Aktuelle Zeit: 23.09.2017, 18:12

Silber.de Forum

Krugerrand - Gold und ab 2017 auch Silber und Platin

Anlagemünzen, Sammlermünzen, Numismatik und Barren - alphabetisch sortiert

Moderatoren: winterherz, Finerus, Forum-Team, EM-Hamster, nordmann_de, rosab2000, Stammfadenpate

Silverfreak
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 29.04.2010, 20:36
Wohnort: Bayern

Re: Krugerrand

Beitragvon Silverfreak » 21.06.2017, 21:16

nordmann_de hat geschrieben:
foxl60 hat geschrieben:
nordmann_de hat geschrieben:...
Offensichtlich hast Du nicht oder kaum beim MDM bestellt, ...


Da hast Du wieder einmal Recht, @nordmann smilie_12 !

nordmann_de hat geschrieben:...
Natürlich versendet auch MDM auch Auftragsbbestätigungen. Mir liegt die zu der von mir bestellten PP Krügerrandmünze auch vor. Auch wurden in der Vergangenheit, auch zu der PU Version ABs erstellt.


Mir sind bisher nur die Bestell-Eingangsbestätigungen von MDM bekannt, die keinerlei Lieferverpflichtung für den Händler begründen.

@nordmann kannst Du mal Deine Auftragsbestätigung ( natürlich anonymisiert ) posten, damit man hier im Forum mal sehen kann, wie diese Lieferbestätigungen von MDM aussehen smilie_08 ?


Es steht halt Auftragsbestätigung und der sonst üblich Kram drauf, den ich jeden Tag sehe.
Ich habe aber weder die Zeit, noch die Lust deinem Wunsch nachzukommen.
Wenn Dir meine Beiträge als Zusicherung nicht genügen, einfach auf das "x" oben rechts in Zukunft klicken.
Aber wenn Du selber dort mal was bestellst (nicht gerade Tropen) ist die Wahrscheinlichkeit gegeben, selber eine AB zu erhalten. :wink:


Sehr geehrter Herr XXX,

nach Eingang einer Online-Bestellung bestätigen wir lediglich den Eingang des Auftrages. Es erfolgt keine Zusendung einer verbindlichen Auftragsbestätigung. Eine Ausführung des Auftrages behalten wir uns im Rahmen unserer Liefermöglichkeiten vor.

Mit freundlichen Grüßen

MDM MÜNZHANDELSGESELLSCHAFT MBH & CO.KG
DEUTSCHE MÜNZE

i. A. XXX
Kundenbetreuung

Anzeigen
Silber.de Forum
foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2357
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Krugerrand

Beitragvon foxl60 » 21.06.2017, 23:04

nordmann_de hat geschrieben:...
Es steht halt Auftragsbestätigung und der sonst üblich Kram drauf, den ich jeden Tag sehe.
...


Kannst Du nicht einfach zugeben, dass Du nur eine Bestell-Eingangsbestätigung und keine verbindliche Auftragsbestätigung bekommen hast, @nordmann smilie_08 ?

Silverfreak hat in seinem Post ja konkret benannt, was Du "sonst üblich Kram" nennst und wohl nicht so genau angeben wolltest.

25rubel
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1341
Registriert: 12.09.2012, 15:41

Re: Krugerrand

Beitragvon 25rubel » 22.06.2017, 00:38

könnt ihr eure privatfehde nicht woanders austragen?? smilie_13

Pussycat
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 28.04.2017, 12:08

Re: Krugerrand

Beitragvon Pussycat » 22.06.2017, 16:56

smilie_08
Zuletzt geändert von Pussycat am 08.09.2017, 23:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
EM-Hamster
Moderator
Beiträge: 446
Registriert: 04.08.2011, 17:32

Re: Krugerrand

Beitragvon EM-Hamster » 22.06.2017, 17:30

25rubel hat geschrieben:könnt ihr eure privatfehde nicht woanders austragen?? smilie_13


Es sollen und werden hier sicher keine Privatfehden ausgetragen!
Deswegen bitte ich alle Beteiligten zur Mäßigung
und respektvollen Umgang unter - und miteinander. smilie_01

LG EM-Hamster
Aurum, quo vadis - et argentum?
Die EM-Hamster smilie_24

graurock
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 444
Registriert: 02.03.2013, 20:29

Re: Krugerrand

Beitragvon graurock » 24.06.2017, 21:50

Heute kam ein Schreiben von MDM bzgl. Des Krüger PP.

Das sie zu wenig bekommen haben, keine da sind und mich evtl. Noch beliefern, wenn sie noch welche bekommen.

Also ne Absage auf die etwas nettere Art.

Benutzeravatar
sternengong
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 01.07.2016, 21:21

Re: Krugerrand

Beitragvon sternengong » 24.06.2017, 22:55

graurock hat geschrieben:Heute kam ein Schreiben von MDM bzgl. Des Krüger PP.

Das sie zu wenig bekommen haben, keine da sind und mich evtl. Noch beliefern, wenn sie noch welche bekommen.

Also ne Absage auf die etwas nettere Art.



Kann ich bestätigen. Bei mir genauso.
Vielleicht hatte es aber auch damit zu tun, dass ich kurz zuvor per Fax ebenfalls die Zahlart von Rechnung auf Vorkasse ändern lassen wollte.
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden smilie_01

Benutzeravatar
derleichte
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 01.01.2015, 16:00
Wohnort: Ratingen

Re: Krugerrand

Beitragvon derleichte » 24.06.2017, 23:04

eventuell nur so eine Idee smilie_08
MDM arbeitet mit dem Geld der Vorkasse :?:

Ich meine, keine Vorkasse, kein Geld die Wahre zu kaufen um dann weiter zu verkaufen :shock:

foxl60
Silber-Guru
Beiträge: 2357
Registriert: 05.06.2009, 20:57

Re: Krugerrand

Beitragvon foxl60 » 24.06.2017, 23:28

derleichte hat geschrieben:eventuell nur so eine Idee smilie_08
MDM arbeitet mit dem Geld der Vorkasse :?:

Ich meine, keine Vorkasse, kein Geld die Wahre zu kaufen um dann weiter zu verkaufen :shock:


Glaube ich nicht !

Vorkasse ist bei MDM die Ausnahme -- in der Regel treten die sogar in Vorleistung und liefern auf Rechnung wenn sie denn die versprochene Ware auch wirklich liefern.

Benutzeravatar
Silbersurfer999
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 17.04.2015, 14:52

Re: Krugerrand

Beitragvon Silbersurfer999 » 02.07.2017, 09:23

Hallo,
ich habe auch den netten Brief von MDM bekommen.
Dabei war meine erste Bestellung ganz am Anfang. Wochen später war die Münze noch immer bestellbar und ich hatte nochmal nachgelegt. Leider habe ich bis heute keine Münze erhalten. smilie_04
Die haben nun den Brief geschickt und somit gehe ich davon aus, nichts mehr von MDM zu hören. smilie_54

Zonta
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 105
Registriert: 13.02.2014, 02:03
Wohnort: Herdecke

Re: Krugerrand - Gold und ab 2017 auch Silber und Platin

Beitragvon Zonta » 07.07.2017, 19:46

Hmmm,

scheint zu einem MDM-Threat zu verkommen smilie_06

Chancelino76
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 08.05.2017, 18:34

Re: Krugerrand - Gold und ab 2017 auch Silber und Platin

Beitragvon Chancelino76 » 17.07.2017, 10:34

Bei Philoro gibt es den Krügerrand für 39 Euro...denkt Ihr das man da besser fährt als mit zb.mit dem Panda auf lange sicht?

Also 1000 Euro in Krügerrand oder Pandas ? Was denkt Ihr ist die bessere Investition auf die Jahre gerechnet ?

Benutzeravatar
Andre090904
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 997
Registriert: 20.11.2014, 19:55

Re: Krugerrand - Gold und ab 2017 auch Silber und Platin

Beitragvon Andre090904 » 17.07.2017, 10:58

Geht auch nichts von beiden? Krugerrand ist viel zu aufpreisig, Pandas haben eine viel zu hohe Auflage (und wiegen ja nur noch 30g und nicht mehr 31,11g). Da würde ich lieber andere Unzen kaufen zu einem besseren Preis. Wenn du nicht auf "Horterware" stehst wie Maples, Eagles oder Philharmoniker, bieten sich Semi-Bullion an wie die Libertad, Kookas, Koalas, Lunar II, ...
Erfolgreich gehandelt mit: agnaut, Argentusminimax, bullionblog.de, Cuauhtémoc, Eifelwolf, Flo, goldmark, john, John_Silver, klon89, Kolumboss, Libertad1999, lucielentas, Polkrich, Reaper, reddshund, seconds2fall, Silbermax, Silberschwabe, Silbersucher, Silverfreak, Stefan36, tammias, trekky54, turtoise, v5, Winterherz

Chancelino76
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 08.05.2017, 18:34

Re: Krugerrand - Gold und ab 2017 auch Silber und Platin

Beitragvon Chancelino76 » 17.07.2017, 11:21

Andre090904 hat geschrieben:Geht auch nichts von beiden? Krugerrand ist viel zu aufpreisig, Pandas haben eine viel zu hohe Auflage (und wiegen ja nur noch 30g und nicht mehr 31,11g). Da würde ich lieber andere Unzen kaufen zu einem besseren Preis. Wenn du nicht auf "Horterware" stehst wie Maples, Eagles oder Philharmoniker, bieten sich Semi-Bullion an wie die Libertad, Kookas, Koalas, Lunar II, ...


Pandas habe ich schon ab den Jahrgängen 2014 .
Habe mir jedes Jahr ca 100 Unzen gekauft... ich möchte nicht so viele kleine Stückelungen von vielen verschiedenen Münzen haben.
Eigentlich kaufe ich immer Barren oder ein Kilo Münzen und von dem Rest was nicht mehr zu einem Kilo reicht habe ich mir immer Pandas geholt.
Philharmoniker liegen wie Blei die kauft keiner an.... kannst du echt vergessen habe da keine Lust auf Experimente aber ich denke wirklich der Krügerrand ist zu teuer.

Werde daher bei meiner alten Strategie bleiben nur Kilos so nah an Spot wie ich kann und von dem überschüssigen Geld Pandas und dann einfach warten...

Wegen der Auflage haben wir ja schon mal in einem anderen Faden diskutiert.

Ich sehe den Silber Panda wie die Rolex Submariner die wertstabilste Uhr der Welt aber auch millionenfach hergestellt lieber habe ich eine sehr bekannte Münze mit hoher Auflage als irgendetwas spezielles in kleiner Auflage wo jedes Jahr irgendwas Neues kommt....angeblich alles limitiert ist übrigens bei Omega Uhren genauso wenn da irgendwelche Sondermodelle rauskommen total inflationär will keine Sau haben....

Den von dir gepriesenen Libertad zähle ich übrigens nicht dazu,da denke ich schon dass wenn man nicht den Panda nimmt das nicht die schlechteste Wahl als Alternative wäre...


Übrigens habe ich meinen ersten Pandas durch Zufall bekommen von münzversand Berger... war eine Fehllieferung die wollte ich eigentlich gar nicht... nach einem halben Jahr warten war ich jedoch froh überhaupt etwas zu bekommen da ich bei dem Laden mit Vorkasse bezahlt hatte.

Benutzeravatar
Turnbeutelvergesser
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1231
Registriert: 22.01.2011, 22:34
Wohnort: Ba-Wü

Re: Krugerrand - Gold und ab 2017 auch Silber und Platin

Beitragvon Turnbeutelvergesser » 17.07.2017, 11:34

Die Luft ist bei den Pandas raus. An die Hoffnung, dass so und so viele Millionen Chinesen irgendwann mal richtig in Pandas einsteigen, würde ich mich nicht klammern. Die letzten Jahrgänge liegen doch wie Blei bei den (Küchentisch-) Händlern.

Bei Kooka und Koala wäre ich aber auch vorsichtig. Über einen längeren Zeitraum gab es ältere (2014-2016) Jahrgänge günstiger als den aktuellen Jahrgang 2017. Liegt´s an der erhöhten Auflage? K.A.

39 € für eine Unze, wie beim Silber Krügi bei 1Mio Auflage, halte ich für einen schlechten Witz. Da nehme ich eher RAM Kangas in der Preisklasse.
Zuletzt geändert von Turnbeutelvergesser am 17.07.2017, 12:10, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Stammfäden Münzen und Barren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste