeg
Rückansicht bei allen 4 Münzen identisch


image.jpeg
MdM Zertifikate auf Deutsch


image.jpeg
MdM Set mit Etui und Coa

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 11.03.2017, 22:24

platzhalter 7

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 11.03.2017, 22:24

platzhalter 8

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 11.03.2017, 22:24

platzhalter 9

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 11.03.2017, 22:25

Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

ZUBEHÖR

Hallo Forum,

ich greife hier etwas vor,weil ich hier euere Hilfe brauche!
Es ist zu jedem Jahrgang eine Box erschienen und hier herscht am Markt ein richtiges durcheinander.
Keiner der Händler oder Sammler (oder nur ein sehr geringer Teil) ,weiß bescheid, zu was für einem Jahrgang , was für eine Box herausgegeben wurde. Ich würde mich freuen, wenn wir dieses hier erarbeiten würden. smilie_24

Ein guter Start ist die Verlinkung zu 2 Fotos mit einigen Erklärungen aus dem China Faden. (danke wittu und Konter)
image.jpeg
Danke an Wittu für das Foto / Es soll die Farben der Etuis der ausgegebenen Jahrgänge zeigen (wird vermutet)

image.jpeg
Innenansicht der Boxen mit verschiedenen Samteinlage Farben. (Danke wittu)

Jedoch tun sich auch hierbei einige Fragen auf. Wenn jemand neue Informationen über einen jeweiligen Jahrgang hat, werde ich dies immer aktuallisieren. smilie_24

P.S. ich habe einige markante Notizen oder Anmerkungen gemacht an den Bildern, was mir aufgefallen ist bisher. Gern könnt ihr dazu euere Meinung posten.

1984

image.jpeg
Meine beiden Etuis unterscheiden sich im Innensamt. Das eine ist Matt und das andere glänzend. Bei beiden ist der Samt grün.

image.jpeg
Beide Etuis in schwarz gehalten mit goldener Schrift und Reiter mit Pferd


1985

image.jpeg
Die Etuis unterscheiden sich auch hier im Samt. Zwei Boxen haben dunklen Samt, eine Box hat hellen Samt /hoffe man kann das auf den Fotos erkennen. Das Innensamt bei 1985 ist in Rot gehalten

image.jpeg
Beide Etuis in hellblau gehalten mit goldener Schrift und Pferd mit Reiter


1986

image.jpeg
Die linke Box hat violetten Samt und ein Blumenmuster eingewebt (davon habe ich 2 Stk.) / die rechte Box hat einen roten Samt ohne Muster. Beide Boxen haben gelbe Bändchen um die Münzen leichter zu entnehmen

image.jpeg
Beide Boxen in Braunschwarz gehalten mit goldener Schrift und Reiter mit Pferd


Zusätzliche Allgemein Etuis wo mehere Jahrgänge in einer Box gesammelt werden konnten
image.jpeg
Rote Samtbox mit 24 Fächern plus Fach für die Deutschen MdM Zertifikate

image.jpeg
Frontansicht der roten Samtbox

image.jpeg
Blaue Samtbox mit 24 Fächern für chinesische Münzen


Zertifikate/Coas

image.jpeg
MdM zertifikat mit deutscher Erklärung zu der Münze in Herkunft und Bedeutung. Zusätzliche Informationen wie Legierung,Gewicht,Prägejahr usw. sind im unterem Teil eingerahmt zu finden. Die Zertifikate haben über alle Jahrgänge dieselbe größe und dasselbe Layout und wurden auch bei anderen China Serien übernommen. Sie sind speziell von MdM für den deutschen Sammlermarkt hergestellt.


image.jpeg
Zusätzlich zu den großen MdM Zertifikaten wurden mit den org. Boxen kleinere MdM Zertifikate ausgegeben. Ob dies bei jedem Jahrgang passiert ist kann ich nicht sagen. Ich habe sie nur für die Boxen 84,85,86. Ob sie danach rationalisiert wurden, kann ich nicht sagen. Sie enthalten die gleichen Informationen wie die großen, sind nur in der Beschreibung der Geschichte der Münze etwas zusammengefasster.


image.jpeg
Zu den Zertifikaten gab es zusätzlich ein in Ledergebundenes "Buch" in dem alle Zertifikate eingeschoben werden konnten. Es gibt hier eine deutsche Variante (links) und eine internationale (rechts) . In wie weit die im Ausland vertrieben wurden weiß ich nicht. Denn meiner Meinung nach gibt es keine MdM zertifikate auf englisch.
image.jpeg
Für die Sets die auf dem chinesischen Markt herrausgebracht wurden gibt es chinesische COAs. Diese sind auf Englisch und Chinesisch und enthalten nur Angaben zum Gewicht,Legierung usw. . Hier sind keine Geschichtlichen Informationen vorhanden. Jedes Coa ist mit einer Nummer gestempelt. Hinweis: die Nummer hat nichts zu sagen über die Limitierung des Sets, da die Coas alle vorher gedruckt wurden, jedoch nicht soviele Sets geprägt wurden im Nachhinein. Alle Coas sind in blau-weiß gehalten mit roter Nummer. Außnahme stellt das 1984ziger Set da, dass ein Coa in schwarz-weiß enthält

Benutzeravatar
Polkrich
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1828
Registriert: 16.04.2014, 13:56
Wohnort: Im Herzen Deutschlands

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon Polkrich » 12.03.2017, 09:01

Platzhalter :D
Nein, Du hast Recht und danke für die Eröffnung eines extra Fadens zu diesen Serien. Ich pflichte Dir bei und sehe es ähnlich wie Du. Die mordernen Neuausgaben sind meist sehr teuer, haben aber gerade beim Panda eine inflationäre Auflage. Gehe da auch weg davon und orientiere mich seit einiger Zeit auch zu diesen Serien hin.

Was mich persönlich daran fasziniert, sind die Geschichten hinter den einzelnen Münzen. Da hat man eben nicht nur einen Panda, sondern eine Person, die auf irgendeine Art und Weise berühmt geworden ist. Zu jeder Münze gibt es also eine Geschichte, die es zu erkunden gilt. Daneben sind die Prägebilder toll. Dazu kommt, dass man diese (noch) zu guten und vernünftigen Kursen mit einem annehmbaren Aufgeld in D bekommt. smilie_01
Judex non calculat smilie_06

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 12.03.2017, 11:40

Ja polkrich, damit hast du Recht.. somit kann man viel herausfinden über die Geschichte Chinas mit den Mdm Zertifikaten. Das macht es auch zu einem schönen Sammelgebiet.. (für mich)

edit. 1984 erster Jahrgang ist fertig :)
die Bilder können auch vergrößert werden in dem man darauf klickt. Ich denke meine Kamera hat es einigermaßen gut hinbekommen smilie_06 smilie_24

chinalunar
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 07.07.2011, 18:59
Wohnort: bayern

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon chinalunar » 12.03.2017, 11:54

smilie_14 super arbeit , da hast noch viel vor Dir, bitte nicht alles verraten sonst ist es für schnäppchen vorbei smilie_12

rosab2000
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1237
Registriert: 08.11.2009, 17:20

Re: China / 5 yuan - Große Persönlichkeiten der chinesischen Geschichte

Beitragvon rosab2000 » 12.03.2017, 14:28

Danke China lunar smilie_06
Edit. Auflage 2 habe ich hinzugefügt
Bei Auflage 1 werde ich vielleicht heute noch etwas zu den einzelnen Münzen schreiben.
Finde die kurzen Zusammenfassungen schön :)

Sie erklären die Bedeutung der Münzen.

Um so mehr ich mich mit dem Münzen beschäftige (auch durch die Erstellung dieses Threads), stelle ich fest das die Präge Qualität doch sehr gut ist, für die damalige Zeit.
Sicherlich wird man heute aber andere Präge Standards haben wie 1985 smilie_08


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste