Aktuelle Zeit: 28.05.2020, 13:26

Silber.de Forum

The Queen's Beasts - Royal Mint

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mahoni, nordmann_de, Forum-Team, Mod-Team, Andre090904, Stammfadenpate

Basti2009
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1020
Registriert: 13.10.2009, 00:05

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Basti2009 » 29.09.2019, 13:28

Ich hätte mal ne Frage wie sieht es denn bei den 2 ok mit Milchflecken aus.

Am Anfang der Serie waren ja öfters MF zu sehen.

Anzeigen
Silber.de Forum
Benutzeravatar
Moco
1 Unze Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 25.01.2019, 22:13

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Moco » 29.09.2019, 18:05

Basti2009 hat geschrieben:Ich hätte mal ne Frage wie sieht es denn bei den 2 ok mit Milchflecken aus.
Am Anfang der Serie waren ja öfters MF zu sehen.


Also bei mir haben nur die Falken fast alle Flecken. Aus diesem Grund kaufe ich keine 2 oz QB mehr.

seemer
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 22.02.2009, 14:22
Wohnort: BW

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon seemer » 09.10.2019, 17:17

Heute von SC geliefert bekommen mehrere 2 oz Falcon, gespickt mit MF smilie_04
sind gleich wieder retour.Jetzt ist schluss bei mir mit Queens beast.

smilie_24
Über 80 x erfolgreich gehandelt 100 % positiv

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon KarlTheodor » 09.10.2019, 18:32

seemer hat geschrieben:Heute von SC geliefert bekommen mehrere 2 oz Falcon, gespickt mit MF smilie_04
sind gleich wieder retour.
...


Hat silber-corner die Biester mit Milchflecken denn anstandslos zurück genommen smilie_08 ?

Benutzeravatar
AgA
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 315
Registriert: 01.01.2013, 18:29

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon AgA » 09.10.2019, 20:07

Ich hab nur 10er. Die sind immer noch alle einwandfrei.
Von PSC hab ich 1x einen zerknautschten bekommen. Nach etwas Hickhack aber ersetzt.

AgA
Handelsbilanz:
Positiv: Oft
Negativ: 1x

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon KarlTheodor » 09.10.2019, 21:33

AgA hat geschrieben:Ich hab nur 10er. Die sind immer noch alle einwandfrei.
...


Ich habe sowohl die 2 Oz als auch die 10 Oz, alle einwandfrei.

Mich würde aber schon die Antwort von "seemer" interessieren, ob die von ihm wegen Milchflecken beanstandeten 2 Oz Falcon ohne Probleme von silber-corner zurückgenommen wurden.

seemer
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 22.02.2009, 14:22
Wohnort: BW

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon seemer » 10.10.2019, 10:36

KarlTheodor hat geschrieben:
AgA hat geschrieben:Ich hab nur 10er. Die sind immer noch alle einwandfrei.
...


Ich habe sowohl die 2 Oz als auch die 10 Oz, alle einwandfrei.

Mich würde aber schon die Antwort von "seemer" interessieren, ob die von ihm wegen Milchflecken beanstandeten 2 Oz Falcon ohne Probleme von silber-corner zurückgenommen wurden.


Hallo,
SC hat die Münzen ohne Probleme zurückgenommen
Retourenlabel bekommen und gleich zurückgeschickt
Lob an SC smilie_09

smilie_24
Über 80 x erfolgreich gehandelt 100 % positiv

KarlTheodor
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1707
Registriert: 30.08.2017, 15:56

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon KarlTheodor » 10.10.2019, 11:37

seemer hat geschrieben:...
SC hat die Münzen ohne Probleme zurückgenommen
Retourenlabel bekommen und gleich zurückgeschickt
Lob an SC smilie_09
...


Danke für die Antwort und alle Achtung und Respekt für silber-corner smilie_01 .

waAGe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon waAGe » 10.10.2019, 15:32

seemer hat geschrieben:Heute von SC geliefert bekommen mehrere 2 oz Falcon, gespickt mit MF smilie_04
sind gleich wieder retour.Jetzt ist schluss bei mir mit Queens beast.

smilie_24


Meine Falcons sind top. Sowohl 2oz als auch 10oz. Komisch. Sind die MF an den Seiten oder "oben" drauf?

seemer
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 22.02.2009, 14:22
Wohnort: BW

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon seemer » 10.10.2019, 16:58

waAGe hat geschrieben:
seemer hat geschrieben:Heute von SC geliefert bekommen mehrere 2 oz Falcon, gespickt mit MF smilie_04
sind gleich wieder retour.Jetzt ist schluss bei mir mit Queens beast.

smilie_24


Meine Falcons sind top. Sowohl 2oz als auch 10oz. Komisch. Sind die MF an den Seiten oder "oben" drauf?


Die MF haben sich im Gesicht der Queen befunden.

smilie_24
Über 80 x erfolgreich gehandelt 100 % positiv

waAGe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon waAGe » 10.10.2019, 17:01

seemer hat geschrieben:Die MF haben sich im Gesicht der Queen befunden.

smilie_24


Altersflecken... das gehört zu Ihr.

Benutzeravatar
AgA
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 315
Registriert: 01.01.2013, 18:29

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon AgA » 16.10.2019, 12:07

So. Habe jetzt auch 10er Falcons.
Von der ganzen Serie die mieseste Prägequalität. Nichts, was man guten Gewissens reklamieren würde, aber halt ein großer Unterschied zu den bisherigen Münzen.
Schade - hat jemand ausschließlich einwandfreie Exemplare bekommen? Bei mir würde ich sagen ca 1/3.

Gruß,
AgA
Handelsbilanz:
Positiv: Oft
Negativ: 1x

Benutzeravatar
Tykon
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 940
Registriert: 30.03.2016, 11:14

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Tykon » 16.10.2019, 12:27

AgA hat geschrieben:So. Habe jetzt auch 10er Falcons.
Von der ganzen Serie die mieseste Prägequalität. Nichts, was man guten Gewissens reklamieren würde, aber halt ein großer Unterschied zu den bisherigen Münzen.
Schade - hat jemand ausschließlich einwandfreie Exemplare bekommen? Bei mir würde ich sagen ca 1/3.

Gruß,
AgA

Definiere mal "mies" und "einwandfrei".
Ich kann die Floskel "bleibt Gesund" nicht mehr hören oder lesen. Es kotzt mich mittlerweile an. smilie_44

Benutzeravatar
AgA
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 315
Registriert: 01.01.2013, 18:29

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon AgA » 16.10.2019, 12:52

Einwandfrei: Keine mit dem Auge erkennbaren Prägefehler oder Flecken.
Mies: Pusteln und kleine matte Stellen im PP-Bereich (Revers), unscharfe Prägung. Kleine Beschädigungen am Rand.

AgA
Handelsbilanz:
Positiv: Oft
Negativ: 1x

Benutzeravatar
Mister Münze
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 587
Registriert: 02.08.2011, 20:34
Wohnort: Dresden

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Mister Münze » 16.10.2019, 16:32

AgA hat geschrieben:Mies: Pusteln und kleine matte Stellen im PP-Bereich (Revers), unscharfe Prägung. Kleine Beschädigungen am Rand.

AgA

Zeig doch mal bitte.
Erfolgreich gehandelt mit: Bossi, RCM, siggirabu, d.pust, Tim, Kluberer, bartagame, Sahnehäubchen, Emskopp, smoke, GSP-Sammler


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste