Aktuelle Zeit: 17.06.2021, 07:12

Silber.de Forum

The Queen's Beasts - Royal Mint

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, nordmann_de, Mod-Team, Mahoni, Forum-Team, Andre090904, Stammfadenpate

xailu14
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 844
Registriert: 22.11.2013, 20:40
Wohnort: Bodensee

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon xailu14 » 05.05.2021, 17:02

black religion » 05.05.2021, 14:02 hat geschrieben:Schon wieder Wahnsinn, was mit dem Completer Coin abgeht. Am unglaublichsten finde ich, daß der 1 OZ Proof so durchdreht, obwohl der mit 7100 Stück meines Wissens die höchste Auflage aller 1 OZ QB Proofs hat. Jetzt werden selbst die alle aufspringen, die sich nicht die, oder alle, restlichen Proofs geholt haben. Auch wenn im ersten Moment vielleicht ärgerlich für so manchen Sammler der Serie, ist das doch ein wahrhaft grandioser Abschluss der Serie. Wobei, für mich persönlich, der Completer keine Weiterführung der QB, sondern eher eine einzelne Münzausgabe, mit Bezug zur Serie darstellt. Ein 10er Proof Set ist nicht weniger komplett, ohne den. Und man kann auch durchaus die QB mit dem Completer genießen, ohne sich den Rest zulegen zu müssen. Freue mich sehr auf die BU Ausgaben. Nach dem Erfolg werden sicherlich ein paar mehr, als geplant, geprägt werden. Also sollte man die auch zu relativ günstigen Preisen einsammeln können. Den Gold BU kann man sich auch als Alternative zum Känguru, oder Maple für gutes Geld holen. Wäre doch toll, wenn das bei Silber auch klappt.


smilie_01 super Entwicklung, das hilft meinen 1 Oz proofs in Silber auf die Sprünge. Die sind von der Entwicklung bislang zurückhaltend smilie_11 aber ja, die machen doch echt tolle Münzen gerade und mit der kann ich auch was anfangen smilie_24

Anzeigen
Silber.de Forum
san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7586
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon san agustin » 05.05.2021, 20:55

smilie_51

unser geliebter Belgier schießt gerade aus allen Kanonen
nun heißt es nur: auf der Mauer, auf der Lauer

smilie_07 smilie_01 smilie_38
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7586
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon san agustin » 05.05.2021, 21:00

2 Pfund Pounds The Queen's Beasts Completer Grossbritannien UK 1 oz Silber PP 2021
beim Dachs ging ab wie Schmitz Katze smilie_12

Anfangs bei 169,95 und mit der Schlussglocke dann bei 299,95

......wenn dann nur die üblichen Verdächtigen Milchflecken nicht in den kommenden Jahren
auf die Sammler warten smilie_08 smilie_18
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7143
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon nordmann_de » 05.05.2021, 21:02

san agustin » 05.05.2021, 20:55 hat geschrieben:smilie_51

unser geliebter Belgier schießt gerade aus allen Kanonen
nun heißt es nur: auf der Mauer, auf der Lauer

smilie_07 smilie_01 smilie_38


Sicher werden auch diesmal die Preise nicht die besten sein...trotz Ansammlung.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7586
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon san agustin » 05.05.2021, 21:08

nordmann_de » 05.05.2021, 21:02 hat geschrieben:
san agustin » 05.05.2021, 20:55 hat geschrieben:smilie_51

unser geliebter Belgier schießt gerade aus allen Kanonen
nun heißt es nur: auf der Mauer, auf der Lauer

smilie_07 smilie_01 smilie_38


Sicher werden auch diesmal die Preise nicht die besten sein...trotz Ansammlung.


ja mein lieber nordmann_de, das steht zu befürchten
aber in Belgien sind knapp 60& der Bevölkerung römisch-katholischen Glaubens,
daher hoffe ich auf barmherzige Preisschilder morgen (vielleicht) im Shop smilie_06

auf der 1oz wird das Motiv nicht gut rüber kommen, die 5oz ist preislich im Nirvana, daher
bleibt die Mitte mit der 2oz Ausführung - das müsste passen :oops:
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7143
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon nordmann_de » 05.05.2021, 21:15

san agustin » 05.05.2021, 21:08 hat geschrieben:
nordmann_de » 05.05.2021, 21:02 hat geschrieben:
san agustin » 05.05.2021, 20:55 hat geschrieben:smilie_51

unser geliebter Belgier schießt gerade aus allen Kanonen
nun heißt es nur: auf der Mauer, auf der Lauer

smilie_07 smilie_01 smilie_38


Sicher werden auch diesmal die Preise nicht die besten sein...trotz Ansammlung.


ja mein lieber nordmann_de, das steht zu befürchten
aber in Belgien sind knapp 60& der Bevölkerung römisch-katholischen Glaubens,
daher hoffe ich auf barmherzige Preisschilder morgen (vielleicht) im Shop smilie_06

auf der 1oz wird das Motiv nicht gut rüber kommen, die 5oz ist preislich im Nirvana, daher
bleibt die Mitte mit der 2oz Ausführung - das müsste passen :oops:


@san

Haupsache die Hoffnung bleibt...ich hoffe ja noch auf den 1/4oz BU "Completer" in Gold.
Der Rest der Ausgaben ist mir eigentlich egal, weder Interesse halber, noch spekulativ.
Und auch bein Koala in Farbe denke ich, wird es nicht passen.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7586
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon san agustin » 05.05.2021, 21:28

nordmann_de » 05.05.2021, 21:15 hat geschrieben:
san agustin » 05.05.2021, 21:08 hat geschrieben:
nordmann_de » 05.05.2021, 21:02 hat geschrieben:
Sicher werden auch diesmal die Preise nicht die besten sein...trotz Ansammlung.


ja mein lieber nordmann_de, das steht zu befürchten
aber in Belgien sind knapp 60& der Bevölkerung römisch-katholischen Glaubens,
daher hoffe ich auf barmherzige Preisschilder morgen (vielleicht) im Shop smilie_06

auf der 1oz wird das Motiv nicht gut rüber kommen, die 5oz ist preislich im Nirvana, daher
bleibt die Mitte mit der 2oz Ausführung - das müsste passen :oops:


@san

Haupsache die Hoffnung bleibt...ich hoffe ja noch auf den 1/4oz BU "Completer" in Gold.
Der Rest der Ausgaben ist mir eigentlich egal, weder Interesse halber, noch spekulativ.
Und auch bein Koala in Farbe denke ich, wird es nicht passen.


Die Tage wird die Entscheidung bringen :wink:
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7143
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon nordmann_de » 05.05.2021, 21:35

san agustin » 05.05.2021, 21:28 hat geschrieben:
nordmann_de » 05.05.2021, 21:15 hat geschrieben:


@san

Haupsache die Hoffnung bleibt...ich hoffe ja noch auf den 1/4oz BU "Completer" in Gold.
Der Rest der Ausgaben ist mir eigentlich egal, weder Interesse halber, noch spekulativ.
Und auch bein Koala in Farbe denke ich, wird es nicht passen.


Die Tage wird die Entscheidung bringen :wink:

So wird es dann wohl sein. Ansonsten schreite ich zur Tat,
statt zu warten, wie das Lamm vor der Opferbank (was den Koala betrifft).
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1884
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon black religion » 05.05.2021, 21:43

san agustin » 05.05.2021, 21:08 hat geschrieben:
nordmann_de » 05.05.2021, 21:02 hat geschrieben:
san agustin » 05.05.2021, 20:55 hat geschrieben:smilie_51

unser geliebter Belgier schießt gerade aus allen Kanonen
nun heißt es nur: auf der Mauer, auf der Lauer

smilie_07 smilie_01 smilie_38


Sicher werden auch diesmal die Preise nicht die besten sein...trotz Ansammlung.


ja mein lieber nordmann_de, das steht zu befürchten
aber in Belgien sind knapp 60& der Bevölkerung römisch-katholischen Glaubens,
daher hoffe ich auf barmherzige Preisschilder morgen (vielleicht) im Shop smilie_06

auf der 1oz wird das Motiv nicht gut rüber kommen, die 5oz ist preislich im Nirvana, daher
bleibt die Mitte mit der 2oz Ausführung - das müsste passen :oops:


Die 2 OZ ist quasi gleich groß (38,61mm vs. 40mm), die ist ein ein bißchen dicker. Das Prägebild ist vielleicht auch schöner, wenn hoffentlich mehr Tiefe da ist. Zur Zeit der günstigste 2 OZ liegt bei knapp 700€, ob sich das lohnt, muß jeder selbst wissen. Und da auch die Inquisition eine Erfindung der römisch-katholischen Kirche war, gehe ich nicht davon aus, daß es beim Belgier großartig Schnapper geben wird. Vielleicht nochmal ein paar 1 OZ, aber selbst für die zahlen schon manche über 400€. Ist mir egal. Wenn der so aussieht, wie ich glaube, bleibt der Completer ewig bei mir. Und hätte ich das Geld fürs Hobby übrig, hätte ich mir den 2 Kilo Klotz beim Tresor für 5750€ gekauft. Dieses Design auf 150mm muß der absolute Traum sein. Nicht einen Milchfleck würde ich darauf sehen, nicht in hundert Jahren. So feucht wären meine Augen, jedes Mal, wenn ich mir den angucken würde. Hier noch ein Unboxing des 10 OZ Completer. Man, ist das ein Hammer smilie_37

https://youtu.be/VWN52fTs8-8
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 7586
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon san agustin » 05.05.2021, 22:45

@ black

Schönes posting von Dir
Nur: Dir ist schon bewusst wer an Deiner Armut schuld ist
Die Chibi Serie Deiner Tochter smilie_11 smilie_24 smilie_22
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1884
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon black religion » 05.05.2021, 22:55

san agustin » 05.05.2021, 22:45 hat geschrieben:@ black

Schönes posting von Dir
Nur: Dir ist schon bewusst wer an Deiner Armut schuld ist
Die Chibi Serie Deiner Tochter smilie_11 smilie_24 smilie_22


Die wurde mit den Dezember Ausgaben beendet. Nur das Kind mußte noch her, sonst hätte es Ärger gegeben. Und hätte ich damit angefangen, auch. Mit der anderen Dame des Hauses. :evil: Ne, an meiner Armut bin ich ganz alleine Schuld, darum bleibt es bei meinen zwei Andorras und dem QB Completer. 8)
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 7143
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon nordmann_de » 05.05.2021, 22:59

black religion » 05.05.2021, 22:55 hat geschrieben:
san agustin » 05.05.2021, 22:45 hat geschrieben:@ black

Schönes posting von Dir
Nur: Dir ist schon bewusst wer an Deiner Armut schuld ist
Die Chibi Serie Deiner Tochter smilie_11 smilie_24 smilie_22


Die wurde mit den Dezember Ausgaben beendet. Nur das Kind mußte noch her, sonst hätte es Ärger gegeben. Und hätte ich damit angefangen, auch. Mit der anderen Dame des Hauses. :evil: Ne, an meiner Armut bin ich ganz alleine Schuld, darum bleibt es bei meinen zwei Andorras und dem QB Completer. 8)


Never say no... Wer weiß heutzutage schon, ob eine Serie nicht wieder aufgenommen wird...und die "Armut" sich damit fortsetzt. smilie_16

Wünsche ich Dir ja nicht. smilie_01
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

xailu14
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 844
Registriert: 22.11.2013, 20:40
Wohnort: Bodensee

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon xailu14 » 05.05.2021, 23:12

san agustin » 05.05.2021, 22:45 hat geschrieben:@ black

Schönes posting von Dir
Nur: Dir ist schon bewusst wer an Deiner Armut schuld ist
Die Chibi Serie Deiner Tochter smilie_11 smilie_24 smilie_22


Auf einen sehr guten Post ein noch besserer Post - gratuliere SAN smilie_09 smilie_09 smilie_09

Benutzeravatar
black religion
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1884
Registriert: 18.10.2011, 10:35
Wohnort: altes europa

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon black religion » 05.05.2021, 23:34

xailu14 » 05.05.2021, 23:12 hat geschrieben:
san agustin » 05.05.2021, 22:45 hat geschrieben:@ black

Schönes posting von Dir
Nur: Dir ist schon bewusst wer an Deiner Armut schuld ist
Die Chibi Serie Deiner Tochter smilie_11 smilie_24 smilie_22


Auf einen sehr guten Post ein noch besserer Post - gratuliere SAN smilie_09 smilie_09 smilie_09


Ich habe doch nur mal drüber nachgedacht. Ich selbst habe keinen, nicht mal Frodo. Seid nicht so gemein, ich bin halt ein Münzjunkie. :oops: smilie_11

Und nochmal zur Größe der 1 & 2 OZ @san, hier kannst Du vergleichen. Die 1 OZ Premium BU & die 2 OZ PP Britannias haben die gleichen Maße. Und sind verdammt schön. Und ich könnte mich gegen keine verwehren. Ich ärgere mich gerade, keinen 1 OZ Completer geholt zu haben.
Dateianhänge
20210505_232300.jpg
Die Regel ist, es gibt keine Regeln.
Aristoteles Onassis

crazyxray
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 24.02.2021, 08:56

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon crazyxray » 06.05.2021, 10:00

Wird es die Completer Coin auch in 2oz BU geben, wie die Serie? Und was hatte es mit der 1oz Kupfer/Nickel Münze auf sich? Wie kann man ne Silberserie mit Kupfer/Nickel abschliessen? 30 EUR waren frech beim Silbertresor und das Material war mir fast zu spät aufgefallen so dass ich das Ding fast gekauft hätte. Im Produktnamen mal schön den Metalltyp verschwiegen, schon schlau!


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste