Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 05:17

Silber.de Forum

The Queen's Beasts - Royal Mint

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Mod-Team, Forum-Team, nordmann_de, Mahoni, rosab2000, Stammfadenpate

John Doe Silver
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 490
Registriert: 07.03.2017, 13:18

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon John Doe Silver » 26.05.2019, 17:40

Ich habe hier mal grob eine Liste der Ausgaben erstellt. Keine Garantie auf Vollständigkeit. Sind die Auflagenzahlen vom ersten Beitrag auf Seite 123 von der Royal Mint?
Dateianhänge
screencapture-localhost-redpill2-anlagemuenzen-royal-mint-united-kingdom-queens-beasts-serie-2019-05-26-17_29_32.png

Anzeigen
Silber.de Forum
xailu14
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 151
Registriert: 22.11.2013, 20:40
Wohnort: Bodensee

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon xailu14 » 26.05.2019, 18:48

Schöne Liste, hier kann ich etwas ergänzen:

Gold Proof:

1 Oz Lion 750 Stück
1 Oz Unicorn 475 Stück

1/4 Oz Lion 2500
1/4 Oz Unicorn 1500, danach wurden die 1500 beibehalten für die Folgejahre

ob jeweils alle verausgabt wurden ist fraglich, denke aber schon...
Zuletzt geändert von xailu14 am 26.05.2019, 23:38, insgesamt 1-mal geändert.

Master_Skull
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 197
Registriert: 07.06.2015, 20:23

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Master_Skull » 26.05.2019, 21:28

Danke euch :-)

Benutzeravatar
Münzferkel
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 05.03.2019, 11:13

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Münzferkel » 28.05.2019, 21:59

Hallo alle miteinander,
kennt von Euch jemand die Fehlprägung der 10 Unzen Griffin Münze?Ich habe von der noch nie etwas gelesen.Die Münze war bei SilberCorner gelistet.Oder ist das evt nur ein Schreibfehler von denen???
Hier ist der Link:
http://www.silber-corner.de/de/Queens-B ... ffin-2018-

Schönen Abend noch an alle!!!!! smilie_03

Euer Münzferkel

Benutzeravatar
Muzel
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 20.03.2019, 11:48

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Muzel » 28.05.2019, 23:04

Ich glaube, SC meint damit keine Fehlprägung in dem Sinne, sondern das die Münze irgendeinen Prägefehler hat = 2. Wahl ist, wegen Kratzer, Kerbe o.ä.
Ist aber nur eine Vermutung, da mir das bei SC schon vereinzelt in der Artikelbezeichnung aufgefallen ist und die sowas dann mitangeben. Deswegen war der Preis für solche Stücke dann auch geringer und man wusste, auf was man sich als Käufer einlässt :wink:
Wie das nun preislich im Fall des Griffin war, keine Ahnung......

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 647
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon MarcoLunar » 29.05.2019, 00:08

Schau mal auf Seite 121, eventuell ist so etwas gemeint??!?!?!

Benutzeravatar
Münzferkel
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 05.03.2019, 11:13

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon Münzferkel » 29.05.2019, 11:52

@Muzel
@MarcoLunar

Ahh,ja,vielen Dank!!! Das wird es wahrscheinlich sein!!! smilie_09 smilie_09 smilie_09

MarcoLunar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 647
Registriert: 13.09.2017, 02:08

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon MarcoLunar » 29.05.2019, 13:30

Na ich hoffs doch mal smilie_11

GoldStaub85
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 15.03.2015, 18:05

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon GoldStaub85 » 07.08.2019, 19:49

Wann kommt eigentliche die nächste Ausgabe raus?
Im Herbst?

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6076
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon nordmann_de » 07.08.2019, 20:08

@GoldStaub85

The same procedure as every year:
Offiziell verkündet ist zwar noch gar nichts und dies mit Gewissheit,
aber warum sollte es diesen Herbst anders werden.
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6593
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon san agustin » 07.08.2019, 20:22

nordmann_de hat geschrieben:@GoldStaub85

The same procedure as every year:
Offiziell verkündet ist zwar noch gar nichts und dies mit Gewissheit,
aber warum sollte es diesen Herbst anders werden.



ich freue mich auf den Hannoveraner, aber ist dann wohl die letzte Ausgabe :oops:
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6076
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon nordmann_de » 07.08.2019, 20:48

san agustin hat geschrieben:...
ich freue mich auf den Hannoveraner, aber ist dann wohl die letzte Ausgabe :oops:


@san,

denke, Du kanst Dich noch auf drei Ausgaben freuen, bevor die Serie voll ist (sind zwar von den Proof, aber die fehlen auch bei den BU-Ausgaben):
https://www.royalmint.com/our-coins/ran ... ns-beasts/
Unbenannt.JPG
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)

san agustin
Silber-Guru
Beiträge: 6593
Registriert: 20.11.2009, 21:43
Wohnort: am schwungrad europas

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon san agustin » 07.08.2019, 20:53

Geduld ist die Tugend der Starken, nordmann_de

(aber leider nicht unbedingt meine.... :oops: )
Ich will meiner Linie und meiner Ansicht eines menschlichen und respektvollen miteinander in diesem Land treu bleiben und jeglicher Art von Diskriminierung entgegenwirken, daher: der EM Handel mit folgenden Personen ist nicht erwünscht: die User, welche es betrifft, wissen es und damit ist es ausreichend....

waAGe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 270
Registriert: 26.06.2016, 14:10

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon waAGe » 07.08.2019, 20:56

Also es müssen noch jeweils 3 Ausgaben kommen. Sonst sind meine Holzboxen sinnlos. Da sind noch jeweils 3 frei.

Aber bei dem AU Preis grade kann die neue Ausgabe auch noch auf sich warten lassen.

Herbst 2020 sollte dann die letzte Ausgabe kommen.

Proof und 10oz später, die haben auch später angefangen.

Benutzeravatar
nordmann_de
Silber-Guru
Beiträge: 6076
Registriert: 23.07.2012, 19:49
Wohnort: Bonn

Re: The Queen's Beasts - Royal Mint

Beitragvon nordmann_de » 07.08.2019, 21:00

waAGe hat geschrieben:...
Aber bei dem AU Preis grade kann die neue Ausgabe auch noch auf sich warten lassen.
...


Auch ein Argument smilie_01
Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.
Joseph Joubert (1754-1824)


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste